Temperaturstabilität der oskar

Diskutiere Temperaturstabilität der oskar im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich stehe kurz vor der Entscheidung, mir eine neue Espressomaschine zu kaufen. Meine bisherige Saeco ist nach einem Jahr bereits drei Mal in der...

  1. #1 Seewolf, 13.12.2002
    Seewolf

    Seewolf Gast

    Ich stehe kurz vor der Entscheidung, mir eine neue Espressomaschine zu kaufen. Meine bisherige Saeco ist nach einem Jahr bereits drei Mal in der Reparatur gewesen, was jedesmal auch noch eine Ewigkeit gedauert hat. :(

    Ich interessiere mich für die Oskar, habe aber von einem Händler gehört, er habe sie aus dem Programm genommen, weil sie ziemliche Probleme mit Temperaturschwankungen habe. Das soll an dem isolierten Kessel liegen. Hat jemand von Euch auch diese Erfahrung gemacht oder ist dies vielleicht nur ein vorgeschobenes Argument des Händlers, der die Oskar doch aus anderen Gründen nicht mehr verkauft.
     
  2. #2 K.R.ausDO, 13.12.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Seewolf,

    willkommen im Board!

    Das "aus dem Programm nehmen" ist ein gutes Stichtwort:

    Die Oskar hat hier im Board viele Anhänger, aber von Temperaturschwankung ist meines Wissens noch nicht bei dieser Maschine gesprochen worden.

    Von daher: [b:post_uid0]Nimm den Händler aus Deinem Progamm![/b:post_uid0]
     
  3. #3 Luciano, 13.12.2002
    Luciano

    Luciano Gast

    Probleme mit Temperaturschwankungen gibt es bei der Oscar wirklich nicht. Die Hintergründe, warum der Händler die Maschine nicht (mehr) führt, ist sicherlich ein anderer.
    L.
     
  4. bohne

    bohne Gast

    hi all, ich habe meine oscar jetzt schon etwas länger - aber temperaturschwanungen hat das gerät nun wirklich nicht. vermutlich wird der händler nicht mehr beliefert und ist jetzt zu eitel, es zuzugeben.
     
  5. #5 deepblue**, 13.12.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Ich würde mal den Händler fragen, wie jetzt die genauen Details seiner Feststellung und die daraus folgenden Auswirkungen sind. Vielleicht kann er es Dir auch erklären...
    So hört sich das auf jedenfall zu `pauschal` an.

    Gruss---Helmut
    :)
     
  6. #6 Seewolf, 17.12.2002
    Seewolf

    Seewolf Gast

    So ... habe die Entscheidung getroffen und die Oskar nach längerem Gespräch mit Herrn Benkhofer von Kaffeekultur dort bestellt. Die Antworten von Euch und auch das Gespräch mit Herrn Benkhofer haben mich überzeugt. Werde mich mal mit den ersten Erfahrungen melden.

    Grüße
    Seewolf
     
  7. #7 K.R.ausDO, 17.12.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    [quote:post_uid0]Werde mich mal mit den ersten Erfahrungen melden.
    [/quote:post_uid0]

    [b:post_uid0]DAS[/b:post_uid0] wollen wir doch wohl hoffen!
    :)
     
  8. Skaara

    Skaara Gast

    Hi,

    meine Frage paßt zwar nicht ganz hierher betrifft aber auch die Oskar.
    Da ich mich auch für diese Maschine interessiere, würde ich sie mir vo einem Kauf ganz gerne mal live ansehen. (die Bilder im Netz sind halt doch nicht so aussagekräftig)
    Daher meine Frage: Kennt jemand von Euch einen Händler im Rhein-Main-Gebiet, der die Oskar verkauft?

    Vielen Dank für die Info.

    Gruß
    Skaara :cool:
     
Thema:

Temperaturstabilität der oskar

Die Seite wird geladen...

Temperaturstabilität der oskar - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL41 LEM/TEM PID bzw. Temperaturstabilität

    Lelit PL41 LEM/TEM PID bzw. Temperaturstabilität: Hallo, ich stehe vor der Anschaffung einer günstigen Siebträgermaschine und habe dazu hier schon einige Einsteiger Kaufberatungsthreads gelesen....
  2. Kaufberatung: Temperaturstabilität Ponte Vechio Lusso vs. E61-PID und ähnl.

    Kaufberatung: Temperaturstabilität Ponte Vechio Lusso vs. E61-PID und ähnl.: Hallo! Ich lese und lese und muss jetzt doch posten. Ich habe etwas Erfahrung mit Siebträgern (kleine 500€ Quickmill mit Thermoblock bei der...
  3. GS/3 MP Temperaturstabilität (neues Modell)

    GS/3 MP Temperaturstabilität (neues Modell): Hallo! Bei einem geplantem Upgrade (von Bezzera Magica) stehe ich nun vor der Wahl zwischen der neuen MP- und der AV-Variante der GS3. Aufgrund...
  4. Brühboilergröße vs Temperaturstabilität

    Brühboilergröße vs Temperaturstabilität: Liebe Spezialisten ! Lange habe ich hier geforscht und beobachtet. Dieses Thema konnte ich bisher nicht in der Form finden. Für mich verbindet...
  5. Temperaturstabilität

    Temperaturstabilität: Hallo zusammen, um einen parallel laufenden Beratungsthread nicht weiter zu missbrauchen, eröffne ich hier einmal eine Diskussionsrunde zur...