The Pullman Barista Tamper

Diskutiere The Pullman Barista Tamper im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, heute ist nach drei Wochen der Pullman Barista Tamper eingetroffen, zusammen mit 7gr. Synesso Sieb / 14gr. Synesso Sieb / 14gr. Synesso...

  1. #1 Slayer Espresso, 31.03.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    Hallo,
    heute ist nach drei Wochen der Pullman Barista Tamper eingetroffen, zusammen mit 7gr. Synesso Sieb / 14gr. Synesso Sieb / 14gr. Synesso unridged Sieb und Spannfeder.
    Der Tamper wurde genau auf obige Durchmesser (58mm) der Siebe abgestimmt, und geht man kann fast sagen saugend in diese hinein. Die für mich absolute neue Erfahrung ist das "unriged" Sieb, d.h das Sieb hat seitlich keine Wulst ausgebildet wo normalerweise die Feder des Siebträgers einrastet. Trotzdem sitzt das Sieb schön kraftschlüssig im Siebträger und fällt beim ausklopfen nicht raus.
    Also dieses "unriged Synesso 14gr. Sieb" ist so passgenau mit dem Tamper, das man mit dieser Kombination ohne viel Können einen Kaffeepuck hinbekommt, der seines Gleichen sucht.
    Es ist wohl die fehlende Wulstausformung, die den Tamper den Kaffee so gleichmäßig verdichtet und keinen noch so kleinen Kaffeerand seitlich stehen läßt. Auf einen eventuellen "Knock" kann man getrost verzichten. (Pullman schreibt sogar ausdrücklich in seiner Bedienungsanleitung, diesen Knock nicht auszuführen )
    Ich kann nur jedem wirklich empfehlen, wenn einer am Pullman Interesse hat, diesen zusammen mit den absolut passenden Sieben (wie auf der Pullmann Homepage beschrieben ) zu bestellen.
    Der Tamper an sich ist sehr hochwertig verarbeitet, liegt ausgezeichnet in der Hand und kann durch Distanzstücke in seiner Höhe der betreffenden Hand angepasst werden. Seine seitlichen eingefrästen Ringen, ermöglichen eine gute Kontrolle für gleichmäßiges senkrechtes tampen.
    Hier bekommt man für eine vergleichweise kleine Investition ein brauchbares und wichtiges Handwerkszeug für die Espresso Zubereitung.
    P.S
    Da incl. Versand die Summe unter 144,- Euro lag, brauchte ich keinen Zoll zu entrichten, nur die Deutsche MwSt. kam noch drauf.
    Grüße
    Ralf

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. #2 Ranger Kevin, 31.03.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    2.000
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Also meine Gaggia-Siebe ham sowas auch nicht, die halten zwar auch problemlos im ST, kommen aber trotzdem nicht an die LM-Siebe ran.

    Ich finde diese Wulst bei den LM-Sieben allerdings auch eher als stöhrend, weil ich jedesmal mit nem Schraubenziehr ansetzten muss, um die verdammten Siebe wieder rauszukriegen :roll:

    Aber der Tamper ist ja mal rattenscharf, vor allem in der Farbe... wieviel haste dafür hingelegt, wenn ich fragen darf? Vielleicht kann mich der preis ja davon abhalten, mir auch so einen zu bestellen :lol:
     
  3. #3 Slayer Espresso, 31.03.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo Kevin,
    also für die gesamten Teile incl. Versand: 128,47 Euro , darauf kommt dann noch wie geschrieben die Deutsche MwSt.
    Grüße
    Ralf
     
  4. #4 gunnar0815, 31.03.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: The Pullman Barista Tamper

    @Ranger Kevin Es gibt auch schmalere Klemmringe oder du verbiegst deinen so das nicht ganz so viel Material in den Siebträger ragt. (pro Kante noch eine in der Mitte und alles wieder etwas aufbiegen)
    Dann bekommst du die Siebe auch leicht wieder raus.

    @Fünfzig Kilo das ist mal ein stolzer Preis. Zu passend sollte der Tamper aber auch nicht sein da er sonst leicht verklemmt wenn sich Kaffeereste am Rand sind.


    Gunnar
     
  5. #5 Slayer Espresso, 01.04.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo Gunnar,
    ich gebe dir vollkommen recht, daß ist ein hoher Preis für einen Tamper, jedoch in der Kombi mit dem Synesso unridged Sieb harmoniert beides so perfekt miteinander, (ist ja auch die Philosophie von Pullman) daß ich vergleichbares noch nicht in der Hand hatte.
    Obwohl wirklich sehr passgenau, verklemmt der Tamper auch wenn Kaffeemehl dazwischen ist nicht.
    Das ganze hat natürlich auch einen gravierenden Nachteil, der Tamper passt sonst in kein anderes Sieb. Entweder ist er dann zu klein oder zu groß im Durchmesser.
    Grüße
    Ralf
     
  6. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Pullman Barista Tamper

    was brauchts denn für einen tamperdurchmesser für die synesso siebe? 58mm nehm ich an oder?

    hab mir welche bei risteriet.dk bestellt und hoffe dass mein 58mm Torr passt...
     
  7. #7 Slayer Espresso, 01.04.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo Bane,
    natürlich paßt dein 58 mm Tamper, jedoch ist der Pullman mehr Richtung 59mm.
    Die Synesso Siebe sind von Ihrer Geometrie, als auch Herstellung der Löcher, die bis jetzt Besten Siebe die ich in den Fingern hatte. Eindeutig besser hergestellt als die Zocco Siebe.
    Grüße
    Ralf
     
  8. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Mist.. hätte damals wohl doch eher den 58plus nehmen sollen. ;-)

    dachte mit 58mm halte ich mir etwas mehr optionen offen. na mal sehen wies passt.

    so langsam geht mir mein viel zu flaches Rancilio 2er (und da hab ich schon das 14g und nicht das 12g Sieb) auf die Ketten...
    mit dem LM 2er bin ich auch nicht wirklich klar gekommen (die bauform ist einfach mal nicht wirklich durchdacht; seh es nicht ein für verschiedene dosierungen mir verschiedene tamper zuzulegen ;-))

    na mal schaun, werd berichten wenn die siebe da sind...

    wie ist denn die abstimmung bei deinem 1er und 2er. passt da wenigstens derselbe mahlgrad?
     
  9. #9 Slayer Espresso, 01.04.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo Bane,
    der Mahlgrad muß nicht verändert werden beim 1er, aber bei der Menge bin ich noch am probieren.
    Ist aber eigentlich kein Thema für mich, da ich nur das 2er mit minimum 14gr. verwende, aber auch hier hab ich noch viel Spielraum für Experiemente, da laut Pullman die Synesso 2er Siebe bis 22gr. gehen können.
    Grüße
    Ralf
     
  10. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo Ralf,

    hast du vielleicht einen Tipp für uns, wo man die Synesso-Siebe beziehen kann?

    Danke, Andreas
     
  11. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Pullman Barista Tamper

    er hat sie zusammen mit dem pullman tamper bei pullman in australien bestellt.


    ich hab bei risteriet.dk geordert (hab sie aber noch nicht)


    alternativ könnta man wohl auch mal beim deutschen synesso vertrieb anfragen. (hab die adresse grad nicht zur hand)


    edit: ich zitiere mal aus einem anderen thread:

     
  12. #12 morphett, 01.04.2009
    morphett

    morphett Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Pullman Barista Tamper

    schau mal hier

    Gruß, Sven
     
  13. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Danke, Bane und Sven!

    Ich hab die Firma TRANQUILLO Handelsgesellschaft mbH mal angeschrieben und nach den Sieben gefragt, mal schauen, was da zurück kommt...

    LG Andreas
     
  14. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Pullman Barista Tamper


    wenn man nur die siebe will, lohnt es sich eigentlich nicht dort zu bestellen. da sind die versandkosten fast teurer als der rest.

    oder man macht eben ne sammelbestellung, wobei man dann das zeug ja auch noch in D weiterverschicken muss...
     
  15. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Genau das hatte ich mir auch gedacht. Was das 1er-Sieb angeht, wäre ich mir sowieso unsicher, der Form nach (soweit man das auf den Bildern sehen kann) ähnelt es doch sehr meinem Rancilio-Sieb, mit dem ich nie besonders gut klar gekommen bin im Gegensatz zum LM-1er.

    Aber vielleicht gibt's ja gute Nachrichten aus HH, dann würde ich mir das so sehr empfohlene 2er-Sieb gönnen.

     
  16. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Pullman Barista Tamper

    wenn du in HH das 2er kriegst würd ich an deiner stelle das 1er auch nehmen.

    das rancilio 1er ist prinzipiell auch so geformt, aber viel flacher.


    außerdem hast du keine garantie, das der mahlgrad zw synesso 2er und lm 1er passt...
     
  17. #17 Slayer Espresso, 01.04.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo,
    bitte denkt daran, daß meine Empfehlung sich auf das 2er "unridged" Sieb ( also ohne Wulst ) bezieht. Hier ist beim tampen wirklich ein Unterschied zum "ridged" Sieb festzustellen.
    Aber grundsätzlich finde ich die Synesso Siebe alle sehr gut gemacht.
    Grüße
    Ralf
     
  18. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Pullman Barista Tamper

    freitag sind meine siebe von risteriet.dk gekommen.

    dummerweise hab ich statt dem double ridged wahrscheinlich ein triple bekommen. (was soll ich denn damit...:evil:)
    mit 15g war ich jedenfalls noch deutlich unter der nut und selbst bei sehr feinem mahlgrad und hohen tamperdruck war das ergebnis nicht wirklich was...


    das sieb ist nahezu zylindrisch (außendurchmesser am boden 58mm; durchmesser der gelochten fläche 50mm) die gelochte fläche ist deutlich größer als die meines Rancilio 2ers
    hier mal ein foto:

    [​IMG]



    bei pullman auf der homepage sehen die beiden siebe nebeneinander anders aus... (runterscrollen)
    Pullman Espresso Accessories


    @fünfzig Kilo:

    kannst du mir bestätigen, dass das nicht das double ist?


    falls du dein double ridged nicht benutzt, würde ich es dir abnehmen... ;-)


    @awild:

    berichte bitte mal, ob du in HH erfolg hattest.



    so werd jetzt erst mal meinen ärger herunterschlucken und das 1er testen....



    edit: wenn ich mir diesen thread bei HB angucke hab ich wohl das 21g sieb. gaaanz toll. und das nach den problemen mit der bezahlung bei risteriet. (mir wurde eine falsche bankverbindung genannt und dann sich gewundert, wo das geld bleibt; ende von lied: mein geld war auf einem anderen konto und der dänischen bank waren nachforschungen für diesen betrag zu teuer. ergo: geld weg... ich muss risteriet dennoch zugute halten, dass sie die siebe verschickt haben, weil von ihnen verschuldet. (nach wochenlangem hinundher und zahlreichen anrufen bei der bank...)) und alles wegen paar sieben... ich hab wahrscheinlich echt nen schaden...
     
  19. tesboy

    tesboy Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    4
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hi Ralf,

    mir gefällt daran vor allem die Idee eines 100% passgenauen Tampers. Mit dem Preis (128 E?) hab ich aber Probleme, oder hab ich da was missverstanden?

    Ich hab mal den Tamper, ein LM 1er und ein 2er von denen zusammengerechnet und komme auf ca 47 E (54+17+20=91 Aus$). Das wäre ja gerade noch akzeptabel.

    Hat der Versand da so reingehauen?

    Liebe Grüße,
    Volker
     
  20. #20 Slayer Espresso, 06.04.2009
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    265
    AW: The Pullman Barista Tamper

    Hallo Bane,
    ist eindeutig das tripple Sieb was du da bekommen hast. Mein 2er ist in der Höhe nur unwesentlich größer als das double.
    Laut Pullman geht aber auch in das double bis zu 22gr. Kaffee. Ich war jetzt ein paar Tage unterwegs und werde mich diese Woche noch einmal damit beschäftigen.
    Hallo Volker,
    leider kann ich dir nicht mehr die genauen Einzelpreise nennen, da Pullman immer neue Zugangscodes bei einloggen herstellt und ich somit keinen Zugriff mehr auf mein Kundenkonto habe.
    Ich habe aber einen Barista Tamper sowie drei Siebe (1er und 2er riged und 2er unriged sowie Klemmfeder ) bestellt, der Restbetrag zu der von mir angegebenen Summe war dann wohl das Porto.
    Grüße
    Ralf
     
Thema:

The Pullman Barista Tamper

Die Seite wird geladen...

The Pullman Barista Tamper - Ähnliche Themen

  1. Tamper

    Tamper: Guten Abend alle zusammen, eine weitere Entscheidungsfindung steht bevor und vielleicht bekomme ich hier auch dazu wieder prima Unterstützung....
  2. [Verkaufe] Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm

    Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm: Moin Leute, da ich mich ein wenig dem Espressotrinken abwenden möchte und dem Filterkaffee näher kommen möchte, brauche ich mehr Platz in meiner...
  3. [Verkaufe] Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv

    Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv: Verkaufe einen LM-Tamper der hier vor vielen Jahren (über 10?) mal im Kaffeenetz als private Serienfertigung angeboten und verkauft wurde....
  4. [Verkaufe] Quick Mill Tamper

    Quick Mill Tamper: Halo zusammen, ich habe noch einen original Quick Mill Tamper hier liegen. Der Durchmesser ist 58mm. Ich hätte gerne noch 20€ zzgl. Versand für...
  5. [Verkaufe] Espro Calibrated Tamper VST neuwertig

    Espro Calibrated Tamper VST neuwertig: Hallo zusammen, ich biete einen neuwertigen Espro Calibrated Tamper für VST Siebe mit 58,35mm Durchmesser in Rot. Als Preis stelle ich mir 80€...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden