Thermoblock in schön?

Diskutiere Thermoblock in schön? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Mich würde viel mehr interessieren wie die Maschine von innen aussieht. Dann könnte man sich evtl. ein Bild vom Aufbau, den verbauten Komponenten...

  1. Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.637
    Zustimmungen:
    1.325
    Mich würde viel mehr interessieren wie die Maschine von innen aussieht.
    Dann könnte man sich evtl. ein Bild vom Aufbau, den verbauten Komponenten u.s.w. machen.
     
    yoshi005 und NoroChips gefällt das.
  2. benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    3.321
  3. benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    3.321
  4. S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.838
    Zustimmungen:
    8.969
    Die Pippa hat einen Kessel. Btw ein imho unterschätztes Modell, im Prinzip die Silvano ohne Dampfblock, mit Mano, seitlichem Tank, Standard-Sieben, gutem Kessel, von außen einstellbarer Brühdruck. Leider ohne PID, weiß der Teufel warum, sonst wäre die eine Top Empfehlung.
     
    Yoku-San gefällt das.
  5. Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.637
    Zustimmungen:
    1.325
    So wie ich das sehe,
    1. beide Kessel sind aus Alu-Druckguss (kann man mögen oder auch nicht)
    2. sieht für mich so aus, als wären die Heizungen fest in den Kesseln eingebaut ==> Heizung defekt = neuer Kessel.
    Die Kessel mitsamt der mit Heizung sind vermutlich so billig, das es sich schlicht weg nicht lohnt die Heizung einzeln zu installieren.:D
    Da sage ich nur - nein Danke.
     
  6. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    10.001
    Zustimmungen:
    3.374
    Das was hier gesucht wird, macht halt herzlich wenig Sinn und wird daher eher selten gebaut werden. An einen 500g schweren Thermoblock noch 2kg E-61-Brühgruppe dran zu hängen, ist weitgehend sinnfrei. Die meisten Thermoblöcke sind daher auch klassische Balkonmaschinen, da die Brühgruppe direkt unter dem TB liegen soll. Zirkulierendes Wasser ist beim TB auch nicht so angesagt, was auch nicht unbedingt für eine massige Brühgruppe spricht, die viel Wärme verliert.
     
  7. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    491
    Anhand der Bilder hätte ich eher vermutet dass das Edelstahlrohre sind, die mit einer Heizung zusammen in Alu gegossen wurden.
    Ähnlich dem Jura Thermoblock.

    Die hier finden ich allerdings ganz hübsch. Wäre interessant wie die wirklich hergestellt werden und was die kosten.

    Insgesamt bin ich überrascht was da im Ausland so zusammengebaut wird. Ich finde da sind gute Ideen dabei.
     
    yoshi005 und SebiEspresso gefällt das.
  8. SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    999
    Gab es aber trotzdem schon und nannte sich Maver Venezia, ein E61 dual Thermoblock.
     
  9. Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    2.458
    ich glaube mich zu erinnern, dass ihr @SchlagRat auf der Arbeit eine graef Espresso Maschine betrieben habt.
    ist das richtig ?
    falls ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
     
  10. Bluemountain2

    Bluemountain2 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    132
    Müsste man das nicht fairerweise auch bei E61-Dualboiler sagen?

    Gruss
    BM
     
  11. ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    745
    @Espressojung So sehr ich deine Erfahrung in anderen Beiträgen auch schätze. Hier bist du technisch doch völlig am Thema vorbeigeschrammt.
    Meines Wissens nach ist das völlig üblich bei Thermoblöcken. Der Block an sich ist aus Aludruckguss, darin eingearbeitet ist eine Heizwendel. Das Machen Ascaso, Quickmill oder Decent auch nicht anders. Beheizt wird darin bei aktuellem Stand der Technik ein Edelstahlrohr. In diesem Thread geht es um Thermoblockmaschinen. Mir ist kein Thermoblock bekannt, bei dem die Heizung separat erhältlich ist.

    Es geht wie gesagt um Thermoblockmaschinen, nicht um "Kessel"maschinen.
     
    Silas und yoshi005 gefällt das.
  12. SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    999
    Die Graef ist bei uns im Büro schon länger Geschichte. Sie hat dort keine zwei Jahre durchgehalten. Es gab im Wesentlichen drei Problemfelder: Bei unserer doch recht intensiven Nutzung neigte der Dampfthermoblock zu schnell zum Verkalken. Weiterhin hat dann irgendwann die Pumpe für diesen Thermoblock aufgegeben und die ist leider ziemlich exotisch.

    Das Killerkriterium war dann aber der extreme Verschleiß am Siebträgerbajonett. Die Materialpaarung Edelstahl (Siebträger) und Aluguss (Bajonett) ist unglücklich gewählt. Wir haben uns Anfangs noch mit Pappdichtungen zum Unterlegen unter die Siebträgerdichtung beholfen, irgendwann hat das dann aber auch nicht mehr gereicht. Und Ersatz wäre mit ~60€ plus Versand aus dem Ausland auch nicht gerade günstig gewesen.
     
    benötigt, basstian und cbr-ps gefällt das.
  13. Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.637
    Zustimmungen:
    1.325
    Ich habe mich mit meinem Beitrag auf die "Sunbeam Torino EM8000" bezogen die vermutlich die gleiche Maschine sein dürfte,
    wie die "Graef Contessa" (denke ich zumindest) und diese Maschine hat schließlich der Themenersteller ins Spiel gebracht.
     
Thema:

Thermoblock in schön?

Die Seite wird geladen...

Thermoblock in schön? - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream Boiler oder Thermoblock?

    Ascaso Dream Boiler oder Thermoblock?: Hallo Allerseits, die Ascaso Dream mit dem Metallrohr an der linken Seite, die sowohl mit Pads als auch mit Pulver betrieben werden kann, hat die...
  2. Kaufberatung Thermoblock / Dual Boiler bis 2000€ im Set

    Kaufberatung Thermoblock / Dual Boiler bis 2000€ im Set: Hallo zusammen, ich bräuchte bitte eure Hilfe, da ich grade an dem Punkt angekommen bin, wo ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehe :) Für...
  3. Lelit Pl 042 temp oder Mara X oder doch ein Thermoblock

    Lelit Pl 042 temp oder Mara X oder doch ein Thermoblock: Nachdem ich nun mittlerweile Stunden und Tage mit der Recherche im Forum verbracht habe, weiß ich auf der einen Seite zwar einiges mehr- die...
  4. [Erledigt] Quickmill 0962 Milchaufschäumer mit Thermoblock Standalone

    Quickmill 0962 Milchaufschäumer mit Thermoblock Standalone: Hallo zusammen, Zum Verkauf steht mein Quickmill 0962 Milchaufschäumer, Baujahr 2015. Er hat den Standard Thermoblock von Quickmill verbaut wie...
  5. Kaufberatung Thermoblock + Mühle bis ~1.000€

    Kaufberatung Thermoblock + Mühle bis ~1.000€: Hallo liebe Kaffeegemeinde, wie es so vielen geht, habe ich versucht mich ein bisschen in die Materie einzulesen und sämtliche Videos der...