Thermoblock-Maschinen-Test von den Kaffeemachern

Diskutiere Thermoblock-Maschinen-Test von den Kaffeemachern im Veranstaltungen von Herstellern und Händlern Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Vermutlich, aber doch nicht im jeden einzelnen Thread. Für mich ist das OT.

  1. duc-mo

    duc-mo Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2019
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    1.200
    Vermutlich, aber doch nicht im jeden einzelnen Thread. Für mich ist das OT.
     
  2. domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.531
    Zustimmungen:
    5.122
    Damit outest du dich als Troll. Zum einen gab es belegbar Hinweise,ddie zu diesem Thread führen, https://www.kaffee-netz.de/threads/umgang-mit-guerilla-marketing.128026/ und sogar wegen der unlauteren Werbung Kontakt mit dieser Firma, zum anderen verhöhnt du Opfer echter Zensur.
     
    ccce4 und cbr-ps gefällt das.
  3. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    14.537
    Zustimmungen:
    13.702
    Entschuldige, bitte nicht die "zum anderen verhöhnst du die Opfer ..."-Phrase. Geht's nicht ein paar Nummern kleiner? Bitte. Es geht hier nur um Kaffeemaschinen. :)
     
    ich, Brewbie, followtherabbit und einer weiteren Person gefällt das.
  4. duc-mo

    duc-mo Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2019
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    1.200
    Ich habe versucht die Diskussion sachlich zu führen und solche Anfeindungen finde ich unangebracht. Ich möchte dich bitte deine Wortwahl mal zu überdenken.

    Das mit Sage war nur ein Beispiel. Ich kenne nicht jeden Beitrag in jedem Thread und den verlinkte Thread kenne ich gar nicht. Mir geht es darum, dass man offenbar nicht mehr die Firma Sage im Titel nennen darf ohne das der Name "unkenntlich" gemacht wird. Ich fänd es schade, wenn dieses Vorgehen auf andere Markennamen oder die Kaffeemacher übertragen wird.
     
    yoshi005 und followtherabbit gefällt das.
  5. domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.531
    Zustimmungen:
    5.122
    Der Name der Firma wird nicht nur im Titel unkenntlich gemacht. "Zensur" schreien halte ich nicht für sachlich, das möglichst häufige Verwenden des Firmennamens in einem Beitrag ebenfalls aggressiv.
     
  6. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    2.430
    Räusper - immer schön freundlich bleiben, sehr geehrte Damen und Herren und Diverse.
    Lesen ist hier freiwillig, schreiben ist hier freiwillig, und die Moderatoren haben Hausrecht.
    Ist wie beim Fernsehprogramm; ich kann mich über das schlechte Programm aufregen, ich kann mir das schlechte Programm auch ansehen, ich kann aber auch einfach etwas anderes machen.
    Vielleicht können wir den OT-Bereich jetzt wieder verlassen? Oder darf jeder noch ein Schlusswort?
     
    Tigr und relefant14 gefällt das.
  7. #207 yoshi005, 18.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.939
    Auch wenn ich mich damit auch als Troll oute und ich die Beweggründe für die Handhabung hier nachvollziehen kann, bin ich mehr als unglücklich mit der jetzigen Regelung. Da ich aus Erfahrung klug geworden bin, klinke ich mich aus der Diskussion aber sofort wieder aus.
     
    relefant14 gefällt das.
  8. #208 andruscha, 18.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2021
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    4.178
    Bevor das hier zu einer weiteren OT-Diskussion wird, zum einen ein Hinweis: Wir befinden uns hier in einem Thread im gewerblichen Unterforum. Da es in dem Thread genau um diese Testreihe geht, kann man da natürlich auch die Videos posten.
    Das sie dann nicht mehrfach an allen möglichen Stellen untergebracht werden sollen, ist eigentlich auch ohne Erklärung klar: Wir löschen Doppelposts, wenn wir es mitbekommen.

    Zum anderen zu der hier nun oft genannten Firma: Ja, wir machen den Markennamen unkenntlich, vor allem bei Threads neu angemeldeter User, die unter einem Titel, der nur den Markennamen enthält, sehr allgemeine Fragen stellen.
    Die Idee ist, dass die User Hilfe bekommen, wenn sie sie denn wollen, aber erfolglos sind, wenn sie nur den Namen Firmennamen ins Spiel bringen möchten. In Fällen, wo die Erwähnung von Marke und Modell sinnvoll ist (und der User vielleicht schon etwas länger hier aktiv ist), lassen wir die Markennamen meistens stehen. Wir haben einige aktive User, die sich gut mit den Geräten auskennen und bei klaren Maschinen-Problemen helfen.

    Dass wir bei dieser Firma so weit sind, hat ja einen langen Vorlauf und liegt an dem sehr aggressiven Marketing-Konzept, dass davon ausgeht, dass jede Erwähnung des Markennamens im Internet zählt. Spaß macht es nicht. Was ich schon an Zeit durch deren Werbestrategie verloren habe, geht auf keine Kuhhaut.
    Die Gefahr, dass es noch anderer Marken treffen könnte, sehe ich derzeit nicht. Bisher geht nur diese Firma auf diese Art vor und das über einen langen Zeitraum so massiv, dass wir regieren mußten.
    Ich finde es schräg, dass diese Art von Werbung nutzt, aber ich bin auch nicht in der Suchmaschinenbranche.
    Was ich wahrnehme ist, dass sie auch die User hier nervt. Es gibt viele Meldungen dazu, und wir hätten z.B. sonst hier nicht diese Diskussion.

    Moderierend "zensiert" habe ich zuletzt übrigens zwei Begriffe aus der Fäkalsprache, einmal bezog er sich auf die genannte Maschine, einmal auf einen Politiker. :)

    So, und sonst bitte ich darum, wieder zum eigentlichen Thema zurückzukehren. :)
     
    heli9, ccce4, mr.smith und 8 anderen gefällt das.
  9. #209 yoshi005, 21.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.939
    Seit gestern: Ein schön unterhaltsamer Test der S* Barista Touch, die wieder nicht gut weg kommt, aber schön Milch schäumt.
     
  10. #210 Fluchtkapsel, 21.02.2021
    Fluchtkapsel

    Fluchtkapsel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    1.584
    Der Test ist in Textform sogar noch gnadenloser- das Touchdisplay muss der letzte Husten sein... passt also zum Espresso ;)
     
  11. #211 yoshi005, 21.02.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.939
    Im Video erwähnen sie im Nebensatz, dass sie auch den Dual Boiler der Marke testen werden. Da bin ich wirklich mal gespannt.
     
    benötigt gefällt das.
  12. #212 benötigt, 21.02.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    5.185
    Werden die Kaffemacher aber nicht immer wieder dafür zitiert, dass sie die S. Geräte so gut bewerten würden? Es taucht doch ständig die Begründung für derartige (Fehl-) Kaufentscheidungen auf, "aber die KM haben die S. doch toll bewertet"?
    Ist das nun ein Widerspruch zu früheren Tests?
     
  13. #213 Fluchtkapsel, 21.02.2021
    Fluchtkapsel

    Fluchtkapsel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    1.584
    Nein, es ist menschlich: Jeder hört das was er hören möchte und viele haben Probleme mit längeren gesprochenen (oder kürzeren geschriebenen) Worten.
     
    yoshi005 gefällt das.
  14. #214 yoshi005, 21.02.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.939
    Die ersten Videos waren noch wohlwollender formuliert, und es standen eher die Handhabung und die Bedienung der Produkte in Vordergrund. Man konnte, wenn man wollte, schon immer herauslesen, ob ein Produkt etwas taugt oder nicht. Inzwischen sind die Tests deutlich profilierter und systematischer.
     
    benötigt und Fluchtkapsel gefällt das.
  15. PFR64

    PFR64 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    14
    Seit Samstag ist wieder ein Test der "Kaffemacher" zu sehen. Die Maschine wurde im Bereich Thermoblock und Drehregler für den Milchschaum verbessert. Kostet jetzt aber auch um die 2Tds Euro.
     
Thema:

Thermoblock-Maschinen-Test von den Kaffeemachern