Third Wave Water

Diskutiere Third Wave Water im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ist definitiv gut und eine Erfahrung wert. Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, ob es sich von der "Billigversion" groß unterscheidet: DIY...

  1. #21 Hi-Jack, 24.02.2018
    Hi-Jack

    Hi-Jack Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    65
    Das klingt sehr interessant! Nachdem ich die Videos gesehen habe und das alles sehr einleuchtend klingt, werde ich das wohl mal ausprobieren. Stellt sich mir bloß die Frage wieviel 1.38g Soda sind, halber Teelöffel?

    Und anscheinend soll das Coffee-Water-Buch demnächst in mehreren Sprachen neu erscheinen. Da bin ich mal gespannt..


    hier gibts auch ein Video dazu:

    irritierend, dass da mit dem Wasser so ein Aufriss gemacht wird und dann mit der Skerton gemahlen wird...
     
    MangoRöstung und autosub gefällt das.
  2. #22 autosub, 24.02.2018
    autosub

    autosub Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    419
  3. #23 DaBougi, 24.02.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    3.484
    Die Skerton und Mini Mill hatte auch jeder "neue" Coffeeshop bisher im Angebot...und wenn es sonst nichts gab, die waren dabei.
    (In Wien im Balthasar hatten sie allerdings auch die Comandante)
    Auch in vielen Videos von Röstern, Tutorials von "namhaften" was-auch-immer-Champions von wann-auch-immer etc :)
    Also da ist irgendwas verdammt gut gelaufen im Marketing...gerade in der Mühlenpreisklasse, wo es hunderte "ähnliche" gibt (einfach gelagerter Keramikkonus usw)
     
  4. #24 Geschmackssinn, 11.08.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    3.538
    Moin,
    Ich denke mal das dieser Thread der richtige ist um die Frage zu stellen...

    Ich nutze Wasser aus der Umkehrosmoseanlage und habe gestern mal einen KH+PH Test gemacht.
    - UO-Anlage: KH= 1 oder weniger, PH= ~6
    - Leitungswasser (Berlin): KH= 15, PH= 7

    jetzt habe ich den dh° Umrechner ausm KaffeeWiki (heiko) genutzt um auf 5dh° zu kommen (=0,4l:1l)
    ich habe vorher einen AP-Brew mit reinem UO-Wasser gemacht (wie immer) und jetzt noch einen mit Verschnitt.
    Da ich leider momentan keine perfekte Bohne habe, kann ich nur soviel sagen:
    "es schmeckt anders, evtl etwas voller, minimal mehr süße und klarere Schokolade"

    Fragen:
    - Kann ich für das 3rd-Wave-Water/DIY-Water anstatt des destilierten Wassers auch mein UO-Wasser nutzen?
    - ist meine Erinnerung richtig das ich 5 dh° (Karbonhärtetest) erreichen will?
    - gibt es eurer Meinung nach Unterschiede/Priorisierungen ob ich das Wasser in meine R58 kippe, oder für einen Brew verwende?

    Danke schonmal :)
     
  5. bifi85

    bifi85 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    13
    Hallo liebe Kaffee-Netz-Mitglieder,

    Ich würde ganz gerne destilliertes Wasser mit bestimmten Stoffen anreichern (mineralisieren) damit es die richtigen Stoffe aus dem Kaffee gezogen werden.
    Wie das ganze funktioniert ist mir bekannt.

    Allerdings existieren die Stoffe in unterschiedlichen Reinheitsformen (technisch, kosmetisch, Lebensmittelqualität, Pharmaqualität, Laborqualität, für Analyse, etc.) und eine vermutlich zu reine Form kann eine zu hohe Konzentration an schädlichen Stoffen enthalten (z.B. Arsen, Eisen, Schwermetall, etc.).?.?.?.

    Im folgenden findet ihr die Stoffe die ich für meine Mineralisierung kaufen wollte. (Einheit: 1 ppm, = 1 µg/g, = 1 mg/kg)

    Epsom Salz / Magnesiumsulfat Heptahydrat / MgSO4•7H2O
    Link: https://shop.es-drei.de/salze/sulfat...n.-99-ph.-eur.
    Spezifikation: https://shop.es-drei.de/documents/sp...ahydrat_DE.pdf


    “Bischofit” / Magnesiumchlorid Hexahydrat / MgCl2•6H2O
    Link: https://shop.es-drei.de/salze/chlori...ur.-usp-fcc-lm
    Spezifikation: https://shop.es-drei.de/documents/sp...ahydrat_DE.pdf


    ? / Calciumchlorid Anhydrat / CaCl2
    Link: https://shop.es-drei.de/salze/chlori...ittelqualitaet
    Spezifikation: https://shop.es-drei.de/documents/sp...serfrei_DE.pdf


    ? / Kaliumhydrogencarbonat / KHCO3
    Link: https://shop.es-drei.de/salze/carbon...ittelqualitaet
    Spezifikation: https://shop.es-drei.de/documents/sp...arbonat_DE.pdf


    Sind die Stoffe unbedenklich? Habt ihr eine Idee wo ich solche Stoffe in Lebensmittelqualität einkaufen könnte?

    Vielen Dank.
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.118
    Zustimmungen:
    4.430
    ?
     
    brrrt und cbr-ps gefällt das.
  7. bifi85

    bifi85 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    13
    Stell dir einfach vor du hast einen Stoff bei 97% Reinheit darin befindet sich eine geringe Menge an toxischen Stoffen. Wenn du jetzt durch verschiedene Verfahren den Stoff weiter reinigen würdest z.B. auf 99%, dann wird zwar "normaler Dreck" herausgefiltert, aber durch die Verfahrensart entstehen als Nebenprodukt mehr toxische Stoffe.
     
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.118
    Zustimmungen:
    4.430
    Bei welchen Verfahrensarten ist das der Fall?
     
    brrrt gefällt das.
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.524
    Zustimmungen:
    18.490
    Ist es eine gesicherte Erkenntnis, dass sowas passiert oder Spekulation?
     
    brrrt gefällt das.
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.524
    Zustimmungen:
    18.490
    Was meinst Du wohl, warum es die Klassifizierung „Lebensmittelqualität“ gibt? Warum erwägst Du überhaupt, diese nicht zu nehmen, sondern irgend eine andere?
     
    NiTo gefällt das.
  11. hutab

    hutab Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    55
    Der „Dreck“ von dem du redest sind ja gerade die toxischen Stoffe, die entfernt werden. In aller Regel findest du solche Angaben im Sicherheitsdatenblatt. Solltest du bestimmte Chemikalien nicht in LM-Qualität finden, geht am ehesten wohl noch die Analysereinheit, da kostet dann die 250 g Packung aber schnell mal mehrere hundert Euro, gerne auch mit 1 kg Mindestbestellmenge, sind eben Labor- oder Produktionschemikalien. Vergiss nicht, dass du auch noch ein pH-Meter (inkl. Kalibrierlösung) brauchst und zB Natriumhydrogencarbonat und Salzsäure um auf deinen pH-Wert zu titrieren. Der stellt sich nämlich durch bloßes zumischen nicht ein! Eine Bürette wäre empfehlenswert.
     
    brrrt, Senftl und cbr-ps gefällt das.
  12. #32 Neil.Pryde, 29.05.2019
    Neil.Pryde

    Neil.Pryde Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2017
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    1.391
    Man kann alles verkomplizieren,zu Tode diskutieren oder sich mit den anwesenden Besserwissern,Supertheoretikern und Ignoranten auseinandersetzen.
    Nur wer sich mal eine Zeit lang mit dem Thema Wasser eindringlich auseinandergesetzt hat weiss um den Einfluss welchen es hat.
    Epsom Salt und Natriumhydrogencarbonat bestell ich bei DocMorris oder Diaclean,gemischt werden damit alle BH Varianten,der Unterschied zum Brita Purity Quell ST Festwasser ist zum Teil erstaunlich,meistens zum absoluten Vorteil der Röstung und mehr als die beiden Zusätze braucht‘s in meinen Augen nicht um recht einfach aufschlussreiche Erfahrungen zu dem Thema zu sammeln.
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  13. bifi85

    bifi85 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    13
    Wo kann man denn richtiges destilliertes Wasser (Keimfrei) kaufen?
     
  14. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    703
    …in der Apotheke. Kostest aber entsprechend.
     
  15. hutab

    hutab Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    55
    In der Luft sind Keime, an deinen Händen sind Keime, im Tank deiner Kaffeemaschine sind Keime. Wozu steriles Wasser kaufen, wenn es nach dem ersten Öffnen nicht mehr steril ist?
     
    Geschmackssinn, NiTo und cbr-ps gefällt das.
  16. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.118
    Zustimmungen:
    4.430
    Jeder Jeck ist anders :D
     
    cbr-ps, brrrt und hutab gefällt das.
  17. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.524
    Zustimmungen:
    18.490
    oder für lebensmittelgeeignetes eine beliebige Versandquelle, die die Suchmaschine deiner Wahl auswirft.
     
    brrrt gefällt das.
  18. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    703
    …oder selber (mit einem Wasserdestillierer) machen und Stromrechnung bestaunen. :D


    [Abschließend (und ernst gemeint): Anständige UO-Anlage reicht vollkommen für‘s Wasserpanschen.]
     
  19. #39 Hi-Jack, 11.06.2019
    Hi-Jack

    Hi-Jack Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    65
    Fürs Kaffeewasser braucht man kein keimfreies oder destilliertes Wasser, sondern entmineralisiertes Wasser. Und das müsste ja auch das sein, was man überall im Handel bekommt, oder täusche ich mich da?
     
  20. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.118
    Zustimmungen:
    4.430
    Beides ist Unsinn. Die Abwesenheit von Mineralien schadet dem Kaffeegeschmack.
     
    brrrt gefällt das.
Thema:

Third Wave Water

Die Seite wird geladen...

Third Wave Water - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] *Verkauft* Peak Water / Wasserfilter

    *Verkauft* Peak Water / Wasserfilter: Ich würde gerne meinen Peak verkaufen, falls jemand Interesse hat damit zu experimentieren. Für 25€ inklusive Versand und 3 neuen Kartuschen. Wenn...
  2. Wasserfilter-Kompatibiltät BWT AQA, Water+More, Grohe Blue Pure

    Wasserfilter-Kompatibiltät BWT AQA, Water+More, Grohe Blue Pure: Hallo liebes Forum, ich habe mich mit Wasserfiltern direkt an der Armatur beschäftigt und nun (auch aufgrund des Preises) für ein Grohe Blue Pure...
  3. [Erledigt] Kalita 155 Wave + Filterpapiere (RESERVIERT)

    Kalita 155 Wave + Filterpapiere (RESERVIERT): Guten Abend, ich würde gerne meinen Kalita 155 Wave Filter, mit Papierfiltern verkaufen. Ich nutze diesen einfach zu wenig und möchte ein wenig...
  4. [Erledigt] Kalita Wave 155 und 185 in Edelstahl

    Kalita Wave 155 und 185 in Edelstahl: ich verkaufe meine beiden Kalitas in Größe 155 und 185 jeweils aus Edelstahl in tadellosem Zustand. Zusammen für 40€ inkl Versand. Oder einzeln:...
  5. [Erledigt] Kalita Wave 185

    Kalita Wave 185: Servus, Hab meine Kalita Wave Keramik zerdeppert. Suche einen Ersatz, gerne gebraucht. Metall oder Keramik. Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden