Third Wave Water

Diskutiere Third Wave Water im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Nehmt ihr steriles destilliertes Wasser ? Ab 4€/l... Gegenüber 0,20€/l Purania..

  1. #61 Chock full o’Nuts, 10.10.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74
    Ab 4€/l...
    Gegenüber 0,20€/l Purania..
     
  2. #62 Ansonamun, 10.10.2020
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    2.245
    Aber Purania ist ja kein destillirtes Wasser und hat bei mir in Oberbayern auch nicht die passenden Werte.
     
  3. #63 Chock full o’Nuts, 10.10.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74
    Richtig, aber ein guter Anfang. Fügen Sie einfach die Mineralien und den Puffer hinzu, um Ihr Zielwasser zu erhalten.

    Ich verstehe nicht .. anderes Wasser?
     
  4. #64 Chock full o’Nuts, 11.10.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74

    Anhänge:

  5. #65 Ansonamun, 11.10.2020
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    2.245
    Ich hatte vor ein paar Jahren mal getestet und dachte es gäbe unterschiedliche Quellen, schließlich wird es in Deutschlandweit verkauft.
    Wenn ich mal dran vorbeikomme kauf ich mal eine, aber ehrlich gesagt geht es in dem Thread nicht ums Purania sondern um 3WW.
     
  6. #66 Chock full o’Nuts, 11.10.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74
    Ja, aber mein Vorschlag war, anstelle von TWW und entmineralisiertem Wasser (1,50€ je 5l) mit Purania (1€ je 5l) zu beginnen und Salze und Puffer "nach Geschmack" hinzuzufügen. Obwohl von dem demineralisierten Wasser wahrscheinlich keine gesundheitlichen Probleme zu erwarten sind, wird es nicht für den menschlichen Gebrauch getestet. Wenn Sie wirklich dem Weg der TWW folgen wollen, dann sollten Sie in eine Umkehrosmoseanlage investieren.
     
  7. #67 Ansonamun, 11.10.2020
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    2.245
    Halte ich ehrlich gesagt nicht für zielführend, ich kaufe ein Produkt das abgestimmt ist auf x L pro 1 Dosiereinheit TWW.

    Wenn ich anfange das nun selbst in ein eigentlich passendes Produkt (Purania) hinzuzufügen, kann ich auch gleich selbst anfangen verschiedene Wässerchen zu verschneiden.
    Ich wollte einfach nur : Flasche auf, Pulver rein, Fertig -> perfekte Ausgangsbasis.

    Und die Umkehrosmose ist wohl wie mit Kanonen auf Spatzen zu schießen -> Overkill.

    Aber wir kommen wohl hier nicht weiter, zumindest nicht in der Diskussion.
    Werde bei DM mal eine Flasche kaufen auch wenn es kein steriles Wasser ist.
     
  8. #68 Chock full o’Nuts, 11.10.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74
    Angesichts des Designs von Espressomaschinen kein großes Problem. Ich würde mir mehr Sorgen um Verunreinigungen machen. Diese Flaschen stehen nicht unter dem wachsamen Auge der Lebensmittelsicherheit.
    Für den allgemeinen Gebrauch Es wird dringend empfohlen, bei der Suche nach Flaschen mit Purania oder Volvic zu beginnen und nach Bedarf Natron und Bittersalz hinzuzufügen. Vielleicht nicht so praktisch wie das Hinzufügen einer Packung Poweder zu einer Gallone entmineralisiertem Wasser, aber auch nichts, was großes Talent erfordert.
    TWW ist nichts Magisches und nicht einmal ein Optimum - warum sie zwei Formulierungen (Espresso und Filter) haben-- und weder billig noch leicht zu beschaffen.
     
    tatullim und konrd gefällt das.
  9. #69 tatullim, 21.11.2020 um 17:44 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2020 um 23:21 Uhr
    tatullim

    tatullim Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Hast du eine bewährte Menge an Natron und Bittersalz, die du zum Volvic gibst (für Filter)?
     
  10. #70 Chock full o’Nuts, 21.11.2020 um 23:29 Uhr
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74
    Beginnen Sie mit
    DIY Water Recipes: The world in two bottles - Barista Hustle
    Aber statt demineralisiertem Wasser mit der Annahme von 0 mg verwenden Sie die Ausgangswerte, wie sie bereits in Ihrer Lösung gelöst sind.
    Beachten Sie, dass Sie bei der Zugabe von Bittersalz-Konzentrat proportional auch Pufferlösung hinzufügen müssen.
    Am Ende wird es auch Kalziumsalze geben, aber das ist OK. Wir haben Wasser mit weniger Kalziumsalzen gewählt, um keine Ablagerungen auf unseren Maschinen zu hinterlassen, und das bleibt auch so.
     
    tatullim gefällt das.
  11. tatullim

    tatullim Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Danke für den Link! In den "Rezepten" wird ja eine deutlich geringere Menge an Buffer benutzt als sie im Volvic schon zu finden ist (im Volvic ja 74). Heißt, ich werde genau die vorgegebenen Werte mit Volvic als Basis nie erreichen, was aber nichts macht, da es um das Verhältnis geht? Wenn ich also zB das SCA Water nachbauen will, füge ich dem Volvic irgendeine Menge an Magnesium hinzu (also 10g Bittersalz zB) und dann noch die Hälfte dieser Menge Buffer (hier also 5g Natron)?
     
  12. #72 Chock full o’Nuts, 22.11.2020 um 11:43 Uhr
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    74
Thema:

Third Wave Water

Die Seite wird geladen...

Third Wave Water - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] *Verkauft* Peak Water / Wasserfilter

    *Verkauft* Peak Water / Wasserfilter: Ich würde gerne meinen Peak verkaufen, falls jemand Interesse hat damit zu experimentieren. Für 25€ inklusive Versand und 3 neuen Kartuschen. Wenn...
  2. Wasserfilter-Kompatibiltät BWT AQA, Water+More, Grohe Blue Pure

    Wasserfilter-Kompatibiltät BWT AQA, Water+More, Grohe Blue Pure: Hallo liebes Forum, ich habe mich mit Wasserfiltern direkt an der Armatur beschäftigt und nun (auch aufgrund des Preises) für ein Grohe Blue Pure...
  3. [Erledigt] Kalita 155 Wave + Filterpapiere (RESERVIERT)

    Kalita 155 Wave + Filterpapiere (RESERVIERT): Guten Abend, ich würde gerne meinen Kalita 155 Wave Filter, mit Papierfiltern verkaufen. Ich nutze diesen einfach zu wenig und möchte ein wenig...
  4. [Erledigt] Kalita Wave 155 und 185 in Edelstahl

    Kalita Wave 155 und 185 in Edelstahl: ich verkaufe meine beiden Kalitas in Größe 155 und 185 jeweils aus Edelstahl in tadellosem Zustand. Zusammen für 40€ inkl Versand. Oder einzeln:...
  5. [Erledigt] Kalita Wave 185

    Kalita Wave 185: Servus, Hab meine Kalita Wave Keramik zerdeppert. Suche einen Ersatz, gerne gebraucht. Metall oder Keramik. Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden