Tip für Laptop gebraucht ...

Diskutiere Tip für Laptop gebraucht ... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Meine Tochter braucht einen Windows basierenden Laptop für Zuhause. Ihre Anforderung geht in Richtung einfache Grafikbearbeitung (keine Videos)...

  1. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    2.225
    Meine Tochter braucht einen Windows basierenden Laptop für Zuhause. Ihre Anforderung geht in Richtung einfache Grafikbearbeitung (keine Videos) sowie den üblichen Multimedia-Geschichten. Da ich mich vor ca 15 Jahren von der Windows Welt losgesagt habe brächte ich eine paar Tips dazu.

    Grösse: Normal, muss kein Riesendisplay sein. Laptop sollte gut transportabel sein
    Arbeitsspeicher: 8Gb (gehe von meinem Appleverständnis an Arbeitsspeicher aus)
    HD oder SSD: 1TB
    Guter Sound, robustes Gehäuse, gute Tastatur
    Preislicher Rahmen: 600 Euro

    Gibt es entsprechende Kandidaten? Habe ich was vergessen oder nicht bedacht?
     
  2. #2 silverhour, 21.11.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.165
    Zustimmungen:
    5.906
    Ich rate zu einem generalüberholten Leasing-Rückläufer mit aktuellem Windows. Damit bleibt Deine Tochter weit untem Budget und bekommt etwas Grundsolides.
    Ansonsten halte ich sowohl von Lenovo und Dell viel.
     
    Gerry, Augschburger und Piezo gefällt das.
  3. #3 benötigt, 21.11.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    188
    Erster Tip - auf Black Friday oder Cyber Monday warten.
    Zweiter Tip - 8 GB ist bei Windows für Grafikbearbeitung deutlich zu klein. 32 GB wäre ein machbarer Vorschlag.
    Dritter Tip - diese Seite bietet hervorragende Möglichkeiten, mit den Optionen zu "spielen": Notebook Kaufberatung
    Insbesondere auf die Sektion mit "Kaufberatung" achten. Am Ende fliessen so viele persönliche Vorlieben in eine Entscheidung ein, dass kein anderer entscheiden kann.
    Ist wie bei Espressomaschinen...
     
    S.Bresseau und Piezo gefällt das.
  4. #4 chromo23, 21.11.2019
    chromo23

    chromo23 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    210
    8gb reichen erstmal aus für einfache Bildbearbeitung! (Mehr ist natürlich nie verkehrt) Schau mal bei Luxnote.
    Die verkaufen gebrauchte Thinkpads. Freunde von mir haben da des öfteren gekauft und waren sehr zufrieden. Ich kann dich da gerne auch noch spezifischer beraten wenn du willst.
     
    secuspec und Piezo gefällt das.
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    4.389
    mir wurde kürzlich sowas empfohlen: Profigeräte zum Studentenpreis, [email protected] abzgl Cashback und 100€-Sonderrabattaktionen gäbe es wohl auch immer mal wieder - damit wärst Du nahe Deines Budgets.
    Suchergebnisse für: 'Elitebook 745' - CampusPoint - Notebooks für Studenten, Schüler, Lehrkräfte und natürlich alle Anderen

    mit den Argumenten der Verarbeitung, Wartungsfähigkeit, Erweiterbarkeit und Bildschirmqualität, die die Consumer-Geräte schlicht bei Weiten übertreffen würde - bei ganz ähnlichem Preis. Ein Win10 gibts ja recht günstig als Lizenzkey Schüler / Studenten (oder einfach so , um die 20€). Erstkonfiguration und Setup muss man dann halt selbst machen.
     
    Piezo gefällt das.
  6. #6 kölner, 21.11.2019
    kölner

    kölner Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    186
    +1

    8GB sollten reichen.
    Ich habe bei Lapstore.de bestimmt 10 Laptops oder auch PCs selbstgekauft oder vermittelt. Der Laden ist schnell, wie ich finde preiswert und kulant wenn mal was nicht passt.
     
    Piezo und secuspec gefällt das.
  7. #7 S.Bresseau, 21.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.045
    Zustimmungen:
    5.882
    Achtung, je leichter und kleiner, umso schlechter ist der Sound. Den würde ich als Kriterium fallen lassen, geht mit externer Bluetooth Box eh besser.

    Ich find die Dell XPS 13 chic und handlich, gebraucht im angepeilten Bereich.

    Lenovo: Ich hab privat überwiegend Thinkpads, bin seit 2003 gelegentlich im Thinkpad Forum aktiv, dort gibt es ab und zu gute Gebraucht-Angebote, teils mit Restgarantie, die preislich attraktiv sind. Bei Lapstore hatte ich zuletzt Pech, auch bei einem anderen Refurbisher (Mängel im Display, die man als Laie nicht sofort sieht) . Wenn man ein wenig schrauben kann und z. B. ein Panel tauschen kann, sind die Kleinanzeigen nach wie vor eine gute Quelle.
     
    Piezo gefällt das.
  8. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    455
    Ich habe mir heuer ein gebrauchtes Thinkpad T430s gekauft, das sind die letzten mit Trackpoint und gesonderten Tasten über dem Trackpad, hat inklusive Win 10 und Office Pro € 250,- über willhaben gekostet. Dazu noch eine Samsung 1TB SSD, und demnächst wird noch der Speicher getauscht. Ich bin sehr zufrieden.
     
    Piezo und S.Bresseau gefällt das.
  9. #9 S.Bresseau, 24.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.045
    Zustimmungen:
    5.882
    Tolle Teile, leider sind die Displays die Schwachstelle und ein Panel Wechsel ist nur mit Adaptern möglich, siehe think wiki.
     
    Piezo gefällt das.
  10. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    455
    Mir reicht das matte Display mit 1600*900 Pixels vollkommen. Und das Ding ist (relativ) leicht und handlich, vor allem verglichen mit dem Vorgänger R61.
     
  11. #11 S.Bresseau, 24.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.045
    Zustimmungen:
    5.882
    Ist halt wie bei Espressomaschinen, das Bessere ist der Feind des Guten :)
    Ich hatte vor ca 2 Jahren kurz das 430s hier, hab mich dann aber für das nochmal deutlich kleinere x240 entschieden, günstig über Kleinanzeige mit Panel Schaden gekauft und umgerüstet auf x250 (IPS FHD Panel der nächsten Serie und Touchpad mit UltraNav). Mir fehlt ab und zu das integrierte Laufwerk, und 12.5" ist schon arg klein, dafür sehr portabel, gerade mal so groß wie eine Zeitschrift.
     
  12. #12 braindumped, 24.11.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    682
    stimmt nicht ganz. nur bei der 40er Serie (X240, T440(s)) hat Lenovo (seeeehr) tief ins Klo gegriffen und man musste das ganz Trackpad drücken um zu klicken. Ab x250 und T450 gibts die Tasten überm Trackpad wieder. Aber die 30er Serie ist die letzte, die wie ein klassisches Thinkpad aufgebaut ist. Ab 40 muss man die Unterschale entfernen um irgendwo ran zu kommen.

    Meine Erfahrungen mit Luxnote (für die Schule des Nachwuchs wurden immer mal wieder welche von denen angeschafft) sind gemischt. Gedanklich sollte man unbedigt ne neue Tastatur einplanen, denn per default werden oft alte Tasten überklebt, was nicht viel spaß macht.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  13. #13 braindumped, 24.11.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    682
    mein Tip wäre auch Kleinanzeigen und ein x250, falls man es auch in der Bahn benutzen will - oder ein T450(s), falls maximal klein zu sein nicht so wichtig ist (wenn man die dinger übereinander legt sind das nur 1,5cm, aber für mich der Unterschied on ich in der Bahn "auf meiner Seite" bleibe, oder doch halb beim Nachbarn hänge. Für das X braucht man aber schon gute Augen.
    Das s beim T450 bedeutet, dass es etwas flacher ist.
    Bei Kleinanzeigen-Angeboten sollte man auf die Auflösung des Displays achten, denn (ich versteh nicht wer sowas gekauft hat) gibt es sehr viele Angebote, die kein Full-HD haben - da liegt der Preis mal eben 10-20% unter den FHD Kollgegen.

    PS, privat hab ich ein x250 und beruflich nutze ich ein T470s. Im Alltag merkt man im Bezug auf Geschwindigkeit nix (hab aber auch keine besonderen Ansprüche)
     
    S.Bresseau gefällt das.
  14. #14 S.Bresseau, 24.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.045
    Zustimmungen:
    5.882
    Der größte Unterschied kam von 420 auf 430 mit der "Island" Tastatur. Ein no go für echte Thinkpadianer. Es gab später teure Thinkpad Sondermodelle von Lenovo mit der alten Tastatur. Die echten Freaks und Fans bauen sich sogenannte "Frankenpads" aus diversen alten und neueren Modellen zusammen. Es gibt sogar extra designte und in Kleinstzahlen hergestellte Mainboards für alte Modelle.

    Tastaruraufkleber sind nicht nur haptisch schlechter, man verliert die durchleuchteten Tasten und sieht die Tastenbeschriftung nicht mehr, weil es ja auch seit vielen Jahren kein Think Light mehr gibt, leider.
     
  15. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    455
    Stimmt, die Tastatur bei meinem T430s war teilweise überklebt, das Gerät kam möglicherweise aus Slowenien. Die erste Ersatz-Tastatur mit deutschem Layout aus China ging auf dem Transport verloren, der Ersatz kam dann zügig, hatte aber nicht die Beleuchtung von unten. Mit der Beleuchtung von oben reicht es mir aber, so oft brauche ich sie nicht.
     
  16. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    2.225
    Danke für Eure Tips und vor allem auch die Notebookcheck Seite. Hab heute beim Black Friday zugeschlagen und diesen hier geordert. Bin sicher, dass sich meine Tochter freuen wird ... :)
     
Thema:

Tip für Laptop gebraucht ...

Die Seite wird geladen...

Tip für Laptop gebraucht ... - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Gebrauchte La Spaziale gesucht

    Gebrauchte La Spaziale gesucht: Hallo, Bin auf der Suche nach einer gebrauchten La Spaziale Mini Vivaldi S1 oder einer Dream T. Vorrangig würde ich ein Gerät mit einem...
  2. [Verkaufe] Pro M Espresso Mahlkönig

    Pro M Espresso Mahlkönig: sooo, erst musste die feldgrind gehen, jetzt muss geld für SSP scheiben eingespielt werden, deshalb verkaufe ich meine 2. Pro M Espresso (die...
  3. [Erledigt] Tidaka Bullet oder Silvia-Dampflanze günstig gesucht (auch gebraucht)

    Tidaka Bullet oder Silvia-Dampflanze günstig gesucht (auch gebraucht): Hallo, ich suche eine (günstige) Silvia-Dampflanze zum Anbau an meine Gaggia Coffee Deluxe. Viele Grüße, gogega
  4. Gebrauchte Zweikreiser

    Gebrauchte Zweikreiser: Hallo zusammen! Ich bin momentan auf der Suche nach einem gebrauchten Zwei-Kreiser auf Ebay und co. (hab auch hier mal ins Forum geschrieben) bis...
  5. [Zubehör] Tidaka Trichter S+ gebraucht

    Tidaka Trichter S+ gebraucht: Hallo, ich suche folgenden Tidaka Boardtrichter: Trichter für Standard-Siebträger mit 58mm Siebdurchmesser Größe S+ (Trichterhöhe 10 mm) poliert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden