Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

Diskutiere Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, vielleicht hat hier im Forum noch einer einen Tipp für mich. Ich möchte folgenden Drucksensor 40PC250G1A (40PC250G1A - HONEYWELL S&C -...

  1. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielleicht hat hier im Forum noch einer einen Tipp für mich.

    Ich möchte folgenden Drucksensor 40PC250G1A (40PC250G1A - HONEYWELL S&C - DRUCKSENSOR,0-250PSI | Farnell Deutschland) von Honeywell mit einem FEP Schlauch (Innendurchmesser 2,5mm, Außendurchmesser 4mm) an meineSilvia anschliessen.

    Anschluss Drucksensor an FEP Schlauch mittels Ohr-Schelle ist für mich erst einmal klar.

    Aber wie bekomme ich den Schlauch an die wasserführenden Teile der Silvia? Hat da jemand eine Idee?


    Danke und Grüße, Loosi
     
  2. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Hallo,
    für mein oben genanntes Problem wird es wohl ein Anschluss der Fa. Legris werden. Scheint wohl bei anderen Espressomaschinen auch als Standardanschluss verwendet zu werden.
    Legris.com - gerade einschraubanschlüsse g-u.metrische gewinde

    Ich denke das sollte funktionieren.

    Welcher der beiden Sensoren ist denn besser?

    Es gibt diesen Sensor auch mit G1/4 oder G1/8 Anschluss, dann dürfte es kein Problem sein siehe 5 Seite der Doku...
    Scheint aber nicht verfügbar zu sein...
     
  3. #3 funny-freddy, 28.08.2012
    funny-freddy

    funny-freddy Gast

    Und wozu das ganze?
     
  4. #4 faustino, 28.08.2012
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    560
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    > Welcher der beiden Sensoren ist denn besser?

    Die Daten des 40PC passen besser. Der ist zudem vorteilhaft klein und einfach zu bekommen (RS Online). Aber es ist ein Sensor für Platinenmontage. Der gehört auf ein PCB. Frei in der Luft ergibt sich eine abenteuerliche Konstruktion, die in der Espressomaschine baumeln würde. Man könnte eine kleine Platine mit Klebefüssen dafür herstellen, wenn es seriös aussehen soll. Zudem habe ich keine Erfahrung, wie zuverlässig eine Klemme einen gut gleitenden Teflonschlauch bei 10bar auf dem glatten Metallnippel dieses Sensor halten wird.

    Der PX2-Sensor ist fast zu gross. Der Platz könnte zum Problem werden, erst recht mit Adapter. Die Anschlüsse für Druckschlauch und Kabel sind in der EU ungebräuchlich. Der Messbereich passt nicht optimal zur Espressomaschine. Als "sealed gage" ist er nach dem Komma ungenauer, als ein "gage"-Sensor. Eigentlich spricht alles dagegen. Aber wenn es ein passendes Fitting dafür geben würde, könnte der Einbau ordentlich aussehen.

    > Scheint aber nicht verfügbar zu sein...

    Tja, das ist meistens das Problem. Sonst wäre ein MLH-Sensor die sinnvollste Wahl: MLH016B....A oder MLH250P....A. Diese Sensoren werden erst ab 25 Stk auf Bestellung gefertig. MLH-Sensoren mit G1/4 oder G1/8-Gewinde wären einfach einzubauen, vgl. http://www.kaffee-netz.de/espresso-und-kaffeemaschinen/50281-drucksensor-einbau-silvia.html
     
  5. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia


    Weils Spass macht :-D
     
  6. #6 funny-freddy, 30.08.2012
    funny-freddy

    funny-freddy Gast

    Ok... Wollte nicht stören

    Habt ihr keine Mädels zum dran herumspielen ?? Ihr Nerds :D
     
  7. #7 faustino, 30.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2015
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    560
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Nach diesem beeindruckenden gedanklichen Höhenflug scheint eine Erklärung angebracht, was man wirklich damit machen kann:

    [​IMG]
    Ok, der Hebel ist gelogen, aber mit einem Drucksensor und etwas Elektronik und caffè! kann man der Silvia verschiedene Druckprofile entlocken. Die Maschine kann dann ähnlich brühen, wie es eine Handhebelmaschine machen würde - oder die Preinfusion einer E61 nachahmen.
     
    dyson gefällt das.
  8. #8 funny-freddy, 30.08.2012
    funny-freddy

    funny-freddy Gast

    Ok danke für die Erklärung mit war einfach nicht klar was ihr anstellen wollt..
     
  9. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Ich habe jetzt eine Bestellung für alle aus meiner Sicht benötigten Komponenten gemacht.
    Ich werde berichten ob und wie erfolgreich ich mit dem Einbau des Sensor auf dem FEP Schlauch bin (für mich die spannendste Schnittstelle).

    So long

    PS: caffeé! und Arturo sind der absolute Kracher für diese Machine....
     
  10. #10 coonerdy, 30.08.2012
    coonerdy

    coonerdy Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    34
    Loosi, ich freue mich schon jetzt auf deinen Bericht. Viel Erfolg beim Einbau.
     
  11. #11 faustino, 30.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2015
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    560
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    > Ich habe jetzt eine Bestellung für alle aus meiner Sicht benötigten Komponenten gemacht.

    Hast Du gute Quellen gefunden (wo Kleinmengen verkauft werden)? Ich habe gestern eine Mini-Trägerplatine für den 40PC gezeichnet und ein paar in Auftrag gegeben. Dauert i.d.R. 30 Tage bis zum Eintreffen. 3x3cm gross, vier Klebefüsse:

    [​IMG]
    Teile :
    1. Sensor 40PC250G1A oder 40PC250G2A von RS Components (Artikel 293-8389)
    2. Schlauch Legris 1025T04.00.25 (4mm aussen) von RS Components (Artikel 486-8901)
    3. Oetiker-Klemme 0041R von Gaßmann GmbH
    4. Schlauchverschraubung Legris 36010410 (1/8" Aussen) von H&C Kaffeestudio
    5. T-Stück Riegler 254.71 (1/8" A/I/I, I in der Mitte) von KSA
    6. L-Stück Riegler 253.15 (1/8", Innen->Aussen), zwei Stück (für Pumpe) von KSA
    7. Teflonband zur Dichtung aus dem Baumarkt
     
  12. #12 octabeer, 02.09.2012
    octabeer

    octabeer Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    42
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Hallo Loosi,

    ich weiß nicht ob ich deine Frage richtig verstanden habe, ich habe genau den Sensor hinter einem T-Stück an der Pumpe verbaut (Fotos findest du in meinen alten Einbauberichten. Mittlerweile sieht es in der Maschine auch ordentlicher aus). Der Vorteil ist die Kaltwasserseite, ich glaube der Sensor schafft ja keine 100°? Auf jeden Fall muss der Sensor gegen die Vibrationen der Ulka geschützt werden, ein etwas starrer Schlauch hatte die bei mir übertragen. Bei den Messungen habe ich zunächst nur Zacken bekommen, eine Hardwaredämpfung aus Schaumstoff hat das aber behoben, ohne dass die Ansprechzeit nennenswert gelitten hätte. Beim faustino kann caffé das aber mittlerweile auch ausfiltern.

    Viele Grüße
    octa
     
  13. #13 faustino, 03.09.2012
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    560
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    > ich glaube der Sensor schafft ja keine 100°?

    Der Sensor ist für bis zu 125ºC geeignet, aber der zulässige Betriebsdruck für 4mm-FEP 140-Schlauch von Legris ist bei 10bar nur 80ºC (9bar @ 85ºC, 8bar @ 100ºC, 7bar @ 125ºC). Der Berstdruck wäre dreimal höher. Bevor man meine Installationsvariante für den MHL-Sensor wählt, d.h. T-Stück vor dem am Boiler angeschraubten Expansionsventil, müsste man dort mal die Temperatur messen.
     
  14. #14 octabeer, 03.09.2012
    octabeer

    octabeer Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    42
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Ah, Danke für die Ergänzung! Ich hatte damals auf jeden Fall jede Menge Schwierigkeiten die kleine Tülle anständig zu befestigen. Wenn man an Einohrschellen kommt und Schläuche die den Druck schaffen funktioniert es, aber das war im Nachhinein im Verhältnis zu den Preisen von Sensoren mit Gewinde die Ersparnis nicht wert.
     
  15. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Also, die Leitungen habe ich bei Jura Kaffeevollautomaten kaufen beim Jura Service-Partner H&C Kaffeestudio bestellt. Einfach FEP eingeben und die nötige länge auswählen.
    Hierbei habe ich für mich den Vorteil gesehen, daß ich überhaupt ein Stück FEP Schlauch mit dem passenden Innendurchmesser bekommen habe, und ich auch (je nach Schlauch) zwei Stützhülsen habe, die ich einzeln nirgendwo bekommen habe.

    Den Sensor habe ich bei eibtron.com bestellt,

    Die Oetiker Klemme, Fittinge etc. bei https://www.landefeld.de/cgi/main.cgi .
    Zur Montage habe ich mich für diese Schelle entschieden.
    https://www.landefeld.de/artikel/de/1-ohr-schlauchschelle-m-einlage-37-47mm-edelstahl/SSOE+1-4,7+ES

    Der FEP Schlauch sollte eigentlich bei 150°C ca. 20 bar aushalten. Ich bin mal gespannt.
    Bestellen Sie Luftschlauch FEP-SCHLAUCH, 100 METER , TH0806N-100 SMC TH0806N-100 online mit versandkostenfreier Lieferung bei RS Components. (siehe pdf auf der Seite)

    Die Artikel sind mittlerweile alle da, eingebaut, Fotos werde ich nachreichen. Hat spass gemacht. Die Verbindung des
    Drucksensors mit Schelle war sofort dicht und der rest mit Teflonband auch kein Problem...

    Muss mich jetzt erst mal damit auseinander setzen, Fotos kommen am Wochenende nach.
    Installation war meiner Meinung nach sehr einfach, habe gedacht es gibt mehr Probleme.
     
  16. #16 faustino, 06.09.2012
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    560
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Das sind ja gute Nachrichten. Verstehe ich das richtig: die ganzen 4x2,5-Schläuche kommen in Frage? Ich dachte bisher, bei solchen Angaben wäre der zweite Wert die Wandstärke.
     
  17. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Nein, der erste Wert ist der innendurchmesser und der zweite der aussendurchmesser :) Die FEP Schläuche von Jura sind ebenfalls für die heiße Seite gemacht, aber spannend ist das trotzdem... ich habe eine Montageposition des Sensor gewählt, bei der bei einem abplatzen des Sensor, das Wasser in schale gepumpt wird und weit bin der Elektronik auf ist ... Fotos folgen.
     
  18. Loosi

    Loosi Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Zum Abschluss dieses Thema´s.

    Ich packe es nicht Bilder hochzuladen..leider.. ich habe fertig.
     
  19. #19 Iskanda, 02.10.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.558
    Zustimmungen:
    8.522
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    Mach es z.Bsp. über ImageShack® - Online Photo and Video Hosting. Da werden dir nach dem Hochladen Links angeboten. Der Forum-Link passt am besten (....wen wundert es?). Kopiere den Link in deinen Text und das war es schon.
     
  20. #20 freedox, 05.10.2012
    freedox

    freedox Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

    thats fun. Pimp my Siliva. ;-)

    viel spass damit

    freedox
     
Thema:

Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia

Die Seite wird geladen...

Tipp für Anschluss von Drucksensor an Silvia - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr

    Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr: Liebe Leute, nachdem ich seit Jahren die Silvia in Betrieb habe - stets brav entkalkt - ist in letzter Zeit immer öfter das Problem aufgetreten,...
  2. neueste Version Rancilio Silvia ?

    neueste Version Rancilio Silvia ?: Hi, habe schon im Wiki geschaut, da steht aber nur "Ab XX/2016: [...]" Verkäufer/Anbieter schreiben gerne "Rancilio Silvia V5 E" usw.. Was ist...
  3. Rancilio Silvia - Milchsäure

    Rancilio Silvia - Milchsäure: Hallo ! Ich möchte meine Silvia entkalken und habe auch schon das Forum zum Thema besucht und gelesen. Ich werde aber leider nicht ganz schlau....
  4. Tankvolumen verkleinern Rancilio Silvia

    Tankvolumen verkleinern Rancilio Silvia: Ich bin seit kurzen stolzer Besitzer einer neuen Rancilio Silvia. Dieser Siebträger hat ja bekannterweise einen 2,5 L Tank. Wenn man aber nur...
  5. Rancilio Silvia Probleme bei Brühgruppe

    Rancilio Silvia Probleme bei Brühgruppe: Hallo Kaffee-Netz, bevor ich mir Ersatzteile bestelle, brauche ich mal eure Hilfe. Bei meiner Silvia kommt Wasser an dem Siebträger vorbei. Ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden