Tipps für Linz?

Diskutiere Tipps für Linz? im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hi! Sagt mal, wer kennt denn Linz etwas besser und kann mir sagen wo man denn guten Kaffee trinken gehen kann und auch eventuell ein nettes Stück...

  1. #1 schlürferle, 08.01.2015
    schlürferle

    schlürferle Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Hi!
    Sagt mal, wer kennt denn Linz etwas besser und kann mir sagen wo man denn guten Kaffee trinken gehen kann und auch eventuell ein nettes Stück Torte essen?
    Wäre dankbar für tipps, wenns denn etwas Besonderes gibt?
    Danke!
     
  2. #2 nobbi-4711, 09.01.2015
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    1.117
    Falls Du motorisiert bist, fahr nach Kirchdorf ins Sturmberger, die sind SCAE-Mitglied. Dekadenteste Sacher in ganz Österreich, ausserdem ist jetzt Krapfenzeit. In Linz kenn ich nur das Traxlmayr, das ist zwar ein echtes Kaffeehaus, aber auch nicht mehr. Eher wenige Torten und Kaffee naja.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  3. #3 Sonboth, 09.01.2015
    Sonboth

    Sonboth Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    27
    Servus!
    Ich kenne mich zwar nicht wirklich aus aber als ich das letzte mal in Linz war habe ich im Kaffeehaus Meier einen sehr guten Espresso aus der hauseigenen Rösterei getrunken.
    https://kaffeemeier.wordpress.com/

    Auf dem weg vom Hauptplatz dor hin habe ich noch einen Tipp. Dort gibt es zwar keinen Kaffee aber dafür genialen Leberkäse!! Also fast genauso gut ;)
    http://www.leberkaspepi.at/

    LG David
     
  4. #4 wusaldusal, 09.01.2015
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    211
  5. #5 paragerry, 09.01.2015
    paragerry

    paragerry Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Hi Schlürferle,

    ich kann wusaldusal nur bestätigen.

    Meines Erachtens sind die Brüher die derzeit mit Abstand besten Espresso Anbieter in Linz. Und ich habe in Linz schon viel durchmachen müssen...
    Der dortige Kaffee kommt aus Graz (irgendwas mit Java) (1,80)

    Linz,
    Hauptstrasse 4
    Mo-Sa 9-19 Uhr

    Ich verdiene nichts dran, bin aber selber gerne dort.


    Das hochgelobte Cafe Meier hat zwar keinen schlechten Kaffee, aber der wird leider für meine Ansprüche nicht gut zubereitet.

    Als Nr. 2 kann ich die Osteria am Bahnhof empfehlen.
    http://www.acquaesole.at/
    Mo.-Fr. von 10:00 - 23 Uhr; Samstag 16:00 bis 23:00

    Die haben new York Kaffee.
    Wenn Du dort hin gehst empfehle ich bei ausschliesslichem Kaffee Genuss die Bar zu benutzen. Wie in Italien ist er dort günstiger (1,30 statt 2,30)
    Persönlich ist er mir um ein paar Sekunden zu kurz gezapft, aber trotzdem sehr gut trinkbar.
    Übrigens kann man dort auch ausgezeichnet speisen, preislich aber im gehobenen Mittelsegment, dafür enorm gute Zutaten :)

    Viel Genuss,
    Gerry
     
  6. #6 schlürferle, 10.01.2015
    schlürferle

    schlürferle Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Wow superst - danke! Da kamen j voll viele Tipps, werde mal schauen was sich alles ausgeht!
    Hmm, noch andere Sachen was man in der Stadt generell nicht verpassen darf?
     
  7. #7 travisio, 11.01.2015
    travisio

    travisio Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    21
    Eventuell von Urfahr aus eine Fahrt mit der Pöstlingbergbahn (Schiene) auf den Pöstlingberg. Schöne Aussicht dann auf Linz. Wenn Kinder mit sind, empfielt es sich, dort mit der Zwergenbahn zu fahren.
     
  8. reox

    reox Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Wo ich das letzte mal in Linz war (das war wohl so vor 6 Monaten) war ich Kaffee Meier und von dem Espresso dort sehr enttäuscht. Sauer, keine Crema und recht kalt... Wir hatten zwei und beide waren so... Entweder die sind vorher schon 30min herumgestanden oder einfach schlecht zubereitet. Keine Ahnung, vielleicht hab ich einfach nur ne schleche Minute erwischt...
    Ich hab dann noch Kaffee von dort mitgenommen, der war dann nicht soo schlecht (hatte aber auch nur ein viertel Kilo mitgenommen und vermutlich nicht das beste rausgeholt aus der Bohne)
     
    harryF. gefällt das.
  9. #9 Marc Miller, 01.02.2015
    Marc Miller

    Marc Miller Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    318
    Im Cubus über dem Ars Electronica gibt es guten Kaffee, es entspricht jedoch nicht den traditionellen Kaffeehaus. Das Cubus bezieht zwei eigene Röstungen und arbeitet mit einer mehrgruppigen Handhebelmaschine.
    Der Kaffee im Skygarden (im Passage Center) ist ebenfalls relativ gut trinkbar. Hauptaugenmerk in dem Lokal ist jedoch der Ausblick über die Dächer von Linz und das moderne aber trotzdem gemütliche Ambiente.

    Wenn du gerösteten Kaffee kaufen willst kannst du zum Kaffeehaus Meier gehen, die sind halt imho relativ teuer, die Qualität passt jedoch nach meiner Erfahrung. Sie rösten jeden Montag und man kann auch mit dem Röstmeister reden, er erklärt einem dann welche Sorten verwendet wurden, in welchem Anbaugebiet auf welcher Höhe, die Aufbereitungsart und so weiter. Es werden Blends und Singles verkauft.

    Eine Tür weiter findest du den Weltladen. Es handelt sich um ein Geschäft, das ausschließlich Fair Trade und Bio Produkte (hauptsächlich von der EZA, wem die was sagt) führt.
    In dem Laden werden neben fertigem Kaffee auch eigene Röstungen verkauft. Mehrere italienische Barblend-Nachbauten und verschiedenste Singleröstungen.

    Im direkten Vergleich fiel mir sofort auf, dass das Kaffeehaus Meier bei allen Sorten die ich bis jetzt getrunken habe, heller röstet als der Weltladen. Dort habe ich einen 80% Mexican Arabica + 20% Indian Washed Robusta Bled fast schwarz mit Öltropfen gekauft, der mit sehr gut geschmeckt hat.
     
  10. #10 Pertlwieser, 01.02.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.564
    die brüher unter dem cubus hast du vergessen
     
  11. #11 roughneck, 26.03.2015
    roughneck

    roughneck Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    es gibt jetzt zwei neue kaffeehäuser: den brüher und friedlieb&töchter in der altstadt.
    beim brüher war ich noch nicht, friedlieb&töchter ist auf jeden fall gut (obwohl ich von der zubereitung teilweise enttäuscht bin - wenns schon kein herz is, sollts zumindest anständig ausschauen - hab aber einen hohen anspruch) - ändert aber nichts an dem hochwertigen kaffee (geschmacklich)

    zum cafe meier: der ruf des kaffees ist mir schlichtweg unerklärlich... zwar ist der kaffee _geschmacklich_ ok, die zubereitung aber miserabelst. bei meinem ersten kaffee dort hab ich mich selbst gefragt, was das soll... hat leider "typisch österreichisch" wie in "gabi's imbiss" geschmeckt!
    außerdem sind die kellner teilweise sehr unfreundlich.
     
  12. #12 Pertlwieser, 26.03.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.564
    meiner meinung nach sind die brüher noch besser.
     
    paragerry gefällt das.
  13. #13 roughneck, 26.03.2015
    roughneck

    roughneck Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    da werd ich jetzt bald hinschauen. irgendwie is es sich bei meinen letzten linz besuchen nie ausgegangen :(
     
  14. #14 Herbert_T, 11.05.2015
    Herbert_T

    Herbert_T Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    37
    Also ich war heute bei den Brühern und kann nur sagen: Top!
    Habe einen Handgebrühten Chopper Blue probieren dürfen, sehr fruchtig, total lecker!
    Kleines aber sehr feines Lokal.
     
  15. #15 soccoro.distributor, 15.05.2015
    soccoro.distributor

    soccoro.distributor Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    In Linz sind die Brüher einfach TIP TOP. sehr empfehlenswert.
     
  16. #16 Pertlwieser, 02.07.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.564
    die Brüher
    anfangs waren die espressis sehr gut, man merkt aber schon deutlich, dass die qualität abnimmt.
    es werden immer zwei espressis gleichteitig gezogen und wenn man nicht aufpasst bekommt man den zweiten der schon länger steht.
    ebenso verhält es sich mit der milch für die capus, nach begründeter reklamation hört man,
    wenn er nicht schmeckt brauchen sie ja keinen bei uns zu trinken, das werde ich in zukunft auch so machen.
     
  17. #17 Marc Miller, 02.07.2015
    Marc Miller

    Marc Miller Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    318
    Dass eine Gaststätte sich so etwas erlaubt finde ich sehr bedenklich. Vorallem weil das Stehenlassen von warmer Milch wohl kaum den Hygienevorschriften gerecht wird.
    Genauso wie das konsequente Vergessen die Dampflanze zu reinigen.
    Danke für das Feedback, werde den Laden wohl nun meiden, um hitzige Diskussionen zu vermeiden.
     
  18. #18 Mr_Bohne, 07.07.2015
    Mr_Bohne

    Mr_Bohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    32
    Ich war im Juni in Linz.
    Sind dort durch Zufall bei friedlieb&töchter eingekehrt...

    War echt top muss ich sagen!
    Frisch gemachte Torten und Mehlspeise.
    Der Kaffee war hervorragend (geschmacklich). Ich persönlich kann auf Latte-Art verzichten;).

    Equipment (wenn ich mich recht erinnere):
    Nuova Simonelli Aurelia II (2-gruppig)
    Caedo E37
    Mazzer Mini

    Beste Grüße
     
  19. #19 Marc Miller, 07.07.2015
    Marc Miller

    Marc Miller Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    318
    Mazzer Mini in der Gastro, die müssen ja Zeit haben :D
     
  20. #20 Pertlwieser, 07.07.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.564
    aber der Espresso ist sehr gut und sie sind nicht beratungsresistent ;)
     
Thema:

Tipps für Linz?

Die Seite wird geladen...

Tipps für Linz? - Ähnliche Themen

  1. Tipps zum Beamerkauf

    Tipps zum Beamerkauf: Vor dem Kauf eines Beamers möchte ich gerne das geballte Wissen hier anzapfen: Wer kann mir aus eigener und guter Erfahrung welchen Beamer...
  2. Anfänger mit Rancilio Silvia (v1?) und Anfim Haus - nix klappt

    Anfänger mit Rancilio Silvia (v1?) und Anfim Haus - nix klappt: Hallo Forum. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich habe so viele Guides gelesen und YouTube Videos geschaut,...
  3. Anfänger braucht Tipps

    Anfänger braucht Tipps: Guten Abend zusammen, Wir sind seit heute stolzer Besitzer einer alten QuickMill Espressomaschine - Modell nicht genau bekannt. [ATTACH] Nun...
  4. Benötige Tipps/Kaufberatung 70s/80s Style

    Benötige Tipps/Kaufberatung 70s/80s Style: Liebe Forianer, Es ist schon viele Jahre her, als ich mich mit Maschinen und Mühlen auseinandersetzte. Zwischendurch Pause, weil ich einfach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden