Tipps zum Beamerkauf

Diskutiere Tipps zum Beamerkauf im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Vor dem Kauf eines Beamers möchte ich gerne das geballte Wissen hier anzapfen: Wer kann mir aus eigener und guter Erfahrung welchen Beamer...

  1. #1 Doppelfilter, 24.05.2019
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    165
    Vor dem Kauf eines Beamers möchte ich gerne das geballte Wissen hier anzapfen:
    Wer kann mir aus eigener und guter Erfahrung welchen Beamer empfehlen?
    Meine Forderungen an das Gerät:
    - mind. 2300 ANSI-Lumen
    - WIFI fähig (ggf. auch mit zu kaufendem Zubehör)
    - eine Präsentation muss auch von einem USB-Stick möglich sein
    - Keystone-Korrektur H und V
    - bis um die tausend Euronen
    Ich habe gefühlt schon tausend Datenblätter verglichen und noch keinen passenden gefunden.
    Danke für jeden Tipp.
     
  2. #2 nenni 2.0, 24.05.2019
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.685
    Zustimmungen:
    14.412
    Mir ist das grad eingefallen - vielleicht hilft es ja. oder du kennst ihn schon.

    Tip zum TV-kauf
     
  3. #3 Holger Schmitz, 24.05.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.192
    Zustimmungen:
    1.612
    Wozu WiFi ?
    Da habe ich noch nichts erlebt was zuverlässig funktioniert oder damit es funktioniert noch eine proprietäre Software auf dem Rechner benötigt, von hochauflösendem Videostreaming ganz zu schweigen, versuche Beamer und Leinwand so auszurichten dass Du keine digitale Keystone.Korrektur brauchst, diese verschlechtert das Bild massiv.
     
  4. #4 Holger Schmitz, 24.05.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.192
    Zustimmungen:
    1.612
    Ein Nachbar von mir hat gerade vom Beamer auf ein 75 Zoll TFT umgesattelt, wenn es nicht transportabel sein muss eindeutig die bessere Wahl und in Hinblick auf Folgekosten auch deutlich günstiger...
     
  5. #5 S.Bresseau, 24.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.447
    Zustimmungen:
    5.187
    Ich hatte letztes Jahr einige Exemplare bis 1000€ getestet, keins war wirklich zufriedenstellend (Epson und LG).
    Lautstärke, Projektionsabstand, Helligkeit und Regenbogeneffekt waren je nach Modell ganz ok bis nicht akzeptabel. Das Bild des Epson 5650 hat mir recht gut gefallen, auch in der Summe fand ich ihn am besten. Das Kino-Feeling mit riesiger Diagonale (weit jenseits der 75") ist schon gigantisch, und mit Freunden im Garten grillen und fußballgucken war einfach klasse. Ich hab mich aber entschieden, dass die endgültige Anschaffung doch noch warten kann. Ich würde heute nach einem guten wenig gebrauchten Sony VPL HW der neueren Serien gucken, die gibt es je nach Modell schon unter 1000€

    Ed

    die Sony sind schwer und groß
     
Thema:

Tipps zum Beamerkauf

Die Seite wird geladen...

Tipps zum Beamerkauf - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream (PID) / Erfahrungsberichte & Tipps

    Ascaso Dream (PID) / Erfahrungsberichte & Tipps: Da ich lange auf der Suche nach einer neuen Maschine war und mich letztendlich auf die Ascaso Dream PID eingeschossen habe, konnte ich relativ...
  2. Erfahrungen, Tipps und Tricks zur Sage Oracle (Touch)

    Erfahrungen, Tipps und Tricks zur Sage Oracle (Touch): Hallo in die Runde, mein Mann und ich sind nun stolze Besitzer einer Sage Oracle Touch Maschine :) Leider ist mein Mann direkt zur Dienstreise...
  3. Isomac Supergiada: Brühkopf-Demontage-Tipps

    Isomac Supergiada: Brühkopf-Demontage-Tipps: Hallo Zusammen, ich will den Brühkopf von der Siebträgerführung befreien. Da sich nichts bewegt, habe ich beides über Nacht in Kaffeefettlöser...
  4. Anfänger mit Rancilio Silvia (v1?) und Anfim Haus - nix klappt

    Anfänger mit Rancilio Silvia (v1?) und Anfim Haus - nix klappt: Hallo Forum. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich habe so viele Guides gelesen und YouTube Videos geschaut,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden