Trauer um Palm

Diskutiere Trauer um Palm im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; So ein Mist... Ist wirklich schade um Palm. Langsamer Niedergang über Jahre, und nun der Todesstoß. Dabei war der Palm Pilot revolutionär. Mein...

  1. #1 zelebrator, 26.08.2011
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    So ein Mist... Ist wirklich schade um Palm. Langsamer Niedergang über Jahre, und nun der Todesstoß.

    Dabei war der Palm Pilot revolutionär. Mein erster Palm war ein m100. Großartig :) Mit so etwas telefonieren zu wollen, war damals noch ein absurder Gedanke (ist es für mich auch heute fast noch; wozu habe ich ein Telefon?).

    Später habe ich einen Sony Clié SJ33 irgendwo im Abverkauf gefunden und nutze ihn seit Jahren täglich. Auch jetzt noch. Im Schrank liegt noch ein zweiter, als Reserve, falls meiner mal (Gott bewahre...) den Geist aufgeben sollte.

    BigClock, DateBk, HandyShopper, mit iSilo ein vollwertiger, für alle Formate offener ebook-Reader, Audioplayer für diverse Formate, schönes HiRes-Display für Diashows beliebiger Bildformate - und tonnenweise weitere, freie (oder sehr, sehr günstige) Software.

    Tschüß, Palm!

    Wer leidet mit..?
    Z.
     
  2. #2 Gregorthom, 26.08.2011
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    1.217
    AW: Trauer um Palm

    Hab ich was verpasst? Ist Palm endgültig pleite? Ich hatte damals einen Palm m505. Tolle Geräte, die einfach funktioniert haben, im Gegensatz zu den damals existierenden WinCE-Geräten (hatte nach dem Palm einen Toshiba Handheld).
    Allerdings ist Palm nach dem ersten großen Absturz nicht mehr mit der Zeit gegangen. Die Nachfolgegeräte nach der Tungsten Modellreihe haben nicht mehr viel Neues geboten, da hatte die Konkurrenz shcon aufgeholt.

    Und ich muss ehrlich sein. Ein Smartphone bietet mir einfach 2 Geräte in einem, die ich sonst separat herumschleppen musste. Allerdings habe ich die Handys von Palm nie getestet und kann demnach nicht sagen, wie gut/schlecht diese waren.

    Aber den Palm OS Simulator habe ich immer noch auf dem PC.

    Gruß
    Gregor
     
  3. #3 infusione, 26.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2011
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    2.409
    AW: Trauer um Palm

    Ich hatte damals auch zwei, dem m105 den m505. Was ich bis heute heute bei den Smartphones vermisse: Die leichte übernahme von Telefonnummern aus der Kontaktdatenbank.

    Durch die vielen, meist kostenfreinen Programme konnte man den sich so zusammenstellen, wie man ihn braucht. Die Kalenderverwaltung "A3" war einer meiner Favoriten. Und natürlich plucker, als offline WWW-Reader. Sowas hätte ich auch heute noch gerne, um einen Teil des Intranets mit in der Hosentasche zu haben.

    Aber die Vorteile der Smartphones überwiegen einfach, und zwei Geräte in der Tasche, das hat mich beim Palm immer angekäst.

    RIP, WebOS

    P.S.
    Von Jeff Hawkings gabs doch so eine Ankündigung eines Art Netbooks, dass man mit dem Palm-Inhalt synchronisieren konnte. Wurde nie gebaut. Wie hieß das Ding nochmal?

    Ich habs gefunden: FOLEO
     
  4. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Trauer um Palm

    Mitleid....... als letztes meinen Treo 680 geschrottet.:cry:

    Jetzt leider Android. heul...
     
  5. #5 langbein, 26.08.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.073
    Zustimmungen:
    2.160
    AW: Trauer um Palm

    Das war doch alles in Hand von HP, die jetzt Ihre Computer-Sparte abstoßen...

    Ich trauere vor allem deshalb weil ich kein 99€-WebOS-Tablet mehr bekommen habe....die waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft! Erst will sie keiner haben...
     
  6. #6 Bialettine.., 26.08.2011
    Bialettine..

    Bialettine.. Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    AW: Trauer um Palm

    ..angeblich hat Media Markt die Preise für die Tablets angepasst, was auch immer das heißen mag.
    Nur eine von vielen Quellen: Tablet- und Smartphone-Totalabverkauf bei HP! *Update* [Update 1]

    Vielleicht schaust du mal vor Ort vorbei oder rufst mal durch?
     
  7. #7 KlausMic, 26.08.2011
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Trauer um Palm

    Na ja, die waren ja gerade mal zwei Monate auf dem Markt, bevor Hr. Apotheker meinte feststellen zu müssen, dass sie sich nicht im Markt etabliert hätten....

    Was da gerade mit HP (incl. der Reste von Palm) gemacht wird, ist in meinen Augen unbegreiflich....

    Viele Grüße

    Klaus
     
  8. #8 danielp, 27.08.2011
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    33
    AW: Trauer um Palm

    Palm? Das waren diese Smartphones mit denen man nicht telefonieren konnte in einer Zeit als Papier noch in war?

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  9. #9 cappufan, 27.08.2011
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Trauer um Palm

    Mir tut's auch leid...ich erinnere mich an den 1. Palm, der raus kam, den mein Mann nach Hause brachte - die Firma war schon sehr fortschrittlich :cool:
    Ich selbst bin ja gerade erst auf das Palm Pixi gestossen und freue mich täglich über dieses wirklich nette, kleine Smartphone. Und nun ist es schlagartig vorbei mit dem tollen WebOS :-( und mein Pixi endgültig völlig veraltet (in D war's ja schon ein Auslaufmodell). Palm, einst der Fortschritt, wird nun zu Grabe getragen...schade.
     
  10. SAL

    SAL Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    AW: Trauer um Palm

    Ich weine auch, bin seit dem Palm 3 dabei. Hatte in dem Firesale eigentlich einen TP ergattert, aber Palm darf nicht liefern hat HP gesagt und die Bestellung storniert:mad:
     
Thema:

Trauer um Palm

Die Seite wird geladen...

Trauer um Palm - Ähnliche Themen

  1. Trau dich...

    Trau dich...: Hallo an alle Kaffee Netzler, zeigt Gesicht..., ich fang mal an...:) [IMG]
  2. [Erledigt] Mahlgut Tamper Palm

    Mahlgut Tamper Palm: Hallo liebe Kaffee-Freunde, Hiermit würde ich euch gerne meinen Mahlgut Tamper Palm zum Kauf anbieten. Ich habe Ihn seit ca. 11 Monaten im...
  3. [Zubehör] 53mm Mahlgut Palm Tamper

    53mm Mahlgut Palm Tamper: Falls jemand einen Mahlgut Palm für La Spaziale (vorzugsweise schwarz ;)) abzugeben hat würde ich mich über eine PN freuen... Grüße, Michael
  4. Ich trauere um die Gaggia Classic Coffee.

    Ich trauere um die Gaggia Classic Coffee.: Liebe Mitbenutzer, wie ich hören musste, hat sie durch den Hersteller eine "Modernisierung" erfahren, das Ergebnis kann man u.a. bei Amazon...
  5. Da ich mich im "Nur-Bilder" Thread nicht traue zu fragen....

    Da ich mich im "Nur-Bilder" Thread nicht traue zu fragen....: Sagt mal, wie bekommt man das den hin? Solch eine Schichtung ist mir ja noch nie geglückt... :roll: ---------- [IMG] Cheers David ----------
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden