Trello, Kanban, Whiteboard, Post-It, etc. - App gesucht

Diskutiere Trello, Kanban, Whiteboard, Post-It, etc. - App gesucht im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich brauche eigentlich nur virtuelle Post-Its, die ich auf einem virtuellen Whiteboard.verschieben und in Spalten und Zeilen anordnen kann. Drei...

  1. #1 Sheygetz, 29.10.2018
    Sheygetz

    Sheygetz Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    20
    Ich brauche eigentlich nur virtuelle Post-Its, die ich auf einem virtuellen Whiteboard.verschieben und in Spalten und Zeilen anordnen kann. Drei Einsatzzwecke: Shopping-List (in Rubriken unterteilt), Essensplaner und Task-Manager. Mir ist bewußt, daß es für jeden einzelnen Zweck super-gimmicky Apps gibt. Aber ich will keine drei Interfaces und keine Gimmicks und keine Vorgaben, was z. B. die Unterteilung des Einkaufszettels angeht.

    Schön, wenn
    *es ein Web-Interface (>PC) gibt,
    * man anderen Freigaben erteilen kann,
    * man Listen, Fotos etc. ans Post-It pappen kann.

    Nach langer Suche nach einer geeigneten App, nutze ich seit einigen Monaten Trello (für die die es kennen), aber für meine bescheidenen Zwecke ist diese "Team-Projekt-Orga-App" eigentlich viel zu mächtig. Trello arbeitet mit Karten. Ich schreibe Text in den Karten-Titel - mehr brauche ich nicht, aber eigentlich könnten die Karten viiiel mehr.

    Trello bietet eigentlich keine Spalten und Zeilen, also muß ich eine Karte als Spalten- resp. Zeilen-Kopf mißbrauchen. D.h. die oberste Karte einer Spalte im Essensplaner heißt z.B. "Mittwoch" und darunter folgen Karten für die Mahlzeiten an diesem Tag. Außerdem gestattet Trello nicht, Karten, also "Post-its" frei zu plazieren, konkret in der "Spalte" Mittwoch den mittleren Platz fürs Lunch frei zu lassen.

    Wenn jemand eine Alternative wüsste: bitte gern!
     
    blu gefällt das.
  2. #2 Dale B. Cooper, 30.10.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.269
    Zustimmungen:
    3.057
    abo.. :)
     
  3. #3 infusione, 30.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.892
    Zustimmungen:
    3.743
    Ich verwende für die drei Anwendungszwecke Google Keep (Google Notizen).

    Gibt's für Mobiles und im Browser. Man kann einzelne Post Its mit anderen teilen.
    Man kann die einzelnen Zettel auf der Startseite anordnen, auf der Mobilen Ansicht gibts nur oben oder unten, kein links und rechts. Die Zeilen und Spalten sind also nicht fix, sonder hängen von der Breite der Ansicht des WhiteBoards ab.

    Für die Einkaufsliste verwende ich Listen mit Check-Box. Sehr praktisch für lange Listen: Die abgehakten Items der Liste werden einem beim erneuten Eingeben wieder zum "unchecken" angeboten.

    Man kann den Post-Its Kategorien zuordnen, Photos können angeheftet werden.
    Keep scheint sich an Evernote zu orientieren, aber ohne deren Gültigkeitszeiträume und den fancy Abfragen

    Templates gehen mit Umwegen. Z.B. Templates im Archiv und Kopien dieser Templates sind wieder aktiv.
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  4. #4 Sheygetz, 30.10.2018
    Sheygetz

    Sheygetz Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    20
    Keep seh ich mir mal an, danke.
     
Thema:

Trello, Kanban, Whiteboard, Post-It, etc. - App gesucht