Umbau ECM Technika IV auf Rotationspumpe

Diskutiere Umbau ECM Technika IV auf Rotationspumpe im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, ich habe eine Technika IV mit Vibrationspumpe und würde gerne auf die sehr viel leisere Rotationspumpe umbauen (lassen). Ich habe einen...

  1. svenw

    svenw Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich habe eine Technika IV mit Vibrationspumpe und würde gerne auf die sehr viel leisere Rotationspumpe umbauen (lassen). Ich habe einen Thread für die Technika III gefunden, jedoch noch nichts konkretes für die Technika IV. Ich benötige keinen Festwasseranschluss.

    Hat da jemand bereits Erfahrungswerte, was kommt an Kosten auf mich zu, gibt es jemanden, der die Dinger gewerblich umbaut?

    Viele Grüße
    Sven
     
  2. #2 Espressojung, 18.09.2017
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    481
    Hatte ich mir für meine Mechanika 4 auch überlegt.
    Kam aber dann zu dem Schluss, dass sich die Umrüstung nicht rechnet.
    Wenn man alles so zusammenrechnet kommt man bestimmt auf über 300.-€
    Wenn dich das Geräusch der Vibrationspumpe zu sehr nervt, würde ich diese lieber besser dämpfen.
     
  3. svenw

    svenw Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Die 300.- Schrecken mich nicht, eher der Umbau an sich. ECM selbst baut nicht um, da hab ich schon gefragt.
     
  4. #4 waldhol, 02.06.2019
    waldhol

    waldhol Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zwei Jahre später stehe ich vor genau dem gleichen Problem.
    Hast Du jemanden gefunden, der so einen Umbau macht?
    Die Alternative wäre, meine Technika IV zu verkaufen und eine neue mit Rotationspumpe zu kaufen.
    Da sollte ein Umbau eigentlich günstiger kommen.
    Aber ich kenne niemanden, der so einen Umbau macht.
     
  5. #5 Espressojung, 02.06.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    481
    So ein Umbau ist schon ein tieferer Eingriff in die Substanz.
    Wenn man die zusätzlich benötigten Bauteile mit ca. 300.-€
    zugrunde legt, dann muß man für den eigentlichen Umbau
    in einer Werkstatt bestimmt noch einmal 300,-€ zugrunde legen.
    Also unter 300,- € würde ich solch einen Umbau nicht durchführen. (Arbeitslohn)
     
  6. #6 waldhol, 02.06.2019
    waldhol

    waldhol Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Zahlen, jetzt hab ich wenigstens mal eine Hausnummer.
    Dann rechne ich mal:

    Variante 1:
    Ein Umbau kostet mich 600 EUR (auch wenn ich immer noch nicht weiß, wo ich so etwas machen lassen kann).
    Dann bin ich 600 EUR ärmer und habe eine ansonsten 8 Jahre alte Technika IV mit Rota-Pumpe.

    Variante 2:
    Ich verticke meine Technika IV für 800 EUR und kaufe mir eine neue Technika V für 2200 EUR.
    Dann bin ich 1400 EUR ärmer und habe eine neue Technika V mit Rota-Pumpe, Edelstahlkessel, Kesselisolierung und PID.
    PID habe ich noch nie vermisst, aber der Edelstahkessel und die Isolierung würde mir schon gefallen.

    Da muss ich jetzt mal ein paar Tage drüber Nachdenken..
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.394
    Zustimmungen:
    10.847
    So viel für einen Zweikreiser ohne wirklichen Mehrwert gegenüber deiner jetzigen Maschine? Da gäbe es für mich nichts zu überlegen, ausser vielleicht einen DB für das Geld zu kaufen...
     
  8. #8 Espressojung, 02.06.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    481
  9. #9 Schnabulation, 18.06.2019
    Schnabulation

    Schnabulation Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe seit letztem Samstag die Technika V Profi PID und bin unglaublich begeistert! Gut, ich hatte vorher eine Quick Mill mit Thermoblock - da ist der Unterschied natürlich schon spürbar...
     
Thema:

Umbau ECM Technika IV auf Rotationspumpe

Die Seite wird geladen...

Umbau ECM Technika IV auf Rotationspumpe - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] ECM Tamper (neu)

    ECM Tamper (neu): Verkaufe meinen neuen ECM Tamper. Hochwertiger Tamper aus massivem Edelstahl Plane Unterseite für ein gleichmäßiges Anpressen Optimales tampern...
  2. ECM Casa Prima I. (Botticelli) - heizt durchgängig

    ECM Casa Prima I. (Botticelli) - heizt durchgängig: Hallo Durch ein Durchbrennen des Heizelements (ist inzwischen behoben) gibt es wohl ein Problem auf dem Elektronikboard. Es funktioniert alles an...
  3. Suche hochwertigen Nachfolger für die Rancilio Silvia... ECM???

    Suche hochwertigen Nachfolger für die Rancilio Silvia... ECM???: Hallo liebe Kaffee- & Espresso Gemeinde, ich habe seit nun 2 Jahren eine Rancilio Silvia und bin (eigentlich) super zufrieden. Ich habe das Gerät...
  4. ECM Casa Prima - Sicherung fliegt

    ECM Casa Prima - Sicherung fliegt: Hallo zusammen die Tage flog morgens bei uns die Keramiksicherung im Sicherungskasten während die ECM aufheizte. Nachdem ich nun heute dazu kam...
  5. [Maschinen] ECM Classika PID in Graz

    ECM Classika PID in Graz: Liebe Forengemeinde, leider hat sich bei mir ein akuter Fall von Upgradeitis eingestellt. Unter der Voraussetzung, dass meine Classika PID zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden