Umbau Futurmat - Faema auf Gasheizung

Diskutiere Umbau Futurmat - Faema auf Gasheizung im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo an alle Mitglieder, ich bin neu hier im Forum und habe schon viel dazu gelernt von den tollen Beiträgen die hier veröffentlicht werden....

  1. #1 bluesbrother1046, 29.11.2019
    bluesbrother1046

    bluesbrother1046 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Hallo an alle Mitglieder,
    ich bin neu hier im Forum und habe schon viel dazu gelernt von den tollen Beiträgen die hier veröffentlicht werden. Dafür zuerst einmal Glückwünsche und herzlichen Dank an alle die hier mitwirken.
    Ich habe heute eine Futurmat Espressomaschine gekauft. Leider kann ich das Modelo nicht genau bestimmen und kann im Internet auch keine Unterlagen zu diesem Modell finden.
    Ich stelle mal die Fotos ein.
    Ich möchte die Maschine mit Gasheizung für ein "Coffebike" (Triciclo) ausstatten. Für die elektrischen Elemente habe ich eine 12V-130AH Gel Batterie deep cycle im Auge die ich günstig erstehen könnte, samt einem Inverter 12V - 230V mit 1500W. Eventuell brauche ich noch einen Flow-Jet, aber ich weiss noch nicht ob die Maschine eine Füllautomatik/aut. Füllstandsüberwachung hat. Die Futurmat kommt erst am Samstag an.
    Deshalb wollte ich erstmal die Maschine identifizieren und ggf. Unterlagen dazu erlangen.
    Vielleicht kennt jemand diese Maschine (in Spanien gebaut von Faema) und hat Unterlagen dazu? (Gebrauchsanweisung, Servicemanual, Ersatzteilliste), gerne auch in Englisch oder Spanisch.
    Vielen Dank fürs Lesen meines Anliegens.
    [​IMG]
    Frontansicht des Modells
    [​IMG]
    Boileraufnahme
    [​IMG]
    Seitenwand
    [​IMG]
    Kommt mit externer Pumpe von Procon
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. #2 mechanist, 29.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2019
    mechanist

    mechanist Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    2.742
    Unabhängig von dem Problem Heizung habe ich so meine Zweifel mit der geplanten elektrischen Ausstattung und deren Leistung.
    Wenn es überhaupt funktioniert, ist ja auch die Frage, wie lange. Wenn Dir mitten am Tag im Einsatz die Batterie zusammenklappt,
    ist das wohl eher ungünstig. Es gibt hier im Forum schon einige, ähnliche Projekte mit entsprechenden Fragestellungen. Für derartige
    Einsätze werden allerdings in der Regel Maschinen präferiert, die praktisch stromlos arbeiten, bzw. Strom nur zum Befüllen via Flowjet benötigen.
    Das sind dann Handhebelmaschinen mit Gasheizung. Den Strombedarf einer Pumpenmaschine aus einer 12Volt-
    Batterie über Inverter zu ziehen, halte ich für schwierig selbst wenn der grösste Verbraucher Heizung anders betrieben wird. Auch der Umbau einer Maschine auf Gasheizung, die dafür nicht herstellerseitig vorgesehen war, dürfte aufwändig werden (Verkabelung anders verlegen, Wärmeleitbleche etc.).
     
  3. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    965
    Ich glaube, ich würde garnicht versuchen, autark zu sein. Ich würde in erster Linie darauf zielen, dass Gewicht des Rades gering zu halten, damit man es auch wirklich fahren kann. So ein franchise Coffeebike von coffeebike.de wiegt locker 500kg. Da kann ich mir auch n Rolltresen bauen und den vom Anhänger schieben.

    aber zurück zur Gasheizung. Das geht bestimmt bei der Faema. die hat ja sogar ein Brennerguckloch.
     
  4. #4 -Dune-, 29.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2019
    -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    528
    Die Batterie halte ich auch für sehr unterdimensioniert. Es ist eine etwas größere Autobatterie die stundenlang halten soll? Damit kann man vielleicht ein paar Stunden eine Musikbox betreiben aber kein Coffee bike.
    Hinzu kommt mindestens eine Mühle die noch zusätzlich mindestens 300W zieht (eher mehr wenns was ordentliches werden soll) .

    Ein Handhebler wäre die bessere Wahl als eine Pumpenmaschine.

    Laut diesem Rechner hält der Akku 144 Minuten (100-0%) bei 600w Last (300w alleine die Mühle). Tiefentladung!

    Akku-Betriebszeit Rechner
    Wobei ich bezweifle dass der Blei Akku gegen Ende noch genug Leistung bereit stellt. Die Verluste durch die Umwandlung auf Netzspannung (20%?) sind auch nicht eingerechnet.
    Mit deinem Vorhaben wirst du wohl an Das Stromnetz müssen oder ordentlich Geld für Akkus ausgeben müssen.
    Die Ladezeit von einigen (10?) Stunden ist auch nicht zu vernachlässigen.
     
  5. #5 bluesbrother1046, 29.11.2019
    bluesbrother1046

    bluesbrother1046 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank, ich sehe all die berechtigten Einwände.

    Kennt denn jemand diese Maschine oder kann mir mit Unterlagen zum Modell weiterhelfen?

    Noch ein bisschen Information.
    Leider sind hier in Kolumbien nicht so viele gebrauchte Espressomaschinen auf dem Markt und dann auch nicht so erschwinglich (oder sollte ich sagen geschenkt) wie in DE oder IT. Das gleiche gilt für Ersatzteile.
    Ein Handhebler ist auf meiner Wunschliste. .
    Meine Batterieberechnung ergibt bei 600W Verbrauch 90min netto Betriebszeit (20% Wandlerverlust durch Inverter und 20% Restladung der Batterie).
    Wenn denn meine Frau 100 Espresso am Tag verkauft, können wir auch die zweite Batterie kaufen.
    Der "Strassenverkauf" ist hier auch etwas anders geartet als man dies vielleicht aus Europa kennt. Sollte sich denn ein fixer "Stellplatz" ergeben, wäre natürlich ein Anschuss ans Stromnetz die beste Möglichkeit. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Im Moment ist nichts anderes möglich und Frau muss mit dem "Ding" 3 Monate durchhalten, dann kommt eine Maschine mit Gasheizung (Cimbali M20), die mir ein Gönner aus Europa geschenkt hat.:)
    Das Fahrrad (Lastendreirad) ist schon fertig und kommt morgen an. Gesamtgewicht (leer) bis jetzt 190kg.

    Kennt jemand diese Maschine oder kann mir mit Unterlagen zum Modell weiterhelfen?
    Kabelumverlegung und Wäremleitbleche sind natürlich auch ein Thema, wenn da jemand eine existierende Skizze hat. Konnte mit der Suchfunktion in den "Gasprojekten" leider nichts finden.

    Ich dokumentiere auch gerne den Fortschritt des Projekts.
    Vielen Dank an alle.
     
    Sansibar99, rebecmeer und -Dune- gefällt das.
  6. #6 bluesbrother1046, 01.12.2019
    bluesbrother1046

    bluesbrother1046 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Kleines Update!
    So die Futurmat ist gestern abend angekommen. Habe mal die Haube abgenommen und ein paar Fotos gemacht. Damit sollte es hoffentlich einfacher sein das Modell zu identifizieren und zumindest eine Explosionszeichnung zu bekommen.
    Das Wasserfüllventil ist irgendwie verklebt mit Isolierband. Ich nehme an die schwarze Kunststoffschale ist für das Abwasser das vom Tropfgitter darüber durch ein Loch abfließt
    auf der rechten Seite ist ein gleichartiger Schalter ohne Funktion
    Boiler sieht ganz gut aus
    Was ist dieses Teil?
    die beiden Brühgruppen und Duschsieb von unten.

    Kennt jemand das Modell?

    VIele Grüße und dnake fürs Anschauen.
     

    Anhänge:

    rebecmeer gefällt das.
  7. #7 bluesbrother1046, 01.12.2019
    bluesbrother1046

    bluesbrother1046 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Die Futurmat hat wohl die E61 Brühgruppen (s. Foto). Inzwischen habe ich einige Explosionszeichnungen gefunden, die die wichtigsten Baugruppen abbilden. Ich hänge den .pdf mal an falls noch jemand anders Ihn braucht. Uups die Datei ist zu groß. Hier ist der link: http://www.servicio-tecnico-cafeteras.es/pdf/Faema.pdf
    Was mich wundert, ist das die Futurmat nur ein Manometer für den Tank hat, aber nigendwo eine Druck-Anzeige für die externe Rotations-pumpe. Ist das normal? Wie kann ich dann annehmen, das ich 9bar Druck aufbaue?
    Viele Grüße
     
  8. #8 mechanist, 01.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2019
    mechanist

    mechanist Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    2.742
    Das ist ja offensichtlich ein Modell mit Wärmetauscher (HX), der Wasserzulauf teilt sich also auf in Kessel und HX. Der nach dem Bezug entstehende Überdruck
    im HX geht in die Zulaufleitung und wird über einen Abzweig und ein Expansionsventil an der Tropfschale abgebaut. In Deutschland sind Futurmat-Maschinen eher selten, da hierher in der Regel die Faema-Maschinen aus Italien exportiert wurden. Futurmat war m.W. ein Faema-Ableger für Spanien, ist aber heute wohl selbständig. Ältere Futurmat-Maschinen sind ähnlich mit Faema-Modellen, aber nicht in allen Details baugleich.

    Futurmat Homepage:
    Quality Espresso | Home

    Bezugsquellen für Ersatzteile / Explosionszeichnungen:
    Futurmat günstig Index Php Kaufen Spezialist für Kaffeemaschinen
    Recambios FUTURMAT de máquinas de café - EEVAD
    OMEPHA® COFFEE SYSTEMS FUTURMAT, PARTES PARA ESPRESSO MAQUINAS Y MONILOS
     
    rebecmeer und bluesbrother1046 gefällt das.
  9. #9 bluesbrother1046, 02.12.2019
    bluesbrother1046

    bluesbrother1046 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    VIelen Dank @mechanist.
    Quality Espresso ist die Firma die Futurmat heute vertreibt und auch andere Marken. Sie sind in Südamerika relativ stark, vermutlich wegen der Sprache und auch der günstigen Preise. (und die alten Beziehungen!).
    Habe jetzt auch ein Futurmat GasKit gefunden, (wohl die Version für die 2-gruppige) siehe Anhang. Wichtig das Gaskit hat das "Knie" nach links, weil ja bei meiner Futurmat links die Wasserzufuhr sitzt. Die meisten Gasheizungen der Italiener haben das Knie nach rechts
    Das Gaskit stammt aus dem Ersatzteilkatalog FAEMA von Quality Espresso. Die Maschinen von Quality Espresso scheinen ja bis heute teils baugleich, bzw, sehr ähnlich mit der alten Faema. Werde mal die Bedienungsanleitung der Futurmat Custom genau studieren. die erscheint mir doch sehr ähnlich (abgesehen von der internen Pumpe).
    Ich nehme an das zu meinem Futurmat Modell wohl kaum Dokumentation im Netz existiert, da dies vermutlich in die Zeit der vielen Rechtsstreitigkeiten zwischen Faema und Futurmat fällt, aber ich suche mal weiter auf den spanischsprachigen Seiten.
    Viele Grüße und danke.
     

    Anhänge:

  10. #10 bluesbrother1046, 20.02.2020
    bluesbrother1046

    bluesbrother1046 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Moin. moin, nach einer längeren Schaffenspause habe ich die Futurmat mal gereinigt und in Betrieb genommen. Problem: Die Füllautomatik scheint nicht zu funktionieren. Habe die Maschine erst mal aus einem Bidon befüllt. Nach dem Einschalten lief die Pumpe ordentlich und über das Schauglas konnte ich verfolgen wie der Kessel ganz aufgefüllt wurde, jedoch stoppte die Pumpe nicht sondern füllte bis das Wasser aus dem Überdruck Ventil herauslief und ich die Maschine von Hand wieder abschaltete. Liegt es daran dass die Füllautomatik nur mit Gegendruck (sprich 2 bar) von der Wasserleitung arbeitet oder ist vielleicht irgendein Ventil kaputt? Irgendein TIp wo ich suchen sollte? VIelen Dank!
     
  11. Dagel

    Dagel Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    7
    Hi @bluesbrother1046 ,
    Ich bin gespannt dein ganzes Gefährt zu sehen. Ich betreibe das espressoBike in Heidelberg und arbeite mit einer Bastelei eines Engländers. Die Espressomaschine ist eine semiautomatische Fracino. Bei mir sind 50lWasser an Bord, die werden von einem FloJet durch einen Filter gejagt und dann von der Rotationspumpe in die Maschine gesaugt. Außerdem wird ein Handspülbecken damit gespeist (braucht man aus rein praktischen Gründen dringend!).
    Meine 110Ah Batterie schafft etwa 200-250 Getränke. Dann ist auch das Wasser fast alle, ganz zu schweigen von der Milch. Das Gas (5kg) reicht etwa 6 Tage (je nach Umgebungstemperatur).
    Mühle ist eine Anfim Superscody.
    Derzeit recherchiere ich, ob man eine Gastromühle auf 12v umstellen könnte....
     
Thema:

Umbau Futurmat - Faema auf Gasheizung

Die Seite wird geladen...

Umbau Futurmat - Faema auf Gasheizung - Ähnliche Themen

  1. Faema e61 bei "Babylon Berlin" ??

    Faema e61 bei "Babylon Berlin" ??: Liebe Kaffeefreunde, ist euch in der neuen Staffel von "Babylon Berlin" auch aufgefallen, dass man im Kaffeehaus der Zwanziger Jahre anscheinend...
  2. Faema E61 kombiniertes Sicherheitsventil mit Anti-Vakuumventil

    Faema E61 kombiniertes Sicherheitsventil mit Anti-Vakuumventil: Schönen guten Abend, ich frage mich ob es für meine Faema E61 aus ´68 (Edelstahlkessel, einteilig) eine Kombination aus Sicherheits- und...
  3. Zylinder der Brühgruppe für Faema Lambro gesucht

    Zylinder der Brühgruppe für Faema Lambro gesucht: Hallo in die Runde, wir haben eine Faema Lambro, bei der jetzt festgestellt wurde dass die Feder verrostet ist und der Zylinder in dem sie läuft...
  4. [Maschinen] Faema E61 1 Gr.

    Faema E61 1 Gr.: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer restaurierten eingruppigen Faema E 61. Bitte alles anbieten. Mein Standort ist Hamburg. Vielen Dank. :-)
  5. [Verkaufe] Faema Compact C 85 S1

    Faema Compact C 85 S1: Verkaufe Faema Compact C85 S1 Zweikreis-Espressomaschine mit Festwasseranschluss. Die Maschine wurde 1994 gebaut und von einem Café erworben, für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden