Umbau Heissluftfritteuse zu Artisan-gesteuertem Kaffeeröster "BilloJoe" V2 - Komplettes Tutorial

Diskutiere Umbau Heissluftfritteuse zu Artisan-gesteuertem Kaffeeröster "BilloJoe" V2 - Komplettes Tutorial im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Ja, aber so wie ich es verstanden habe, weil es "Instabilitäten" gegeben hat und nicht weil es Lebensgefährlich ist. (Wenn man dann den Arduino...

  1. #61 Yoku-San, 07.02.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    436
    OK, dann muss ich wohl das Video editieren und den Part verändern. Ich möchte natürlich nicht dass jemand in Gefahr kommt.

    Vielen Dank für Klarstellung.
     
    00nix und Pluralis gefällt das.
  2. #62 mr.smith, 07.02.2021
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    1.080
    Will nur sagen,
    Superspannendes Röstprojekt !
    Toll das du/ihr da so eine gute Anleitung gebt.
    Ich hätte mir das bei meinem Einstieg gewünscht.
    .
     
    Pluralis und Yoku-San gefällt das.
  3. #63 manuel_temperamento, 10.02.2021
    manuel_temperamento

    manuel_temperamento Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Adrian,
    falls noch etwas übrig ist. Ich hätte Bedarf. Habe aktuell noch keine Bauteile für die Schaufeln in der Trommel...
    Gruß Manuel
     
    Pluralis gefällt das.
  4. #64 fueld, 11.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2021
    fueld

    fueld Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    20
    00nix, Yoku-San, Pluralis und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #65 mek röster, 11.02.2021
    mek röster

    mek röster Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    15
    Super, hast du das Standartprofil von Johannes zur Temperatursteuerung verwendet... die Röstung sieht ziemlich gleichmäßig aus, sehr schön.
     
  6. fueld

    fueld Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    20
    Jepp das Standardprofil und vorheizen auf 230Grad. In der Trommel habe ich für Action mittels der mitgelieferten Spieße gesorgt...
     
  7. #67 Graphefruit, 11.02.2021
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    519
    Danke für die Verlinkung hier.
    Bevor die Flüsterpost falsch läuft eine kurze 'Klarstellung'.
    Es wird keine zweite App kommen, in der Beanconqueror App wird ein neuer Bereich entstehen namens 'Rösten', hier können Rohbohnen hinterlegt werden und in beziehbare Bohnen transferiert werden (also zB 4x 250g Röstbohnen von 1000g Rohkaffee)
    Es werden Informationen zur Röstung hinterlegt werden können, es wird aber keine Röstkurve oder aber auch eine Verbindung mit einem PC erstellt werden wo Informationen von Artisan zB übertragen werden.
    Das ist tatsächlich enorm over the top.
    Wenn der Bereich interessanter wird und von einer Vielzahl genutzt wird, können weitere Pläne geschmiedet werden.

    Also nochmal in Kürze: Rohbohnen zu Röstbohne plus Informationen.
    Keine Unterstützung beim Röstprozess oder Datenverbindung.

    Gerne Feedback zu meiner geplanten Version.
    Bei Bedarf führe ich auch gerne via Meeting durch den aktuellen Status Quo - Dangerne PM an mich.

    Gruß in den Abend
    Lars
     
    Pluralis gefällt das.
  8. #68 Yoku-San, 12.02.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    436
    Kurze Frage:

    Besteht Interesse an einem kurzen Tutorial zur Verwendung des BilloJoe über Bluetooth mit einem Android Smartphone?

    Mit Hilfe der TC4 Roasting App lässt sich ein Temperaturprofil aufzeichnen und auch die Leistung des Rösters einstellen. Leider gibt es (noch) nicht die Möglichkeit, Alarme zu nutzen. Ich habe den Autor der App angeschrieben, ob er diese Funktion integrieren kann, um vollautomatisch mit dem Smartphone in der Hosentasche zu Rösten.

    So wie die App jetzt ist, kann man aber per Smartphone bei erreichten Zieltemperaturen manuell die Leistung anpassen. So kann man mit dem Smartphone Rösten, wenn man die Temperatur im Blick behält.

    Lieben Gruß,

    Johannes
     
    00nix und Pluralis gefällt das.
  9. fueld

    fueld Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    20
    auf jeden Fall, bitte auch für IOS...(ich habe nämlich Probleme mit dem HC05 und BigSur /high Sierra)
     
    00nix und Pluralis gefällt das.
  10. #70 Yoku-San, 12.02.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    436
    Die App gibt's leider nur für Android soweit ich weiß. Also vielleicht einfach irgend ein altes Handy aus dem Bekanntenkreis umfunktionieren.
     
  11. Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    436
    Kurze Fragen:

    Wer hat denn mittlerweile den BilloJoe fertig gebaut?

    Und wer hat von Quijote auch den Luis Rivera Rohkaffee aus Ecuador gekauft?

    Liebe Grüße aus Köln!
     
    Pluralis gefällt das.
  12. fueld

    fueld Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    20
    BilloJoe ist fertig, 4 Chargen geröstet..
     
    relefant14, Yoku-San und Pluralis gefällt das.
  13. Pluralis

    Pluralis Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,
    kurzer Zwischenstand von nun mir:

    Ich warte noch immer auf alles von AliExp... alles Weitere, einschließlich des Kaffees aus Ecuador ist da.

    Viele Grüße
    Adrian
     
    Yoku-San gefällt das.
  14. saxe74

    saxe74 Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen,


    inspiriert durch Johanes habe ich habe auch angefangen mir einen BilloJoe aufzubauen.
    Ohne Ihn hätte ich vermutlich mit den selber Rösten nicht probiert vielen Dank schon mal für deine super Vorarbeit und mein neues Hobby.


    Zum Zwischenstand bei mir:

    -Fritteuse ist gekauft und die Trommel ist schon fertig umgebaut

    -alle Teile sind bei AliExp bestellt (der Motor scheint schon in Deutschland zu sein aber das Dimmer Modul ist noch nicht mal als versendet gemeldet)

    -Temposünder ist auch auf den Weg zu mir

    -3kg Honduras Arabia Rohkaffee habe ich bei Koepoort bestellt (bin gespannt wie er aussieht)


    Ich gehe davon aus das alle Teile erst Ende März bei mir sind und mit selber gerösteten Kaffee frühstens mitte April zu rechnen ist.

    Somit bleibt mir nichts anderes übrig als zu warten und neugierig die Röstprofile/Erfolge von Johannes zu beobachten.
     
    Pluralis, 00nix, relefant14 und einer weiteren Person gefällt das.
  15. Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    436
    So, noch mal ein etwas längeres Update, nachdem ich einige Röstungen mit dem ecuadorianischen Kaffee (Luis Rivera) von Quijote gemacht habe:

    • Neue PID Parameter
    Ich habe die Parameter des PID nochmal mit Hilfe von Nichols/Ziegler nachberechnet und korrigiert, nachdem die alten Einstellungen doch eher zu konstanten Schwingungen geführt haben. Die neuen Parameter lauten wie folgt:


    Dadurch ergibt sich beim Aufheizen auf 200 Grad folgender Verlauf mit maximalen Schwankungen +-2 Grad um Zieltemperatur nach einiger Zeit.

    • Neue Settings für Artisan v2.4.4 für BilloJoe
    Ich habe die vom Artisan Team aufgezeigte Möglichkeit, die Leistung abhängig von der Development-Ratio automatisiert zu regeln, übernommen (mehr Info dazu hier: Artisan: Symbolic Formulas: Basics, New Variables and Applications).

    Dadurch entsteht an der rechten Seite ein Display, dass die DevRatio nochmal extra anzeigt. Ich habe damit einen Alarm hinzugefügen können, der die Leistung des BilloJoe bei 12% Development auf 25% absenkt, um Flicks nach dem First Crack zu verhindern.

    Anbei der Link für die Settings (inklusive neue PID Parameter):

    Dropbox - artisan-einstellungen-BilloJoeV2-244.aset - Simplify your life

    Die Settings könnt ihr einfach in Artisan v2.4.4 laden (Hilfe->Einstellungen laden). Ihr müsst dann bei Konfiguration->Anschluss wahrscheinlich nochmal den korrekten COM Port für den BilloJoe auswählen (der mit "SPP Dev" unter Bluetooth Optionen) und dann sollte es klappen.

    Bitte nutzt diese aktuellen Einstellungen für eure BilloJoes!

    • Automatisches Röstprofil für Luis Rivera von Quijote (250 Gramm Batch Size)
    Ich habe die letzten vier Röstungen mit 20% DTR heute gecuppt (sogut ich das kann) und Röstung Nr. 6 fand ich geschmacklich am besten:

    Hier das Alarmprofil zum Runterladen (Voraussetzung ist das vorherige Laden der neuen Artisan-Settings oben):
    Dropbox - BilloJoe V2 - Alarme für Luis Rivera 250g final.alrm - Simplify your life

    Ich habe die Alarmsettings dieser Röstung jetzt etwas weiter automatisiert und die läuft nun theorethisch so ab:

    1. Nachdem man bei Artisan "START" drückt wird automatisch der PID angeschaltet und auf 220 Grad vorgeheizt
    2. Wenn "Füllen" gedrückt wird, wird der PID automatisch ausgeschaltet und die Röstung beginnt mit:
    3. Soak bei 25% Leistung für 1:30 Minuten
    4. 75% Leistung bis 160 Grad
    5. 50% Leistung bis 12% Development Ratio
    6. 25% Leistung (bis Drop)
    Ableitend von diesem Profil, werde ich in Zukunft auch für andere Rohkaffees Profile generieren. Wäre toll, wenn man sich ab und zu auf eine gemeinsame Quelle von Rohkaffee verabreden kann und dann gemeinsam daran arbeiten kann.

    So, dann viel Spaß euch beim Nachrösten!

    Liebe Grüße aus Köln!
     
    fueld, Pluralis und mek röster gefällt das.
  16. mek röster

    mek röster Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    15
    Den Kaffee habe ich gekauft, der BilloJoe ist noch nicht fertig... bleibe aber dran, hatte nur sehr viel andere Dinge zu erledigen.

    Viele Grüße
     
    Pluralis und Yoku-San gefällt das.
  17. restX

    restX Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    13
    Kurzes Update von mir:
    • Vitair, Motor, BT Modul und Dimmer sind da
    • Arduino fehlt noch
    • Restlicher Kleinkrams ist noch auf dem Versandweg und sollte diese Woche ankommen
    Vermutlich fange ich Richtung Wochenende mal an die Trommel umzubauen und den Motor zu tauschen:)
     
    Pluralis, 00nix und Yoku-San gefällt das.
  18. Richard

    Richard Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Ich hab den Motor eingebaut und das Breadboard zusammengebastelt und getestet (scheint alles zu funktionieren). Dann war ein bisschen Leerlauf, weil ich wenig Zeit hatte und noch Teile für die Trommelmodifikation gefehlt haben. Dank Pluralis hab ich die fehlenden Teile diese Woche bekommen :) Ich hoffe also, dass ich am Wochenende oder spätestens nächste Woche ein Bild meines fertigen BilloJoes präsentieren kann!

    Den Luis Rivera habe ich leider verballert zu kaufen, hatte Ewigkeiten den Tab offen, aber nie bestellt und als ich dann bestellen wollte war er ausverkauft...Ich plane den Kolumbien Karma&Co zu bestellen, der wurde an anderer Stelle im Forum mit Röstkurve vorgestellt und klang interessant (siehe hier Ich trinke gerade folgende Eigenröstung:).
     
    restX, Yoku-San und 00nix gefällt das.
  19. mek röster

    mek röster Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    15
    Hallo liebe Umbaufreunde,

    auch von mir mal wieder eine kleine Wasserstandsmeldung, habe ebenfalls die fehlenden Teile für den Trommelumbau (Edelstahlschiene, Schrauben) erhalten (.. vielen Dank @Pluralis) und konnte den Trommelumbau nun abschließen.
    Morgen noch den Temperaturfühler reintricksen, dann kommt als nächster Meilenstein die Elektronik dran.
    Die Kaffeebohnen von Quijote habe ich erstmal eingefroren, frage mich aber, ob Rohbohnen mit einem entsprechenden Wasseranteil überhaupt eingefroren werden dürfen, ohne dass die Qualität der Bohnen leidet.
    Wie auch immer ... ist jetzt wohl zu spät.

    Ich wünsche allen ein nettes Wochenende ....

    Viele Grüße

    Olaf
     
  20. Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    436
    Kurze Recherche plus schnell Drüber lesen lässt mich vermuten, dass das Einfrieren anscheinend keine negativen Effekte auf Rohkaffee hat:

    Freezing Green Coffee: A Tale of Infestation, Treatment and Consequences
     
Thema:

Umbau Heissluftfritteuse zu Artisan-gesteuertem Kaffeeröster "BilloJoe" V2 - Komplettes Tutorial

Die Seite wird geladen...

Umbau Heissluftfritteuse zu Artisan-gesteuertem Kaffeeröster "BilloJoe" V2 - Komplettes Tutorial - Ähnliche Themen

  1. Silvia SmartHome-Umbau - Informationen nötig

    Silvia SmartHome-Umbau - Informationen nötig: Liebe Community, ich nutze nun schon seit über einem Jahr die Silvia und bin grundsätzlich recht zufrieden. Ich habe meine Lieblingseinstellung...
  2. Umbau: extern einstellbarer Brühdruck (Isomac Tea)

    Umbau: extern einstellbarer Brühdruck (Isomac Tea): Hallo liebe Kaffee-Netzler, schon seit einiger Zeit lese ich hier im Forum mit und konnte so vieles lernen und auf so manche technische Frage...
  3. [Erledigt] Deckel für Likörtrichter Umbau Direktmahler

    Deckel für Likörtrichter Umbau Direktmahler: Hallo Zusammen, von meinem Umbauversuch zum Direktmahler habe ich noch 2 Weinflaschenuntersetzer übrig. Diverse Displays und Relais und...
  4. Isomac GIADA Rep. mit Umbau Zweier auf Einersieb

    Isomac GIADA Rep. mit Umbau Zweier auf Einersieb: Hallo, habe eine alte GIADA (Baujahr 2005(?) Aufkleber auf der Unterseite) geschenkt bekommen und möchte sie für die Arbeit nutzen. Sie hat das...
  5. La Scala Butterfly auf Tankbetrieb umbauen

    La Scala Butterfly auf Tankbetrieb umbauen: Hallo allerseits, ich habe aktuell eine La Scala Butterfly hier, die ich auf Tankbetrieb umbauen soll. Hat das schon mal jemand gemacht? Durch...