Umbau Profitec 700 Dreh auf Kippventil

Diskutiere Umbau Profitec 700 Dreh auf Kippventil im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich möchte eine Profitec von Dreh auf Kippventil umbauen. Ich habe noch von ECM einen Bezugshebel und 2 gekürzte Bezugshebel die als Kipphebel...

  1. #1 steffen2312, 09.04.2016
    steffen2312

    steffen2312 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    21
    Ich möchte eine Profitec von Dreh auf Kippventil umbauen.
    Ich habe noch von ECM einen Bezugshebel und 2 gekürzte Bezugshebel die als Kipphebel verwendet werden sollen.[​IMG]

    Einbauen möchte ich diese
    http://www.sf-ersatzteile.de/Ersatz...nen/ECM-Heisswasserventil-mit-Kippventil.html
    http://www.sf-ersatzteile.de/Ersatzteile/Siebtraegermaschinen/ECM-Dampfventil-mit-Kippventil.html
    Frage ist ob die Profitec das gleiche Gewinde hat wie ECM Serie IV was auf der Innenseite der Maschine verschraubt wird.
    Bei der Profitec ist dieses Teil verbaut.
    http://www.sf-ersatzteile.de/out/pictures/master/product/4/dampfheiwasserventilprofitec5007002.jpg
    Eventuell muss das Loch für die Verdehsicherung falls nicht komplett abgedeckt geschlossen werden und mit Chrom Farbe bedeckt werden.

    Bitte keine Kommentare ob das sinnvoll ist oder nicht.
    1. bin ich an Kippventile gewöhnt und 2. sieht das voll schick aus.

    Hat da schon jemand Erfahrung
     
  2. #2 Iskanda, 09.04.2016
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    14.421
    Wenn du mal den Durchmesser (innen in dre Maschine) der jetzigen Ventile in mm misst (und evt. die Steigung) und hier vll. sogar Bilder einstellst, kann man das sagen.
     
  3. #3 steffen2312, 09.04.2016
    steffen2312

    steffen2312 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    21
    Das wollte ich ja eben im Vorfeld klären bevor da alles ausgebaut wird.
    Danke für die super schnelle Antwort.
     
  4. #4 Iskanda, 09.04.2016
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    14.421
    Achso, du hast die Maschine noch nicht. Dann frag den Händler ;)
     
  5. #5 Iskanda, 09.04.2016
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    14.421
    Ohne Garantie: sieht beides nach 1/4"BSP mit vermutlich konischen Dichtflächen und gleicher Gewindelänge aus. Die häufigste Variante also.
     
  6. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    267
    Hi Steffen, ich glaube wir hatten schon telefoniert. Jetzt wollte ich es doch wissen :
    [​IMG]

    Ich dachte erst, die kleine Bohrung macht Stress, war aber kein Problem. Anschlüsse passen. Sieht gar nicht schlecht aus:
    [​IMG]

    Viele Grüße
    Rainer
     
    infusione, steffen2312, Aeropress und 2 anderen gefällt das.
  7. #7 steffen2312, 09.04.2016
    steffen2312

    steffen2312 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    21
    Vielen Dank für eure schnellen Antworten.

    Echt super das die ECM Ventile über die Verdrehsicherung gehen.
    Das sieht mit dem ECM Bezugshebel und gekürzten Bezugshebeln für Wasser und Dampf sicher super aus.
    Vieleicht habe ich da ein paar Leute die nicht so sehr auf jeden Euro schauen müssen auf eine Idee gebracht.

    Ich kann leider nicht messen da ich die Maschine noch nicht habe. So da ich gerade Zeit habe muss ich doch noch etwas ausholen und erklären.
    Ich bin vor einem Jahr mal in die Vollen gegangen und hab mir die Vesuvius (Ambiente Espresso) bestellt. Die war aber zu groß und hatte ein paar optische Mängel am Body. Die Mühle sollte an den Platz wo jetzt mein Blendtec Designer 725 steht. Dann stand die Profitec 700 im Fokus und die Mühle sollte daneben stehen. Da meine damalige Mühle aber breiter war wurde es eine Zweikreiser von ECM. Nun habe ich seit letztem Sommer die ECM S64 Automatica und die Profitec 700 würde also passen. Nun wollte ich mir doch eine Maschine mit Dualboiler und PID kaufen. Dummer weise bin ich auf die Quickmill Seite gestoßen und habe mir die Andreja Profiles bestellt. Die Vesuvius macht das Druckprofiling auch über die Getriebepumpe, lief super und ist in der Preisklasse im inneren solide aufgebaut. Das dachte ich von der Quickmill auch. Sie wurde aber statt mit Kipphebeln mit Drehrädern und anderen ST geliefert. Der Händler bot mir an die Kipphebel und die ST wie auf der Webseite abgebildet zu schicken und Unterstützung beim Umbau. Dadurch habe ich mir das innere mal genau angeschaut. Ich will hier auch nicht ins Detail gehen und Quickmill schlecht machen aber wenn ich Videos von Profitec 700 anschaue und mit der Quickmill vergleiche dann liegen da Welten dazwischen. Von außen sind die Quickmill super verarbeite.

    Die Quickmill geht am Di. zurück. Wenn alles abgewickelt ist wird die Profitec mit ST von ECM bestellt.

    So kam mir auch die Idee die Profitec auf Kippventil umzubauen.
     
    Anamux und Michi121 gefällt das.
  8. #8 Michi121, 23.04.2016
    Michi121

    Michi121 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    64
    @steffen2312
    Danke für Deine super Idee, denn dadurch hat die Profitec für mich an Optik sehr viel dazu gewonnen, und um ehrlich zu sein, dadurch gefällt sie mir überhaupt erst richtig gut! Hast Du die mittlerweile umgebaut und könntest Du mal ein Bild davon zeigen?

    Ich habe meine von @e=mr umbauen lassen, allerdings mit den schwarzen Hebeln und Hähnen von ECM, weil es ansonsten zu aufwändig gewesen wäre, da es die von Dir gezeigten Hebel ja nicht gibt, die muss man selbst kürzen (oder hab ich da was falsch verstanden?) und man den Bezugshebel dann konsequenterweise auch noch tauschen müsste.

    Wie dem auch sei, ich bin sehr, sehr zufrieden!:D
    [​IMG]
     
    steffen2312 gefällt das.
  9. #9 steffen2312, 24.04.2016
    steffen2312

    steffen2312 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Michi121
    Sieht echt toll aus. Der Bezugshebel mit der Nocke Bild 1 links ist für 50€ noch zu vergeben, da es bei mir die ECM Synchronika wird die Ihn schon hat.
    [​IMG]
    Ähnliche Kipphebel wie meine ECM gebastelten gibt es bei dem Xenia Projekt. Vielleicht mal bei Iskanda nachfragen.
    [​IMG]
     
    Michi121 gefällt das.
  10. #10 Iskanda, 24.04.2016
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    14.421
    Danke :) Die finalen Versionen sind so:
    [​IMG]
    Perfektes Finish.
     
    steffen2312, Carboni und Michi121 gefällt das.
  11. Anamux

    Anamux Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Moin Leute,

    diesen Umbau könnte ich mir sehr gut vorstellen.
    Um die richtigen Teile zu bestellen würde ich gerne von Euch einmal wissen, welche das genau sind.
    Sehr hilfreich wäre natürlich eine entsprechende Bestellnummer.
    - ECM Heißwasserventil mit Kippventil
    - ECM Dampfventil mit Kippventil

    Danke und Gruß, Egbert


    Bildschirmfoto 2020-08-20 um 11.45.26.jpg Bildschirmfoto 2020-08-20 um 11.45.45.jpg
     
  12. Anamux

    Anamux Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    - ECM Heißwasserventil mit Kippventil
    Bestellnummer:
    Art.Nr.: E.P6003.KH (gerade)
    Art.Nr.: E.P6070.KH (schräg)

    - ECM Dampfventil mit Kippventil
    Bestellnummer:
    ECM P6070.KD
    Art.Nr.: E.P6003.KD (gerade)
    Art.Nr.: E.P6070.KD (schräg)

    @steffen2312
    kann das bestätigt wwerden?
     
  13. Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    1.429
  14. Anamux

    Anamux Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Sind das besondere Ventile, oder sind die jetzt bei ECM Standard?
     
  15. Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    1.429
    So wie ich das gesehen habe, sind diese Ventile bei den neuen Maschinen Standard.
    Zumindest bei der ECM T5 Profi, (die Synchronika hatte die diese Ventile schon länger).
     
Thema:

Umbau Profitec 700 Dreh auf Kippventil

Die Seite wird geladen...

Umbau Profitec 700 Dreh auf Kippventil - Ähnliche Themen

  1. Profitech Pro700 Steuerung Umbau

    Profitech Pro700 Steuerung Umbau: Hallo alle zusammen, Wir haben hier eine Profitech Pro 700 im Einsatz und sind mit der Maschine auch sehr glücklich. Das einzige Problem ist die...
  2. Quickmill Omre Mühle Umbau

    Quickmill Omre Mühle Umbau: Hallo, Hatte letztens bei Kleinanzeigen diese Mühle erworben, die sicherlich einige von Euch dort auch gesehen haben. Dümpelte ziemlich lange da...
  3. Ceado c37J umrüsten/umbauen auf c37S geht das?

    Ceado c37J umrüsten/umbauen auf c37S geht das?: Hallo liebes Community... Habe mir vor kurzem eine e37j zugelegt, stelle aber fest das die Feineinstellung des mahlgrades verbesserungswürdig...
  4. Rocket Appartamento US Version auf EU umbauen

    Rocket Appartamento US Version auf EU umbauen: Hallo Kaffeefreunde, ich hab mir während meines Auslandaufenthalts eine Rocket Appartamento in Kanada gegönnt. Diese habe ich mitgenommen....
  5. NS OSCAR I OPV umbauen

    NS OSCAR I OPV umbauen: Liebe Baristi, ich plane einen Umbau meiner Nuova Simonelli OSCAR I. Es ist eine mit einem einstellbaren Expansionsventil umgerüstete. Das OPV...