Umfrage zum Konsum von Kaffe

Diskutiere Umfrage zum Konsum von Kaffe im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Liebe Kaffeefreunde, im Rahmen eines Seminars an der Universität führen wir eine Befragung zum Thema „Kaffeekonsum“ durch. Wenn ihr Zeit und Lust...

Schlagworte:
  1. #1 Kaffebegeistert, 11.12.2019
    Kaffebegeistert

    Kaffebegeistert Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffeefreunde,

    im Rahmen eines Seminars an der Universität führen wir eine Befragung zum Thema „Kaffeekonsum“ durch. Wenn ihr Zeit und Lust habt, würden wir uns freuen, wenn ihr den unten aufgeführten Fragebogen ausfüllen und uns damit unterstützen würdet. Die Umfrage ist selbstverständlich anonym und dauert ca. 10 Minuten.

    Für weiteres Feedback und Anregungen stehe ich euch gerne zur Verfügung.
    Vielen Dank im Voraus und eine schöne Vorweihnachtszeit!

    Fragebogen: ww2.unipark.de/uc/kaffeeumfrage/
     
  2. #2 Der_Hobbit, 11.12.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    132
    Ich denke, das ist ein wenig über das Ziel hinaus geschossen...
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.817
    Zustimmungen:
    12.605
    Ehrlich, bei so einem Vorhaben sollte zumindest das Schlüsselwort Kaffee im Titel des Threat korrekt geschrieben werden. Mag kleinlich klingen, aber so viel Sorgfalt erwarte ich einfach bei der Durchführung einer solchen Arbeit.

    Dann wäre es super, wenn Du hier ein paar Worte über den Scope der Umfrage verlieren würdest. Geht es Spezialitätenkaffee, mal wieder die xte Fair Trade Umfrage, Markencheck,...?
    Welches Ziel wird verfolgt? Daraus könnten die hier mehrheitlich vertreten Kaffeeenthusiasten ableiten, ob sie überhaupt zur Zielgruppe gehören und entsprechendes Interesse an sowas haben.

    Zu guter letzt: Ich werde für so eine Umfrage sicher nicht wie auf der Eingangsseite gefordert zustimmen, dass dafür meine personenbezogenen Daten gespeichert werden. Im Sinne der durch DSGVO gebotene Sparsamkeit im Umgang mit personenbezogenen Daten ist das für das Vorhaben nicht angemessen oder gerechtfertigt. Daher bin ich über den Punkt leider nicht hinausgekommen.
     
    Astheny, whereiscrumble und joost gefällt das.
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.555
    Zustimmungen:
    5.128
    ich denke, das triffts auf den Punkt.
    Und ich halte es für wichtig, denn dieser Dilettantismus schon in der Ausbildung schlägt dann am Markt zurück - auf uns alle :(
    Ich weiss nicht, ob wir uns als Industrienation diesen flächendeckenden Niveauverlust wirklich leisten können.
     
    whereiscrumble und cbr-ps gefällt das.
  5. #5 Der_Hobbit, 11.12.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    132
    Ist doch egal. In der aktuellen Marktlage findet doch jeder einen Job ;-)

    Dennoch, könnte die Kritik etwas konstruktiver hervorgebracht werden. Ist aber nur meine bescheidene Meinung ;-)
     
    lomolta und Cappu_Tom gefällt das.
  6. #6 whereiscrumble, 11.12.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    3.140
    +1 genau mein Gedanke!!
     
    cbr-ps gefällt das.
  7. #7 lomolta, 11.12.2019
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    122
    Bei den besagten personenbezogenen Daten handelt es sich um Alter, Geschlecht und die ersten drei Zahlen deiner Postleitzahl - so schlimm, wenn die gespeichert werden? Bin selbst noch an der Uni an einer vergleichbaren Fakultät und solche Zustimmungserklärungen sind eben wegen der DSGVO ein Muss, das sucht man sich nicht aus. Außerdem, wie sollen die Daten denn ausgewertet werden, wenn sie nicht gespeichert werden? Die Umfrage zielt meines Erachtens auf Marketing und Kaufgewohnheiten in Sachen Kaffee, da ist es schon interessant, welche Altersgruppe welchen Geschlechts (+mit welchem Kaffeewissensstand diebsbezüglich) beim Kauf worauf achtet. Zumindest interessanter als nur die Infos, worauf generell ohne genauere Differenzierung beim Kauf geachtet wird.:rolleyes: Anonym bleibt man ja sowieso. Und ja bissl mehr Informationen im Vorhinein wären nett gewesen.

    Ich nehme mal an, dass es sich dabei um keine Abschlussarbeit, sondern um eines von vielen Semesterprojekten handelt. Und wer weiß, welches Semester. Habe auch ein paar Antwortmöglichkeiten "komisch" gefunden, aber was ist an den Skalenniveaus auszusetzen? Hab die jetzt aber auch nicht mehr im Kopf und nicht soo genau drauf geachtet. Jedenfalls sind solche Befragungen (Konzeption + Auswertung) für viele der erste richtige Kontakt mit Statistik, irgendwie muss man ja beginnen & aus Fehlern, die man dann bei der Auswertung spürt, lernt man :D

    Vielleicht nimmt sich der TE die Kritik ja zu Herzen und teilt uns nach Ablauf der Befragung die Ergebnisse mit, mich würden sie interessieren.
     
    Der_Hobbit und joost gefällt das.
  8. #8 domimü, 11.12.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    3.565
    Das wiederum ist bei solchen Umfragen hier im KN bisher so selten passiert, dass ich sagen würde, noch nie.

    Ich habe die Umfrage abgebrochen, weil wir in meiner Betriebsstätte alle selber für unseren Kaffee verantwortlich sind, aber ihn gerade nicht für die Firma kaufen. Irgendwie passten da die Folgefragen gar nicht mehr.
     
    whereiscrumble und lomolta gefällt das.
  9. #9 whereiscrumble, 11.12.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    3.140
    Das nicht! Aber gespeichert werden:
    1. Geschlecht
    2. Alter
    3. Wohnort
    4. Berufstätigkeit
    5. Einkommen (Brutto)
     
    cbr-ps gefällt das.
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.817
    Zustimmungen:
    12.605
    Mag ja sogar sein dass die Angaben für den Zweck sinnvoll oder gar nötig sind, aber dazu müsste man vor Zustimmung halt ein bisschen mehr über den Zweck der Umfrage wissen.
    Und selbst dann wäre vermutlich eine Speicherung der spezifischen Daten nicht erforderlich, sondern eine statistische Zählung, welche natürlich auch eine zustimmungspflichtige Verarbeitung darstellt, ausreichend. Falls das gemeint sein sollte, wäre es hilfreich, wenn es auch entsprechend benannt würde.
     
    whereiscrumble gefällt das.
  11. #11 Der_Hobbit, 11.12.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    132
    Ist doch nicht so wild, da ab 6.500 € p.M. Schluss ist. Ob du nun 7.000 oder 56.000 € mtl. verdienst wird niiiee einer erfahren :D
     
    lomolta gefällt das.
  12. #12 lomolta, 11.12.2019
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    122
    Sorry, das wusste ich nicht. Die Infos wurden bei mir nicht abgefragt.
     
Thema:

Umfrage zum Konsum von Kaffe

Die Seite wird geladen...

Umfrage zum Konsum von Kaffe - Ähnliche Themen

  1. Beratung ESE-Maschine für Lungo

    Beratung ESE-Maschine für Lungo: Hallo liebe Community, ich bin der Neue! Schon öfter habe ich hier mitgelesen und mich für Kaffee interessiert. Selbst habe ich allerdings...
  2. [Verkaufe] Angebot zur Eröffnung 15% auf alle Blends

    Angebot zur Eröffnung 15% auf alle Blends: Hallo liebe Community, zu unserer Eröffnung gibt es 15% Rabatt auf alle angebotenen Artikel im Onlineshop (40scudi.de). Da wir in den...
  3. Umfrage: zum Kauf- und Genussverhalten und der Maschinen-Beschaffenheit von Espressomaschinen

    Umfrage: zum Kauf- und Genussverhalten und der Maschinen-Beschaffenheit von Espressomaschinen: Hallo zusammen, Im Rahmen meiner Masterarbeit führe ich eine Umfrage, zum Kauf- und Genussverhalten und der Maschinen-Beschaffenheit von...
  4. Expertenmeinung gefragt.

    Expertenmeinung gefragt.: Hey! Mein Name ist Matthias und ich bin gerade im Zuge meiner Bachelorarbeit an dem Nutzerverhalten von Kaffeetrinkern interessiert. Deshalb...
  5. De'Longhi Citiz laut, Kaffe dünn

    De'Longhi Citiz laut, Kaffe dünn: Moin zusammen. Wir haben uns für zuhause eine gebrauchte De'Longhi Citiz zugelegt. Im Gegensatz zu meiner Maschine im Büro ist diese ungewöhnlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden