Umstieg vom Quell ST auf Finest C

Diskutiere Umstieg vom Quell ST auf Finest C im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Gute Abend zusammen, wir haben für unsere Espressomaschine in unserem Restaurant zurzeit den Brita Purity 600 Quell ST im Einsatz. Nun würden wir...

  1. #1 Boozhil, 09.12.2019
    Boozhil

    Boozhil Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Gute Abend zusammen,

    wir haben für unsere Espressomaschine in unserem Restaurant zurzeit den Brita Purity 600 Quell ST im Einsatz. Nun würden wir gerne auf den Purity Finest C500 umschwenken. Die Frage die wir uns stellen ist, ob wir den bisher genutzten Filterkopf weiterverwenden können und den Verschnitt einfach auf 0% einstellen oder ob wir einen anderen Filterkopf benötigen? Weiterhin fragen wir uns für was man einen "Flowmeter" benötigt und für was überhaupt das "C" bei den Brita Filtern steht? Vom "Finest" und vom "Quell" gibt es ja auch Filter ohne dieses "C" im Namen ...

    Wir danken euch für eure Hilfe!
     
  2. #2 cbr-ps, 09.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2019
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.369
    Zustimmungen:
    10.823
    um zu messen, wie viel durchgeflossen ist und damit abzuschätzen wann ein Filterwechsel ansteht.
     
  3. #3 Boozhil, 09.12.2019
    Boozhil

    Boozhil Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Aber ist dafür nicht der Filterkopf zuständig?
     
  4. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1.032
    Habt ihr momentan so einen auf dem Purity 600 Quell ST?
    B3B6D257-2ACF-4D80-B640-DD6AE9649B7C.jpeg

    Den gibt es bei den Purity C Finest nicht bzw. haben die andere Filterköpfe und daher benötigt man da dann das Flowmeter.
     
  5. #5 Boozhil, 13.12.2019
    Boozhil

    Boozhil Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Genau - den Filterkopf haben wir momentan! Dann wissen wir jetzt Bescheid! Vielen Dank für deine Antwort!
     
  6. #6 Boozhil, 14.12.2019
    Boozhil

    Boozhil Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  7. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1.032
    Einen Filterkopf braucht ihr immer, welchen genau, das hängt hauptsächlich von der Filterkerze und dem benötigten Verschnitt ab.
    Das Flowmeter braucht es dann bei diesen Köpfen zusätzlich, da dort keines integriert ist wie in denen zu den Quell ST.
    Ansonsten läuft es auf ein Ratespiel hinaus ob die Kerze vielleicht schon gewechselt werden muss oder wie lange sie noch ausreichen könnte bevor sie „erschöpft“ ist.

    Ich schlage vor das ihr euch nochmal eine richtige Beratung suchen solltet, evtl. bei der Firma die euch den bisherigen eingebaut hat oder über Brita selbst mal anfragen, bevor ihr was einbaut was nicht zu euren Anforderungen/Bedarf passen würde.
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Umstieg vom Quell ST auf Finest C

Die Seite wird geladen...

Umstieg vom Quell ST auf Finest C - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] IMS 200er E61 Duschsieb mit ST Dichtung

    IMS 200er E61 Duschsieb mit ST Dichtung: Hallo, Das Duschsieb hatte ich etwa 2 Wochen im Einsatz. Das 35er gefällt mir doch einen Tick besser. Duschsieb und Dichtung gibt es im Set für...
  2. Grüne Ablagerung im Sichtglas meiner Brugnetti Modell C

    Grüne Ablagerung im Sichtglas meiner Brugnetti Modell C: Hallo zusammen, ich weiß, das ist kein Grünspan, aber dennoch schaut es einfach nicht appetitlich aus. Was würdet ihr mir raten? Mehrmals Wasser...
  3. Quamar Q50 vs. Eureka Mignon oder ...? (für French Press und später ST)

    Quamar Q50 vs. Eureka Mignon oder ...? (für French Press und später ST): Hallo zusamen, ich bräuchte mal eure Hilfe beim Thema Mühle... Ich würde gern eine vernünftige Mühle kaufen, die hauptsächlich für French Press...
  4. [Erledigt] BZ99 ST-Dichtungen 56,52x5,34

    BZ99 ST-Dichtungen 56,52x5,34: Hallo, beim aufräumen habe ich noch drei eingepackte ST Dichtungen für die alte BZ99 Brühgruppe gefunden. Da meine Bezzi mittlerweile woanders...
  5. Filterkaffe: Mühle Cloer 7520 - lohnt Umstieg auf Baratza Encore oder Graef CM800?

    Filterkaffe: Mühle Cloer 7520 - lohnt Umstieg auf Baratza Encore oder Graef CM800?: Ich benutze für unsere Moccamaster aktuell für Filterkaffee die Kaffeemühle Cloer 7520. Wir trinken nur Filterkaffee und keinen Espresso! Frage,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden