Unimodale und bimodale Mahlscheiben, wie erkennen

Diskutiere Unimodale und bimodale Mahlscheiben, wie erkennen im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Und falls sich einer (über-)mutig genug fühlt, um die mal in eine Mazzer Mini E zu packen, würde ich mich sehr über Feedback freuen ... Die...

  1. #301 espressoking, 11.06.2018
    espressoking

    espressoking Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    98
    Und falls sich einer (über-)mutig genug fühlt, um die mal in eine Mazzer Mini E zu packen, würde ich mich sehr über Feedback freuen ...

    Die Hoffnung auf eine "Geschmacksprofil-ähnliche" Alternative zur EK43S (primär gar nicht mal wegen dem Preis), die nicht fast genauso aussieht (Mazzer ZM) und nicht unbedingt wie ein Techie-Baukasten (Monolith Flat/Max) oder eine Kanone (Ceado e73z) anmutet, stirbt zuletzt ;-)

    Spaß beiseite, das wäre echt ein Experiment wert ... meine Scheiben sind halt noch recht "jung" ... insofern wäre der Upgrade bei meiner Mini E schon dekadent ;-)
     
    amno81 gefällt das.
  2. amno81

    amno81 Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2016
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    39
    Zur info: Die Scheiben kosten 170$.
     
  3. embrya

    embrya Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    241
    Geht wohl. Aber eine Favorite ist Single-Dosing geeignet und die Vorlage für die EK43, also damit kommt man am nächsten dran bei ca 1/4 des Preises einer EK43.
    Schliff und Drehgeschwindigkeit sind für optimale Ergebnisse nicht beliebig kombinierbar - daher besser eine vom Hersteller erprobte Kombination!
    Eine Mazzer Mini umzurüsten ist m.E. keine wirkliche Option...
     
    Burny und espressoking gefällt das.
  4. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    9
    Will das Thema hier nicht ständig torpedieren... aber weiß jemand wie die ceado e37s mahlt? Der Totraum ist spektakulär gering (bei wholelattelove in einem Video zum Vergleich mit der kleineren J Version waren es nur 0.5g bei der S, hingegen 5g bei der J) und auch sonst macht sie einen super Eindruck.. bin jetzt doch sehr geneigt, mit dieser als meine Zukünftige zu planen.
     
  5. #305 quick-lu, 13.06.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.387
    Zustimmungen:
    4.858
    Kenne sie zwar nicht, sicher nicht unimodal, sind konventionelle Espressoscheiben. Es sei denn, sie bestücken mittlerweile anders.
    Willst du in Richtung EK43, musst du auf die E37z Hero warten.

    Ich glaube weder den einen noch den anderen Wert. Aber den einen halte ich für spektakulär realitätsfern:)
     
    infusione und cbr-ps gefällt das.
  6. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    9
    Hier noch das Video dazu :)
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1.998
    Ich habe sie und kann bestätigen: Die E37s ist eine ganz konventionelle Gastromühle und die Totraumaussage ist schlicht Unsinn:
    [​IMG]
    [​IMG]

    8,5g Pulver + Bruch...

    Edit: Habe seit Neuestem einen Kruver Sifter hier liegen und plane irgendwann mal zu Sieben. Wird aber sicher nicht vor August was werden.
     
    infusione und quick-lu gefällt das.
  8. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    9
    Pah.. das ist natürlich heftig. Aus welchem Jahr ist deine?
     
  9. #309 Aeropress, 13.06.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.421
    Zustimmungen:
    2.934
    Völlig normal für ne Mühle dieser Größenordnung. :)
     
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1.998
    Dürfte ca. 4 Jahre alt sein, ist aber eigentlich egal, wie von @Aeropress schon bemerkt ist das normal für so ein Gastroteil, das ist beim neuen Modell sicher auch nicht wesentlich anders.
     
  11. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    9
    Ja ok.. ich meinte auch heftig in Relation zu dem was im Video gemessen wurde. Kann ich mir nicht wirklich erklären .
     
  12. #312 cbr-ps, 13.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1.998
    Ist eine Frage der Messmethode (und der Beschönigungsziele, die man damit ggf. verfolgt;)). Ist auch hier im Forum eine never ending story...
     
  13. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    9
    Bei home-barista:

    "My E37S will retain about 2 to 4 grams"

    "I have the SCC open nearly the whole way. It sprays more this way, but I grind into a cup and then pour the grinds into the portafilter. I get 0.5g or less retention this way."
     
  14. #314 cbr-ps, 13.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1.998
    Na denn, wenn Du dran glauben magst und nachher mit dem Ergebnis zufrieden bist ist ja alles gut. Wie gesagt, ist eine Frage wie man misst und das wird hier seit Ewigkeiten so kontrovers wie ergebnislos diskutiert. Zuletzt z.B. hier der Versuch einer zugehörigen Begriffsdefinition: "aktiver/passiver" totraum bzw. deren ausstehende begriffsdefinitionen
     
  15. Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    748
    Whole Latte Love misst grundsätzlich so, dass sie die Mühle komplett leer mahlen und dann ein bisschen den Pinsel ansetzen, (oder noch lustiger, eine Single Dosing Portion oben und unten messen). Die Mahlkammer ist dann natürlich weit aus mehr geleert, als im normalen Tagesbetrieb mit Hopper. Außerdem muss man bedenken, dass WLL ein Shop ist und Maschinen verkaufen möchte. Man sieht schon eindeutig, welche Hersteller/Maschinen sehr viel Aufmerksamkeit und Youtube Videos bekommen.
     
    cbr-ps gefällt das.
  16. #316 infusione, 13.06.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    1.391
    Tabelle Totraum bekannter Mühlen – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
    Wir auch. 8,8Gramm waren es bei mir.

    Natürlich ist das Video von Whole-Latte-Love nicht gefälscht. Wenn man den Flapper ganz aufmacht, hat man sehr wenig Retention. Das jat aber andere Nachteile (Klumpen). Also unter realistischen Bedingungen sind es 8-9 Gramm. Das ist aber kein Problem und ich habe im Cappu morgens kein Problem, dass er zur Hälfte das Mehl vom Vortag enthält. Andere sehen das anders, ich weiß. Ich habe sie seit 4 Jahren im Einsatz.
     
    cbr-ps gefällt das.
  17. Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    748
    Nee, wenn man der Anleitung von @ralf d. folgt, mahlt man fürs Kaffee-Wiki eben nicht VOR der Messung leer, so wie es WLL macht.

    So wie es im Video aussieht, wurde der SCC komplett ausgebaut und dann ist das erst recht ein Wert ohne jegliche Praxisrelevanz.
     
    infusione gefällt das.
  18. #318 infusione, 13.06.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    1.391
    Du hast recht.
     
    Max1411 gefällt das.
  19. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    9
    Auf diesen Unterschied ohne scc wollte ich einfach nochmal hinweisen.. das wurde mir auch erst später klar.
    Ob ich sie kaufe steht nochmal auf nem anderen Blatt. Denke ich muss mir doch nochmal Zeit geben, hat ja keine Eile.
     
  20. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1.998
    Ist halt die Frage wofür. Unter dem hier diskutierten Aspekt „unimodal“ wäre es ein teurer Fehlgriff und für den Hausgebrauch ist sie eigentlich überdimensioniert. Aber das ist eine Diskussion, die ist hier OT.
     
Thema:

Unimodale und bimodale Mahlscheiben, wie erkennen

Die Seite wird geladen...

Unimodale und bimodale Mahlscheiben, wie erkennen - Ähnliche Themen

  1. Woran erkenne ich ob ich ein La Marzocco Sieb habe?

    Woran erkenne ich ob ich ein La Marzocco Sieb habe?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin seit Samstag stolzer Besitzer einer Gaggia Classic. Der Vorbesitzer gab mir zu der Maschine noch einiges an Zubehör...
  2. [Zubehör] Mahlscheiben für Espresso gesucht

    Mahlscheiben für Espresso gesucht: [IMG] So etwas wird gesucht.. [IMG]
  3. Gaggia MDF neue Mahlscheiben - bitte um Hilfe

    Gaggia MDF neue Mahlscheiben - bitte um Hilfe: Hallo! Ich habe mir kürzlich eine uralt Gaggia MDF gekauft. Grundsätzlich hat alles funktioniert. Auf Mahlstufe 5 haben 18 g Pulver in 25...
  4. Kitchenaid Mühle - Beurteilung Mahlscheiben

    Kitchenaid Mühle - Beurteilung Mahlscheiben: Hallo Leute, ich habe vor kurzem eine gebrauchte Kitchenaid Mühle erworben. Kann jdn. den Zustand der Mahlscheiben beurteilen? Sind die noch zu...
  5. [Verkaufe] Mahlkönig K30 Mahlscheiben

    Mahlkönig K30 Mahlscheiben: Verkaufe neue originale Mahlscheiben für Mahlkönig K30, wurden nie eingebaut. €75,- [IMG] [IMG]
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden