Universalplatine Mühlentimer

Diskutiere Universalplatine Mühlentimer im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Das mit den Platinen ist ja ärgerlich gelaufen. Ich verfolge die Sache weiter, meine Mühle ist nämlich bald so weit.

  1. #81 wiegehtlasanmarco, 22.08.2017
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    53
    Das mit den Platinen ist ja ärgerlich gelaufen.
    Ich verfolge die Sache weiter, meine Mühle ist nämlich bald so weit.
     
  2. #82 mactree, 14.09.2017
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    In DHL habe ich bereits die Ankündigung für die Platinen, leider steht noch kein Zustelldatum dabei.

    Nächste Woche sind die neuen Platinen dann hoffentlich da.
     
  3. #83 Patrick_87, 14.09.2017
    Patrick_87

    Patrick_87 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Das klingt gut - ich bin gespannt.
    Mühlentimer beschäftigt mich die letzten Tage intensiver, umso gespannter bin ich auf das Ergebnis.

    Grüße,
    Patrick
     
  4. #84 mactree, 16.09.2017
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    Als kurzen Zeitvertreib, bis die Platinen endlich kommen habe ich heute mal das SSR so zusmammengebaut wie ich mir das vorstelle.

    Die Netztspannung geht über 2x 1.5 die sind mit Aderendhülsen an die Beine gequetscht.
    [​IMG]

    Der Varistor geht da auch mit dran.
    Die Signalleitung ist 0.25 und gelötet.
    [​IMG]

    Das wird dann jeweils mit Schrumpfschlauch isoliert
    [​IMG]

    und am Ende das ganze SSR auch nochmal.
    [​IMG]

    und hier noch das Netzteil
    [​IMG]

    an die blaue Anschlussklemme kommt die Netzspannung für die Stromversorgung des Timers
    an den 2-Fach Stecker das SSR
    an den 3-Fach Stecker kommt dann der Timer
    [​IMG]

    Das Netzteil ist dann verschlossen.
    [​IMG]

    Jetzt müssen nur die Platinen kommen und Fehlerfrei sein....
     
  5. #85 Iskanda, 16.09.2017
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    4.866
    Diese Relais werden mE leider nicht mehr produziert.
     
  6. #86 mactree, 16.09.2017
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    Da hast du Recht. Ich habe initial 20 Stück gekauft und bekomme bestimmt nochmal so viele, sollte das nötig sein.
     
  7. #87 Iskanda, 17.09.2017
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    4.866
    Falls du brauchst: Ich habe auch ca 20 Stk.
     
  8. #88 Iskanda, 17.09.2017
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    4.866
    Ach, das mit den Relais hattet ihr schon. Wir hatten diese wirklich guten Relais für die Xenia-Platine vorgesehen und als die fertig war, kam die schlechte Nachricht. Wir nutzen jetzt welche von Kudom, weil zu erwarten war, dass die verhandenen SSR im Lauf der Zeit zu Gold werden. :)

    Was hat eigentlich dagegen gesprochen simple mech. Relais von zBsp. Finder zu nutzen ? Kann man auf die Plantine löten und schalten bis 16A.
     
  9. #89 mactree, 17.09.2017
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    Für das SSR spricht der Materialaufwand, du kannst das mit Vorwiderstand direkt über den µC schalten => 2 Bauteile

    Gegen das mechanische spricht:
    - bei meiner letzten Recherche war nichts dabei das man mit 5V schalten kann und > 8A Schaltleistung
    - der Materialaufwand wird größer und man kann das ganze nicht mehr "fliegend" verdrahten

    Ich bin kein wirklicher Freund von Netzspannung und Leiterbahnen und versuche das weitestgehend zu vermeiden.

    Aber mal sehen wo sich das ganze noch hinentwickelt.
     
  10. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    Heute kam DHL und hat die neuen Platinen gebracht.

    Ich habe dann auch gleich die erste zusammen gelötet, und puh diesmal offensichtlich keinen Fehler im Layout.
    [​IMG]

    Das ist die Höhe mit den Bügelperlen als Spacer
    [​IMG]

    die Kabel gehen seitlich weg, dadurch baut die Platine auch mit Kabeln nicht so stark auf.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Wie immer fallen einem dann kleinere Designfehler auf.

    Die linke untere Schraube am Display hat ganz schön viel Spannung.
    Die Lötbrücke für die Display-Pinbelegung muss so flach wie möglich sein da sie sonst auf das 3-Fach-Stecker-Gehäuse drückt.

    Aber nichts was man nicht lösen kann.

    Die Stromversorgung im Bild erfolgt über das Netzteil - das funktioniert also auch.

    Bleibt der Test des SSRs aber dafür bin ich heute zu müde.
     
    aerosolus, heyhan und Chatbot gefällt das.
  11. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    Hier nun noch der Test des SSRs mit Netztspannung.

    Als nächstes sehe ich mal zu das ich die Eureka soweit zum laufen bekomme das ich den Timer mit Induktiver-Last testen kann.
    [​IMG]
     
  12. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    329
    so die ganze Mühle habe ich nicht geschafft, aber zumindest den Motor...

    [​IMG]

    Läuft mit dem Timer ohne Probleme. Ich schätze das der Motor irgendwas um die 300W hat.
     
    wiegehtlasanmarco gefällt das.
Thema:

Universalplatine Mühlentimer

Die Seite wird geladen...

Universalplatine Mühlentimer - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Mühlentimer Bauset - VERKAUFT

    Mühlentimer Bauset - VERKAUFT: ####### #Verkauft # ####### Hallo, Aufgrund eines Upgraditis habe ich ein komplettes Bauset für den Mühlentimer abzugeben. Display, 4 Schalter,...
  2. Arduino Nano + Display + Relais Mühlentimer

    Arduino Nano + Display + Relais Mühlentimer: Angeleitet durch den Thread zum Bau eines Mühlentimers mit einem Arduino Board hatte ich mir die Teile hierfür spontan bestellt. Leider habe ich...
  3. Mühlentimer im Eigenbau

    Mühlentimer im Eigenbau: Hallo Kaffee-Netzler, da ich für meine Graef CM 80 auf der Suche nach einem Timer war, die oft verwendeten Belichtungstimer recht groß und nicht...
  4. eigenbau mühlentimer spezial mit alles (emsma)

    eigenbau mühlentimer spezial mit alles (emsma): hallo zusammen, seit ein paar tagen hab ich jetzt meinen mühlentimer fertig. die meisten teile lagen schon seit fast zwei jahren bei mir rum,...