[Vorstellung] Unsere neue Homepage ist online www.CafeExportColombia.co

Diskutiere Unsere neue Homepage ist online www.CafeExportColombia.co im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Moin, unser Newsletter wurde versendet Themen: Die kuriosen Geschäftspraktiken mancher Produzenten Ein geteilter Container mit einem Importeur...

  1. #81 Cafe Export Colombia, 11.12.2017
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Mr. Crumble und SebiH gefällt das.
  2. #82 Cafe Export Colombia, 21.12.2017
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Hallo,

    voraussichtlich ab Anfang Jänner haben wir 60 Kilo Geisha natural aus Arsemina, Departement Caldas in 2x12 Kilo Vaccumverpackungen.
    Preise und Cuppingprofil gibt es in kürze.
    [​IMG]

    Frohes Fest
     
    Mr. Crumble gefällt das.
  3. #83 Cafe Export Colombia, 28.12.2017
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Moin,

    unser Newsletter wurde versendet.
    Thema: Wie wir versuchen werden den indigenen aus dem Dorf Jambaló zu besserer Qualität und damit zu einem höheren Einkommen zu gelangen.

    Guten Rutsch!
     
    Mr. Crumble gefällt das.
  4. #84 Cafe Export Colombia, 02.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Hallo,

    wir haben zwei Geishas.
    Einen Natural als ausgesprochene Beerenbombe in 12 Kilo Vakuumverpackung (60 Kilo Geamt) und Versand per Postweg und einen gewaschenen aus dem Valle de Cauca. 6 Säcke (Hafen Hamburg)
    Natural 87,5 Punkte
    Gewaschen 86,5 Punkte
     
    Mr. Crumble gefällt das.
  5. #85 Cafe Export Colombia, 04.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Moin,

    unser Newsletter wurde versendet.
    Thema: Unsere zwei neuen Geishas. Vom natural in der Vacuumverpackung haben wir noch 4x12 Kilo.
    Preis auf Anfrage.

    Gruss
    Klaus
     
    Mr. Crumble gefällt das.
  6. #86 Cafe Export Colombia, 04.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Moin,

    der natural ist ausverkauft.
    Den nächsten gibt es Anfang Februar. Vorbestellungen weden entgegen genommen.
    Der gewaschene Geisha ist noch zu haben. Mindestabnahme sind 3 Säcke!
    Gruss
    Klaus
     
  7. #87 Cafe Export Colombia, 06.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Moin,

    der Geisha natural wird nächste Woche versendet. Für die Charge im Februar gibt es schon Vorbestellungen, also schnell sein!

    [​IMG]
    [​IMG]
    Gruss Klaus
     
    Mr. Crumble gefällt das.
  8. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    55
    Die Beteiligung in diesem Thread geht ja gegen Null. Ist das so gewollt oder interessiert es einfach keinen?
     
  9. #89 Zufallszahl, 06.01.2018
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    125
    Ich hab schon öfters mal mit dem Gedanken gespielt zu bestellen, aber mir sind einige Dinge unklar: Mindestbestellmenge, Kosten (inkl. Steuer und Versand), von wo und wie versandt wird, ob überhaupt an Privatmenschen versendet wird und wie die Erfahrungen anderer sind.

    Und 10Kg oder mehr auf Risiko zu bestellen ist mir doch zu riskant.
     
  10. nicanz

    nicanz Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    79
    Ich bin hier gerne stiller Mitleser, mich interessieren u.a. die Newsletter.
    Die Fragen von Zufallszahl sind allerdings sehr spannend,
    Würde mich auch interessieren.
     
    Cafe Export Colombia gefällt das.
  11. #91 Cafe Export Colombia, 08.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Mindestbestellmenge sind 12 Kilo (vacuum) für den Geisha natural.
    Es wird von Bogota mit der kolumbianischen Post (4-72) versandt. Das ist für Pakete die "günstigste" Option. Wobei 381.100 Pesos (Stand heute 109€) eine Verhöhnung sind. Siehe Datei Seite 14 Zone 2 12501 - 13000 Gramm [​IMG]
    Der Preis für den Natural ist bei 12 Kilo 26,79/kg und bei 24 Kilo 24,48/kg und wird bis an Deine Postadresse gesendet. Dazu bezahlst Du in Deutschland 7% EUst
    Ich bezahle für den Kaffee 12$ + den Versand nach Bogota (35.000 Pesos bzw 50.000 Pesos bei 24 Kilo = 10-14€)
    Für Kaffee in 70 Kilo Säcken ist der Versand ab 3 Säcken wirtschaftlich

    Freut mich, dass der Newsletter gerne gelesen wird.
    Ich will damit ein wenig Einblick geben, wie es in Kolumbien so abläuft.
    Außerdem will ich die Leute vom Irrglauben abbringen, sie machen Gutes wenn sie bei einer Kooperative kaufen und einen "direkt import" haben. Die Kooperativen stehen alle unter den Fittichen der Federacion. und diese zahlen einen "garantierten Preis" (heute 795.000 Pesos für die Carga von 125 Kilo Pergamino - https://www.federaciondecafeteros.org/static/files/precio_cafe.pdf ) Dass die Produktion für eine Carga zwischen 650.000 und 700.000 Pesos kostet, sollte aber zu denken geben. Der einzigen Vorteile der Kooperativen sind, dass sie Arbeitsplätze schaffen und jedem Produzenten den Kaffee ohne weiteres suchen nach einer besseren Einkommensquelle, den Kaffee abnehmen. Der kleine Produzent hat aber keinen Peso mehr als vorgeschrieben. Auch wenn er einen Kaffee mit 87 SCA Punkten produziert. Aber von seiner Qualität erfährt er sowieso nie.
    Viel besser ist es mit Assoziationen zusammen zu arbeiten. Hier herrscht mehr Gerechtigkeit und Preistransparenz. Auch haben sie in der Gruppe leichter die Möglichkeit auf den internationalen Markt zu kommen und ihr eigenes Produkt zu kennen. Zur Zeit bin ich mit Leuten aus Andes (Antioquia) im Kontakt, um ihnen bei der Gründung der Assoziation zur Verfügung zu stehen. Hier gibt es Produzenten mit Produktionsflächen von 450! Hektar. Jedoch haben Sie es satt, für wenig Geld an den Grössten Exporteur (Federacion) zu liefern.

    lg
    Klaus
     
    chrisspeed und nicanz gefällt das.
  12. #92 Cafe Export Colombia, 09.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    falls es jemand interessiert wann die Kaffeeernte in den verschiedenen Departements stattfindet. Die Tabelle hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit und gibt nur meine Erfahrung wider. Außerdem kann es durch das Klima oder die Lage zeitliche Veränderungen geben.
    Mir ist zum Beispiel eine Finca in Antioquia bekannt welche die Haupternte zu der Zeit hat, wenn die Farmen rundherum die Zwischenernte (Mitaca oder Travesia) haben.
    [​IMG]
    Gruss
    Klaus
     
  13. #93 Cafe Export Colombia, 23.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
  14. #94 Cafe Export Colombia, 26.01.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Moin,

    hier zwei Beispiele für Krankheiten und Mangelerscheinungen.
    Bild 1: wann nach der Blüte die Gefahren für bestimmte Krankheiten und Erreger am höchsten sind und wann es die Pflanze am nötigsten hat, dass es regnet (Zw. dem 150. und 180. Tag nach der Blüte)

    Bild 2: Wie die Blätter bei Mangelernährung aussehen:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Mr. Crumble und phloem gefällt das.
  15. #95 Cafe Export Colombia, 13.02.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
  16. #96 Cafe Export Colombia, 14.02.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Hallo,

    wir haben einen Geisha gewaschen angeboten bekommen. Eigentlich schon im November, Da wir keinen geeigneten Lagerraum haben, habe ich abgelehnt.
    Nun ist es so, dass der Bekannte von Franciso, von dem wir unseren Geisha natural (Profil hier) beziehen, 6 Cargas Geisha gewaschen hat
    Das sind nach Selektion für Europäische Qualität 6 Säcke a 70 Kilo.
    Da der Produzent aus yotoco im Departement Valle keinen Abnehmer findet der einen gerechten Preis für einen Geisha bezahlt, hat man mir den Kaffee noch einmal angeboten. Im schlimmsten Fall muss der Produzent irgendwann in den nächsten Wochen den Kaffee an die Kooperative (=Federacion) verkaufen. Diese bietet ihm den internen Preis an. Dieser liegt heute bei 772.500 Pesos Das sind 215 € für Cafe Pergamino oder 1,72€ pro Kilo.
    Das wäre natürlich wie Perlen vor die Säue schmeißen.
    Der Geisha kostet im Hafen Hamburg 13,50€/kg. Das ist wirklich ein Geschenk für einen Kaffee dieser Qualität. Das Cuppingprofil gibt es hier.
    Am liebsten wäre mir, wenn ein Röster den Kaffee kaufen würde bzw. sich mit einem oder zwei anderen arrangieren würde.

    Sollte der Kaffee auf kein Interesse stoßen, wird er am Donnerstag in unserem Newsletter angeboten.

    Fast vergessen: Vom Geisha Natural haben wir wieder 2x12 Kilo in Vacuum. Preis in Deutschland:mit der Post 21,6€/kg
    Hast luego.
    Klaus

    .
     
  17. #97 Cafe Export Colombia, 16.02.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    wir haben 24 Kilo Geisha natural. Preis 22€/kg in Vacuum in Deutschland.
    Nachdem die Nachfrage hier sehr gering ist, werde ich mich hier in Hinkunft rar machen!
    Saludos!
     
  18. #98 Cafe Export Colombia, 12.04.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
  19. #99 Cafe Export Colombia, 11.05.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Moin,

    nachdem ich im letzten Newsletter den Bourbon Rosada von Edwin Giraldo präsentiert habe, gibt’s jetzt
    die Beschreibung seiner Farm
    Das Cuppingprofil seines Tabi gibt es nach einem weiteren Cupping. Außerdem ist wieder eine Tour geplant, welche uns unter anderem auch zu seiner Farm führen wird.
    Mehr in Bälde
    Schönes Wochenende.
     
  20. #100 Cafe Export Colombia, 24.05.2018
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    122
    Unser Newsletter wurde versendet.
    Thema: Im August gibt es wieder eine Tour in zwei Anbauregionen
     
Thema:

Unsere neue Homepage ist online www.CafeExportColombia.co

Die Seite wird geladen...

Unsere neue Homepage ist online www.CafeExportColombia.co - Ähnliche Themen

  1. Der neue aus Berlin / Tipps für Instandsetzung Faema

    Der neue aus Berlin / Tipps für Instandsetzung Faema: Hallo Zusammen, Ich habe mir hier schon öfter wertvolle Tipps in Sachen Espresso-Technik geholt. Da ich mir nun wohl eine kleine Herausforderung...
  2. Meine Entscheidung für eine Neue: BZ10, Veloce oder Pro 300? Ein Weg der Erkenntnis.

    Meine Entscheidung für eine Neue: BZ10, Veloce oder Pro 300? Ein Weg der Erkenntnis.: Nach langer Überlegung, ist meine Neuanschaffung nun erfolgt (klingt wie die Verkündung einer Niederkunft :-)). Vielleicht kann mein...
  3. Mühlenupgrade bzw. neue Erstmühle?

    Mühlenupgrade bzw. neue Erstmühle?: Hallo zusammen! Ich bin ja im Besitz einer Lelit PL42TEMD, mit der ich insgesamt sehr zufrieden bin. Gekauft wurde sie vor einigen Monaten nur...
  4. Neue Mühle, oder Kruve-Sifter

    Neue Mühle, oder Kruve-Sifter: Hallo ins Forum! seit einiger Zeit überlege ich, für das Thema "Brühkaffee", mir ein Upgrade/Sidegrade Richtung unimodales Mahlgut zu besorgen....
  5. [Verkaufe] EK43 S (Neu) läuft genauer als 0,02mm

    EK43 S (Neu) läuft genauer als 0,02mm: Biete EK43 S 2261€ inkl. MwSt Stehende Scheibe ausgerichtet bzw. ggf. unterlegt (besser als 0,02mm) 119€ inkl. MwSt. Drehende Scheibe hat eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden