Unterschiede bei den Saeco Aroma Modellen

Diskutiere Unterschiede bei den Saeco Aroma Modellen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Zusammen, ich habe vor einiger Zeit eine Saeco Arome Noir gebraucht gekauft, die ich ursprünglich Freunden zur Hochzeit schenken wollte....

  1. #1 christoph86, 30.11.2020
    christoph86

    christoph86 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe vor einiger Zeit eine Saeco Arome Noir gebraucht gekauft, die ich ursprünglich Freunden zur Hochzeit schenken wollte. Leider war die Maschine kaputt und der Verkäufer dann untergetaucht. Kurz darauf hat meine Freundin bei Ebay 2 kaputte Saeco Aroma (beide Bezeichnung Sin015X) ersteigert und mir hingestellt: Ich könne daraus ja eine funktionierende Maschine zusammenbauen. Gesagt getan. Allerdings sind mir dabei ein paar Unterschiede aufgefallen, die mich verwundert haben. Kurz zu den Modellen:

    Arome Noir: Messing-Boiler mit zwei Temperatur(?)-Sensoren und einer alten großen Pumpe im Gehäuse. Kippschalter. Der Siebträger ist schwer und die Dichtung ist folgende: Saeco Ersatzteil: Siebhalterdichtung

    Aroma 1: Auch ein Messing Boiler, allerdings mit drei Temperatur(?)-Sensoren, die Pumpe ist moderner und kleiner. Auch Kippschalter. Allerdings brauchte ich für dieses Modell eine andere Siebträgerdichtung , nämlich diese hier: Saeco Dichtung Anpressdichtung Siebträgerdichtung Simonelli Genio Aroma günstig kaufen | eBay

    Aroma 2: Hier befindet sich ein Edelstahl-Boiler in der Maschine, auch mit 3 Temperatur-Sensoren. Die gleiche kleine Pumpe wie in Aroma 1. Auch Kippschalter. Hier kommt aber wieder die gleiche Siebträgerdichtung wie aus der Arome Noir rein.

    Was war kaputt: Aroma Noir, hatte eine geplatzte Heizspirale und daher nicht mehr reparabel, da Heizung nicht geschraubt im Boiler. Aroma 1: Hatte nur eine defekte Pumpe und wurde von mir komplett gereinigt, Dichtungen ausgetauscht und läuft wieder. Aroma 2 hatte auch eine kaputte Heizspirale, da diese hier aber im Gehäuse verschraubt ist, konnte ich eine neue bestellen und habe sie eingebaut und jetzt läuft auch diese wieder.

    Nun aber zu meinen Fragen:

    Frage1: Wieso hat Saeco bei der Aroma 2, die vermutlich neuste der Maschinen (weil Edelstahl-Boiler), die Anpressdichtung aus der Aroma 1 verwendet? Oder anders gefragt, wieso hat die Aroma 2 eine andere Dichtung als das Vor- und Nachmodell (und dadurch ein anderes Unterteil des Messingboilers als die Arome Noir)?

    Frage 2: Das führt mich zur zweiten Frage, welchen Siebträger brauche ich für die Aroma 2? Es passt zwar der Siebträger aus der Aroma Noir halbwegs, aber ein bisschen Wasser kommt dabei oben heraus. Es fühlt sich so an, als sei dies nicht der richtige Siebträger dafür. Ich habe auch irgendwo gelesen, das die unterschiedlichen Modelle, unterschiedlich Träger brauchen.

    Frage 3: Wäre es von Vorteil, ich würde das Unterteil des Messingboilers der Arome Noir an die Aroma 1 machen? (Das Unterteil ist intakt und sollte doch an den Messingboiler der Aroma 1 passen, da beide Oberteile genau gleich aussehen) Dann würde vermutlich der Siebträger besser passen?

    Frage 4: Der Boiler der Aroma 2 und der Boiler der Arome Noir (das weiß ich von einer Freundin, die diese Maschine hat), machen beim aufwärmen richtige blubbernde Wärmegeräusche. Der Boiler der Aroma 1 macht dies nicht, bzw. kaum hörbar. Das Wasser ist aber trotzdem heiß daraus. Woran kann das liegen? Schaltet die zu früh ab?

    Ich kann auch nochmal Bilder machen, aber erstmal versuche ich es so nur mit beschreiben.

    Interessant ist auch, das man sieht das je nach Modell immer schlechter die Kabel isoliert wurden. Am besten bei der Noir, dann Aroma 1 und am schlechtesten bei der Aroma 2. Wirkt so als wurde immer mehr gespaart.

    Übrigens gefällt mir der Kaffee aus der Aroma 1 besser als aus der 2.

    Vielleicht kann mir ja einer ein paar Fragen beantworten.

    Beste Grüße
    Christoph
     
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    2.700
    Hallo,
    ich kenne diese Maschine nicht aus eigener Erfahrung, aber da in letzter Zeit immer mal Fragen zu der Maschine und deren teilweise baugleichen Exemplaren gestellt wurden, auch an Dich der Hinweis auf den Eintrag in der Kaffee-Wiki:
    Saeco Aroma – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    Vielleicht klären sich bei der Lektüre schon einige Deiner Fragen und eventuell melden sich ja noch hiesige Boardies mit einschlägigen Erfahrungen.
    ;)
     
  3. #3 christoph86, 03.12.2020
    christoph86

    christoph86 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vectis,

    danke für den Hinweis. Im Wiki hatte ich schon geschaut, der Beitrag dort ist allerdings relativ mau.
    Beste Grüße
     
Thema:

Unterschiede bei den Saeco Aroma Modellen

Die Seite wird geladen...

Unterschiede bei den Saeco Aroma Modellen - Ähnliche Themen

  1. Saeco magic roma - unterschiede?

    Saeco magic roma - unterschiede?: Hallo, bei einige Anbieter taucht auch manchmal eine Magic Roma auf. Welche Unterschiede hat das Modell zu der Magic Comfort und der Magic...
  2. Geschmacksunterschiede Konvektion vs. Konduktion

    Geschmacksunterschiede Konvektion vs. Konduktion: Hallo zusammen ich röste seit ca. 10 Jahren. Angefangen mit dem Gene und nun seit x-Jahren mit dem Quest. Durch das neue Buch von Scott Rao bin...
  3. Verständnisfrage / Unterschiede zw. offenem und geschlossenem Siebträger

    Verständnisfrage / Unterschiede zw. offenem und geschlossenem Siebträger: Moin Kollegen, ich habe eine grundsätzliche Frage, für die ich eine Erklärung bzw. Antwort suche. Ich beschäftige mich jetzt seit knapp zwei...
  4. Dualboiler: so viel Auswahl, so wenig Unterschiede?

    Dualboiler: so viel Auswahl, so wenig Unterschiede?: Hallo zusammen, wenngleich ich sehe, dass zu "meinem" Thema eine Fülle an Threads existieren und ich diese tatsächlich aufmerksam durchgelesen...
  5. Geschmacksunterschiede günstige Maschine zu Luxussegment

    Geschmacksunterschiede günstige Maschine zu Luxussegment: Hallo zusammen, ein tolles Forum! Ich habe durch das Lesen schon viel gelernt, bin aber auch einigermaßen verwirrt ;-) Ich würde mich sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden