Unterschiede der Kaffee arten...

Diskutiere Unterschiede der Kaffee arten... im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; hallo, mich interessiert wo die unterschiede liegen bei - milchkaffee - macchiato - late (oder latte?) macchiato - cappuccino - cafe late...

  1. Cydia

    Cydia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    hallo,

    mich interessiert wo die unterschiede liegen bei

    - milchkaffee
    - macchiato
    - late (oder latte?) macchiato
    - cappuccino
    - cafe late (oder latte)

    ich glaube ich habe nix vergessen... also eigentlich da wo espresso und milch drinne ist... das sind wohl die hier die ich genannt habe...
     
  2. #2 coffeedrinker, 24.03.2010
    coffeedrinker

    coffeedrinker Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    Latte Macchiato = Ein Glas aufgeschäumte Milch + Ein Espresso Shot

    Milchkaffe/Caffe Latte = Caffe Creme + Milch (traditionell mit wenig Schaum) Verhältnis= 50/50

    Cappuccino= 1 Espresso aufgegossen mit aufgeschäumter Milch
     
  3. Cydia

    Cydia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    ok, also cappuccino ist klar... espresso und oben halt die aufgeschäumte milch

    latte machiato ist dann wie cappucchino? nur mit den sehbaren ebenen?

    milchkaffee/caffe latte ist kaffee creme (also die aus der kaffeemaschine gemachter kaffee?) mit milch...ok...

    und andere ähnliche spezialitäten gibt es (hoffentlich) nicht?
     
  4. #4 coffeedrinker, 24.03.2010
    coffeedrinker

    coffeedrinker Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    Das Mischverhältnis ist beim Latte Macchiato anders als beim Espresso (wesentlich mehr Milch).

    Ein Cafe Creme oder auch Lungo ist ein verlängerter Espresso! Gleiche Kaffeemenge nur länger laufen lassen, und den Mahlgrad etwas gröber halten.

    Es gibt noch andere Varianten ...
     
  5. Cydia

    Cydia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    ok, danke!

    was? noch mehrere ähnliche varianten? oh je... sind die denn sehr bekannt? kannst du noch paar aufzählen?
     
  6. #6 coffeedrinker, 24.03.2010
    coffeedrinker

    coffeedrinker Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    Es gibt noch zahllose Varianten mit Sirup und Saucen oder Kakao anstatt Milch. Aber die sind eher was für die Freunde des Süßen.;-)

    Espresso Macchiato wäre noch ein Klassiker = 1 Espresso mit einer Milchhaube
     
  7. Cydia

    Cydia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    ach so, ok dank dir... weiss jetzt etwas mehr ;-)
     
  8. #8 Oelberg, 24.03.2010
    Oelberg

    Oelberg Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    Das ganze ist auch Länderabhängig....
    z.b. ist in Österreich der Melange in Deutschland bekannt als Milchkaffee...

    Hier mal eine Auflistung die (fast) alles beinhaltet:

    Liste von Kaffeespezialitäten ? Wikipedia
     
  9. #9 Mauna Loa, 24.03.2010
    Mauna Loa

    Mauna Loa Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    hi,
    sehr sogar,
    ein cafe crem würde in der schweiz nie mit einem lungo zubereitet, es gibt ausnahmen, dann steht es aber meist auf der karte.
    beim milchkaffee wird bei uns oft gefragt, wieviel milch es sein darf,
    oder wird vom gast dem entsprechend bestellt.

    greeTz, mauna loa
     
  10. #10 asphalt, 24.03.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    28
  11. dwp

    dwp Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    9
    AW: Unterschiede der Kaffee arten...

    Um noch mehr Verwirrung, statt Aufklärung zu stiften: Ist ein Lungo nicht das gleiche wie ein Americano und beide werden nicht durch eine erhöhte Wassermenge, die länger durchläuft, zubereitet, sondern amtlich dadurch, dass dem Espresso heisses Wasser hinzugegeben wird? Halt, um die Extraktion nicht zu versauen.
    LG,
    Dirk
     
  12. #12 Kaffeeanfänger, 25.03.2010
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Unterschiede der Kaffee arten...

Die Seite wird geladen...

Unterschiede der Kaffee arten... - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] TASSEN (Loveceramics / NotNeutral / Quijote Kaffee / Marzocco)

    TASSEN (Loveceramics / NotNeutral / Quijote Kaffee / Marzocco): Ich miste ein bisschen bei mir aus ;-) In dieser Episode: TASSEN 01. [IMG] loveceramics eg 150ml - Flat white Cup & Saucer Farbe: teal 3X...
  2. Kaffee-Wahnsinn

    Kaffee-Wahnsinn: [MEDIA]
  3. Kaffee von Deathpresso

    Kaffee von Deathpresso: Guten Morgen, hat jemand Erfahrung mit dem Kaffee von Deathpresso? Ich kann mich damit nicht anfreunden, mittlerweile die vierte Sorte Costa Rica...
  4. Eis-Schokoladen-Kaffee in Dosen

    Eis-Schokoladen-Kaffee in Dosen: Hallo, vllt. könnt ihr mir ja helfen. Ich suche einen Eiskaffee mit Schokolade in einer Dose oder Glasbehältnis. Wenn hier Jemand einen Tipp für...
  5. Dünner Kaffee bei Delonghi Magnifica esam 3200

    Dünner Kaffee bei Delonghi Magnifica esam 3200: Hallo, ich benötige Rat von erfahrenen Nutzern des o.a. Kaffeeautomaten.... Ich habe die Maschine als generalüberholt und voll funktionstüchtig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden