Unterschiede IMS Siebe

Diskutiere Unterschiede IMS Siebe im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Forum Als zufriedener Geniesser einer Ascaso Steel duo PID und eifriger Leser hier im Forum würde ich gerne die beigelegten Siebe durch IMS...

  1. cynic

    cynic Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Forum

    Als zufriedener Geniesser einer Ascaso Steel duo PID und eifriger Leser hier im Forum würde ich gerne die beigelegten Siebe durch IMS Siebe upgraden. Der Espresso schmeckt vorzüglich, aber wenn man so quer liest scheint auch ein guter Espresso noch Verbesserungspotenzial zu haben, deshalb die Idee der IMS Siebe. Ein nicht wahnsinnig relevanter Punkt, aber doch manchmal störend: meine Pucks kleben häufig, so dass nach dem Ausklopfen am Rand Kaffeemehl haften bleibt. Durch die grössere Lochfläche erhoffe ich auch ein homogeneres Lösen.
    Bisher trinke ich (selten) den single mit 7.5g im 7g Sieb und (meistens) den doppio zwischen 13.5g und 14g im Zweiersieb, was an sich ganz lecker schmeckt. Nun gibt es aber ganz unterschiedliche IMS Siebe, einerseits in der Kaffeemenge, da möchte ich bei den ca. 14g für den doppio bleiben, andererseits unterschiedliche Linien (Competition/Baristapro), letztere mit oder ohne Nanobeschichtung, dann noch jeweils mit flachem oder gewölbtem Boden.
    Trotz Suche im Forum konnte ich nicht herausfinden, was die unterschiedlichen Siebe für Eigenschaften haben, bzw. was wofür geeignet ist. Gibt es hier eine allgemeine Empfehlung?

    Besten Dank
     
  2. #2 benötigt, 18.06.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    3.503
    Einfacher wird es, wenn Du nach Vergleichen "IMS vs. VST" suchst. Dann werden auch immer die IMS eingehender besprochen.
     
  3. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    658
  4. #4 Benny Bolivar, 22.06.2021
    Benny Bolivar

    Benny Bolivar Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Moin, ich habe auch so gedacht und das Sieb und die Dusche von Rocket einfach mal gegen die IMS Barista Pro Varianten getauscht. Ich finde das war eine lohnenswerte Investition. Die Dusche verteilt das Wasser viel besser, aber darunter muss man etwas öfter putzen. Das Sieb ist viel besser verarbeitet und macht sich gut im bodenlosen Portafilter.
    Beim Ausklopfen klebt bei mir aber auch öfter noch was drin. Das hatte ich beim Standard-Sieb nicht mehr, nachdem ich damit einige Zeit "üben" konnte. Das IMS Sieb läuft etwas eckiger zu nach unten. Deswegen könnte das auch sein.

    Ich hab Sieb und Dusche auch schon mit Cafiza behandelt. Jetzt ist die Nano Beschichtung wohl futsch. Keine Ahnung ob das so schlimm ist? Ich bin dennoch sehr zufrieden mit beidem und die Ausgabe kann man auf jeden Fall tätigen.
     
Thema:

Unterschiede IMS Siebe

Die Seite wird geladen...

Unterschiede IMS Siebe - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede IMS-Siebe

    Unterschiede IMS-Siebe: Hallo. Über die Unterschiede von VST und IMS-Sieben hab ich hier schon etwas gefunden. Aber über die Varianten und die zu erwartenden Auswirkungen...
  2. Geschmacksunterschiede 2er Siebe

    Geschmacksunterschiede 2er Siebe: Hallo zusammen, ich bin beim letzten Stöbern u.a. bei Tidaka auf unterschiedlichste Siebtypen (z.B. Accurato) gestoßen. Ich nutze wahrscheinlich...
  3. Unterschiede ACS Vostok (1Gr) und EVO Leva

    Unterschiede ACS Vostok (1Gr) und EVO Leva: Einen schönen Abend erstmal, wie der Titel bereits verrät würden mich die Unterschiede/Gemeinsamkeiten der beiden Maschinen (ACS EVO Leva &...
  4. Faema E61 Unterschiede

    Faema E61 Unterschiede: Hallo, Ich beschaffe mich recht neu mit dem Thema E61. Weiß auch nicht, ob das hier die richtige Stelle ist. Mir ist aufgefallen, das es kleine...
  5. Unterschiede bei Vibrationspumpen

    Unterschiede bei Vibrationspumpen: Hi! Ich habe eine nuova era Cuadra mit Vibrapumpe Ulka Ex5 und habe mich gefragt, ob es sich lohnen würde eine andere Vibrapumpe einzubauen.