Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

Diskutiere Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2 im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Kaffee-Gemeinde, ich bin im Moment auf der Suche nach einer Mühle (mittlere Preisklasse). Die Mahlkönig Vario Home gefällt mir gut,...

  1. #1 nichtnichtdiebohne, 24.03.2014
    nichtnichtdiebohne

    nichtnichtdiebohne Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Kaffee-Gemeinde,

    ich bin im Moment auf der Suche nach einer Mühle (mittlere Preisklasse). Die Mahlkönig Vario Home gefällt mir gut, allerdings gibt es wohl zwei unterschiedliche Varianten, die sich auch vom Preis deutlich unterscheiden:

    - Mahlkönig Vario Home V2, Preis ca. 400 Euro
    - Mahlkönig Vario Home , Preis ca. 900 Euro

    Auf der Homepage des Herstellers wird nur ein Modell "Vario Home" im Bereich Haushaltsmühlen erwähnt. Ich nehme an, es handelt sich dabei um das teurere Modell ... (was zumindest neu über meinem Preislimit liegen würde).

    Worin besteht denn der wesentliche Unterschied der beiden Maschinen - sofern ich das als Kaffee-Hardware- Novize überhaupt verstehe ...?

    Danke & Gruß von

    nichtnichtdiebohne
     
  2. #2 S.Bresseau, 24.03.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    hallo nichtnichtdiebohne,

    für ca. 900 Euro (eher etwas mehr) kenne ich von MK nur die ProM, die nichts mit der Vario Home zu tun hat. Es gibt noch eine MK Gastronomiemühle namens K30 Vario, die aber deutlich größer und teurer ist. Außerdem gibt es die Vario W für ca. 500 Euro, die nach Gewicht mahlt.

    Von Baratza (dem "Designer" der Vario Home) gibt es ein höherpreisiges Modell namens Forté, das der Vario ähnelt, aber noch nicht in DE erhältlich ist.

    Wenn Du Dich für die Vario Home enstcheiden solltest (wofür es sehr gute Grunde gibt, sie hat aber auch ein paar "Haken"), dann achte darauf, dass Du das Modell mit den Zahlen und Buchstaben an den beiden Reglern kaufst. Dieses Modell wird hier "inoffiziell" V3 genannt und ist intern etwas stabiler aufgebaut als die V1 oder V2.
    Die V1 ist übrigens "made in Taiwan". Von der würde ich auf jeden Fall die Finger lassen.
     
  3. #3 nichtnichtdiebohne, 24.03.2014
    nichtnichtdiebohne

    nichtnichtdiebohne Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Hallo,

    ich nehme an, dass die "inoffizielle" V3 diese Mühle hier ist: VARIO home

    "Zahlen und Buchstaben" bedeutet: Am linken Regler Buchstaben, rechts Zahlen?

    Danke!
     
  4. #4 S.Bresseau, 24.03.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    2x ja :)
    hast du mal einen Link auf die 900-Euro-Vario?
     
  5. #5 nichtnichtdiebohne, 24.03.2014
    nichtnichtdiebohne

    nichtnichtdiebohne Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Ähm, jetzt wird's etwas peinlich: Beim Raussuchen des Links habe ich gesehen, dass es sich dabei um ein Setangebot handelt. Neu im Forum und gleich mal eine bescheuerte Frage gestellt ... :oops:

    Ich habe aber vielleicht doch eine interessante Information: Habe eben mit einem Händler telefoniert. Er hat mir von der Vario Home abgeraten - es gibt wohl sehr viele Maschinen, die nach 2-3 Jahren mit kaputtem Motor vorbei gebracht werden. Ich kann das natürlich nicht bestätigen, aber die Auskunft drängt mich jetzt nicht unbedingt dazu, so eine Mühle zu kaufen. Ich werde mal hier im Forum verfolgen, ob die Info hier bestätigt wird.
     
  6. #6 S.Bresseau, 24.03.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Das ist der Haken, von dem ich weiter oben geschrieben habe ;-)
    Bei allen Vorteilen, die die Vario bietet: Ich würde eher eine traditionell aufgebaute Mühle empfehlen, also eine, die einfach ein Schraubgewinde zur Einstellung des Mahlgrads hat. Wenn das auch noch aus Metall ist, dann hält sie (fast) ewig. Wenn Du basteln magst, dann kannst Du Dir auch eine große gebrauchte Gastronomiemühle kaufen und die Mahlscheiben erneuern. Solider und billiger geht es fast nicht, allerdings sind die Dinger vergleichsweise riesig und haben einen relativ großen Totraum.
     
  7. #7 nichtnichtdiebohne, 24.03.2014
    nichtnichtdiebohne

    nichtnichtdiebohne Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Würde mich nicht als Mensch mit zwei linken Händen bezeichnen, aber wenn ich wählen müsste, würde ich lieber Espresso trinken und nicht basteln. :)

    Der Eintrag im Kaffee-Wiki zur Eureka Mignon MCI liest sich recht positiv. Könnte für mich die Alternative sein, denn "mehr" werde ich vermutlich im Moment nicht brauchen.
     
  8. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    241
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Also mit der Vario habe ich noch nie Probleme gehabt. Repräsentativ wirst du hier aber keine Umfrage hinbekommen...
     
  9. Tomuck

    Tomuck Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Kann mich über meine Vario (allerdings noch V1) ) ebenfalls nicht beschweren. Die Vario ist schon sehr gut.
     
  10. Wagron

    Wagron Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Meine MK Vario V2 läuft ebenfalls sehr zuverlässig. Ich würde sie immer weiter empfehlen.
     
  11. #11 posmanet, 06.04.2014
    posmanet

    posmanet Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    260
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Guckst Du hier: http://www.kaffee-netz.de/m-hlen/81313-inside-mk-vario-home.html - Das ist eine "V2" von innen. Ich würde sie trotz der Kunststoffteile auf jeden Fall wieder kaufen - in dem Preissegment gibt es zwar einige andere gute Mühlen, aber keine mit so komfortabler Mahlgradeinstellung, derart winzigem Totraum und einem Timer. Außerdem mahlt sie sehr fluffig und klumpenfrei und ist dank Erdung auch frei von größeren Sauereien.
     
  12. #12 Iskanda, 06.04.2014
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.583
    Zustimmungen:
    10.205
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Dann hattest du noch nie einen Stein in den Bohnen. Ein Freund hatte das 3 Mal. Am Ende war der Motor hin. Davor jedes Mal der Riemen.
     
  13. Wagron

    Wagron Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Bei Steinen im Kaffee würde ich sofort den Röster informieren. Eventuell den Hersteller wechseln.

    Keine Kaffeemühle ist dafür entwickelt, Steine zu überleben. Da geht jede Mühle irgendwann kaputt.
     
  14. #14 Koffein-Junk, 07.04.2014
    Koffein-Junk

    Koffein-Junk Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    12
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Naja, das ist schon klar, dass die Mühlen nicht zum mahlen von Steinchen gebaut werden, aber das kommt in der Praxis halt dennoch immer mal wieder vor.
    Der Röster sortiert die Bohnen ja nicht einzeln durch und röstet das Steinchen ungesehen mit.

    Ist natürlich nicht ideal für eine Mühle, aber dass direkt der Motor den Geist aufgibt, ist halt auch kein Garant für Qualität :-D

    VG
    KJ
     
  15. #15 posmanet, 07.04.2014
    posmanet

    posmanet Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    260
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Wessen Mühlenmotor wohl wie oft den Geist aufgegeben hat, wieviel kg Kaffe diese Mühlen dabei wohl vermahlen haben und wie viele Steinchen dabei waren - darüber kann man sich sicherlich trefflich streiten. Dass VARIO-Mühlenmotoren da öfters kaputt gehen, als andere, halte ich für ein Gerücht - und Gerüchte verbreiten sich um so besser, je öfter man sie wiederholt.

    Mal etwas physikalischer betrachtet: Nehmen wir mal Deine Mühle - die Bezzera BB005. Die hat einen 100W-Motor - Mahlscheibe vermutlich direkt angetrieben. Die MK VARIO 250W mit Antrieb über einen Zahnriemen. Welcher Motor wird wohl eher bei einer Blockade durch Steinchen kaputt gehen...?
     
    jabu gefällt das.
  16. #16 S.Bresseau, 07.04.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Vermutlich der mit den schwächer ausgelegten Lagern und mehr Kraft ;-)
     
  17. #17 posmanet, 07.04.2014
    posmanet

    posmanet Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    260
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Okay, Du machst ein neues Fass auf. :) Ich war stillschweigend von "durchgebrannten" Motoren ausgegangen. Die Lager der schwächeren Motoren sind natürlich grundsätzlich auch schwächer ausgelegt. ;-)
     
  18. #18 S.Bresseau, 07.04.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

    Ich habe hier zwei kleine alte Mühlen, die schwach ausgelegt waren und deren Lager trotzdem hinüber sind. Sind normale Bronze-Gleitlager, die einfach auf Dauer verschleißen. Woran der Motor von z.B. der Vario von Iskandas Freund verstorben ist, weiß ich natürlich nicht.
     
  19. #19 bastababe, 12.05.2014
    bastababe

    bastababe Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo S.Bresseau,
    da ich zur Zeit auch auf der Suche nach einer Mühle im mittleren Preissegment bin und eben die Vario2 in die engere Wahl genommen habe, was sind denn die paar Haken genau?
    Wären die K3 oder Macap M2D oder sogar Macap M4D dann evtl. die bessere Wahl? Ich möchte nämlich nicht mehrfach kaufen müssen, aber eine Mazzer ist mir auf der anderen Seite zu teuer.

    Viele Grüße
    bastababe
     
  20. xronx

    xronx Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    37
    Moinsen,

    Von allen genannten macht die BB005 das hochwertigste Mahlgut, würde ich sagen, u tut bei mir mit ihrem 100W Motörchen seit Jahren brav ihren Dienst, ohne jemals gezickt zu haben. Von daher meine Empfehlung...hatte letztens eine Mazzer Mini E/A da u aktuell noch eine Fiorenzato F4e. Die haben zwar in der Verarbeitung u Bedienung (2 unabhängige Timer) ihre Vorteile, insbesondere die Mazzer war aber rein von der Mahlgutqualität eher ernüchternt im Vergleich zur BB005. Die Mazzer hab ich dann auch zurück gegeben.

    Gruß

    Ron
     
Thema:

Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2

Die Seite wird geladen...

Unterschiede Mahlkönig Vario Home / V2 - Ähnliche Themen

  1. Mahlkönig Vario Home Stahlscheiben: Qualität Mahlgut

    Mahlkönig Vario Home Stahlscheiben: Qualität Mahlgut: Hallo zusammen, nachdem ich mir erst neues Equipment anschaffen wollte (klick), werde ich erstmal bei der aktuellen Kombi bleiben, nachdem ich...
  2. MK Vario Home geht von alleine an/ geht nicht mehr aus

    MK Vario Home geht von alleine an/ geht nicht mehr aus: Hallöchen zusammen! Ich bin vor kurzem in die Welt der Barista eingetaucht und habe mir eine Rancilio Silvia und eine MK vario Home zugelegt. Bin...
  3. [Mühlen] Eureka Atom - SSP 64mm unimodal - schwarz - 699€

    Eureka Atom - SSP 64mm unimodal - schwarz - 699€: Ich verkaufe eine mit unimodalen 64mm SSP Mahlscheiben umgebaute Eureka Atom (ursprünglich 60mm). Die von SSP hergestellten Mahlscheiben sind...
  4. Erfahrung mit Bellezza Inizio V1 vs. V2 und wie ich auf guten Cappu gekommen bin

    Erfahrung mit Bellezza Inizio V1 vs. V2 und wie ich auf guten Cappu gekommen bin: Als langer Lurker habe ich durch die KN-Community sehr viel gelernt. Vielen Dank für eine der wenigen guten Foren überhaupt im deutschsprachigen...
  5. [Maschinen] (Reserviert) La Cimbali M21 Junior D/T mit Mahlkönig Vario Home im Set

    (Reserviert) La Cimbali M21 Junior D/T mit Mahlkönig Vario Home im Set: Liebe Kaffeegemeinde, auf Grund einer Neugestaltung meiner Küche und der Einflussnahme meiner Frau ;-) was die Auswahl einer neuen Kaffeemaschine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden