Upscaling wie bekomme ich einen Dopio mit gleichem Geschmack wie ein Single-Shot

Diskutiere Upscaling wie bekomme ich einen Dopio mit gleichem Geschmack wie ein Single-Shot im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen Ich bekomme mit meinen 1er Sieb den Shot genau so hin wie ich es erwarte. Nicht bitter, sirupartige Konsistenz intensiver...

  1. Bügel

    Bügel Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bekomme mit meinen 1er Sieb den Shot genau so hin wie ich es erwarte. Nicht bitter, sirupartige Konsistenz intensiver langanhaltender Geschmack. Dabei habe ich 8 g Kaffeemehl im 1er Sieb und beziehe 20 s lang nach der Preinfusion. Das einzige was mir nicht zusagt ist die Menge, die ist mir zu wenig.

    Ich hätte jetzt gern den gleichen Geschmack und die gleiche Konsistenz bei mehr Menge. Mein Vorgehen war bis jetzt gleicher Mahlgrad und gleiche Bezugszeit bei mehr Kaffeemehl im 2er Sieb (10.5 bzw 11 g).

    Aber das Ergebnis war eine dünnere Konsistenz und bitterer Geschmack.

    Wie ist denn das geschickteste Vorgehen um mit dem 2er Sieb Geschmack und Konsistenz wie im 1er zu erreichen?

    Freue mich auf eure Tipps.

    Gruss
    Bügel
     
  2. #2 koronos, 06.01.2019
    koronos

    koronos Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    78
    10,5 bzw 11 Gramm sind deutlich zu wenig für ein 2er Sieb.
    welches 2er Sieb benutzt Du? 14, 16, 18 ... Gramm?
    Versuchs mal so.
    14 Gramm Sieb, Füllmenge 14 - 16 Gramm
    16 Gramm Sieb, Füllmenge 16 . 18 Gramm
    18 Gramm Sieb, Füllmenge 18 - 20 Gramm

    Um die angestrebte Durchlaufzeit zu erreichen musst Du den Mahlgrad immer entsprechend anpassen. Brewratio sollte zwischen 1 : 1,5 -2 liegen. Also bei 16 Gramm Espressopulver sollten so 24 - 32 Gramm Espresso in der Tasse landen.

    VG, koronos
     
    AndyB gefällt das.
  3. #3 furkist, 06.01.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    770
    Gratuliere zum Erfolg mit dem 1er Sieb. Ich hab das seit längerem zurückgestellt und arbeite mit dem 2er Sieb.

    So, und wie kriegst du deinen 1er Erfolg auch mit dem 2er hin? Nun ja, ich denke, an den 1er Erfolg hat du einige Zeit lang hingearbeitet. So wird das wohl auch beim 2er Sieb sein. Menge: wenn du 8 g im 1er hast, dann fang doch mal mit 16 g im 2er an. Und dann testen, so wie beim 1er auch.

    Ob das dann GANZ GENAU SO schmeckt, weiß ich allerdings nicht. Vielleicht schmeckt es sogar besser ?

    Du schaffst das !
     
  4. #4 Kaspar Hauser, 06.01.2019
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.867
    Zustimmungen:
    1.187
    Suche mal nach "Problem mit Einersieb". Die Abstimmung zwischen den Sieben ist eines der meistdiskutierten Themen hier im Forum.

    Du willst einen Doppio und machst aus 8g 11g und wunderst dich.
    Auch wenn man kein Italienisch kann, sollte "Doppio" einen zunächst an eine Verdoppelung denken lassen ;-)
     
  5. Ganzo

    Ganzo Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    747
    Hallo @Bügel,

    "Mein Vorgehen war bis jetzt gleicher Mahlgrad und gleiche Bezugszeit bei mehr Kaffeemehl im 2er Sieb (10.5 bzw 11 g)".

    Deine Vorgehensweise ist prinzipiell richtig, aber die Dosis stimmt noch nicht.

    Wenn beide Siebe zur Maschine gehören und aufeinander abgestimmt sind, dann sollte der Geschmack in etwa gleich bleiben, wenn bei gleichem Mahlgrad das Doppelsieb mit der doppelten Dosis befüllt wird und beide Bezüge gleich lang laufen.

    Sind die Siebe nicht aufeinander abgestimmt (d.h. bei doppelter Dosis ergibt sich nicht der gleiche Geschmack) dann hilft diese Regel:

    Die gesuchte Dosis für das Doppelsieb ist diejenige, welche für den selben Kaffee bei gleichem Mahlgrad die selbe Brührate in der selben Zeit ergibt, wie das folgende Beispiel zeigt:

    Einer ............. Doppel
    D1=8gr .......... D2=14gr
    V1=16gr ........ V2=28gr
    T1=25sek ...... T2=25sek

    Was ist bei beiden gleich?
    Der Mahlgrad, die Extraktion, die Konzentration (Brührate D/V) und die Bezugszeit T!

    Was ist beim Doppelten anders?
    Die Dosis D, die Bezugsmenge V und der Flow V/T haben sich verdoppelt!​

    Gruß Ganzo
     
    Francois1 und Ajescha gefällt das.
  6. Bügel

    Bügel Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten.

    @koronos Ich habe das 2er Sieb mal mit 12 g befüllt und gleichzeitig den Mahlgrad erhöht, ansonsten wäre nichts mehr aus dem Siebträger rausgekommen. Das hat schon besser geschmeckt. Werde mit Erhöhen der Menge und des Mahlgrads noch etwas experimentieren.

    @furkist Danke für die aufmunterten Worte, dass kann man immer gebrauchen :).

    @Kaspar Hauser
    => Das ist mir schon klar :). Aber wenn ich die Pulvermenge im Siebträger verdopple bei gleichem Mahlgrad kommt da nichts mehr raus. Die Threads bezüglich der 1er/2er-Sieb-Problematik werde ich mir mal anschauen.

    @Ganzo Danke für deinen Beitrag. Gut zu hören, dass mein Ansatz so falsch nicht war. Dann werde ich mal meinen Single-Shot wiegen müssen, das habe ich schon eine Weile nicht mehr gemacht. Und mal schauen ob ich eine Füllmenge finde mit der das Brühverhältnis das Gleiche ist wie beim Single-Shot.
     
  7. #7 Adjacent, 06.01.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    614
    12 Gramm im 2er Sieb sind immer noch viel zu wenig. Versuch es mal mit mindestens 16 Gramm und stell dann den Mahlgrad so ein, dass die Durchlaufzeit wieder passt. Ich würde auch während des Bezuges eine Waage unter die Tasse stellen und den Bereich von 26 bis 32 Gramm anpeilen.
    Wünsch Dir viel Erfolg! :)
     
    NiTo gefällt das.
Thema:

Upscaling wie bekomme ich einen Dopio mit gleichem Geschmack wie ein Single-Shot

Die Seite wird geladen...

Upscaling wie bekomme ich einen Dopio mit gleichem Geschmack wie ein Single-Shot - Ähnliche Themen

  1. Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.

    Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.: Hatte bisher so alle 10 Tage meinen Siebträger entfettet. Ich habe dazu Entfetterpulver ins Blindsieb gegeben und den Hebel nach oben gestellt.In...
  2. Gibt es bei der BZ10 die gleiche Düse wie bei BZ99 ?

    Gibt es bei der BZ10 die gleiche Düse wie bei BZ99 ?: Kurz hinter dem Magnetventil zur Brühgruppe hin, das war an meiner Bezzi häufiger mal verstopft, bei der BZ10 einer Freundin kommt quasi kein...
  3. Der Puck ist immer an der gleichen Stelle zerstört

    Der Puck ist immer an der gleichen Stelle zerstört: Hallo zusammen, hat jemand bitte eine Idee, was das sein soll? Ich weiß nicht ob ich deswegen keinen trinkbaren Espresso ziehen kann oder hat es...
  4. [Verkaufe] IMS Baristapro "The Single" 10/12g

    IMS Baristapro "The Single" 10/12g: Hallo, ich würde gerne mein IMS Baristapro "The Single" 10/12g verkaufen. Das Sieb hat vielleicht 5 Bezüge hinter sich und ist absolut neuwertig....
  5. Eureka Mignon spezialita Single dosing mod

    Eureka Mignon spezialita Single dosing mod: Liebes Kaffee-Netz, Ich bin gerade auf der Suche nach einer elektrischen Mühle, da mir das Drehen per Hand langsam auf den Geist geht. Leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden