Vario Home Motor wird langsam!?

Diskutiere Vario Home Motor wird langsam!? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe eine gebrauchte Vario Home gekauft und jetzt das Gefühl, dass der Motor bei feinem Mahlgrad nicht richtig läuft. Hab dazu ein...

  1. Nonnie

    Nonnie Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine gebrauchte Vario Home gekauft und jetzt das Gefühl, dass der Motor bei feinem Mahlgrad nicht richtig läuft. Hab dazu ein Video gemacht, kann jemand dazu eine Einschätzung geben was defekt ist? Ich hoffe, dass ich eventuell um einen neuen Motor rumkomme und das irgendwie anders zu lösen ist?

    Der Link zum Video kommt im nächsten Beitrag, darf ich in meinen ersten Post nicht einbauen:/

    Vielen Dank im Voraus und schönes Wochenende,
    Jannik
     
  2. Nonnie

    Nonnie Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 tangolem, 08.02.2019
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    38
    Was meint der Verkäufer dazu?
     
  4. Nonnie

    Nonnie Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    War leider ein Privatkauf und ich habe die Mühle im Glauben das alles funktioniert gekauft.
    Daher werde ich da nicht viel erwarten:/
     
  5. #5 tangolem, 09.02.2019
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    38
    am besten mal komplett zerlegen, reinigen und dann noch neu kalibrieren
     
  6. #6 Dale B. Cooper, 09.02.2019
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.689
    Mahlst Du da überhaupt was im Video? Oder drückst Du die Scheiben aufeinander und wunderst Dich, das sie dann irgendwann die Grätsche macht? :D
     
  7. Nonnie

    Nonnie Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten!
    Im Video mahle ich tatsächlich nichts. Ich habe beim Kalibrieren auch den Punkt, an dem die Mahlscheiben sich berühren, nicht gefunden. Wenn ich die Mahlscheiben aufeinander drücken würde könnte ich mir das auch erklären, aber rein vom Geräusch habe ich nicht das Gefühl, dass sich die Mahlscheiben berühren...
    Hoffenlich habe ich heute Abend mal Zeit das Teil weiter zu zerlegen. Ich hoffe dass einfach irgendwas irgendwo dazwischen hängt^^
     
  8. #8 Dale B. Cooper, 11.02.2019
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.689
    klingt auf jeden Fall so, als ob der Motor mechanisch gebremst wird. Da stimme ich Dir zu. Und berührende Scheiben klingen bei anderen Mühlen in der Tat anders, aber hab das bei genau der Mühle noch nicht ausprobiert.
    irgendwas, was nicht zermahlen wird.. hmm.. Wirklich seltsam.
     
  9. Nonnie

    Nonnie Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, hatte gestern Abend bisschen Zeit und die Mühle mal komplett zerlegt. Vorab: Mühle funktioniert wieder!
    Ich vermute, dass es eine Mischung aus Dreck und Verschleiß war. Habe alles gereinigt und die entsprechenden Teile leicht gefettet. Mir ist aufgefallen, dass der Messingblock, (vllt. ist´s auch kein Messing) auf dem die Welle des Mahlwerks läuft, schon ordentlich verschlissen war. (Ich meine den Block mit dem der Mahlgrad eingestellt wird)
    Ich habe den Block, der über eine Inbusschraube gesichert ist, einfach ein Stück verschoben. Dann dreht die Welle auf einem neuen Stück des Blockes.

    Es hört sich jetzt alles deutlich besser an und der Motor wird auch nicht mehr so langsam. Ich mahle aktuell ~9 g in 10,7 s und ~14 g in 17,5 s. Ist das normal für die Mühle? Kommt natürlich auf die Bohnen an...

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  10. locobo

    locobo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    234
    Bei mir war damals normal ca. 10-11 sec für 16gr
     
Thema:

Vario Home Motor wird langsam!?

Die Seite wird geladen...

Vario Home Motor wird langsam!? - Ähnliche Themen

  1. Restauration Quickmill Omre Demontage Motor

    Restauration Quickmill Omre Demontage Motor: Hallo, ich habe eine gebrauchte Quickmill Omre erstanden und möchte sie (als mein erstes Projekt) gerne restaurieren. Aktuell bin ich mit der...
  2. Mahlkönig Vario home lautes mororengeräusch antrieb fest

    Mahlkönig Vario home lautes mororengeräusch antrieb fest: hallo zusammen. Vor ein paar Wochen musste ich meiner vario Home einen neuen Motor spendieren. Seit letzter Woche rotiert auch dieser nicht mehr....
  3. Meine Mahlkönig Vario Home mahlt bestimmte Bohnen nicht mehr richtig

    Meine Mahlkönig Vario Home mahlt bestimmte Bohnen nicht mehr richtig: Guten Morgen :) Meine Mahlkönig Vario Home (Kauf 1.2014) "muckt" seit einiger Zeit. Bestimmte Bohnen (aktuell ein spezieller Arabica) werden...
  4. [Vorstellung] Teilnehmer für [email protected] gesucht

    Teilnehmer für [email protected] gesucht: Wir sind auf der Suche nach einigen Besitzern einer Xenia, die bereit sind, ihre Maschine mal Interessenten vorzuführen. Da es ein ganz einfacher...
  5. Vario Home (Keramik) für Filterkaffee?

    Vario Home (Keramik) für Filterkaffee?: Hallo zusammen, nachdem ich als spontanem Lustkauf eine Baratza Sette 270Wi bestellt habe, überlege ich, was ich mit der (wenig gebrauchten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden