Vergleich Stromverbrauch Bezzera / Rocket

Diskutiere Vergleich Stromverbrauch Bezzera / Rocket im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, Ich bin gerade auf der Suche nach einer Siebträger Maschine. In der engen Auswahl stehen die Bezzera Duo DE und eine Rocket...

  1. #1 madong211, 03.05.2020
    madong211

    madong211 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich bin gerade auf der Suche nach einer Siebträger Maschine. In der engen Auswahl stehen die Bezzera Duo DE und eine Rocket Mozzafiato R.

    Bei der Suche bin ich auf die Energieverbrauchsmessungen (Energieausweis) basierend auf der Norm EN 60661 gestoßen, die in der Schweiz Pflicht sind.

    Demnach hat die Rocket einen Verbrauch von 1274kWh/a. Die Bezzera liegt mit 430kWh bei etwa einem Drittel (!). Bei 0.3€/kWh wären das im Jahr Mehrkosten von 250€ (!).

    Habe zuerst gedacht, dass es an der BZ Brühgruppe (vs. E-61) oder der Abschaltautomatik liegen könnte. Daher habe ich auch die Werte für die Bezzera Mitica (Keine BZ Gruppe und keine Abschaltautomatik) angeschaut. Diese liegt bei 530kWh und damit immer noch bei der Hälfte der Rocket. Die ECM Maschinen liegen ebenfalls auf dem Niveau der ROCKET .

    Weiß zufällig jemand wie diese Unterschiede zustande kommen? Habe dazu leider (im Forum) nichts gefunden.

    Danke & Grüße,
    Jens
     
  2. #2 madong211, 03.05.2020
    madong211

    madong211 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Daten zur Rocket...
    upload_2020-5-3_8-26-38.jpeg
     
  3. #3 madong211, 03.05.2020
    madong211

    madong211 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Verbrauch von Bezzera Mitica & Co.

    upload_2020-5-3_8-30-14.png
     

    Anhänge:

  4. #4 madong211, 03.05.2020
    madong211

    madong211 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Und zuletzt die Angaben zur Bezzera Duo bzw. Matrix
    upload_2020-5-3_8-33-9.jpeg
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.424
    Zustimmungen:
    40.855
    Ich traue diesen Zahlen nicht. Zumindest bei den konstruktiv sehr ähnlichen E61 sollten die deutlich näher beieinander liegen.
     
  6. #6 LeckerTee, 03.05.2020
    LeckerTee

    LeckerTee Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2015
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    152
    Die Bezzera Duo gibt es doch mit E61 und Bezzera Ringbrühgruppe, wobei die Duo DE die Version mit Bezzera Brühgruppe ist.
    Das würde schon mal dieses Datenblatt erklären.
     
  7. #7 madong211, 03.05.2020
    madong211

    madong211 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich selbst hatte zuletzt eine ECM Elektronika für ein paar Wochen im Einsatz. Die eingesetzte Zeitschaltuhr hatte zufällig auch eine Messfunktion. Mit ihr war die Maschine ca. 12h pro Tag in Betrieb. Der Verbrauch lag im Schnitt (ziemlich unbeeindruckt von der tatsächlichen Nutzung) bei 2.5kWh. Das sind im Jahr dann 900kWh oder 270€.

    Wundere mich nur, dass die Bezzera so deutlich besser sein soll.
     
  8. #8 madong211, 03.05.2020
    madong211

    madong211 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre auch meine Erwartung gewesen. Um eine Vergleichbarkeit zu ermöglichen gibt es aber ja diese Norm.

    Kennt sich jemand mit dem Testverfahren aus? Erlaubt das so große Unterschiede? Kann mir nicht vorstellen, dass manche Hersteller so wenig drauf achten, dass im Vergleich die dreifachen Werte herauskommen.
     
  9. #9 Karl Raab, 06.05.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.154
    Das Ganze ist alles einfachste Physik! Maschinen die das gleiche Prinzip verwenden (z.B. Zweikreiser mit isoliertem Boiler) benötigen in etwa die gleiche Energie (und damit Strom) um das Wasser und die Brühgruppe auf einer bestimmten Temperatur zu halten. Die Unterschiede die da sicherlich nur marginal......
     
  10. #10 Karl Raab, 02.08.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.154
    Hab jetzt auch so eine WLAN Steckdose mit Stromzähler und kann deshalb zumindest für die Rocket Mozzafiato R mit Zahlen dienen. In den letzten 30 Tagen hat sie ziemlich genau 1 KWh am Tag verbraucht. Die Nutzung war dabei 4 Stunden am Tag. Ich mache dabei im Schnitt morgens und abends je eine Session mit 2-3 Bezügen am Tag. Pro Jahr sind das dann 365 KWh, was aber wohl nur in Corona Jahren ungefähr hinkommt, da man sonst auch mal länger in Urlaub fährt. Auf jeden Fall deutlich weniger als bei dieser Schweizer Angabe....
     
  11. #11 klingklang, 02.08.2020
    klingklang

    klingklang Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    9
    Bei welcher Betriebszeit fallen denn die 250€ Mehrkosten an?
     
Thema:

Vergleich Stromverbrauch Bezzera / Rocket

Die Seite wird geladen...

Vergleich Stromverbrauch Bezzera / Rocket - Ähnliche Themen

  1. Vergleich Stromverbrauch Dualboiler

    Vergleich Stromverbrauch Dualboiler: Hallo, mich würden Eure Erfahrungen bzgl. Stromverbrauch Eurer Dualboiler interessieren. Bitte nur auf Dualboiler bezogen. Bspw. Izzo Alex...
  2. Stromverbrauch beim Aufheizen im Vergleich der Systeme

    Stromverbrauch beim Aufheizen im Vergleich der Systeme: Hallo, stehe seit einiger Zeit vor der Frage des ST-Upgradens. Dabei ist für mich der Stromverbrauch der Maschine ein wichtiger Punkt. Es gibt ja...
  3. [Maschinen] Niche Zero für Vergleich in MUC

    Niche Zero für Vergleich in MUC: Servus, eigentlich erstmal KEIN Kaufgesuch. Eventuell hat jemand im Münchner Süden Spass dran mit seiner NZ vorbeizukommen für einen Vergleich...
  4. [Maschinen] Ikawa Sample Roaster oder vergleichbares

    Ikawa Sample Roaster oder vergleichbares: Freue mich über Nachricht :)
  5. Vergleich Standard- und IMS Sieb, bin erstaunt....

    Vergleich Standard- und IMS Sieb, bin erstaunt....: Ich habe heute zum ersten Mal das "normale" (mitgelieferte) Sieb meiner Lelit Elizabeth ausprobiert (14 - 18 Gramm sind angegeben). Nutze sonst...