Vergleich Stromverbrauch Dualboiler

Diskutiere Vergleich Stromverbrauch Dualboiler im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Für mich ist das ein Alibi Schätzeisen, wie es von EVUs gerne mal verteilt wird. Angenommen es misst nicht ganz super korrekt, wieviel...

  1. #21 schnaeppchen, 01.10.2022
    schnaeppchen

    schnaeppchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    28
    Angenommen es misst nicht ganz super korrekt, wieviel Unterschied mag da "falsch" herauskommen, sodaß man dadurch keine Schlussfolgerungen mehr machen kann?

    Das Brennstuhl ist mit den angegeben "total" kwh rauf und runter gegangen. Das kann ja dann nicht stimmen.

    Bei diesem anderen Gerät misst er auf 3 Kommastellen. Die brauche ich aber gar nicht. 1 Kommastelle reicht mir aus. um auf das Jahr hochrechnen zu können. Ob das jetzt 5€ mehr oder weniger pro Jahr sind, ist mir persönlich egal.

    Oder habe ich Dich mißverstanden und es geht um sehr grosse Abweichungen/Ungenauigkeiten?
     
  2. #22 Kaspar Hauser, 01.10.2022
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.415
    Zustimmungen:
    2.620
    Die grundlegenden Ursachen für unterschiedlichen Stromverbrauch lassen sich doch mit den Augen erfassen. Wozu die Messungen mit womöglich noch nicht geeigneten Messgeräten?

    Die nötige Energie zum Aufheizen bestimmt sich hauptsächlich aus den aufzuheizenden Massen an Wasser und Metall.
    Die lassen sich den technischen Daten entnehmen.

    Die weitere nötige Energie ergibt sich daraus, wie sehr die Maschine den Raum aufheizt.

    Da sind E61-Maschinen einfach sofort raus, weil das ihr zentrales Funktionsprinzip ist.
    Bin ungefähr gleich abstrahlenden Konstruktionen sind noch unterschiede durch eine evtl. vorhandene Dämmung des/der Boiler denkbar.
    Das lässt sich der Produktbeschreibung entnehmen.

    Wenn du also nicht las Selbstzweck konkrete Werte suchst, sondern z.B. die sparsamste Maschine, brauchst du nur nach der mit den kleinsten gedämmten Boilern ohne E61 und am besten mit abschaltbarem Dampfboiler zu suchen.
     
    doppio_ristretto und Cappu_Tom gefällt das.
  3. #23 schnaeppchen, 01.10.2022
    schnaeppchen

    schnaeppchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    28
    Es ist schon erstaunlich, dass man im KN immernoch nicht einen thread starten kann, ohne das es immer wieder abdriftet und kaputt geredet wird. Ich hatte gehofft, dass das in den letzten Jahren besser geworden ist. Da war ich wohl zu optimistisch.

    Ich sage es jetzt also noch einmal mit deutlicheren Worten::mad:

    Ich habe hier eine Umfrage gestartet. Niemand muss daran teilnehmen. Jeder kann, wenn er will. Das ist der Sinn und Zweck eines Forums. :cool:

    Ich brauche aber keine Missionare, die solche threads kaputt machen, nur weil sie persönlich kein Interesse an der Fragestellung haben. Ignoriert den thread doch einfach und bringt Euch in Themen ein, die Euch mehr interessieren. ;)

    Der Threadtitel und die Fragestellung sind eindeutig.
    Wen es interessiert, macht mit. Falls nicht, bitte einfach weiterscrollen. ;)
     
    rotor gefällt das.
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    8.626
    Bei mir werkelt ein ELV Energy Master Basic - dessen Verbrauchsermittlung deckt sich recht genau mit den Standby-Vorgaben des jeweiligen Gerätes.
    Die Anzahl der Nachkommastellen ist hierbei übrigens unerheblich, es reicht, wenn die tatsächlich aufgenommene (Wirk)leistung auch wirklich erfasst und nicht ein 30-facher Falschwert interpoliert wird.
     
    schnaeppchen gefällt das.
  5. #25 schnaeppchen, 01.10.2022
    schnaeppchen

    schnaeppchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    28
    Danke. Habe ihn mir jetzt bestellt. Lieferung wird aber dauern.

    Offensichtlich ist der gerade sehr stark gefragt. Manche Händler wollen den vierfachen (!) Listenpreis haben.
     
Thema:

Vergleich Stromverbrauch Dualboiler

Die Seite wird geladen...

Vergleich Stromverbrauch Dualboiler - Ähnliche Themen

  1. Vergleich Stromverbrauch Bezzera / Rocket

    Vergleich Stromverbrauch Bezzera / Rocket: Hallo zusammen, Ich bin gerade auf der Suche nach einer Siebträger Maschine. In der engen Auswahl stehen die Bezzera Duo DE und eine Rocket...
  2. Stromverbrauch beim Aufheizen im Vergleich der Systeme

    Stromverbrauch beim Aufheizen im Vergleich der Systeme: Hallo, stehe seit einiger Zeit vor der Frage des ST-Upgradens. Dabei ist für mich der Stromverbrauch der Maschine ein wichtiger Punkt. Es gibt ja...
  3. Vetrieb Kaffeebohnen: Vergleich mit Wein

    Vetrieb Kaffeebohnen: Vergleich mit Wein: Die Diskussion von neulich veranlasst mich, einen Vergleich mit der Weinwelt zu machen. Ein Winzer hat prinzipiell 3 Möglichkeiten, sein Produkt...
  4. [Maschinen] 1 Gr. Dalla Corte Super Mini, La Spaziale S1 Vivaldi II / Dream oder vergleichbar

    1 Gr. Dalla Corte Super Mini, La Spaziale S1 Vivaldi II / Dream oder vergleichbar: Moin, suche im Titel benannte Maschine oder vergleichbares (Festwasser, Rota, etc). Freue mich über Nachrichten.
  5. Beriti Coffeecircle (vergleichbare Röstung gesucht)

    Beriti Coffeecircle (vergleichbare Röstung gesucht): Hallo zusammen, eine recht spezielle Anfrage, aber vielleicht hatte jemand mal den Beriti von Coffeecircle in der Tasse und kann einen...