Verkabelung La San Marco 80/1 Leva

Diskutiere Verkabelung La San Marco 80/1 Leva im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo ihr Lieben, ich dachte ich mache mal einen zweiten Thread auf für die zweite große Frage. Ich habe eine LSM 80/1 Leva hier stehen die ich...

  1. #1 claviator, 03.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    Hallo ihr Lieben,

    ich dachte ich mache mal einen zweiten Thread auf für die zweite große Frage.

    Ich habe eine LSM 80/1 Leva hier stehen die ich hier im Forum kürzlich gekauft habe. Passt soweit alles, nur die Verkabelung ist bisschen spartanisch gelöst und das würde ich gerne wieder umstellen.

    Momentan ist der Hauptschalter nicht im Betrieb - der Strom kommt aus der Dose und geht direkt über den Presso an die Heizung und fertig.

    Es gibt ja zwei Heizungen, von denen nur eine aktuell angeschlossen ist - ich würde gerne beide nutzen um schneller aufzuheizen, das ist gerade echt ein bisschen langwierig.

    Und nun die Frage: Wie sind bei dem Schalter die Schaltstellungen gedacht? 0 - Aus / 1 - Ein Stab (welcher?) / 2 - Beide Stäbe?

    Gehen dann beide Heizstäbe über den Presso? Ich schaffe es irgendwie nicht da den überblick zu wahren und ich verstehe nicht wie man die zwei Stäbe hinter den Presso klemmt. Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.

    Danke schonmal :)

    Mark
     
  2. #2 turriga, 03.06.2021
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.455
    Zustimmungen:
    18.765
    Na klar, sonst hättest du ja keine Druckbegrenzung durch Ab- und Anschalten beider Heizungen, solltest du etwa nach dem Aufheizen vergessen, den Schalter umzuschalten.
     
  3. #3 claviator, 03.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    Ich verstehe aber nicht wie man die zwei Heizungen hinter dem Presso getrennt betreibt. Muss dann der Schalter für die zweite Heizung zwischen Presso und Heizung?

    Mit dem Presso schaltet man denke ich mal den Außenleiter. Ist der an beiden Heizungen dann dran über den Presso und der Hauptschalter schaltet dann die unterschiedlichen Neutralleiter hin und her?
     
  4. #4 turriga, 03.06.2021
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.455
    Zustimmungen:
    18.765
    Kommt natürlich auch auf den verbauten Presso an, ob du dort einen oder zwei Heizkreise anschließen kannst.
     
  5. #5 claviator, 03.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    1. Momentan ist einer mit einem verbaut. Müsste man den dann logischerweise tauschen oder kann man das trotzdem irgendwie bewerkstelligen?

    2. Ohne eine ausartende Diskussion anschubsen zu wollen, aber wäre es sinnvoll auf den originalen Quecksilberpresso zurückzubauen? Da haben ja irgendwie einige hier Bedenken wegen Gesundheit etc...

    Ich frage natürlich nur, weil ich den originalen Presso hier habe ...
     
  6. hako

    hako Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    88
    IMG_0251.jpg Nur eine Idee, ganz ohne Gewähr - wenn der Schalter ein Umschalter mit Mittelstellung ist, könnte es dann so gehen?
     
    claviator und Gerwolf gefällt das.
  7. #7 turriga, 03.06.2021
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.455
    Zustimmungen:
    18.765
    Dachte eigentlich, du schreibst schon von diesem, nicht von einem Sirai oder Ähnlichen.

    Solange man sorgsam bei der Montage mit einem solchen umgeht, passiert da in Richtung Gesundheit gar nichts, schalten einwandfrei und zuverlässig. Ist dies denn dann ein Doppelter oder auch ein Einfacher?
     
  8. #8 claviator, 03.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    Doppelt glaube ich. Zwei Röhrchen auf ner Runden Platte. Müsste der originale sein. Da sind auch noch alle kabel dran - vermutlich muss man nur herausfinden welcher was ist ‍♂️
     
  9. hako

    hako Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    88
    Habe nochmal über meinen Verkabelungsvorschlag nachgedacht. Der würde zwar funktionieren, aber nichts bringen, da die Heizungen im Zweiheizungsbetrieb parallel geschaltet sein müssten, um mit jeweils voller Spannung ihre volle Leistung bringen zu können. In Reihe (wie in der Skizze) "teilen" sie sich die Spannung und erreichen nicht ihre maximale Leistung.
     
  10. #10 claviator, 03.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    Das funktioniert so denke ich, aber der schalter meiner Maschine ist dieser Riesige drehschalter der beide Phasen schaltet...Wobei das jetzt nicht wirklich was bei der Konstruktion ändert. Ich glaube ich baue das mal nach morgen
     
  11. #11 claviator, 03.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    Stimmt auch wieder. Also wäre das nicht lösbar mit einem presso bzw mit einem pressoschaltkreis?
     
  12. hako

    hako Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    88
    Ich glaube, dass es jedenfalls nicht ohne einen zweiten Schalter ginge. Aber wenn Du den Quecksilberschalter mit zwei Kreisen hast, nimm ihn doch. Das Klacken, wenn der schaltet, in Kombination mit dem kurzen Leuchten, was man zwar in aller Regel nicht sieht, weil es im Verborgenen stattfindet, von dem man aber weiß, dass es stattfindet, ist auf jeden Fall erhaben.
     
    claviator gefällt das.
  13. #13 wiegehtlasanmarco, 04.06.2021
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    420
    bitte einmal in diesem Fred gucken:
    La San Marco 80/1
    Es sind bei der LSM 80/1 im obigen Fred auch zwei getrennte Heizstäbe wie bei meiner LSM Tipo 67, aber üblicherweise werden sie gemeinsam über den Presso geschaltet, bzw. wie beim Sirai, welcher 3 separate Schalter im Presso verbaut hat, ich also bis zu drei Stromkreise gleichzeitig schalten kann.
    Immer beide Heizstäbe zu betreiben ist kein Problem, der Presso schaltet bei erreichtem Druck ja ab.

    Der Schalter mit den Stellungen 0-1-2 ist normalerweise bei einer Pumpenmaschine verbaut.
    Genaueres müsste ich noch einmal nachlesen, aber aus der Erinnerung: einmal nur Pumpe und einmal Pumpe und Heizung (oder so ähnlich)
    Pumpe fällt ja bei der Leva weg, also ist eine Stellung zu viel vorhanden.
     
    claviator und turriga gefällt das.
  14. #14 turriga, 04.06.2021
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.455
    Zustimmungen:
    18.765
    Ja, du könntest das aber sicher ähnlich der Schaltung bei einer Faemina realisieren, bei der du ja auch noch eine der beiden Heizung zu- und wieder abschalten kannst, nur das hier ein Hauptschalter existiert und nicht zwei separate und das dann beide Heizkreise noch über einen (dafür geeigneten) Presso laufen und dadurch nochmal geschaltet werden.
    Die gesamte Schaltung/Verkabelung würde ich persönlich dann doch aber besser einem Fachmann in die Verantwortung geben, hab einfach nach wie vor viel Respekt vor dieser Materie (und das ist sicherlich auch gut so).
     
    claviator gefällt das.
  15. #15 claviator, 06.06.2021
    claviator

    claviator Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    88
    Okay - alles in allem einleuchtend. Ich werde mal schauen ob welchem Zustand der kabelbaum am Quecksilber presso ist - evtl baue ich den in neu nach.

    Andere Frage : könnte ich eigentlich mit einem presso auch beide heizungen dauerhaft parallel schalten? Dann wären die heizzyklen vermutlich sehr kurz, aber außer der Stromverbrauch spricht da ja nichts dagegen oder? Evtl muss man schauen ob der presso bzw die kabeldicke überall die Stromstärke packt, oder?
     
  16. #16 HanDeKe, 10.06.2021
    HanDeKe

    HanDeKe Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Angenommen jeder Heizstab hat 1000 W. Gesamtleistung also 2000 W. P = U x I ==> I = P / U = 2000W / 230 V = 8,7 A.
    Ein Stromkreis im Haus ist normalerweise mit einem 16 A Sicherungsautomaten abgesichert. Nimm eine 1,5 mm2 Silikon Leitung. Das passt.
    Wenn du nun aber beide Heizstäbe über einen Kontakt schaltest, dann wird der Kontakt nach einigen Monaten „verbrennen“. Bei jedem Schaltvogang entsteht ein Funke, welcher den Kontakt beschädigt. Daher werden die Heizstäbe getrennt, damit jeder Kontakt nur den halben Strom schalten muss. So werden die Kontakte geschont.
    Prinzipiell kannst du aber beide Heizstäbe über einen Kontakt schalten.
    Ich hoffe, deine Frage mit dem Stromverbrauch ist nun auch geklärt. Prinzipiell solltest du beide Heizstäbe parallel betreiben.
     
  17. #17 HanDeKe, 10.06.2021
    HanDeKe

    HanDeKe Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Bezüglich Schalter. Du kannst jeden beliebigen 16A Schalter mit zwei Kontakten und einer Schaltstellung nehmen.
    Der 2-0-1 Schalter von dem du sprichst ist für Pumpe ohne heizen (1) und für Pumpe mit heizen (2), also nicht geeignet. Anbei ein Schaltkreis auf die Schnelle mit Hand gezeichnet. Nicht schön, aber sollte korrekt sein.
     

    Anhänge:

    Grundeis und claviator gefällt das.
Thema:

Verkabelung La San Marco 80/1 Leva

Die Seite wird geladen...

Verkabelung La San Marco 80/1 Leva - Ähnliche Themen

  1. Verständnisfrage Verkabelung Gaggia Magnetventil

    Verständnisfrage Verkabelung Gaggia Magnetventil: Hallo zusammen, das leidige Thema mit der Gaggia Classic und dem Magnetventil - Modell von 2011 Ich hatte in den letzten Jahren 1-2 Mal das...
  2. Verkabelung ITO- bitte Hilfe bei der Silvia

    Verkabelung ITO- bitte Hilfe bei der Silvia: Hallo! Ich verstehe die englische Anleitung des Itos nicht und ich bitte um Hilfe hier. Zunächst möchte ich wissen, ob es erstmal richtig...
  3. Dalla Corte Evolution - Verkabelung Platine

    Dalla Corte Evolution - Verkabelung Platine: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, könnte mir vllt. jemand sagen um was für ein Kabel es sich hierbei handelt und wo (ob) es angeschlossen wird . Beim Kauf...
  4. GAGGiA classic Verkabelung- Schaltplan gesucht

    GAGGiA classic Verkabelung- Schaltplan gesucht: Guten Mittag zusammen, ich bin auf der verzweifelten Suche nach einem Schaltplan für meine Gaggia Classic Baujahr 2003 (0103018093) Ich habe...
  5. Iberital Challenge - Verkabelung

    Iberital Challenge - Verkabelung: Hi zusammen! Ich habe auf dem Flohmarkt für 5€ eine alte Iberital Challenge mit Portionierer ergattert und wollte sie gerne als Zweitmühle nutzen...