Verschiede Pumpentypen

Diskutiere Verschiede Pumpentypen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe Forumsmitglieder, kann mir bitte jemand die Unterschiede sowie Vorteile/Nachteile und Anwendungsfälle der verschiedenen Pumpen, die in...

  1. #1 Nightstar, 09.03.2019
    Nightstar

    Nightstar Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    103
    Liebe Forumsmitglieder,
    kann mir bitte jemand die Unterschiede sowie Vorteile/Nachteile und Anwendungsfälle der verschiedenen Pumpen, die in Espressomaschinen Verwendung finden, erklären.
    So weit ich weiß werden Vibrationspumpen, Rotationspumpen und Getriebepumpen verwendet.
    Die Funktionsweisen der Vibra und der Rota sind mir klar, die Vor- und Nachteile sowie die Eignung für bestimmte Anwedungsfälle nicht. Bei Getriebepumpen bin ich vollkommen blank.
    Vielen Dank im Voraus
    Dominik
     
  2. #2 siebträger--boy, 09.03.2019
    siebträger--boy

    siebträger--boy Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    29
    rotationspumpen sind wesentlich größer, schwerer und leistungsstärker,meist für gastrobereich.


    schwingankerpumpe (Vibrationspumpe) klein preiswertere haushalts-espressomaschinen.

    getriebepumpe lassen sich druckprofile realisieren.auchte auf den preis.

    Mit Getriebepumpe
     
    Nightstar gefällt das.
  3. #3 Lausermax, 10.03.2019
    Lausermax

    Lausermax Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    138
    Die Vibra-Pumpe besticht wohl als erstes durch den relativ günstigen Preis und kleinen Platzabmessungen.
    Die Arbeitsweise, vor allem der langsam ansteigende Druckaufbau oder auch die eher geringe Flussrate kommt (jetzt mal so über den Kamm geschert) der Espressozubereitung zu gute, da dieses quasi auch irgendwie als PI fungiert und das Pulver Zeit hat zu quellen. Trotz allem sind die Teile echt unkompliziert und nur durch zu langen Dauerbetrieb oder Betrieb ohne Wasser totzukriegen (Spule wird warm, brennt durch - eigentlich sollte man keine Pumpe ohne Wasser laufen laufen lassen)
    Nachteil ist meistens die Lautstärke oder vielleicht auch die Druckdifferenzierung über Espansionsventil, welches ein extra Bauteil ist.

    Bei der Rotapumpe liegt quasi ab Beginn der volle/eingestellte Pumpendruck an. Eine natürliche PI quasi über den Nulldruckbeginn ist somit nicht vorhanden.
    Ich meine (ich schreibe es nochmal deutlich: "meine Meinung"), dass hier die weiteren Parameter zur Espressozubereitung (Mahlgrad, Menge, Tampern, evtl. Siebgröße) noch einen Ticken exakter sein müssen um perfekte Ergebnisse zu erzielen als wie die Vibra Pumpe, die ich vielleicht als etwas "fehlerverzeihender" beschreiben würde.
    Vorteil ist, dass genug Power da ist um evtl. mehrere Gruppen gleichzeitig zu bedienen (Gastro). Kaum Betriebsgeräusche. Zudem kann der Druck über den direkt eingebauten Pumpenbypass leicht eingestellt werden.
    Nachteile sind wohl die höheren Kosten, Baugröße (oftmals wird auch Festwasser benötigt, da nicht selbstansaugend), oder bei längerer Standzeit die Gefahr des Festgehens.

    Bei Getriebepumpen bin ich raus, da habe ich keinerlei Erfahrung damit.
     
    Aeropress gefällt das.
Thema:

Verschiede Pumpentypen

Die Seite wird geladen...

Verschiede Pumpentypen - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Verschiedene Zubereiter & Zubehör

    Verschiedene Zubereiter & Zubehör: Da ich mit meiner Freundin zusammenziehe, muss ich leider meine Kaffeeecke verkleinern. Dementsprechend habe ich die Sachen rausgesucht, die ich...
  2. [Erledigt] verschiedene Tassen (Loveramics, Dibbern etc.)

    verschiedene Tassen (Loveramics, Dibbern etc.): ich muss mich mal wieder von einigen Tassen trennen, daher verkaufe ich folgende Sets:...
  3. Zeitbedarf für Cappuccino etc. mit verschiedenen Maschinen (Sammlung/Übersicht)

    Zeitbedarf für Cappuccino etc. mit verschiedenen Maschinen (Sammlung/Übersicht): Guten Morgen! Ich besitze mit der Lelit PL42TEMD ja einen Einkreiser und bereite mit ihr relativ klaglos morgens 2 doppelte Cappuccino zu. Da ja...
  4. [Zubehör] Suche verschiedene "La Pavoni" Teile

    Suche verschiedene "La Pavoni" Teile: Hallo zusammen, da ich zur Zeit eine Pavoni Professional und Mignon aufbereite, bin ich auf der Suche nach den folgenden Teilen: Definitiv...
  5. Gaggia Siebträgerdichtung - verschiedene Formen der Dichtgummis

    Gaggia Siebträgerdichtung - verschiedene Formen der Dichtgummis: Hallo, ich suche für meine Gaggia Classic eine neue Siebträgerdichtung. Leider finde ich diese Dichtung nirgends. Kann das sein, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden