Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

Diskutiere Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, zweiter Beitrag, zweites Problem. Ich weis, ich weis...immer diese Neulinge und Noobs. ;) Ich bin seit einigen Tagen Besitzer einer...

  1. #1 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zweiter Beitrag, zweites Problem. Ich weis, ich weis...immer diese Neulinge und Noobs. ;)

    Ich bin seit einigen Tagen Besitzer einer Domobar Junior DB. Der Bezug von Espresso funktioniert soweit auch einigermaßen (an dem Befüllen des Siebträgers muß noch gearbeitet werden, aber der "Puck" sieht nach dem Auswerfen schon halbwegs manierlich aus), auch wenn es noch nicht ganz so gut schmeckt und aussieht wie im Laden.

    Was jedoch ÜBERHAUPT nicht funktioniert, ist das Herstellen von Milchschaum. Ich habe am Wochenende mindestens 7l Milch verschwendet, endlos ge-googled, ge-youtubed und Berichte hier im Netz gelesen, aber entweder bin ich wirklich zu doof oder etwas grundsätzliches stimmt nicht.

    Der Druck scheint ok, ich lasse vorab Wasser bzw. Dampf aus der Dampflanze ab (habe alles probiert: von kurz bis zu 20 Sekunden), sehr kalte Milch, etwas wärmere Milch, gekühltes Gefäß (benutze ein 0,6l-Gefäß) und alles was man sonst noch so machen soll.

    Die Milch wird aber einfach nur heiss und es bildet sich keinerlei Schaum (keinerlei Volumenzunahme, keine "dicken" oder "feinen" Blasen). Habe meinen Nachbarn zur Verstärkung rangezogen, aber bei ihm das gleiche Resultat.

    Maschine kaputt oder Benutzer zu doof?!
     
  2. #2 nacktKULTUR, 07.11.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    3.059
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Maschine mit Sicherheit nicht kaputt. Klick.

    nK
     
  3. #3 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Danke, aber das habe ich natürlich schon gelesen und versucht mich penibel an die Vorgaben zu halten.

    Mir ist natürlich klar, daß das nicht auf Anhieb perfekt klappt und daher habe ich ja auch gründlich recherchiert, bevor ich hier gepostet habe. Es bildet sich aber wirklich überhaupt kein Schaum. Null.
     
  4. #4 nacktKULTUR, 07.11.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    3.059
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Vermutlich eben nicht, denn sonst würde es klappen. Du kannst mit Wasser und einem (!) Tropfen Spüli die Milch supponieren. Aber nicht trinken! :)

    Den entscheidenden Anfängertipp hat neulich Tara mit frtzlll und Whirlpool gegeben.

    nK
     
  5. #5 kiw1408, 07.11.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Vielleicht liegst an der Düse. Hatte z.B. mit einer 4-Loch Düse auch öfters schlechten Schaum. Mit einer 2-Loch geht's viel besser. Da hat man dann einfach mehr Zeit zum schäumen bevor die Milch heiß ist.

    Gruß Klaus
     
  6. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Meine VBM Junior war von Haus aus mit einer 2-Loch-Düse ausgestattet, und ich hatte Probleme mit gutem Milchschaum solange der Dampfstrahl nicht parallel zur Kannenwand lief. Danach war es kein Problem mehr.

    0,6 Liter Milch ist aber mit dem Dampfvolumen der Maschine nicht ganz einfach. Kleinere Kanne probieren?
     
  7. #7 espressionistin, 07.11.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.073
    Zustimmungen:
    8.212
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Wenn überhaupt keine Blasenbildung da ist, scheint es mir, als wenn du überhaupt keine Luft in die Milch bringst. Zum Beginn muss dir Dampflanze soweit oben sein, dass sie die Oberfläche der Milch nur gerade so touchiert. Dabei sollte es laut und vernehmlich besagtes frzzzl- oder Schlürfgeräusch machen.
    Ansonsten würde ich in Kombi das machen, was meine Vorredner schrieben: 2 Loch-Düse besorgen, etwas Spüliwasser in die Kanne tun (was hast du für ein Kännchen?) und üben.
    Tauchst du die Lanze schräg oder gerade ein? Bei meinem Domobar Einkreiser kann ich mich erinnern, dass diese (als Besonderheit entgegen dem Kaffeewiki) die Lanze exakt senkrecht, leicht versetzt vom Kannenmittelpunkt haben wollte. Dann gings am besten.
     
  8. #8 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise und Tipps. :)

    Das mit dem Spüli hatte ich schon in Erwägung gezogen, aber noch nicht ausprobiert (der Frust war gestern einfach zu groß). Ich glaube vom Trinken dieses Gebräu nehme ich erst einmal Abstand.

    Die Maschine hat eine 2 Loch-Düse, aber der Hinweis mit dem "parallel zur Kannenwand" wird heute noch einmal verfolgt. Derzeit habe ich nur ein 0,6l-Kännchen (Hersteller mir unbekannt, muß nochmal auf die Rechnung schauen), aber das wird geändert. Ich hatte einmal direkt im Latte Macciato-Glas probiert, da war das Ergebnis subjektiv ein klein wenig besser (Ansatz von Milchschaumbildung).

    Ursprünglich habe ich die Lanze schräg eingetaucht, dann aber aufgrund von Google-Funden auch senkrecht versetzt vom Kannenmittelpunkt. Resultat war identisch.
     
  9. #9 crimp2333, 07.11.2011
    crimp2333

    crimp2333 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    37
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    in ein 0,6l Kännchen darf man nur 300ml Milch einfüllen!
    Wenn du die Lanze am Anfang einfach langsam aus der Milch ziehst, muss ab einer bestimmten Höhe einfach Luft in die Milch gerissen werden. Schaum entsteht nur wenn die Lanze nicht zu tief in der Milch ist und noch die Möglichkeit hat Luft unterzuheben. Der Schaum/die Luft selbst kommt nicht aus der Dampflanze!
    Nimm vielleicht mal ein größeres Gefäß oder stell mal ein Video rein.

    Firma der Milch und der Kanne spielen erstmal absolut keine Rolle. Auch die Temperatur, Milchmenge, Luftfeuchte, Dampffeuchte, Eintauchwinkel ... spielen auch erstmal nicht die große Rolle.
    Nimm eine Kanne, fülle sie halb voll mit Milch aus dem Kühlschrank (zimmertemperatur geht auch). Kurz Kondenswasser ablassen und dann schön Luft in die Milch blubbern. :) LA-Schaum ist dann Stufe 2
     
  10. #10 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Die Kanne ist von LaCor.

    Milchmengen hatte jeweils ich abgemessen und alles zwischen 200 und 300ml ausprobiert. Die Milch war schön kalt und das Kännchen habe ich (testweise) auch im Kühlschrank aufbewahrt.

    Wenn ich aus der Dampflanze für ca. 10 Sekunden Kondenswasser ablasse, so bildet sich am Gefäßboden nur eine äußerst dünne Schicht Wasser. Von daher sollte der Dampf also nicht zu "feucht" sein, oder?!

    Ich werde heute abend weiter üben. :)
     
  11. #11 Londoner, 07.11.2011
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    1.554
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Bei meiner VBM war in der 2-Lochduese ein kleines weisses Kunstoffteil
    verschraubt, welches die Dampfleistung reduziert.

    Koennte sich das Teil auch bei Deiner Duese verstecken?
    Schraub' mal das Endteil der Duese auf und schau' ob Du ein
    weisses, rundes Kunstoffteil findest (nicht der weisse Kunstoffring,
    der gehoert als Dichtung dort hin!).

    Bei mir hat das Entfernen dieses 'Reduzierers' einen (kleinen) Unterschied
    beim Aufschaeumen gemacht.

    Noch was anderes: Wo liegt denn Dein Kesseldruck?
    Ist der denn ueberhaupt ok?

    Gruesse...und das wird schon!
    Jurgen
     
  12. #12 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Die Düse ist "leer" und es ist nur die kleine weisse Dichtung vorhanden.

    Der Kesseldruck liegt bei ca. 1-1,5bar.
     
  13. #13 leupster, 07.11.2011
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    162
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    klingt für mich einfach so als ob du überhaupt nicht ziehst... wie tief tauchst du denn die düse ein?
     
  14. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    273
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    genau, leupster, das hab ich mir auch gerade gedacht.

    yosemite, versuch mal beim Schäumen die Dampfdüse aus der Milch zu ziehen. Ich stelle mir immer vor, ich bin mit der Düse max 0,5 mm über der Milchoberfläche. Dann hörst Du auch ein Schlürfgeräusch und die Milch kommt Dir entgegen. Alles andere wie Dampflanze schräg und zu einer Seite versetzt ist natürlich richtig, hilft aber alles nix, wenn du nicht weit genug aus der Milch raus bist.

    Gruß
    Rainer
     
  15. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Das muss doch hinzukriegen sein! Ich schreib mal wie ich es bei mir mache:

    1. Kannengröße: Am liebsten nehme ich die 0,35l-Kanne, reicht etwa für einen LM. Geht auch mit größeren Kannen, aber dann kann es sein dass irgendwann der Dampf schlappmacht.
    2. Füllhöhe: Ich nehme etwas mehr als die Hälfte, in etwa bis zum Beginn der Tülle
    3. Lanze: an der Tülle senkrecht rein, die Dampflöcher dabei so dass der Dampf parallel zur Kannenwand laufen würde. Ganz knapp unter der Oberfläche eintauchen.
    4. Ziehen: Nicht so fürchterlich viel Volumen aufbauen, für Cappu weniger, für LM mehr. Es gibt ein Schlürfgeräusch beim Ziehen und du musst natürlich parallel dazu die Kanne etwas nach unten bewegen.
    5. Rollen: Ein wenig tiefer eintauchen, in etwa so dass die Düse fast unter der Milch verschwindet, aber nicht komplett. Auf der entgegengesetzten Seite bildet sich eine Milchwelle
    6. Aufhören: Wenn es an der Hand, die die Kanne umfasst, auf einmal zu heiss wird. Den richtigen Moment muss du ausprobieren, "heiss" ist anscheinend sehr subjektiv.
     
  16. #16 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    So...alle Tipps noch 3x aufmerksam gelesen, das Kaffee-Wiki Video in Dauerschleife geguckt....insgesamt 10 Liter Wasser mit Spülitropfen, 2l Milch und zwei verbrannte Finger später:

    Absolut erfolglos...null Schaum....

    Mit Wasser und Spüli gelingt es vielleicht 0,8cm Schaum zu generieren, bei Milch vielleicht 1-2mm...die Milch darunter ist aber warm/heiss (daher auch die verbrannten Finger).

    Alle Varianten, Winkel, Eintauchtiefen, Ziehen, Rollen etc. befolgt -> das Resultat ist absolut identisch. So doof kann man gar nicht sein...das hatte ich mir etwas anders vorgestellt.
     
  17. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    273
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    hallo yosemite,

    kannst du mal ein Video online stellen, damit wir dir bei Deinen Schäumversuchen zuschauen können?

    Ansonsten lass Dir das doch nochmal von Deinem Händler zeigen (falls er in der Nähe ist) ... oder poste Deinen Wohnort, vielleicht findet sich ein hilfsbereite(r) Kaffeenetzler(in), der/die Dir das mal zeigen kann.

    Viele Grüße
    Rainer
     
  18. #18 kiw1408, 07.11.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Gibt es nicht irgendein Boardi der bei dir in der Nähe wohnt und dir beim schäumen mal über die Schulter schauen kann??


    Gruß Klaus

    ups..... Da war ich zu langsam
     
  19. #19 langbein, 07.11.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.589
    Zustimmungen:
    7.841
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Es MUSS funktionieren :lol:

    Auch wenn Du keinen cremigen Latte-Art-Schaum hinbekommst, so muss es doch zumindest zum Bauschaum mit Riesenblasen reichen: Lanze eintauchen, Dampfbezug starten und direkt nachdem der Dampf rauskommt, die Lanze bis an die Oberfläche ziehen, dass Luft "untergeblasen" wird...richtig große Blasen entstehen...eventuell spritzt es auch etwas raus...dann wieder die Lanze etwas tiefer.

    Wenn es spritzt und blubbert, bist Du vielleicht einen halben Zentimeter zu hoch, aber so näher man sich dann einer optimaleren Stellung wieder an, in dem man wieder ein paar Milimeter tiefer geht...

    Vielleicht ist auch ein Boardie in Deiner Nähe, der sich das mit Dir zusammen mal ansehen kann, gib doch mal an wo Du wohnst. Es liegt mit absoluter Sicherheit nicht an der Maschine. Warte mal ab, bis es das erste mal funktioniert, dann greifst Du Dir nur noch an den Kopf ;-)
     
  20. #20 yosemite, 07.11.2011
    yosemite

    yosemite Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

    Noch einmal vielen Dank für die vielen, vielen Tipps und Ratschläge. :)
    Die Hilfsbereitschaft ist hier wirklich enorm. Respekt!

    Trotz überdurchschnittlicher Technikaffinität habe ich leider kein Gerät, mit dem ich Videos aufnehmen könnte.

    Ich komme mir auch schon etwas bescheuert vor und ich wäre ja froh, wenn wenigstens "Bauschaum" o.ä. entstehen würde. Das wüsste man wenigstens, was man falsch macht.

    So ist es aber wirklich nur heisse Milch mit einer millimeterdünnen Schicht "Schaum" (sind auch keine großen Blasen). Die hier genannten Anhaltspunkte habe ich gebetsmühlenartig verinnerlicht und bei den Herstellungsversuchen berücksichtigt.

    Der Händler (norddeutsche Großstadt) hat mir bereits Hilfe angeboten, aber das schaffe ich zeitlich nur an Wochenenden.

    Die Maschine habe ich jetzt erst einmal wieder eingepackt und außer Betrieb genommen, bevor ich mich noch weiter ärgere. Muss mal in mich gehen, ob ich da noch weiter Zeit und Nerven investieren möchte. :-(
     
Thema:

Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum

Die Seite wird geladen...

Vibiemme Domobar Junior DB - kein Milchschaum - Ähnliche Themen

  1. Vibiemme Domobar Junior HX heizt nicht

    Vibiemme Domobar Junior HX heizt nicht: Hallo liebe Community, durch einen Zufall bin ich für eine schmale Mark an eine gebrauchte Vibiemme Domobar Junior HX gekommen. Das Manko an der...
  2. Vibiemme Domobar Junior Dualboiler Dampfdruck Fehler

    Vibiemme Domobar Junior Dualboiler Dampfdruck Fehler: Hallo zusammen, ich habe seid einigen Jahren eine Vibiemme Domobar Junior Dualboiler. In den letzten 2 Wochen ist insgesamt dreimal folgendes...
  3. 2 Fehler Vibiemme Domobar Junior HX

    2 Fehler Vibiemme Domobar Junior HX: Hallo zusammen, ich habe mir eine knapp 10 Jahre alte Viebiemme Domobar Junior HX gekauft. Sie ist überholungsbedürftig so der Verkäufer ehrlich...
  4. Vibiemme Domobar Junior DB

    Vibiemme Domobar Junior DB: Hallo zusammen, nachdem ich die Brühgruppe der Domobar zerlegt gereinigt und mit Neuteilen zusammengebaut habe funktioniert die Maschine soweit...
  5. Vibiemme Domobar Junior DB befüllt Dampf-/Heißwassertank nicht

    Vibiemme Domobar Junior DB befüllt Dampf-/Heißwassertank nicht: Moin. Ich habe hier eine Domobar Junior DB stehen, die ihren Dampf- und Heißwasserkessel nicht mehr befüllen möchte. Da ich direkt auf eine...