Vibiemme Domobar Super PID 2B - Display dunkel, Kaffeeboiler kalt

Diskutiere Vibiemme Domobar Super PID 2B - Display dunkel, Kaffeeboiler kalt im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, nachdem ich kürzlich - auch dank dieses Forums - den Dampfboiler meiner Vibiemme wieder zum Laufen brachte, hat nun heute leider...

  1. MHoss

    MHoss Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    nachdem ich kürzlich - auch dank dieses Forums - den Dampfboiler meiner Vibiemme wieder zum Laufen brachte, hat nun heute leider offensichtlich ein anderes Bauteil den Dienst quittiert.
    Das Display bleibt seit heute Früh dunkel und der Brühboiler heizt nicht mehr... Könnte es eventuell am Anlege-Thermostat (128°C) liegen? Oder gar an der Steuerung? Der Dampfboiler geht problemlos, die grüne Kontrollleuchte am rechten Manometer leuchtet auch, aber heizen tut der Kaffeeboiler nicht mehr...
    Danke schon mal für eure Anregungen!

    VG Marcus
     
  2. MHoss

    MHoss Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    So, ich hab das Anlege-Thermostat mal überbrückt - leider keine Veränderung: Brühboiler heizt nicht, Display bleibt dunkel. D.h. es kann eigentlich nur die Steuerung sein, oder?
    Danke für weitere Ideen!

    Grüße Marcus
     
  3. #3 Bezzi-e-Christoph, 22.05.2020
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    83
    Der Dampfkessel heizt also noch? Füllt die Elektronik Wasser nach, wenn Du welches entnimmst?
    Das Display oben scheint "dumm" zu sein. Daher frage ich mich, ob die Elektronik überhaupt noch etwas tut. Ist diese komplett tot, könnte man das Netzteil durchmessen.
    Ohne jetzt diese spezifische Blackbox zu kennen, wird die analog zu anderen einen einfachen Trafo besitzen. Diese geben durch die dauerhaft hohe Umgebungstemperatur hin und wieder mal auf.
     
  4. MHoss

    MHoss Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hi, Danke für den guten Ansatz! Ja, der Dampfboiler heizt - aber es wird kein Wasser nachgepumpt, d.h. die Steuerung aktiviert die Pumpe nicht.
    Netzteil werde ich am WE mal prüfen!
    Diese "Blackbox" (GICAR 9.9.05.64G) ist tatsächlich praktisch direkt am Brühboiler positioniert...
    VG Marcus
     
  5. #5 Bezzi-e-Christoph, 22.05.2020
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    83
    Dann unbedingt auf die Heizung aufpassen. Nicht, dass die trocken läuft und durchbrennt.

    Zur Position der Box: Alles ist direkt an einem Boiler in so einer Maschine ;)
     
  6. MHoss

    MHoss Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Ein kurzes Update hierzu:
    Wenn ich den Hauptschalter auf Position I stelle (also „Brühboiler an“), dann bleibt das PID-Display dunkel und der Boiler kalt, aber die grüne LED-Lampe leuchtet (oben rechts vom Manometer). Zudem: wenn ich den Bezugshebel betätige beginnt die Pumpe zu arbeiten und kaltes Wasser kommt aus dem Duschsieb! Ich dachte erst, es sei vielleicht der Trafo der Steuerung, aber ich denke nicht, dass der Trafo die Ursache des Problems ist. Es muss also irgendein anderes Bauteil der Elektronik sein.... Hab leider keine Ahnung welches...
     
  7. #7 Bezzi-e-Christoph, 27.05.2020
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    83
    Das mit der Pumpe und der Leuchte muss nichts heißen.
    Messe den Trafo mit einem Multimeter durch, dann weißt du mehr.
    Also ohne Strom einfach den Wiederstand auf beiden Seiten.
     
  8. #8 bon2_de, 27.05.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    491
    Gibts eigentlich von diesem PID ein Bild von der Platine?
     
  9. ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    482
    Widder gefällt das.
  10. #10 bon2_de, 27.05.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    491
    Stimmt, mich würde mal die andere Seite interessieren. Leider hab ich dazu nirgends ein Bild gefunden.
     
  11. ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    482
    PID Vibiemme Domobar Super

    Ohne Ausbau der Platine wird man wohl leider nicht mehr sehen. Vielleicht nur ein Wackler an dem Stecker?
     
  12. #12 bon2_de, 27.05.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    491
    Wenn wie hier das Display tot ist, dann wird man sowieso eine genauere Fehlersuche vornehmen müssen. Ich würde mal prüfen, ob der PID überhaupt mit Strom versorgt wird.
     
  13. MHoss

    MHoss Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Das Netzteil war's! Ich hab mir für 12 EUR einen neuen Trafo bestellt und gerade eingelötet - Maschine läuft wieder ;) Das alte Netzteil hatte an der Unterseite eine leichte Beule und einen Riss (s. Foto) - das hat man so nicht sehen können...

    Danke an alle - Eure Tipps waren sehr hilfreich!

    Grüße
    20200523_124156.jpg
    20200527_133223.jpg
     
    ingokl gefällt das.
  14. #14 Bezzi-e-Christoph, 27.05.2020
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    83
    Super. 200€ gespart ;)
     
    MHoss gefällt das.
  15. MHoss

    MHoss Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Das hab ich auch gedacht - Danke Dir nochmal ;)
     
  16. #16 bon2_de, 27.05.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    491
    Cool, gratuliere! Danke auch fürs Bild der Platine!
     
Thema:

Vibiemme Domobar Super PID 2B - Display dunkel, Kaffeeboiler kalt

Die Seite wird geladen...

Vibiemme Domobar Super PID 2B - Display dunkel, Kaffeeboiler kalt - Ähnliche Themen

  1. VBM Vibiemme Domobar Super Electronic - alte Version, Tastenfeld lässt sich nicht programmieren

    VBM Vibiemme Domobar Super Electronic - alte Version, Tastenfeld lässt sich nicht programmieren: moin zusammen, Ich schaffe es nicht das Tastenfeld zu programmieren. Die LED leuchtet nie. Espressobezug funktioniert nur über die Taste ganz...
  2. [Verkaufe] *** Aussteller Verkauf *** Vibiemme Domobar Super Digital

    *** Aussteller Verkauf *** Vibiemme Domobar Super Digital: Wir stecken in den letzten Umbau Arbeiten/ Renovierung und verkaufen daher noch einige Aussteller ab, inkl. Garantie Leistung. :) Hier handelt es...
  3. Fotos zum Zustand einer gebrauchten Vibiemme Domobar super

    Fotos zum Zustand einer gebrauchten Vibiemme Domobar super: Liebe Forumsmitglieder, wegen doppelter Haushaltsführung benötige ich zu meiner Bezzera Magica S eine Zweitmaschine, gebraucht, 3-4 Cappuccini und...
  4. Vibiemme Domobar Super HX - Schaltung / Elektrik Problem

    Vibiemme Domobar Super HX - Schaltung / Elektrik Problem: Hallo, ich habe eine alte Domboar Super HX (2 Schalter + 1 Manometer) erstanden und bein jetzt dabei Sie nach der kompletten Demontage und...
  5. Vibiemme Domobar Super HX füllt kein Wasser nach

    Vibiemme Domobar Super HX füllt kein Wasser nach: Bei meiner Vibiemme Domobar Super, altes Modell, HX, Festwasseranschluss, füllt diese kein Wasser mehr nach. Füllstandssonde ist sauber, hat...