Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

Diskutiere Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo ihr Lieben, ein Upgrade steht an, doch wie so oft, will ich nicht auf die Meinung vom KN verzichten ;) Deshalb suche ich hier eine...

  1. #1 Espresso55, 16.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
    Espresso55

    Espresso55 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr Lieben,
    ein Upgrade steht an, doch wie so oft, will ich nicht auf die Meinung vom KN verzichten ;)

    Deshalb suche ich hier eine Kaufberatung!

    Zur Auswahl stehen:

    - Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version)
    und
    - Izzo Alex Duetto MC243 III


    Es sollte eine Dualboilermaschine mit PID sein.
    Warum das?

    - Temperaturstabil
    - nicht überhitzen
    - benutzerfreundliche und schnelle Temperaturanpassungsfähigkeit


    Oder ratet ihr mir zu einer Zweikreiser mit PID?

    Ich weiß es doch auch nicht :(

    Bitte helft mir mal weiter!



    Jetzt zu den Fakten:


    Wie ihr bestimmt wisst, gib es eine neue Version von der VBM Domobar Super PID:

    Kessel für Brühgruppe: 0,75 Liter,
    Kessel für Dampf: 2,70 Liter,
    max. Leistungsaufnahme Kaffeekessel: ca. 600 Watt (ca. 900 Watt bei ausgeschaltetem Dampfkessel),
    Dampfkessel: ca. 1800 Watt
    Wassertank: ja
    Festwasseranschluss: ja
    Pumpe: Rotationspumpe
    Gewicht: 30 Kg



    und die Alex Duetto hat ähnliche Daten:


    Kessel für Brühgruppe: 0,8 Liter,
    Kessel für Dampf: 1,8 Liter,
    max. Leistungsaufnahme: 2300 W
    Wassertank: ja
    Festwasseranschluss: ja
    Pumpe: Rotationspumpe
    Gewicht: 36 Kg



    Beide Maschinen verfügen über einen Wärmetauscher im Dampfkessel, sodass das Frischwasser auf ca. 80°C vorgewärmt wird und erst dann in den Brühgruppenkessel gelangt. Eine tolle Sache, wie ich finde.



    Optisch gesehen haben beide Maschinen ihre Vorzüge.
    Das PID Display ist bei der VBM einfach besser ins Gesamtkonzept integriert.
    Die IZZO hingegen wirkt etwas wertiger.

    Was mir bei der IZZO auch nicht so gefällt ist, dass die E61 Brühgruppe beim Einspannen vom Siebträger etwas nachgibt. Liegt wohl an der Befestigung von der Brühgruppe. Da würde ich es mir noch ein wenig massiver wünschen.



    Jetzt seit ihr dran!!
    Was meint ihr?
    Wer kann Erfahrungen mit den Maschinen austauschen?
    Zu welcher würdet ihr mir raten?



    Vielen Dank und beste Grüße
     
  2. #2 coffeeaddicted, 16.12.2011
    coffeeaddicted

    coffeeaddicted Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    29
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Und was spräche gegen eine Vivaldi - oder soll's ein Cb. sein?
     
  3. #3 Espresso55, 16.12.2011
    Espresso55

    Espresso55 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Genau, es sollte ein Chrombomber mit E61 sein.
    Jedoch bin ich für weitere Vorschläge ebenfalls dankbar.


    Wenn der Preis und die Leistung passen, könnte ich mich auch mit so einer anfreunden…

    vielen Dank!
     
  4. #4 Dale B. Cooper, 16.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    1.838
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Ich würde die Vibiemme nehmen. Ein Freund von mir hat die mit der Vibra - großartiges Teil. Verarbeitung stimmt und der PID sieht wenigstens nicht arg so schlimm aus.. :)

    Zweikreiser mit PID ist keine Alternative. Dann schon lieber nen günstigeren Dualboiler wie die Brewtus.

    Grüße,
    Dale.
     
  5. #5 Bernd Barista, 16.12.2011
    Bernd Barista

    Bernd Barista Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Hallo,

    die ursprüngliche "Tankversion" der Domobar Super soll im Programm bleiben.
    Die VBM Domobar Super DB PID V3 hat einen deutlichen Nachteil gegenüber der Tankversion. Der Tank in der Version V3 hat nur ein Volumen von 1,2l genüber 4l der "Tankversion". Außerdem leiten die umschaltbaren Maschinen (Tank / Festwasserbetrieb) das Wasser aus dem Bypass-Ventil in die Tropfschale. Das macht die Izzo Alex Duetto auch so. Geht ja auch nicht anders.
    Wirklich Sinn machen diese Maschinen nur, wenn langfristig geplant ist, sie an Festwasser zu betreiben und der Tankbetrieb nur als Übergang vorgesehen ist.

    Super Maschinen sind aber alle genannten.

    Gruß,

    Thorsten
     
  6. #6 iespresso, 06.01.2012
    iespresso

    iespresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Hast Du dich schon entschieden, wie sind Deine Erfahrungen??

    iespresso
     
  7. #7 Espresso55, 06.01.2012
    Espresso55

    Espresso55 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III


    Ja ich hab mich entschieden: Vibiemme Domobar Super PID bei Moba Cofé in München!

    Ich war vor Ort und wollte die Maschine besichtigen, was ich dann dort tun konnte.
    Eine meiner Kaufentscheidungen war, dass man die IZZO nur sehr selten kaufen kann und VBM doch etwas mehr verbreitet ist.

    Außerdem hab ich die Maschine dann gleich mitnehmen können und sie gefällt mir mit dem integrierten PID einfach besser. Das andere sieht hin gebastelt aus.

    Nach zweiwöchigem Test kann ich sagen: eine Super Maschine!

    Die Vorteile vom PID brauch ich ja nicht aufzählen.
    Temperaturstabilität natürlich, die Rotapumpe schnurrt schön, Dampfpower usw.

    Verarbeitungstechnisch muss ich sagen, dass die Italiener es ja nicht so genau nehmen, jedoch bin ich eigentlich schon sehr empfindlich und ich finde es trotzdem gut verarbeitet. Was jeder sieht: sie ist richtig massiv gebaut, alles aus Edelstahl, kein Plastik usw.


    Letztendlich würd ich sie wieder kaufen!
    Bist du auch vor der Entscheidung??
     
  8. NEVIA

    NEVIA Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    50
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Ich beschäftige mich z.Zt mit einer ähnlichen Frage ;) denke dabei aber auch an die VBM Junior DB PID.
    Wäre das für dich auch eine Alternative gewesen oder fiel die direkt raus?
    Wenn ja, warum?
     
  9. #9 Espresso55, 06.01.2012
    Espresso55

    Espresso55 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Ich wollte eine Maschine mit Rota pumpe. Außerdem sollte sie leistungsstark wie eine eingruppige Gastromaschine sein und zudem eine enorme Dampfpower haben, da ich selbst als Batista in der Gastro arbeite, wollte ich mich nicht mehr über die mangelnde Dampfpower ärgern. Das ist schlimm wenn man etwas besseres gewöhnt ist.

    Und dann war da noch das mit dem ewigen Upgrade-Gedanken! Ich wollte mit was kaufen, wo ich dann nicht in einem Jahr wieder anfange.

    Die Junior ist auch sehr fein, etwas kleiner, etwas weniger Dampfpower allerdings auch temperaturstabil. Hab sie auch mal getestet. Aber wie gesagt, sie ist die kleine Schwester von meiner und deshalb viel sie raus, damit ich kein Upgrade tätigen muss.

    Welche hast du noch im Auge?
     
  10. NEVIA

    NEVIA Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    50
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Schau mal HIER, da findest du meine ganzen Überlegungen - sicher bin ich mir nämlich noch nicht ;-)
     
  11. #11 iespresso, 06.01.2012
    iespresso

    iespresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Ich bin kurz vor der Entscheidung und eine VBM ist immer warscheinlicher. Ich wohne direkt neben Hamburg und VBM hat hier seinen Deutschlandsitz wenn ich es recht mitbekommen habe. Auch gibt es viele Händler, die ich noch abklappern muss. Erst dachte ich auch an die Izzo aber jetzt kommt die VBM wie Du sie hast näher.

    Besten Gruß
    iespresso
     
  12. #12 Dale B. Cooper, 06.01.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    1.838
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Auf jeden Fall gibt's hier einen sehr VBM-kundigen Händler in Altona.. :D Die sind auch sehr zu empfehlen.

    Dale.
     
  13. #13 Espresso55, 06.01.2012
    Espresso55

    Espresso55 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Jap, in Hamburg sitzt der Importeur von Deutschland.
     
  14. #14 Londoner, 06.01.2012
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    59
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Hi Espresso55

    Glueckwunsch zur Maschine!
    Hab vor ein paar Wochen die gleiche VBM erworben.

    Koenntest Du berichten, ob Deine Maschine auch dieses 'Phaenomen' hat:
    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...4039-vbm-domobar-super-pid-rota-elektrik.html

    Bin mir immernoch nicht schluessig ob das normal ist oder nicht.
    Der Haendler meinte, dass das wohl oefters bei den VBMs vorkaeme...na ja,ich weiss nicht, ich weiss nicht...


    Danke,
    Jurgen
     
  15. #15 Bernd Barista, 06.01.2012
    Bernd Barista

    Bernd Barista Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Hallo,

    die Tankleuchte glimmt bei allen VBM Domobar Super leicht. Auch bei Maschine (ist die Tankversion der VBM Domobar Super PID) kann man das sehen. Ich habe in einem anderen Thread mal andere Besitzer gefragt, bei denen leuchtet auch die Tank-Leer-Lampe. Ist aber nur bei Dunkelheit zu sehen und wohl normal.

    Gruß,

    Thorsten
     
  16. #16 Espresso55, 06.01.2012
    Espresso55

    Espresso55 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Ich kann es nur bestätigen. Meine glimmt auch ständig.

    Wenn wir schon so einige VBM Domobar DB Besitzer sind, könnten wir ja eine Interessengemeinschaft gründen und uns über erfahrungen austauschen...

    Z.b. PID Parameter, welche habt ihr eingestellt?

    Lg
     
  17. #17 Largomops, 07.01.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.522
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    @ Espresso55:

    Ich glaube, ich wollte nicht als Batista arbeiten:

    Fulgencio Batista ? Wikipedia
     
  18. #18 reklame35, 07.01.2012
    reklame35

    reklame35 Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    :lol::lol::lol::lol:
     
  19. #19 Dale B. Cooper, 07.01.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    1.838
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Ich übernehm das gerne... :)

    Klingt doch nach nem entspannten Altersruhesitz... :D
     
  20. #20 iespresso, 22.02.2012
    iespresso

    iespresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    AW: Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

    Hallo zusammen,

    Ihr habt mir im Dezember geholfen eine Entscheidung zu finden, die ich jetzt umgesetzt habe.

    Seit Montag habe ich die La Speziale Vivaldi II direkt vom Werk aus Italien und bin sehr zufrieden damit. Natürlich übe ich noch in den Einstellungen. Milchaufschäumen geht wahnsinnig schnell. Meine Kinder freut es, da sie gern Kakao trinken.

    Also, an alle nochmals besten Dank für die Unterstützung.:lol:

    Es wurde also kein Chrombomber, obwohl die sicherlich auch ihre Vorteile haben.

    iespresso
     
Thema:

Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III

Die Seite wird geladen...

Vibiemme Domobar Super PID (neuste Version) oder Izzo Alex Duetto MC243 III - Ähnliche Themen

  1. 20€ Silvia PID Mod

    20€ Silvia PID Mod: Hallo zusammen, ich hab die letzten 2 Tage ein kleines Projekt verfolgt und möchte gerne meine Erfahrungen teilen sollte jemand etwas ähnliches...
  2. Vibiemma Domobar Super PID

    Vibiemma Domobar Super PID: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der VBM Domobar Super PID. Gelegentlich (ca. 1/3 aller Fälle) "springt die Maschine beim Einschalten...
  3. [Maschinen] ProfiTec Pro 700, Dualboiler

    ProfiTec Pro 700, Dualboiler: Verkaufe eine Profitec Pro700 Mit ca 6 mon Gewähleistung Steht in Oldenburg, kann ggf nach Hamburg oder Leer gegen Aufpreis gebracht werden Preis...
  4. Lelit Pl81T Grace PID Temperatur

    Lelit Pl81T Grace PID Temperatur: Hi, ich bin mir immer sehr unsicher mit der Temperatureinstellung des PIDs und wollte mal Erfahrungswerte von anderen Besitzern abfragen. Ich...
  5. VBM Domobar Kurzschluss

    VBM Domobar Kurzschluss: Guten Tag, ich habe derzeit eine (ersteigerte) Domobar Inox (mit Kipphebel-Schaltern) in der Mache. Sie war total verkalkt und verölt und deshalb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden