völlig OT: alltagstauglicher Sportwagen

Diskutiere völlig OT: alltagstauglicher Sportwagen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wer nie einen NSU TTS gefahren hat weiß gar nicht, was Heckantrieb wirklich bedeutet ;) und wer mit dem Prinz nicht im richigen Stau stand (60...

  1. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.432
    Zustimmungen:
    2.689
    und wer mit dem Prinz nicht im richigen Stau stand (60 Km) weiss auch nicht warum manche dann die Motorhaube auf der Autobahn öffnen
     
  2. Pilsch

    Pilsch Gast

    Die offene Haube machte ja eigentlich nur Sinn, wenn der Luftfilter ab war und offene Hutzen auf den zwei Solex-Doppelvergasern waren. Zur effektvollen Kühlung gab es den Ölkühler vorne unter der Stoßstange. Je breiter desto boahh.
    Aber die offene Haube war irgendwie Weltanschauung ;)
    Fahre Prinz und du bist König!
     
    Determann gefällt das.
  3. #223 silverhour, 26.01.2022
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.045
    Zustimmungen:
    10.911
    Warum?
     
  4. Pilsch

    Pilsch Gast

    Weil er wirklich gezeigt hat, was übersteuern heißt ;)
    Dagegen waren die Käfer und wohl auch der (bin nie einen gefahren) Porsche recht zahm. Dieses kleine Auto war schon sehr speziell. Mein letzter hatte zum Schluss ein Leistungsgewicht von 100PS/Liter.
    Das musste man mögen.
     
    Determann gefällt das.
  5. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    10.938
    Zustimmungen:
    4.010
    Irgendwie habe ich in Physik offensichtlich nicht aufgepasst!:D

    Das Beste, was man aus dem NSU machen konnte, war das:

    [​IMG]
     
    wernerscc, Pilsch, oldsbastel und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #226 oldsbastel, 26.01.2022
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    1.862
    Moderne Motorradmotoren liegen bei der Literleistung eher bei 200PS/Liter. Das kann man sogar sehr mögen. :D
     
  7. #227 Largomops, 26.01.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    20.732
    Zustimmungen:
    9.144
    und wie schwer ist so ein Liter?
     
  8. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    3.022
    ... für solche Fälle gibt Saisonkennzeichen und Sommer- Winterautos ;)

    ... da kann ich dir den BMW Z3 mit 6-Zylinder-Maschine ans herz legen ... ein gedicht vom motor her, macht sau viel spass zu fahrern und vermittelt durch die tiefe sitzposition ein sehr sportliches feeling
    ich mag die autos sehr, optik ist natürlich geschmackssache, aber wer ein auto will das viel freunde beim fahren macht ist da genau richtig

    ich für meinen teil kläre grad wie das mit umrüstung bei meinem golf 1 aussieht ... der hat leider einen riss im zylinderkopf, so das ich wohl eh mehr aufwand treiben muss ... konkret habe ich beim tüv die umrüstung auf einen 1,8l 16v motor aus dem baujahrgleich scirocco angefragt ... dann würden 139ps anliegen
    seit ich letztes jahr den Derby von einem Kumpel auf eine Weber-Vergaseranlage umgerüstet habe, bin ich begeisterter Weber-Fan und möchste sowas auch haben ... netterweise hat DBilas sowas für den 16v auch im Programm :
    Vergaseranlage VW 1,8 16V KR inkl. Nockenwellen

    dann hätte der golf 160ps bei 850kg lebendgewicht :cool:
    mein tüv hat zu der aktion genickt, ich muss einige sachen ändern (bremse, fahrwerk, abgasanlage ...) was aber kein großes problem für mich ist ... ich bin jetzt noch in der feinabstimmung, wenn das endgültige "Go" vom Tüv kommt, werde ich das in angriff nehmen :)



    Grüße
     
    blu, Caruso und Largomops gefällt das.
  9. #229 schorschi, 26.01.2022
    schorschi

    schorschi Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    @Pilsch
    Kreative Leistungsgewichtsangabe PS/Ltr. 100PS/0,025l? oder doch nur aus einem Doppio?

    schorschi ;-))
     
    Pilsch gefällt das.
  10. Pilsch

    Pilsch Gast

    Ich hab das so gelernt..der TTS hatte 998 ccm "Hubraum" und daraus nach einigen Eingriffen ~ 100 PS
     
  11. Pilsch

    Pilsch Gast

    @Barista Und an eine Münch kam eh nix ran.
     
  12. #232 ingokl, 26.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2022
    ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    455
    Das ist dann die Literleistung (Leistung/Hubraum)... das genannte Leistungsgewicht ist die Motorleistung pro Kilogramm Fahrzeuggewicht (Edit: ist genau anders herum). Daher die etwas spöttigen Kommentare ;).
     
    blu und Pilsch gefällt das.
  13. Pilsch

    Pilsch Gast

    Jetzt hab ich es endlich....Leistungsgewicht war natürlich Blödsinn. Ich schäme mich angemessen. Ihr passt aber auch auf :rolleyes:
     
  14. #234 Largomops, 26.01.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    20.732
    Zustimmungen:
    9.144
    1 Liter = 100 PS. Wie schwer ist der Fahrer?
     
  15. Pilsch

    Pilsch Gast

    Das wären dann 100 PS für 600 kg. Er ging auf jeden Fall vorwärts. So ab ner Drehzahl von 5.500.
    Da war dann mit wirklicher Alltagstauglichkeit nix mehr.
     
  16. Pilsch

    Pilsch Gast

    Damals 72 kg.
    Heute sag ich nicht.
     
    Pappi gefällt das.
  17. #237 Largomops, 26.01.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    20.732
    Zustimmungen:
    9.144
    80 trotz Lambertskreuz :)
     
    Pilsch gefällt das.
  18. #238 ingokl, 26.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2022
    ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    455
    Jetzt muss ICH mich nochmal schämen ;). Da Leistungsgewicht ist nicht wie von mir kluggeschissen die Leistung pro Kilogramm Fahrzeuggewicht, sondern der Kehrwert daraus. In deinem Fall also 6kg/PS... was aber durch übergewichtige ESAD bei einem so geringem Fahrzuggewicht noch deutlich erhöht wird :p ;).
     
    Pilsch gefällt das.
  19. Pilsch

    Pilsch Gast

    Jetzt musste mir nochmal helfen: ESAD?
     
  20. #240 Largomops, 26.01.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    20.732
    Zustimmungen:
    9.144
    Das wesentliche ist Alter Depp
     
Thema:

völlig OT: alltagstauglicher Sportwagen

Die Seite wird geladen...

völlig OT: alltagstauglicher Sportwagen - Ähnliche Themen

  1. "Eureka Blow-Up Cleaning Ring" - völlig sinnlos

    "Eureka Blow-Up Cleaning Ring" - völlig sinnlos: Seit ein paar Tagen habe ich eine Eureka Mignon Single Dose. Mit deren Leistung bin ich sehr zufrieden, darüber habe ich nichts zu sagen. Aber...
  2. Gaggia Überhitzt Mit PID völlig

    Gaggia Überhitzt Mit PID völlig: Hey, mich bin ab heute stolzer Besitzer einer Gaggia Coffee mit Eurotherm 2116 Pid. Ich trinke seit ca 2Jahren am liebsten floralen leichten oder...
  3. Gleiche Bohne, völlig anderer Geschmack?

    Gleiche Bohne, völlig anderer Geschmack?: hallo und guten Tag, seit längerem trinken wir unseren Kaffee aus einem Vollautomaten von DeLonghi. Auch unsere Bohne hatten wir gefunden, Lavazza...
  4. Totvolumen bei KVA völlig normal?

    Totvolumen bei KVA völlig normal?: Hallo ihr Kaffeeschlürfer, ich hab da mal ein Problem. Ich habe für meine Frau einen alten Nivona KVA (NICR 725) flottgemacht, damit die...
  5. Isomac Venus - Manometer defekt? Pumpe defekt? Oder etwas völlig Anderes?

    Isomac Venus - Manometer defekt? Pumpe defekt? Oder etwas völlig Anderes?: Hallo alle miteinander, meine geliebte Isomac Venus bereitet mit Kopfzerbrechen. Der Manometer der Venus bleibt bei Null hängen und bewegt sich...