Vollautomat oder Nespresso

Diskutiere Vollautomat oder Nespresso im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Erstmal ein Hallo an alle ich bin neu hier und habe gleich eine hoffentlich nicht allzu dumme Frage: Wir, 4-Personen Haushalt, besitzen zur Zeit...

  1. tetz

    tetz Gast

    Erstmal ein Hallo an alle ich bin neu hier und habe gleich eine hoffentlich nicht allzu dumme Frage: Wir, 4-Personen Haushalt, besitzen zur Zeit eine Nespresso Maschine, also diese mit den Kapseln. Als wir diese gekauft haben tranken nur meine Eltern Kaffee und zwar jeweils eine Tasse am Tag. Seit circa 2 Jahren trinke ich jetzt auch Kaffee so um die 5-6 Tassen am Tag. Auch mein Bruder hat jetzt damit angefangen ist so bei 1 Tasse am Tag. Jetzt rechnet sich Nespresso natürlich nicht mehr da die Kapseln ja doch schon sehr teuer sind. Also unsere Überlegung kaufen wir uns doch einen Vollautomaten. Sind dann auch los zum Elektroladen um uns mal beraten zu lassen da sagte uns aber ein Verkäufer das er von Nespresso nie auf einen Vollautomaten umsteigen würde da Nespresso einfach viel besser schmeckt, weil es mit mehr Druck arbeitet. jetzt meine Frage stimmt das wirklich so oder braucht man nur einen guten Vollautomaten? Und wenn ja welchen?
    Liste hier nochmal auf wie wir jeweils unseren Kaffee trinken ist vieleicht aj auch wichtig:
    Ich: 5-6 Tassen pro Tag; nur Kaffee ohne Milch ohne Zucker
    Papa: 1-2 Tassen pro Tag; so wie ich
    Mama: 1-2 Tassen pro Tag; Kaffee mit Milch und Zucker, gerne auch mal einen Cappuccino oder einen Latte macchiato
    Bruder: 1-2 Tassen pro Tag; ähnlich wie meine Mama
    Ok das ist eine Menge Text für einen ersten Beitrag hoffe ihr könnt mir etwas helfen.

    liebe grüße
     
  2. #2 Largomops, 09.01.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Wenn Espresso nicht das große Thema ist, würde ich mir wirklich überlegen einen Vollautomaten zu kaufen. Dazu richtig guten Kaffee (Stichwort Boardröster). Wenn es um eine konkrete Empfehlung für einen Vollautomaten geht können Dir Betateilchen und Gregorthom (z. B.) bei Nennung Deines Budgets konkrete Empfehlungen geben.
     
  3. #3 Simchen, 09.01.2011
    Simchen

    Simchen Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Das kann man nicht pauschal beantworten. Diejenigen, die Kaffeetrinken zelebrieren, werden bei einer Nespresso-Maschine die Nase rümpfen. Für diejenigen, die nicht so sehr auf´s Geld schauen und auch mal schnell einen etwas anderen Geschmack haben wollen, ohne gleich 1 kg andere Bohnen zu kaufen, werden die Nespresso nehmen. Und es kommt auch auf die Küche an. Ein Vollautomat kann schon ganz schön ausladend sein, da nimmt die Nespresso deutlich weniger Platz in Anspruch. Mein Tipp, wiederverwertbare Nespressokapseln bei ebay kaufen, dann wird es nicht so teuer. Und an der Nespresso festhalten!
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    kaffee oder espresso?
    falls es nur um kaffee geht, dann würde ich, um einen guten geschmack zu haben, eine mühle, frisch geröstete bohnen kaufen und es auf herkömmliche weise machen. karlsbader kanne vielleicht.
     
  5. #5 Largomops, 09.01.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Es geht ja wohl darum, dass größere Mengen Kaffee getrunken werden. Dafür ist Nespresso einfach zu teuer. Wenn dann immer mal wieder ein Kaffee getrunken werden soll, dass ist die händische Zubereitung immer einer Tasse nicht jedermanns Sache. So gesehen hat ein VA schon seine Berechtigung.
     
  6. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    576
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Nespresso erzeugt ein espressoähnliches Getränk.
    Geht es um Espresso ist eher die Nespressomaschine besser (als ein Vollautomat)
    Geht es aber um Schümli (bzw. Kaffee Lungo heißt das glaub ich bei Nespresso) ist meiner Meinung nach ein Vollautomat auch gut.

    Geht es einfach nur um die größeren Mengen hat Largomops schon recht.
     
  7. tetz

    tetz Gast

    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Ok Espresso habe ich wohl vergessen zu erwähnen, wird auf jeden Fall auch getrunken nur halt eher wenn wir mal Besuch zum Essen haben, was allerdings auch fast jedes Wochenende vorkommt, deswegen sollte man das vieleicht auch nicht außer acht lassen.
    Budget liegt bei 800-1000 Euro wenn jetzt aber das ideale Gerät für uns bei 1090 oder so liegen würde wär das wahrscheinlich auch noch machbar.
    Ansonsten vielen Dank schonmal für die vielen Antworten.
     
  8. #8 Largomops, 09.01.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Espresso ist halt das Problem des Vollautomaten.
     
  9. #9 Steve778, 09.01.2011
    Steve778

    Steve778 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Nespresso durfte ich in der Arbeit regelmäßig testen.
    Nicht schlecht, verschiedene Sorten - aber ich bin allergisch auf die Abhängigkeit vom Hersteller. Dann lieber ne French Press, oder Vollautomat, oder oder oder...

    Vollautomat mit Milch drin würd ich übrigens nicht nehmen, ist ne Sauerei , und einer muss halt täglich durchspülen. dann die Milch lieber extern schäumen.

    Auf Arbeit haben wir nen kleinen Gastroback (?) Milchwärmer + schäumer. Ist OK.

    VG,
    Steffen
     
  10. rm1988

    rm1988 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Wie wärs mit Nespresso behalten, und nen VA daneben stellen...
     
  11. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    ein Umstieg auf einen Siebträger kommt nicht in Frage oder?
    Wollte das nur mal vorsichtig in die Runde werfen. ;-)
    Ein Siebträger liefert das beste Ergebnis in der Tasse, wenn du von Espresso redest, kann aber andere Getränke auch. Man muss sich aber ein wenig mit der Materie beschäftigen.
    Welcher VA bei ca. 1100€ in Frage kommt, muss Dir Betateilchen sagen. Geholfen wirst du hier aber sicher ;-) Viel Spaß beim Entscheiden...
     
  12. #12 Freierfall, 10.01.2011
    Freierfall

    Freierfall Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Da ich mich mit der Materie nicht auskenne: Und es gibt wirklich kein dafür geeignetes All-in-One gerät? Ich stelle mir das mit zwei Bohnenbehältern oben, zwei Mahlwerken drin und 'ner Düse die eben mit dem Espressodruck und dem normalen Kaffe-durchflussdruck arbeiten kann vor. Konstruktionstechnisch sollte das ja kein Problem sein.
     
  13. tetz

    tetz Gast

    AW: Vollautomat oder Nespresso

    @Kaffeeanfänger Platz wär jetzt nicht so das Problem, wie säh denn so ein "Set" aus, also welche Maschienen genau? Und wie kompliziert ist der Umgang mit so einem Siebträger?
     
  14. #14 Silvaner, 10.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Da kommst Du aber in die Region der Gastrogeräte mit entsprechend finanziellem Investitionsbedarf ;-)

    @tetz
    Dann kannst Du Dir ja gleich eine Nespresso, einen VA, eine Siebträgermaschine und 2 Mühlen hinstellen :-D
    Nein, Spaß beiseite. Du musst Dich /ihr müsst euch im Vorfeld einfach entscheiden, welche Art von Kaffee ihr trinken möchtet, welche Qualität dieser Kaffee haben soll und wie einfach die Bedienung sein soll. Ich denke, dass Du keine Lust hast, für sämtliche Kaffees der ganzen Familie jederzeit und immer vor der Maschine zu stehen :shock:
    Kurz zusammengefasst
    Nespresso: einfache Bedienung für ein gutes Espresso-Ergebnis, jedoch teuer bei hohem Konsum
    VA: einfachste Bedienung mit sehr mäßigem Espresso-, aber gutem Schümli-Ergebnis
    Siebträger und Mühle: sehr gute Espressoqualität möglich, daher auch entsprechend guter Cappucino machbar. Einkreiser primär für Espressoherstellung, Zweikreiser bei viel Milchmischgetränken sinnvoll.

    Von den drei aufgezählten ist die ST/Mühle-Variante sicher die aufwendigste in der Bedienung. Geht schon etwas in Richtung "zelebrieren". Diesen (relativ kleinen) Aufwand muss man halt wollen und mögen. Ist aber nicht jedermanns Sache, deshalb klär das vorher im Familienrat ab!
    Du fragst nach dem Aufwand: Geh man auf Youtube. Da gibt es jede Menge Videos, in welchen die Abläufe für die Herstellung eines Espressos/Cappucinos gezeigt werden.
    Gruß, René
     
  15. hopi

    hopi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vollautomat oder Nespresso


    Besser kann man es wohl nicht beschreiben!

    Die Aussage mit dem Set aus ST/VA/Mühle für 800 - 1000 Euro halte ich für Blödsinn, da hast Du dann in alle Kategorien nur schlonz.

    @tetz
    Für deine Aufgabenstellung sehe ich eher einen VA und vielleicht noch eine kleine Nespresso für den kleinen Schwarzen.
     
  16. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    wieviel Gramm ist eigentlich in so einer Kapsel von Nespresso drin?
    Sollte man mal aufmachen, in den ST füllen, Tampen und beziehen.
    Offtopic ich weiss, oder sinnvoll für einen anderen Fred.
    ;-)
     
  17. hopi

    hopi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    ich glaube nicht das man es so einfach vergleichen kann, dann müsste ja aus jedem VA ein 1a Espresso kommen, denn die Menge Kaffe kommt ja sehr nahe an einen ST. Ich denke bei dem TE würde selbst der starke/kurze die Anforderungen an einen Espresso erfüllen. Je nach Kaffee und Gerät sind die teilweise auch sehr gut.
     
  18. #18 betateilchen, 10.01.2011
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Ich auch.

    Mein Popcorn ist gleich alle...
     
  19. #19 Silvaner, 10.01.2011
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Ich hoffe betateilchens Popcorn-Vorrat reicht noch :-D

    @ Kaffeeanfänger
    Machen wir mal eine Billigst-Rechnung auf:
    Gaggia CC ca 280
    Graef Mühle ca 140
    Bleiben für den VA zwischen 380 und 580 Euro. Ein VA für 380 Euro kann man wohl knicken. Und auch 580 (beim 1000 Euro Budget) ist eher am unteren Ende der Preisskala.
    Schlonz ist das ganze sicher nicht, aber für 1000 Euro bewegt man sich am unteresten Preisrand.
    Gruß, René
     
  20. tetz

    tetz Gast

    AW: Vollautomat oder Nespresso

    Ok freut mich das das Thema Kino für einige ist ich hoffe euer Popcorn ist noch nicht auf.
    Da wir ein wenig vom Thema abweichen würd ich gern noch mal meine Frage ganz konkrett erwähnen: Macht ein VA genau so guten Kaffee wie eine Nespresso Maschine und wenn ja welcher?
     
Thema:

Vollautomat oder Nespresso

Die Seite wird geladen...

Vollautomat oder Nespresso - Ähnliche Themen

  1. Nespresso Zenius Wasser bei Espresso nicht heiss

    Nespresso Zenius Wasser bei Espresso nicht heiss: Hi, meine Nespresso Zenius 100ZN, liefert beim Drücken des Heisswasserknopfes ein Wasser mit ca. 73°C. Wenn ich den Kaffee/Espresso rauslasse....
  2. Vollautomaten für Office mit VDE/GS?

    Vollautomaten für Office mit VDE/GS?: Für unser office soll ein neuer Vollautomat gekauft werden (ich hab meinen privaten Siebträger, den aber sonst keiner benutzen will ;-). Wir...
  3. Dichtung Kapselkäfig Krups XN 2105 NESPRESSO Essenza

    Dichtung Kapselkäfig Krups XN 2105 NESPRESSO Essenza: Hallo, ich habe die im Betreff genannte Kaffeemaschine. Sie funktioniert einwandfrei bis auf eine gebrochene (da alt und spröde) Dichtung. Es ist...
  4. Nespresso Zenius

    Nespresso Zenius: Hallo Ich suche für die Nespresso Zenius Type 9737 eine Ersatzteilliste oder eine Explosionszeichnung und wo man noch Ersatzteile bestellen kann.
  5. Durchlaufzeit Vollautomat

    Durchlaufzeit Vollautomat: Hallo liebe Kaffee-Community, seit ca einem Jahr haben wir nun den De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Vollautomaten zu Hause, den wir täglich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden