Vorschriften - Geschäftslokal mit 3 toiletten-ein muss?

Diskutiere Vorschriften - Geschäftslokal mit 3 toiletten-ein muss? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Kaffeegenießer, habe mir überlegt mich mit einer Kaffee-Bar selbstständig zu machen. Der Veterinär meint ich brauche 1 Personaltoilette u. 2...

  1. #1 83-1043157060, 21.01.2003
    83-1043157060

    83-1043157060 Gast

    Hallo Kaffeegenießer, habe mir überlegt mich mit einer Kaffee-Bar selbstständig zu machen. Der Veterinär meint ich brauche 1 Personaltoilette u. 2 Kundentoiletten.
    Is der gute Mann falsch aufgestanden, oder ist das mittlerweile Standard?
    Würd mich über fachkundige Info's sehr freuen!

    Gruß Sascha
     
  2. Tandor

    Tandor Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich fachkundig bin ich nicht.

    Aber meines Wissens brauchst du Kunedentoiletten wenn du Essen anbietest und Sitzplätze häst.

    Vielleicht kann dir Jutta von CoffeStar weiterhelfen, die liest ja auch mit.
     
  3. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sacha,

    zu deiner Frage hier eine info Seite Infobrief
    Du brauchst bei Sitzplätzen und bei Ausschank von Alkohol 2 Toiletten mit getrenntem Vorraum und Waschgelegenheit. Dazu eine Toilette für Mitarbeiter. Die Mitarbeiter Toilette kann aber auch (verschlossen) in der Kundentoilette untergebracht werden. Am besten informierst du dich beim zuständigen Ordnungsamt.
    Wenn du Sitzplätze anbietest muß du auch PKW Stellplätze für die Kunden nachweisen ( oder beim Ordnungsamt dafür bezahlen)
    Habe den gleichen Gedanken wie du, kriege aber an den geforderten Auflagen langsam die Pimpernellen.

    Gruß Wolfgang
     
  4. #4 83-1043157060, 22.01.2003
    83-1043157060

    83-1043157060 Gast

    Vielen Dank w.haas das schmälert meinen Drang zur Selbstständigkeit um einiges. Der Infobrief ist sehr gut!
    Da verspricht die Regierung einem bei Existensgründung Hilfe und stellt sich bei solchen Sachen wiedermal in den Weg.
    Das muss man sich mal vorstellen: Eine Kaffe-Bar ohne Sitzmöglichkeiten-welcher Vermieter baut dir schon 3 Toiletten ein?!!!-zumal man ja auch erst sehr klein anfangen möchte.

    Bin auf die Idee mit dem Bauwagen, sprich mit einer Personaltoilette und Waschbecken gekommen, der im Innenhof seinen Platz finden würde.
    Da muss man schon zu solchen Mitteln greifen, obwohl ich die ganze Geschichte ja eh nur mit mir und einer zusätzlichen Studentin aufziehen möchte!! Gruss der verzweifelnde Sascha
     
  5. #5 ralf d., 22.01.2003
    ralf d.

    ralf d. Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    126
    moin,

    du sprichst von einer bar OHNE sitzplätze, wolfgang spricht aber von einer bar MIT sitzgelegenheiten.
    das ist wohl der entscheidende unterschied. so weit ich weiß ( und das ist nicht grad mein fachgebiet... ), brauchst du keine toiletten, wenn`s nur um stehausschank geht.

    forsch da doch mal weiter; vielleicht ist alles halb so schlimm...

    gruß

    ralf

    ps. das mit den stellplätzen stimmt & kann sehr teuer werden...
     
  6. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Wenn nur Stehhilfen (nicht zum dauernden Verweil ) angeboten werden, geht es auch ohne WC. Sprich mal mit dem zuständigen Ordnungsamt. Eine Idee ist z.B. ein Kaffee und Espressoproduktverkauf mit " Probeausschank". Da muß das Hauptgschäft aber über Bohnen oder Zubehör laufen, sonst wird´s OA sauer und macht dir u.U. den Laden dicht.
    Das mit dem Stehcafe klappt dann auch mit einem WC und ohne Stellplätze, schränkt aber sehr den Verkauf ein.

    Gruß Wolfgang
     
  7. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sascha,
    nicht verzweifeln :( , nicht jetzt schon :D

    Hier noch mal ein Link der genau beschreibt bei welcher Größe wie viele Toiletten Handelskammer Hamburg
    Gruß
    Wolfgang
     
  8. #8 83-1043157060, 23.01.2003
    83-1043157060

    83-1043157060 Gast

    w.haas dich muss ich mir warm halten!
    Bin mit dem Ausdruck deiner Links und dem Wille nur noch mit Abteilungsleitern über diese Toilettengeschichte zu sprechen, auf ungeahnte Sympatie und Kompromissbereitschaft gestoßen.

    Jetzt zieh ich die Sache durch!!!

    Wenn die Kaffeebar steht biste herzlich eingeladen-natürlich auf nen Kaffee, is doch klar!

    Mit freundlichem Gruß Sascha :D
     
  9. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Hier noch mal ein kleines "Schmankerl" in Sachen "Coffee-Shop"

    Wer in einem bisher als Einzelhandelsgeschäft genutzten Ladenlokal einen Coffee-Shop als Stehcafe ohne Sitzplätze berteiben will und zusätzlich noch Snaks verkaufen möchte, also Verkauf von Kaffee(Bohnen) Kaffee Getränken, Zubehöhr und Snaks muß beim Bauaufsichtsamt eine Nutzungsänderung beantragen in Gastronomie(Stehcafe) und Stehimbiss und dafür bei einer Verkaufsfläche von 29qm 3 Pkw Stellplätze nachweisen. Kann er das nicht, berappt er pro Stellplatz (bitte setzten) 11.000 Euro. Jedenfalls in Neuss. In Hamburg zahlt er 6000. Hamburg ist eine Metropole, Neuss ist ein Sch...kaff.
    Gott bin ich froh, dass die Behörden so gut auf uns achten. Danke!
    Gruß Wolfgang :angry:
     
  10. movvv

    movvv Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    ein wahnsinn ! und ich dachte hier wär´s schlimm :D
    muss mal erkundigungen einholen wie das hier in wien ist.
    dies sache mit den stellplätzen hatte überhaupt noch nie gehört ...
    klaus
     
  11. #11 Baeckus, 06.02.2003
    Baeckus

    Baeckus Gast

    [color=#000000:post_uid14]Hallo!
    Da gibt´s aber noch ein paar lustige den Euro beflügelnde Vorschriften-mehrere Waschbecken im Tresenbereich
    -Personal/Sozialraum
    usw......!!!
    In wünsche allen die sich Selbstständig machen wollen alles Gute!!!
    Ciao Baeckus![/color:post_uid14]
     
  12. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Baeckus"]In wünsche allen die sich Selbstständig machen wollen alles Gute!!![/quote:post_uid0]
    Ey,
    das jetzt aber auch gemein! :(

    Gruß
    Wolfgang
     
  13. Aki

    Aki Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    [color=#000080:post_uid0]Ein Freund versucht gerade in einer westdeutschen Großstadt als start-up eine Coffeebar aufzumachen. Geplante Eröffnung war im November, das war damals das worst-case-scenario. Mittlerweile ist es so gut wie März und der Laden ist immer noch nicht eröffnet. Neben dem üblichen Ärger mit den beteiligten Firmen (falsche Fenster geliefert etc.) gibt's Behördenärger- und -willkür ohne Ende. Bauabnahme, Nutzungsänderung, Toilettenanzahl und -ausführung, Gestaltung der Fassade, Größe und Position des Schildes, Außennutzung, Stellplätze ablösen - die Liste ist endlos... Ach so, eine Konzession braucht man auch noch.

    Natürlich laufen in der Zeit die Miete, Kredite und andere Kosten weiter...

    Aber ich will ja niemanden entmutigen...

    Ciao

    Aki
     
  14. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Aki"]Natürlich laufen in der Zeit die Miete, Kredite und andere Kosten weiter...[/quote:post_uid0]
    ....schön wenn jemand sooooo viiiiiel "Luft" hat.

    Am Besten ist´s ein bestehendes Cafe zu übernehmen, mit dem Bagger durch zu fahren und dann einen Coffee Shop zu eröffnen.

    Gruß
    Wolfgang
     
  15. #15 107-1031225195, 02.03.2003
    107-1031225195

    107-1031225195 Gast

    hi

    ja, das mit den toiletten richtet sich nach der gaststättenbauverordnung, die für alle betriebe gilt, die dem gaststättengesetz unterliegen... sobald du sitzgelegenheiten hast und/oder alkohol ausschenken willst, brauchst du toiletten, und zwar für männlein und weiblein getrennt (ist ja logisch, sonst könnte man da ja kopulieren ;-)) und - aus hygienischen gründen - eine personaltoilette. ich empfehle daher, eine milchbar aufzumachen... die unterliegt nämlich nicht dem gaststättengesetz... aus welchen gründen auch immer. auch ein ladenlokal, das neben seinem verkaufssortiment noch getränke anbietet, ohne sitzgelegenheiten bereitzustellen, unterliegt nicht dem gaststättengesetz; hierfür gilt aber das ladenschlussgesetz, das heisst sonntags ist zu und so weiter.

    wer heute ne gaststätte aufmachen will, braucht zuallererst mal langmut... und ne menge kohle.

    lass lieber die finger davon ;-)

    grüssigkeiten, kk
     
Thema:

Vorschriften - Geschäftslokal mit 3 toiletten-ein muss?

Die Seite wird geladen...

Vorschriften - Geschäftslokal mit 3 toiletten-ein muss? - Ähnliche Themen

  1. GS/3 MP Temperaturstabilität (neues Modell)

    GS/3 MP Temperaturstabilität (neues Modell): Hallo! Bei einem geplantem Upgrade (von Bezzera Magica) stehe ich nun vor der Wahl zwischen der neuen MP- und der AV-Variante der GS3. Aufgrund...
  2. [Verkaufe] Hario TCA-3 Syphon

    Hario TCA-3 Syphon: Hallo zusammen, Weil er nur ungenutzt dasteht muss der Vario Coffee Syphon jetzt auch seinen Platz räumen. Es handelt sich um den TCA-3, also...
  3. [Zubehör] Suche OE 3-4-5 Pitcher

    Suche OE 3-4-5 Pitcher: ..in rot! Wer dieses Produkt hat und abgeben möchte, dann bitte eine PN an mich :)
  4. La Marzocco GS/3 Probe Sensitivity

    La Marzocco GS/3 Probe Sensitivity: Guten Morgen zusammen, könnte mir jemand die Einstellung "Probe Sensitivity" genau erklären und was ich damit verändern kann/soll/muss bzw. was...
  5. [Erledigt] Verschenke Lacor GN 1/3 55 Edelstahl Behälter

    Verschenke Lacor GN 1/3 55 Edelstahl Behälter: Hallo zusammen! Wer kann einen GN 1/3 55mm Edelstahl Behälter gebrauchen? Ich wollte eine Abschlagbox daraus machen, sie liegt aber einfach schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden