[Vorstellung] Vorstellung MARO Model 1

Diskutiere Vorstellung MARO Model 1 im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Ja, das glaube ich. Und es geht in meinem Beitrag eigentlich zunächst nur einmal darum, ob man auf der Website eines deutschen Start-Ups erwarten...

  1. #61 marzemino, 23.11.2022
    marzemino

    marzemino Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    183
    Meiner Meinung nach muss ich im Vertrieb -wortwörtlich- die Sprache sprechen die meine Kunden verstehen. Und bei einer Kickstarter Kampagne eines dt. Startups, in dem Markt mit dem Produkt, erwarte ich dass sie mindestens europaweit fokusiert ist da sonst die Nische im Markt viel zu klein ist, gerade im B2C Geschäft. Und die Kunden sprechen wahrscheinlich alle Englisch. Sieht man sich die Kickstarter Kampagne im Detail an sieht man auch dass sie nur europäische Kunden ansprechen und nicht global geht.
    Ein Startup kann und sollte sich in der Phase aufs Produkt fokusieren und nicht jede einzelne Sprache im Marketing abdecken (abgesehen von der Gebrauchsanleitung und CE Erklärungen...das muss ja in jeder Sprache...).
    @MARO_COFFEE von founder zu founder das passt schon gut mit der Sprache - viel Erfolg!
     
    yoshi005 und Zuvca gefällt das.
  2. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2.059
    also ich hab ja nun mittlerweile 2 decent hier rumfliegen. und auf den krampf mit android, externem tablet, update geschisse, sich teilweise blockierenden extensions, zT wegen bluetooth nicht übertragenen steps etcpp könnte ich locker ohne zuckende wimper verzichten. wenn der nerd mode cool ist (video? : )) und der rest funktioniert wie versprochen ist es eine echt coole sache. einzig das mangelnde temp profiling würde mir fehlen. aber ich denke, dass das auch 90% der decent nutzer nicht wirklich aktiv nutzen. und hey....es gibt leute die - no offence - freiwillig eine R9One kaufen.
     
    Krillseeka, Synchiropus, Lancer und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #63 marzemino, 23.11.2022
    marzemino

    marzemino Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    183
    Spricht eigentlich was dagegen mit einer Maro an Nikolaus irgendwo ein Kaffee-Netz treffen zu machen? Das wäre innerhalb des Kickstarter Zeitfensters und man könnte sie ansehen... Leider bin ich als Kunde raus aber wer sich dafür interessiert wird da vielleicht fündig und kann live eine bei Kickstarter zuschlagen
    @Zuvca also wenn Dir der Platz für eine der zwei Decent ausgeht, ich könnte sie zwischenlagern...
     
    Zuvca gefällt das.
  4. #64 DerFrank, 23.11.2022
    DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    608
    @marzemino , es geht mir nicht um die Kickstarter-Kampagne. Wie ich bereits mehrfach schrieb, meinte ich die Website.
    Ich denke, ich habe meine Meinung kund getan und habe dem nichts mehr hinzu zu fügen.
     
  5. #65 marzemino, 23.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2022
    marzemino

    marzemino Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    183
    Ja das kann ich nachvollziehen, für mich persönlich ist Kickstarterseite und Website da identisch aufgrund der Zielgruppe.
    Ich finde es da generell sehr spannend ob man beim Marketing und Informationsvermittlung bei so einer Nische nicht eher auf Foren setzt. Da kann man auch sehr gut auf Kundenfragen eingehen und ggf. auch in die Tiefe gehen - ist aber sicherlich nicht weniger Aufwand aber ggf. deutlich besser für die Kundenbindung. Wo ich wieder bei der Vor-Ort Präsentation wäre... Kann man die Maschine wo live sehen?
     
    cbr-ps gefällt das.
  6. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    395
    Jeder gute Browser übersetzt dir die Seite.
    Und YouTube bietet eine sehr gute Transkript /Untertitel Funktion, die verständlich ins Deutsche übersetzt.
    Ok, mit Namen hat es immer wieder Problem, aber der Inhalt kommt rüber.
    Untertitel aktivieren und in den Einstellungen --> Untertitel --> Automatisch Übersetzten --> Deutsch auswählen.

    :)


    upload_2022-11-23_18-41-25.png
     
  7. #67 MARO_COFFEE, 23.11.2022
    MARO_COFFEE

    MARO_COFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    129
    Ich finde die Idee super. Eine Live-Präsentation dieses Jahr wird bei uns zeitplantechnisch kaum reinpassen. Eine Online-Vorstellung halte ich aber für gut machbar! Dafür müssten wir allerdings einen guten Zeitpunkt finden, damit möglichst viele Interessierte auch teilnehmen können.

    Danke für den Hinweis. Umsetzbar wäre das sicherlich. Die Frage ist dann aber wie man eventuelle Änderungen im jeweiligen Menü unmittelbar vor dem nächsten Bezug vornehmen kann. Unter jedem der 6 Touch-Buttons liegt ein Menü mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten (Profilerstellung im Espressoscreen, Temperatur und Soll-Volumen im Heißwasser-Screen, etc.) Beispielbilder hab ich unten mit angehängt. Eben diese Menüs müssten dann per Doppelklick oder Halten aufgerufen werden, was die Usability in unseren Testings verschlechtert hat. Dies liegt vermutlich daran, dass die Häufigkeit von Änderungen dieser Einstellung größer ist als der zusätzliche Zeitaufwand für den 2. Klick beim gewollten erneuten Ausführen der jeweiligen Funktion mit gleichen Einstellungen.
    Ein Ziel bei der Konzeption der Bedienoberfläche war es, die Anzahl von Untermenüs, durch die man sich während der "alltäglichen" Bedienung arbeiten muss so gering wie möglich ist, deshalb wird der Softkey sowohl für das Aufrufen des Menüs als auch für das abgekürzte Ausführen von Funktionen benutzt und Fehlbedienungen werden gleichzeitig vermieden.

    Wir sind daran, die Website zu erweitern und mehrsprachig zu gestalten. Für die Kickstarter-Kampanie war uns in Verbindung mit dem Ziel europa-weit Wirkung zu erzielen, eine einheitlich englische Sprache wichtig. Unsere Kampanie kann dort technisch leider nur auf einer Sprache zur Verfügung gestellt werden. Dadurch mussten wir uns leider auf Englisch beschränken.
     

    Anhänge:

    DerFrank, yoshi005, tobsn und 2 anderen gefällt das.
  8. #68 MARO_COFFEE, 23.11.2022
    MARO_COFFEE

    MARO_COFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    129
    Danke für deine guten Wünsche! Ja der Aufwand der CE-Zulassung wird durch die Notwendigkeit der Sprachenvielfalt nicht gerade abgesenkt. ;)
     
    yoshi005 und cbr-ps gefällt das.
  9. #69 MARO_COFFEE, 23.11.2022
    MARO_COFFEE

    MARO_COFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    129
    Ich denke unser "Nerd-Mode" überzeugt mit vielen Freiheiten und einem großen Raum für Experimente. Wir werden definitiv noch mehr Content explizit dazu veröffentlichen. Vielleicht schaffst du es ja auch, bei der absehbaren Online-Vorstellung dabeizusein :)
     
    Mackerel, yoshi005 und Silas gefällt das.
  10. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    3.073
    Zustimmungen:
    3.777
    Das glaube ich nicht. Die Nautilus verkauft sich international auch gut, obwohl ne P100 oder Kafatek Flat Max je nach Ort deutlich günstiger zu bekommen sind.
     
    Lancer und cbr-ps gefällt das.
  11. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    395
    Ich denke ihr werdet das schon richtig machen.
    Bin gespannt auf eine Live Demo, so theoretisch ist es etwas schwierig.

    :)
     
  12. #72 MARO_COFFEE, 06.12.2022
    MARO_COFFEE

    MARO_COFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    129
    Grüße in die Runde!
    Wir planen am Sonntag Nachmittag (11.12.) die Live-Vorstellung und Fragerunde zu machen. Wahrscheinlich über Teams o.ä.. Das Technische werden wir diese Woche noch ausprobieren und euch dann auf dem Laufenden halten. Als Uhrzeit würde ich so gegen 14:00 Uhr vorschlagen. Diejenigen, die daran interessiert sind teilzunehmen, können mir gern eine Nachricht hier im Forum mit ihren E-Mail-Adressen schreiben. Dann packe ich euch in die Einladung mit rein.
    Ich bin gespannt und freue mich auf den Austausch!
     
    benötigt, majoj, langer_66 und 7 anderen gefällt das.
  13. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2.059
    ich kann leider nicht. vielleicht macht ihr ne aufzeichnung.
     
  14. #74 Andreas 888, 06.12.2022
    Andreas 888

    Andreas 888 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2022
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    538
    Ich hab' voraussichtlich auch keine Zeit und würde mich auch über eine Aufzeichnung freuen.
     
  15. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    395
    Ich kann an dem Termin leider nicht.
    Wünsche gutes Gelingen.

    :)
     
  16. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2.059
    sagt mal, zum nerd-mode habt ihr quasi noch nix gesagt. vielleich könnt ihr das hier oder am sonntag beantworten (aufzeichnung machen, gelle?): ihr habt ja gesagt, dass trigger step by weight (via scale) irgendwann kommen wird. ok.
    ich glaube ihr habt per se nicht wirklich die decent als benchmark aber wer weis. ich habe überlegt, welche funktion für mich dieses android geschisse der decent rechtfertigt. das eine ist temperature profiling. aber ich denke viele können ohne sowas leben. das andere - und das ist wirklich wichtig für mich: der limiter. das ist sozusagen eine puck adaptive dämpfung. sagen wir, nach der druckphase, in einer declinephase, ist der puck schon etwas durchlässiger als ich es gerne hätte. ohne limiter würde die machine nun anfangen dem sollwert (auch wenn er abfällt, sei es druck oder flow) entgegenzuballern. wenn der limiter aber richtig gewählt ist, dann dämpft er die näherung und nimmt sozusagen gas weg.
    habt ihr sowas an bord? ist das prinzipiell auf eurer plate?
    viele werden es nicht brauchen, zugegeben, weil auch viele mit ner decent überhaupt keinen schimmer haben, wie sie limiter richtig nutzen und was sie überhaupt mit dem ding machen sollen und weil es ja immer noch nicht verboten ist, die R9one zu verkaufen, aber so hardcore kaffeezwängler wie ich finden das ein wichtiges feature...könnt ihr was dazu sagen?
    ihr werdet übrigens schon im decentforum diskutiert, john hat euch da vorgestellt. silas (und ich) versuchen zumindest ein bisschen objektiven input zu geben bzw das konzept soweit bekannt bzw geahnt dem publikum, das sich wirklich dumm anstellt, nahezubringen. silas ist da deutlich langmütiger.
    es ist aber auch keine hilfe, dass euer marketing so ein bisschen kate perry lieferando ding-dong daherkommt.
     
    Shredder, Silas und GorchT gefällt das.
  17. #77 MARO_COFFEE, 10.12.2022
    MARO_COFFEE

    MARO_COFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    129
    Ja, wir werden das Ganze Aufzeichnen. Zumindest über das Teams-interne Tool. Dort schwankt die Qualität leider auch stark, mal sehen wie gut es funktioniert.
     
    Silas gefällt das.
  18. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    3.073
    Zustimmungen:
    3.777
    John guckt ja immer mal, was andere so machen, auch um davon zu lernen und zu hören, was seine Community darüber denkt. Ganz normal. Dass er Maro zum Thema macht und auch mal bisschen skeptischer drauf schaut, ist nach dem “not just decent”, von dem ich mich an seiner Stelle auch etwas gedisst gefühlt hätte, ja nicht überraschend.

    @maro Auch in meinen Augen ist dieser Seitenhieb das einzig nicht so sympathische an eurem Auftritt bisher. Vor allem finde ich ihn gar nicht nötig, weil die Maro doch auch gar nicht alles können soll, was eine Decent kann (insb. eigenen und 3rd Party Code drauf ausführen) und sich stattdessen zusätzlich auch an Newbies richtet (für mich so bisschen wie ein Thermomix).
     
  19. #79 3spr3ss0, 10.12.2022
    3spr3ss0

    3spr3ss0 Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2020
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    70
    @MARO_COFFEE: Ich wäre auch gerne morgen dabei, bin gespannt auf eure Vorführung. Habe eine PN geschrieben.

    @Zuvca: Interessant, dass Du solche Probleme mit der BT Verbindung hast (und damit bist Du ja nicht der einzige) ... Ich hatte bisher noch kein mal ein Verbindungsproblem mit meiner DE1 (ich glaube V1.43). Ich habe allerdings auch als erstes, als ich die Maschine neu hatte das Tablett durch ein 11" Samsung Tablett ersetzt, weil ich ein größeres Display haben wollte. Aber vielleicht ziehen wir mit dem Thema besser in einen der dezenten Threads ...
     
  20. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    1.432
    Ja, er hat aber auch gleich zurück ausgeteilt, indem er das Thema: "Maro espresso 1, inspired by Decent" genannt hat.
     
    Silas und Zuvca gefällt das.
Thema:

Vorstellung MARO Model 1

Die Seite wird geladen...

Vorstellung MARO Model 1 - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo zusammen Ich freue mich auf eure Beiträge und beginne mal zu schmökern... Peter
  2. Synesso ES1 Vorstellung

    Synesso ES1 Vorstellung: Die ersten Fotos der Synesso ES1 22″ x 17″ x 17,5″ (56 cm x 43 cm x 44 cm) 110 V, 15 Ampere 80lbs (36kg) 3-Liter-Wasserbehälter Startfarben:...
  3. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo, ich wollte mich gerne einmal Vorstellen. Ich bin Lars und auf dem Gebiet der Siebträger Maschinen ein Neuling. Meine ersten Gehversuche...
  4. Persönliche Vorstellung KN-Mitglieder

    Persönliche Vorstellung KN-Mitglieder: Liebes KN, ich verbringe jetzt schon seit Jahren doch einiges an Zeit unter euch hier im Forum. Ich fände es daher eigentlich ganz nett, mal zu...
  5. "Neuvorstellung" - Neue Maschine - Endlich wieder guter Espresso!

    "Neuvorstellung" - Neue Maschine - Endlich wieder guter Espresso!: Hallo zusammen, nach laaaanger Abstinenz hier im Forum (war vor gut 10 Jahren etwas aktiver unterwegs) bin ich nun endlich wieder hier im guten...