Vorstellung Projekt "espresso shot timer mit Temperaturanzeige"

Diskutiere Vorstellung Projekt "espresso shot timer mit Temperaturanzeige" im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; okay fair enough. irgendwo genug material vorhanden, dass man da evtl ein loch bohren könnte?

  1. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    103
    okay fair enough.
    irgendwo genug material vorhanden, dass man da evtl ein loch bohren könnte?
     
  2. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @mactree
    Vielleicht kannst du mir noch einmal weiterhelfen. Ich hab ja kürzlich das DIY-Board von dir bekommen. Da die Kabel lange Lieferzeiten hatten, kam ich jetzt erst zum einbauen.

    man meiner appartemento habe ich alles soweit angeschlossen, aber irgendwie „will es nicht so“
    der Bootscreen erscheint, danach folgt „An: xx:xx“
    Soweit so gut, allerdings springt er die ersten Minuten nach ca. 15-20sek weiter und bleibt anschließend bei 00:05 stehen.
    Der Timer sowie die temp-Anzeige wollen auch nicht aufschlagen. hast du vielleicht ne Idee wo der Hund begraben ist?
    Ich bin mir recht sicher, dass alle Anschlüsse etc. korrekt sind.
     

    Anhänge:

  3. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok, hab alles nochmal auseinandergenommen und tatsächlich hatte ich beim einem Kabel einen Kabelbruch
    Der Timer wird nun erkannt, allerdings scheint das Problem weiterhin bei der Messung der Zeit zu bestehen. hier mal ein kleines Video von einem Bezug: https://youtube.com/shorts/QG0QRAZWby8

    kann es sein, dass der Quarz einen Weg hat? Auch die „An-Zeit“ dürfte eigentlich bei grob 45min stehen und nicht bei einer Stunde und nen paar Minuten.

    zudem habe ich das Problem, dass der tsic206 nicht erkannt wird. Strom liegt an und der Datenpin wird ebenfalls bis zum atmega durchgeschleift:/
     
  4. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    984
    @Hille
    Welchen Code benutzt du?
    Was hast du wo angeschlossen?
     
  5. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab deinen Code für einen Sensor genommen (mactree/shottimer)
    Der Sensor ist an tsic ( https://www.reichelt.de/tsic-digita...AYBFja9QxXKQI2HT3Uw96yTedXxoCQQ8QAvD_BwE&&r=1) angeschlossen, Datenpin ist Mitte, vcc und gnd ist entsprechend des Datenblatts angeschlossen.

    sonst am „Display“:
    Gnd-> Netzteilplatine Gnd
    Vcc-> netzteilplatine VCC
    T-> netzteilplatine -> Signal tsic206
    Tvcc->netzteilplatine -> vcc tsic206
    P1-> netzteilplatine-> signalplatine p1
    Sonst rückseitig noch die Brücke gelötet:
    frei, ++,- -

    Tsic206 am Netzteil:
    Gnd: linkes Bein
    T: Signalbein Mitte
    tvcc: rechtes Bein

    die signalplatine lass ich mal kurz außen vor, die scheint ja ihre Wette durchzugeben, zumindest reagiert diese ja korrekt
     
  6. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Keine Idee @mactree ?
     
  7. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    984
    @Hille
    probiere mal folgenden Code:
    mactree/shottimer

    Wenn das auch nichts ändert schick alles her, dann schau ich mal drauf.
     
  8. #468 Caffe Corretto, 18.04.2021
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    19
    Ich werde mir auch den Timer in meine Magica einbauen.
    Bin noch am Überlegen, welche Variante ich nehmen soll, LED oder OLED- habt ihr eine Empfehlung? Was sind die Vor/Nachteile des LED?
    Mir geht es hauptsächlich um den Timer. Da meine Frau aber oft morgens die Maschine einschaltet wenn sie aus dem Haus geht, weiß ich als aktuell später Aufstehender manchmal nicht, wie lange sie bereits an ist, da wäre die Temperatur der Brühgruppe natürlich interessant.

    Lässt sich das alles so einbauen, dass man es in einem Garantiefall wieder rückbauen könnte?

    Viele Grüße
    Jens
     
  9. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @mactree
    Den Code habe ich ja bereits drauf ;) ich muss mal schauen, das ich alles wieder auseinandergebaut bekomme
     
  10. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    984
  11. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @mactree
    Ist in der Version doch auch in der Display.hpp vorhanden?
    Code:
    void DrawOnTime(unsigned int secs) {
            _lcd.setFontSize(FONT_SIZE_MEDIUM);
            _lcd.setCursor(5, 5);
            _lcd.print("An: ");
            auto mins = secs / 60;
            auto hours = mins / 60;
    unsere links gehen beide auf den selben Quellcode oder steh ich gerade auf dem Schlauch?
     
  12. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    984
    OLED Displays neigen bei stehender Anzeige zum einbrennen, dh. wenn man einen Tempsensor benutzt wird sich nach einiger Zeit ein leichter Schatten bilden.
    Die LED Anzeige ist grundsätzlich robuster und wird länger halten - ich schätze Faktor 2 bis 3.

    Ansonsten ist das reine Geschmacksache.
     
    Caffe Corretto gefällt das.
  13. Hille

    Hille Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @mactree Mein "Timerproblem" hat sich wohl erledigt. Scheinbar war wirklich der Quarz Hopps. hab das gerade mal entlötet und einen neuen eingebaut. Zack, Timer etc. funktionieren ;)
     
  14. #474 Alex_Eschte, 21.04.2021
    Alex_Eschte

    Alex_Eschte Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    An die Lelit Mara x Besitzer: wie ist die Installation wenn man 2 linke Hände hat?
     
  15. op2k_

    op2k_ Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    @mactree
    gerne würde ich einen deiner Standard Shottimer LED in meine Bezzera Unica einbauen. Vielen Dank für eine PN
     
  16. mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    984
    @op2k_ du hast eine PN
     
  17. #477 Caffe Corretto, 07.05.2021
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    19
    Heute kam der Timer in der LED Version bei mir an.
    Natürlich habe ich mich gleich ans Werk gemacht.

    Mir gefällt es sehr gut, Einbau ist easy, Plug&Play, und auch ohne Probleme zurückbaubar.
    Das war mich wichtig wegen der Garantie.

    Den Temp Sensor habe ich mit Kabelbinder am Rohr zur Brühgruppe fixiert. Bin gespannt wie das morgen früh klappt.
    Etwas Kopfzerbrechen hat mir die Kabelverlegung aus dem Gehäuse heraus gemacht. Ich habe dann die "Wartungsklappe" auf der Unterseite der Magica aufgemacht und hier das Kabel herausgeführt. Da der Deckel, wie alle Gehäuseteile an der Bezzi, sehr scharfkantig ist, habe ich die Kante der Klappe mit einem längs aufgeschnittenen Schrumpfschlauch überzogen.

    An der Ecke des Gehäuses vorne rechts unten habe ich innen 2 Neodym Magnete mit Tape fixiert. Damit hält der Timer außen, Kabel kommt wie gesagt von der Unterseite der Maschine.
     
    elkollo und mactree gefällt das.
  18. elkollo

    elkollo Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hey Mactree, wirklich eine tolle Idee und Umsetzung. Ich hätte auch sehr großes Interesse für meine Quickmill und würde mich über eine Antwort freuen.

    LG
     
  19. elkollo

    elkollo Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hast du Bilder davon? Würde ich gerne mal sehen. LG
     
  20. #480 Caffe Corretto, 11.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2021
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    19
    Maschine ist wieder zu, aber vom Timer an der Maschine kann ich dir Bilder machen.
    Reicht dir das?
    Kann aber auch den Deckel nochmal runter machen und rein fotografieren.
     
Thema:

Vorstellung Projekt "espresso shot timer mit Temperaturanzeige"

Die Seite wird geladen...

Vorstellung Projekt "espresso shot timer mit Temperaturanzeige" - Ähnliche Themen

  1. Projektvorstellung: Eigenbau der Elektronik für Vivaldi S1

    Projektvorstellung: Eigenbau der Elektronik für Vivaldi S1: Nachdem die elektronische Steuerung meiner Vivaldi vergangenes Jahr anfing zu spinnen und es im Fachhandel anscheinend unmöglich war verbindlich...
  2. Projektvorstellung Wasserstandsanzeige mit ATtiny85

    Projektvorstellung Wasserstandsanzeige mit ATtiny85: Hallo zusammen! Als Besitzer einer Isomac Relax mit Wassertank habe ich das Problem, dass ich von außen den Wasserstand nicht sehen kann und...
  3. Vorstellung Projekt "Vivaldi myTimer" WLAN/WiFi

    Vorstellung Projekt "Vivaldi myTimer" WLAN/WiFi: Hier möchte ich euch mein "Osterprojekt" vorstellen. Eigentlich bastle ich schon länger daran rum, aber heute Nacht, rechtzeitig zu Ostern, ist...
  4. Kurzvorstellung

    Kurzvorstellung: Hallo, hier André (55). vor ein paar Monaten (wieder) mit dem rösten angefangen. Vielleicht für den ein anderen interessierten...
  5. Vorstellung Macchiavalley Reneka Emotion

    Vorstellung Macchiavalley Reneka Emotion: Liebe Gemeinde des gepflegten koffeinhaltigen Getränks, da ich nur sehr wenig über diese Maschine hier im Forum lese, wollte ich Sie euch einmal...