Vorstellung

Diskutiere Vorstellung im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallöchen alle zusammen, ich denke es wird Zeit für einen Vorstellungspost. Ich lese schon seit ca. einem Jahr in diesem Informativen Forum mit....

  1. #1 vader722, 27.10.2010
    vader722

    vader722 Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen alle zusammen,

    ich denke es wird Zeit für einen Vorstellungspost.

    Ich lese schon seit ca. einem Jahr in diesem Informativen Forum mit. Eher durch Zufall bin ich hier gelandet (irgendwie durch einen Thread im einem IPhone Forum) und konnte das Lesen nicht sein lassen.

    Mein Kaffeemarathon began mit den üblichen 50 DM "Kaffemaschinen" über Senseo, Tassimo,2 Vollautomaten bis hin zum Nespresso. Bei der Nespresso hat mir das erste mal ein Espresso geschmeckt, aber der Cappucino war immer noch nicht das was ich mir vorgestellt habe.

    Die Tunke beim Italiener um die Ecke war meist gruselig und daher dachte ich ein Espresso muss so schmecken.
    Einzig in einem kleinen italienischem Eiskaffe im Fichtelgebirge (welches leider nicht mehr existiert) bekam ich einen Cappucino serviert, der meinen Vorstellungen entsprach (den Espresso habe ich leider nie probiert, damals wusste ich es noch nicht besser).

    Nach fleissigem Lesen hier im Forum, bin ich den Kaffeeempfehlungen in meiner Heimatstadt Berlin zu den einschlägigen Cafe's gefolgt.

    WOW ! Was für eine Offenbarung ! Der erste Espresso im Double Eye hat mich umgehauen (allerdings die Menschenschlange auch), genauso wie die fantastischen Espressis und Cappus im Godshot, No Fire No Glory und den anderen Cafe's, die ich hier nicht alle aufzählen kann.

    Angestochert von den unzähligen Threads über Mühlen, Ein-/Zweikreiser, Double Boiler, Tamper, Upgrades und all den verrückten Dingen habe ich in mich gelauscht und unser Trinkprofil analysiert. Als Ergebniss habe ich mich für einen bequemen Zweikreiser entschieden. Aber welchen ? Die Auswahl scheint schierbar unüberschaubar.

    Chrombomber, Plastik, PID, E61 ? Also ab in einen Maschinenladen und anschauen !

    Bei Patrick in Potsdam fiel die Entscheidung schliesslich nach einigem hin und her (und überzeugenden Worten für die Regierung, warum man ein Vermögen für nen Espresso zu Hause ausgeben muss) für eine klassische Rocket Giotto Evoluzione mit einer Macap M4D und ich bin glücklich !
    Endlich Espresso wie ich ihn mir vorstelle, Cappucino ohne Bauschaum und eine riesige Auswahl an Kaffeesorten zum Probieren.

    Meine Zunge wird wohl noch Jahre brauchen um die ganzen Nuancen auseinanderzuhalten, ich bin schon froh wenns einfach schmeckt :lol:

    Dank der hervorragenden Kaffewikki klappts auch mit dem Schäumen und die Parameter passen auch halbwegs. Das Forum hier ist unglaublich Informativ, lässt mich häufig Schmunzeln über die netten Frotzeleien (auf nettem Niveau!) und die wunderbaren Fotos und kreativen Ideen. Auch ich habe Vincents Buch gekauft und geniesse jede Seite so wie den leckeren Espresso, einfach ein klasse Auszug aus dem Forum und dazu noch mit vielen Informationen versehen.

    Vielleicht kann ich ja hin und wieder auch mit ein paar Beiträgen helfen, aber leider muss ich zugeben das ich recht schreibfaul bin. :oops:

    Nun muss auch ich die mitleidigen Blicke über mich ergehen lassen, wenn unsere Gäste den Chrombomber in der Küche sehen und verständnislos den Kopf schütteln, warum man so einen Aufwand für ein bischen schwarze Brühe betreibt.

    Viele Grüße

    Marco
     
  2. #2 Milkyway, 27.10.2010
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Vorstellung

    Na dann herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum.:grin:
     
  3. #3 plempel, 27.10.2010
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.595
    Zustimmungen:
    5.020
    AW: Vorstellung

    Siehst Du, darum habe ich mich für einen Plastikbomber entschieden. Den verwechseln die Gäste zwar manchmal mit dem Kühlschrank oder der Mikrowelle, aber was soll's. Muss ich mich wenigstens keinem erklären. :mrgreen:

    Gruss
    Plempel
     
  4. #4 vader722, 27.10.2010
    vader722

    vader722 Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorstellung

    :rolleyes: Wäre auch eine Alternative, aber an die Blicke habe ich mich schon gewöhnt :lol:

    Gruss Marco
     
  5. #5 Baristozopp, 27.10.2010
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Vorstellung

    Unter schreibfaul stell ich mir aber was anderes vor! :-D:):-D

    Viel Spaß hier!
     
  6. #6 vader722, 28.10.2010
    vader722

    vader722 Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorstellung

    Oeehm...wo Du es gerade sagst...wird wohl ein Aussreisser unter Einfluss von zu viel Trimethylxanthin gewesen sein :lol:
    Vielleicht sollte man diese Nebenwirkung auf die Kaffeverpackung aufdrucken ? :rolleyes:

    Gruss aus Berlin
    Marco
     
Thema:

Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung, Maschine und Mühle

    Vorstellung, Maschine und Mühle: Hallo zusammen, ich möchte hier im Forum nicht nur von den Erfahrungen Anderer profitieren, sondern auch ein paar wenige eigene Erfahrungen, die...
  2. 08.11.2019 - Vorstellung der ARAM SOULCRAFT aus Brasilien.

    08.11.2019 - Vorstellung der ARAM SOULCRAFT aus Brasilien.: Am Freitäglichen Cupping am 08.11.2019 um 17 Uhr in der Kiez Rösterei Berlin stelle ich die ARAM Soulcaft Dank Boardie @Burny aus Brasilien vor....
  3. [Vorstellung] Café Concordia, Bremen [HB]

    Café Concordia, Bremen [HB]: Moin, hejsan und Hallo zusammen, wo früher das alte Theater Concordia stand, in »Q17« in der Schwachhauser Heerstraße in Bremen, entsteht gerade...
  4. Mod-Vorstellung Sab Pratika / Mazzer Super Jolly

    Mod-Vorstellung Sab Pratika / Mazzer Super Jolly: Liebe Kaffee-Netz Community, ich habe gestern die Modifizierungen an meiner Mühle und Espressomaschine fertiggestellt und habe mir gedacht, dass...
  5. [Vorstellung] Bianchi Europa Serie Original/1

    [Vorstellung] Bianchi Europa Serie Original/1: Da ich im Moment mit meinen laufenden Projekten schon nur etwas zäh voran komme, trifft es sich umso besser, dass meine neuste Errungenschaft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden