Vorteile Handhebelmaschinen?

Diskutiere Vorteile Handhebelmaschinen? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nach guter Beratung und einigen Ratschlägen diverser User hier im Netz habe ich mich eigentlich schon dafür entschieden mir eine BZ10 zuzulegen....

  1. redrew

    redrew Gast

    Nach guter Beratung und einigen Ratschlägen diverser User hier im Netz habe ich mich eigentlich schon dafür entschieden mir eine BZ10 zuzulegen. Mit der passenden Mühle will mir die Entscheidung noch nicht so wirklich gelingen. Wollte ja für beides nicht mehr als 1000,- € ausgeben, doch da wird die Luft recht dünn...

    Jetzt stellt sich mir plötzlich aber doch noch mal die Frage, wofür es Handhebelmaschinen, wie Guilia etc. gibt.
    Haben die im Bezug einen Vorteil, dass man beispielsweise die Geschwindigkeit bestimmen kann o.ä.

    Oder hab ich mit der BZ10 alles, was ich brauche?
     
  2. #2 Bauhaus, 21.11.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    59
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Die Giulia ist sicher keine Handhebelmaschine, die Strega lässt den Vorteil vermissen, den ich an einer Handhebelmaschine so schätze.

    Eine reine Handhebelmaschine arbeitet absolut geräuschlos, weil man keine Pumpe rattern hört.

    Nachteil: Direkt nach dem Bezug kann man den ST nicht sofort herausnehmen, sondern muss warten, bis der Druck sich abgebaut hat (ca. 1 Minute). Das kann, wenn man mehrere Espressi nacheinander machen soll, schon etwas nerven.

    Sonstige Unterschiede: Wenn man etwas Erfahrung hat und sich in geschmackliche Unterscheidungen hineinsteigern mag, dann könnte man meinen, der Espresso schmecke sanfter und das Kaffeemehl entfalte mehr Aromanuancen. Ob das für jeden wirklich wichtig ist?
     
  3. #3 LaCrematore, 21.11.2011
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    268
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Ich schätze ja, er meint das Hebelchen der E-61-Technik.
    Dazu kann ich nichts sagen, aber evtl. das Mißverständnis aufklären :-D

    Übrigens, Bauhaus: So ganz übel finde ich die Strega nicht - aber sicher nicht ohne Umbau auf Festwasser.

    Dann ist sie leise und nicht überdimensioniert. Endergebnis gilt es dann natürlich erst zu testen...
     
  4. #4 wusaldusal, 21.11.2011
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    363
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?



    Er meint den Hebel neben der 61er Brühgruppe, keinen richtigen Handhebler!

    Eigentlich gibt es keinen Vor- oder Nachteil bezüglich des Hebels, es handelt sich einfach um eine andere Bauart von Grühgruppe: Die BZ10 arbeitet mit der Bezzera Brühgruppe, die Giulia mit der E-61er Brühgruppe.

    Etwaige Vor-oder Nachteile wurden hier schon zur Genüge besprochen ;-) einfach mal die Suche bemühen...
     
  5. #5 langbein, 21.11.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.604
    Zustimmungen:
    7.914
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Hi Bauhaus, ist das auch bei den Gastro HH-Maschinen so? Wenn ja, lernt man ja noch immer wieder auch grundlegende Sachen dazu. :shock:
     
  6. #6 wusaldusal, 21.11.2011
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    363
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Also ich weiß nicht was er damit meint... Kann diese Äußerung so generell nicht bestätigen!

    Wenn ich mit dem Einer einen Espresso ziehe, dann muss ich die Tasse vorher wegziehen, is klar. Aber bei einem Bezug aus dem Zweier warte ich sowieso bis der Hebel oben ist.. Ausser beim Ristretto
     
  7. #7 LaCrematore, 21.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2011
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    268
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Ich will dem Hebelroutinee Bauhaus nicht besserwisserisch daherkommen, aber ich hatte während meiner kurzen Zeit mit der Pavoni Pub gute Erfahrungen damit gemacht, durch leichtes Anziehen des Hebels direkt nach Bezug den Druck vom Puck zu nehmen und recht easy den ST abziehen zu können.

    diese Technik ist natürlich nicht von mir, half mir aber immens, da der Cafe so grauenhaft geschmeckt hat, dass ich einen nach dem anderen testen musste... :oops:
     
  8. #8 Bauhaus, 21.11.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    59
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Bei meiner ists jedenfalls so. Und natürlich kann man den Puk mittels Heranziehen des Hebels entlasten und den ST doch herausdrehen. Macht man das nicht regelmäßig und gekonnt, gibts dennoch ein wenig Siff und der Puk ist nicht ganz trocken.

    Da ich ja 2 Grüppchen habe, ists mir wurst und ich warte einfach.
     
  9. redrew

    redrew Gast

    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Sorry, da hab ichg mich wohl mangels Fachwissen unglücklich ausgedrückt...
    Ich meinte den kleinen Hebel an z.B. der Guilia!

    Aufgrund der angesprochenen Nachteile, denke ich hat sich das aber auch schon wieder erledigt, da ich öfter mehrere Cappus hintereinander beziehen möchte...
     
  10. #10 Dale B. Cooper, 21.11.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    3.627
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    :D :D :D

    Die Nachteile wiederum bezogen sich auf echte Handhebel - nicht auf die E61-Bedienhebel..
     
  11. redrew

    redrew Gast

    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Dann hab ich heute Abend wohl einfach mal nichts gelernt...:lol:
     
  12. #12 coffee83, 21.11.2011
    coffee83

    coffee83 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    321
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Im Anbetracht dessen glaube ich hast Du mit der BZ10 wirklich alles, was Du brauchst. Eine anständige Mühle vorausgesetzt.
    Wenn Du dir die Bundles von Händlern, die auch im KN vertreten sind anschaust, bist Du auch mit Mühle nicht weit über deinem Budget, hast dann aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sehr viel Spaß mit der Kombi.
    Dass die BZ10 taugt sieht man denke ich auch daran, wie wenige es hier im Marktplatz und anderswo gebraucht zu kaufen gibt.

    Gruß
    Dominik
     
  13. #13 Dale B. Cooper, 21.11.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    3.627
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Hehe,

    wie dem auch sei: wenn du den E61-Bedienhebel nach unten legst, geht das Ventil an der Brühgruppe in Richtung Auslass aus und der Duck wird abgebaut - das restliche Wasser entleert sich nach unten und der Siebträger kann rausgenommen werden. Also alles gut.. :)

    Die Giulia fänd ich als Zweikreiser auch ganz hübsch, wobei mir zumindest mit der Zeit diese Hebelbedienung auf den Senkel geht. Bei der BFC ELA ist das viel schöner gelöst, finde ich.

    Grüße,
    Dale.
     
  14. #14 pressoman, 21.11.2011
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    3.241
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?


    Das stimmt jetzt aber nicht.

    klik mahl auf diesen viel zu frueh blondierender Bezug:
    [​IMG]

    Die stoert kein gerauesch und Ich brauche da wirklich keinen Minute zu warten.
    Das geht fast so schnekk wie mit einer E61.
    Der Zeitunterschied betraegt vielleicht 15 secunden.
    :-D
     
  15. #15 Dale B. Cooper, 21.11.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    3.627
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Bauhaus meinte wohl eher, dass der Siebträger noch ne Minute eingespannt bleiben muss. Du nimmst ihn ja auch nicht raus, sondern lässt noch die Reste durchlaufen..

    Sieht ja wirklich sehr routiniert aus.. :) Schöne Sache, ohne albernes Krümel umrüheren, Bohnen wiegen und sonstigen Zinnober.. :) Und läuft trotzdem 1a durch..

    Grüße,
    Dale.
     
  16. #16 Bauhaus, 21.11.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    59
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Zu fein gemalen? Bis bei mir die ersten Tröpfkes kommen vergehen locker 15 Sekunden. Aber die Pumpe hab ich wirklich nicht gehört, wie kommt das?
     
  17. #17 langbein, 21.11.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.604
    Zustimmungen:
    7.914
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    ...Tippe mal auf eine Festwasser-Modifkation...

    Dass sofort die ersten Tropfen kommen, wundert mich aber auch etwas.
     
  18. #18 pressoman, 21.11.2011
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    3.241
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Das meine Ich ja auch.
    klar kann Ich nicht wie mit einer E61 der Druck wegfallen lassen durch betaetigen des Drie weg ventils aber wie gesagt eine minute dauert das nicht.
    Sagen wir mal 15 oder 20 minuten.
     
  19. #19 ElPresso, 21.11.2011
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    58
    AW: Vorteile Handhebelmaschinen?

    Das sind echt super Missverständnisse hier, 1a. :)

    @redrew, ich denke der Hebel der Giulia ist nur ein schickerer Knopf und ansonsten das gleiche wie bei der BZ10.
     
  20. #20 Bubikopf, 21.11.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    72
Thema:

Vorteile Handhebelmaschinen?

Die Seite wird geladen...

Vorteile Handhebelmaschinen? - Ähnliche Themen

  1. Vorteile von Handhebelmaschinen?

    Vorteile von Handhebelmaschinen?: Moin, Bei der Auswahl einer Siebträgermaschine stoße ich immer wieder auf Handhebelmaschinen. Gibt es neben dem haptischen Reiz weitere Vorteile,...
  2. Vorteile flacher Mahlscheiben gegenüber Comandante bei Filter?

    Vorteile flacher Mahlscheiben gegenüber Comandante bei Filter?: Liebe KN´ler, zu folgendem Thema würde mich Eure Erfahrungen interessieren: Ich trinke derzeit vorwiegend Filterkaffee als Handaufguss. Mit...
  3. Vorteile einer Mühle >1.000€

    Vorteile einer Mühle >1.000€: Meist - aber nicht immer - gilt der Grundsatz, dass ein höherer Preis eine höhere Leistung/Qualität rechtfertigt. Beim Upgrade der Bezzera BZ10...
  4. Vorteile getrennter Mühlen für Filterkaffee und Espresso

    Vorteile getrennter Mühlen für Filterkaffee und Espresso: Ich habe momentan eine Graef CM800, welche ich nachdem meine Siebträgermaschine vor längerer Zeit den Geist aufgegeben hat, für Brühkaffee...
  5. Kupfer- oder Edelstahlkesseln – Vorteile? Nachteile? Was ist besser?

    Kupfer- oder Edelstahlkesseln – Vorteile? Nachteile? Was ist besser?: Liebe Kaffe-Liebhaberinnen und -liebhaber, Frage eines Siebträger-Novizen: was ist "besser" – Kupfer- oder Edelstahlkesseln? Vorteile? Nachteile?...