W-lan Steckdose und Siebträger

Diskutiere W-lan Steckdose und Siebträger im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wenn es sich bei der Maschine um eine handelt, die den Kessel nicht selbständig befüllt ist die Thematik schon relevant. Wenn man beim manuellen...

  1. Joerky

    Joerky Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    97
    Wenn es sich bei der Maschine um eine handelt, die den Kessel nicht selbständig befüllt ist die Thematik schon relevant.
    Wenn man beim manuellen Einschalten (beim Einkreiser) die Bezugstaste drückt und wartet bis Wasser aus der Brühgruppe kommt, ist sichergestellt, das der Kessel maximal voll ist.
    Schaltet man per Funk oder Zeitschaltuhr, geht die Maschine eben nur an. Im Normalfall sollte der Kessel dann ja auch voll sein, aber es gibt durchaus Szenarien, in denen das nicht so ist. Und genau dann kann die Heizung zum Teil trocken liegen - und das wäre nicht so gut.
     
    Murmel und Flugmensch gefällt das.
  2. Murmel

    Murmel Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    So, die Silvia ist nun seit gestern endlich da

    Ich habe sie gleich mit der Smarthome - Dose verbunden. Es scheint allerdings so zu sein, dass sie nicht angeht, wenn man von Fern die Steckdose aktiviert.

    Der Schalter an der Silvia wippt nach Betätigung wieder zurück, ob mit oder ohne Strom. Ich habe also die Dose aktiviert, Silvia eingeschaltet (Lampe leuchtet) und dann die Dose wieder deaktiviert. Beim erneuten Aktivieren blieb die Maschine trotzdem aus.

    Einerseits schade, aber andererseits kann dann eigentlich auch nichts per Unglück schiefgehen
     
  3. #63 btotherunner, 06.12.2018
    btotherunner

    btotherunner Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    55
    Hast du eine V5?
    Die hat doch den Energiesparmodus.
    D.h. mit einer einfachen Smarthome Steckdose ist es nicht getan - man müsste auch an der CPU den Kontakt nutzen.
     
  4. Murmel

    Murmel Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Genau, die v5 ist es. Das dachte ich mir schon dass es damit alleine nicht getan ist :-/. Allerdings fürchte ich, dass die notwendige Modifikation die Garantie beendet... Um nicht zu sagen, das beendet die Garantie.
     
  5. #65 btotherunner, 06.12.2018
    btotherunner

    btotherunner Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    55
    ja so ist es ;D Ich habe die gleiche Vermutung ...
     
  6. #66 fx_presso, 07.12.2018
    fx_presso

    fx_presso Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    67
    Die Umrüstung der Energiespar-Silvia auf die alte Schaltung ist irgendwo hier im Forum beschrieben. Die Gewährleistung ist damit trotzdem hin, aber leichter als die zusätzliche Ansteuerug des Einschaltkontakts über WLAN dürfte es allemal sein.
     
  7. #67 slowhand, 12.01.2019
    slowhand

    slowhand Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    49
    Ich würde die Frage des TE mal um folgende Variantenänderung ergänzen:
    Es gibt ja neben der HS100 noch die HS110. Diese misst und erfasst den Energieverbrauch. Bei dem Feedback einiger Nutzer gab es Meldugen, wo die HS110 unkontrollierte Unterbrechungen zeigte.
    Evtl. lag das aber eher an den Nutzern?
    Hat hier jemand die HS110 im Einsatz?
     
  8. PhilR

    PhilR Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    218
    3 Stück davon und null Probleme.
     
    Max1411 und slowhand gefällt das.
  9. #69 Flugmensch, 13.01.2019
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    57
    Ich weiß nicht genau was du mit "unkontrollierte Unterbrechungen meinst".

    Habe jeweils eine Version mit und ein ohne Verbrauchsanzeige; ab und zu kann ich keine Verbindung zu den Geräten herstellen, wenn ich nicht im heimischen WLAN unterwegs bin.

    Nach einigen Neustarts der App funktioniert es dann- meistens.
     
  10. #70 slowhand, 13.01.2019
    slowhand

    slowhand Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    49
    Ich habe das lediglich bei negativen Nutzerkommentaren bei einschlägigen Einkaufsportalen gesehen, insofern habe ich selbst keine Erfahrungen damit.
    Habe jetzt aber mal die technischen Daten gelesen und da sind ja 16A sowie 3,6kW Schaltleistung angegeben - insofern sollte es passen - zumal die modernen Geräte ja nicht sofort alles anwerfen.
     
  11. slowhand

    slowhand Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    49
    Heute ist meine WLAN-Steckdose angekommen - hab die ZX-2820 von Perl genommen, um in das Thema einzusteigen.
    Verarbeitungsqualität ist sehr gut - Einrichtung hatte unter Anroid gehakt, unter iOS ging es sofort problemlos.
    Die APP "ELESION" ist ausreichend und eine Verbrauchsmessung ist ebenfalls integriert.
    Die Programmierung der Timer empfinde ich als umständlich, weil man keine Zeitfenster, sondern nur EIN/AUS-Aktionen definieren kann. Bei unterschiedlichen Nutzungszeit in der Woche kommen da eine Menge an Timern zusammen und damit wird es entsprechend unübersichtlich.
     
    Koffeinius gefällt das.
  12. DochDieBohne

    DochDieBohne Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    14
    Dass diese WLAN-Steckdosen nur mit Einschalt- und Ausschalt-Trigger arbeiten hat seinen guten Grund. Nur so hast du über die Programmierung hinaus die Möglichkeit einer vollkommen freien "WLAN-Handbedienung".
     
    slowhand gefällt das.
  13. iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Bin gerade erst über diesen Thread gestolpert und wundere mich über einige der gelesenen Vorbehalte.
    Ich habe meine Cimbali Junior vor mind. 10 Jahren angefangen
    mit einer Schaltsteckdose (Satelitenzeit) und
    vor vielleicht vor 6 Jahren mit einem Fritz Aktor zu betreiben.
    Die erste Schaltsteckdose hat in der Küchenecke keine zuverkässige Zeitangabe empfangen, ging alsbald falsch,
    deshalb der Wechsel zu Fritz.

    Im Resumee lief die Cimbali in ihrem Leben mehr MIT Schaltsteckdose, als OHNE.
    Um ca 5:45 fängt sie zu heizen an, ab halb 7 damit einsatzbereit.
    Um - ich glaube - 23:00 schaltet sie aus.
    Wenn nach einem üppigen langestreckten Mahl mit Freunden
    um MItternacht nach Espresso verlangt wird, dann nehme ich das nächste DECT Telefon
    und schalte den Aktor an.
    Meist ist die Maschine dann noch recht warm und die Vorheizphase ist kürzer,
    bzw. der Alkoholgenuß mildert die Anforderungen.
    (ich, als freundlicher Gastgeber lasse den anderen den Vortritt und nehme gern den letzten Shot)

    Schöner Nebeneffekt der Fritzlösung: Ich nenn dem Router jährlich meine aktuellen KW-Kosten.
    Monatlich bekomme ich automatisch eine Kostenauswertung zugemailt.
    Im 24h Diagramm sehe ich die Schaltrythmen bei Bedarf.
    Mein Getränkekühlschrank und anderes liefert ebenfalls Auswertungen.

    Vor dem Einsatz der Steckdosen hatte ich geprüft, welche Leistung das Gerät laut Datenblatt hat.
    Die Cimbli lag drunter... ich würde mir dann keine Sorgen machen.

    Lg

    Kai

    P.S. Die ferngesteuerten Aktoren waren für mich ihr Geld locker wert.
    Zum einem die Kostentransparenz.
    Dann das zeitgesteuerte Ein- / Ausschalten.
    Die Fritzapp nutze ich hingegen nicht, also auch kein Zugriff von außerhalb.
     
Thema:

W-lan Steckdose und Siebträger

Die Seite wird geladen...

W-lan Steckdose und Siebträger - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream mit fixem Siebträger für ESE- Wie reinigen?

    Ascaso Dream mit fixem Siebträger für ESE- Wie reinigen?: Hey Leute, Habe mir kürzlich für den 2. Wohnsitz eine ältere Ascaso Dream gegönnt. Jetzt bin ich draufgekommen, dass ich keine Ahnung habe, wie...
  2. [Verkaufe] Siebträger E61 z.B. Bezzera Giulia

    Siebträger E61 z.B. Bezzera Giulia: Verkaufe wegen Umstieg auf Bodenlos einen original Bezzera Giulia E61 Siebträger mit 1er-Auslauf. Zustand gut, aber innen natürlich nicht mehr...
  3. [Zubehör] Suche Siebträger Bodenlos / 1er für BZ10, Tamper 41mm

    Suche Siebträger Bodenlos / 1er für BZ10, Tamper 41mm: Hallo zusammen, wie im Titel beschrieben suche ich Siebträger für eine Bezzera BZ10 (Bodenlos sowie 1er-Auslauf). Außerdem suche ich einen Tamper...
  4. [Zubehör] suche bodenlosen Siebträger BZ99

    suche bodenlosen Siebträger BZ99: Ich war schon fast am Bestellknopf drücken um meiner BZ99 ein kleines Upgrade in Form eines bodenlosen Siebträgers zu gönnen - da kam mir doch...
  5. Eigenbauprojekt - Tisch für Siebträger

    Eigenbauprojekt - Tisch für Siebträger: Hallo liebes Forum! Nachdem ich ja nun eine neue Siebträgermaschine habe, wäre es auch ganz fein, diese entsprechend in die Wohnküche zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden