Waage mit Timer

Diskutiere Waage mit Timer im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, hat jemand einen Tipp für eine gut funktionierende und bezahlbare Küchenwaage mit Timer? Sowas in der Richtung, aber mit Timer:...

  1. #1 Seabass, 28.03.2018
    Seabass

    Seabass Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    hat jemand einen Tipp für eine gut funktionierende und bezahlbare Küchenwaage mit Timer?
    Sowas in der Richtung, aber mit Timer:

    Espresso Waage - DieCrema.de

    Sollte Gramm auch mit 1 Nachkommastelle anzeigen können.

    Danke & viele Grüße
    Seabass
     
  2. #2 DaBougi, 28.03.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1.566
    Acaia Lunar/Pearl
    Brewista Smartscale
    Voom (?)
    Black Mirror (bald?)
    Hario Scale

    Ähnliche Fragen haben bis dato noch keine anderen Antworten geliefert.
    Aber man darf ja hoffen :)

    Edit: ja, ich habe das "bezahlbar" gelesen.
    Auch wenn das natürlich relativ ist (nicht jeder Lunar Käufer ist zwangsweise Millionär) weiss ich was du meinst.
    Dann eben nur Hario und Brewista.
    Obwohl....
     
  3. #3 Seabass, 28.03.2018
    Seabass

    Seabass Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank schonmal!
     
  4. #4 Seabass, 28.03.2018
    Seabass

    Seabass Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
  5. #5 DaBougi, 28.03.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1.566
    Uiii...cool.
    Was habe ich gegoogelt und gar nichts gefunden....sagt aber nichts uber das Produkt an sich aus.

    Aber kein sooo grosses Risiko bei dem Preis, immerhin :)
     
  6. #6 DaBougi, 28.03.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1.566
  7. #7 DaBougi, 28.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1.566
    Bei barista Tools gibt es sogar eine um 12 Euro und Timer...aber nur in g Schritten
    Edit: im g Schritten sind es eigentlich unzählige.
    Das war damals auch schon das Thema.

    Mit 0,1 (falls verlässlich) ist die von dir gefundene durchaus interessant...
     
  8. #8 Seabass, 28.03.2018
    Seabass

    Seabass Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ganze g Schritte sind mir zu grob...ob die von mir gefundene verlässlich ist....gute frage. käme mal auf einen test an. Aber vielleicht meldet sich ja hier noch jemand, der sie schonmal getestet hat.
     
  9. #9 Pabelito, 09.04.2018
    Pabelito

    Pabelito Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    113
    So, ich habe mir die oben verlinkte Waage von Amazon und eine brewista bestellt.
    Beide nebeneinander fällt eins schon mal sofort auf. Die brewista ist um einiges kompakter.
    So kompakt das, wenn man unbedingt möchte sie direkt auf die abtropfschale stellen kann.
    Das wird bei der günstigen ziemlich schwierig, da sie recht groß ist.
    Die Display Beleuchtung leuchtet bei der brewista ständig, bei der muhwa geht sie aus nach ca 10sek. Sobald aber Gewicht hinzukommt leuchtet sie wieder auf.
    Der timer läuft bei der muhwa etwas schnell an, als würde sie mit 1sek bereits beginnen, was aber in der Praxis nicht schlimm ist, die brewista kommt bei gleichem Start und Stopp auf die selbe Zeit wie mein IPhone.
    Beide laufen sekundengenau, keine Millisekunden, wäre aber auch total unnötig m.M.n.
    Ich habe bei der brewista die verschiedenen modes nicht ausprobiert, ich habe timer und tara immer manuell bedient.
    Alles andere halt ich für unnötig, es kann aber sein das beim brühen mit Filter etc vielleicht ein mode sinnvoll wäre, keine Ahnung.
    Jetzt kommen wir aber zum Knackpunkt, die Schnelligkeit. Die brewista ist auf jeden Fall schneller, bei der Amazon Waage steigt das Gewicht stockend, um mehrere Gramm.
    Bei der brewista sieht das schon viel flüssiger aus wobei es da auch ab und an zum Stocken kommt.

    Ich habe mich aufgrund der Schnelligkeit für die brewista entschieden, zudem ist die haptik und Verarbeitung auch besser als bei der MUhwa.

    Wenn die Schnelligkeit nicht wichtig ist, man also einfach Tasse leer wiegt, Tara drückt und nach dem Bezug einfach nachwiegt was drin gelandet ist kann man dies meines Erachtens auch genauso mit der günstigen.

    Ich bin Neuling in der Siebträger Welt, habe Waage, Maschine und auch das restliche Equipment erst seit 2 Tagen im Einsatz, daher nicht alles auf die Goldwaage legen:)

    Da ich auch ein gewisses Interesse an Filterkaffee habe, habe ich mich auf Grund der geringeren Trägheit für die Brewista entschieden.

    Obwohl 80€ ganz schön happig sind.
    Nach 2 Tagen intensiver Nutzung hab ich aber meine Entscheidung nicht bereut.
     
    FlashMuc, st. k.aus, ORichter und 2 anderen gefällt das.
  10. #10 infusione, 10.04.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.920
    Mal schauen, mein Chinateil kommt demnächst aus Shenzen.
     
    -Dune- gefällt das.
  11. #11 Pabelito, 10.04.2018
    Pabelito

    Pabelito Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    113
    Das ist genau die gleiche die es bei Amazon gibt.
     
  12. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    1.133
    20€ klingt prima. Weiß jemand, wie hoch die Wiegefläche ist? Ich hab jetzt auf die Schnelle nur die Höhe der Verpackung gefunden...
    Meine G&G MS1000 passt mit 17mm sehr gut unter den ST, aber viel höher darf sie nicht sein.
     
  13. #13 kaaspresso, 11.04.2018
    kaaspresso

    kaaspresso Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    75
    Ich habe die Waage ebenfalls geholt (vor ein paar Monaten). Die Füsse waren nicht eben und sie kippelte. Neigt ebenfalls dazu auf einmal herumzuspinnen. Nach ca. zwei Wochen habe ich sie entsorgt. Danach eine einfache Feinwaage von GG geholt. Funktioniert zuverlässig, hat aber keinen Timer (ist bei der Xenia aber auch nicht nötig).

    Lg

    p.s.: Wiegefläche kann ich gerne später messen
     
    osugi gefällt das.
  14. #14 mistaLee, 11.04.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    332
    seyitali gefällt das.
  15. #15 infusione, 11.04.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.920
    Das ist ein super Tipp. Wenn meine China-Waage angekommen ist und ähnliche Eigenschaften hat wie die meiner Vorbesteller, dann schau ich mir die mal an.

    P.S. Wiegefläche 75x64mm ist aber sehr klein.
     
  16. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.257
    Zustimmungen:
    633
    Bei Gearbest reiner Wucher, hier für
    Original 3 KG/0,1G Digital Küchenwaage Food Kaffee Waage Timer 12,98€
     
    infusione gefällt das.
  17. #17 infusione, 13.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.920
    Natürlich kann man für EUR 20 mit Versand aus China und Einfuhrumsatzsteuer nicht so wahnsinnig viel erwarten. Das Paket ging geht nicht durch den Zoll, die Einfuhr läuft über den Spediteur. Und der muss Einfuhrumsatzsteuer entrichten, wenn er an an Privatpersonen ausliefert.

    Die Reproduzierbarkeit bei 20g hat 0,1 -0,2 Abweichung. Also wenn ich die gleiche Last, z.B. 20g Bohnen im Shotglas 5 mal hintereinander aufstelle, gibt es kleine Abweichungen, z.B. Werte zwischen 19,8 und 20g . Die gibt es bei der Brewrista auch, aber deutlich seltener und weniger.

    Dem geringen Flow eines Espressos kann die Waage auch nicht so gut folgen wie die Brewrista. Für Brühkaffee funktioniert sie gut.

    Der Timer beginnt bei Sekunde 1, normale Timer beginnen mit Sekunde 0. Ansonsten ist der Timer aber ok. Auch nach mehreren Minuten geht die Uhr einfach die Startsekunde vor.

    An meiner Waage fehlt auch kein Füßchen, es wackelt nichts, die Waage steht fest.

    Wenn sie jetzt eine Weile hält wird sie nicht so schnell ausrangiert.

    Noch ein paar Bilder.

    Die Brewrista ist 1,9cm hoch, die China-Waage 2,7 cm, beidesmal incl. Höhe der Füßchen. Für die Dalla Corte reicht der Abstand Siebträgerauslauf bis Gitter nicht, dass ich meinen Tassen auf diese Waage stelle. Mit der Brewrista geht das.

    IMG_20180413_182145_872.jpg

    Hier ein Größenvergleich.

    IMG_20180413_182355_428.jpg

    IMG_20180413_200049_526.jpg
     

    Anhänge:

    osugi und chrisch gefällt das.
  18. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    1.133
    Hmm, dann könnte das bei mir auch knapp werden. :(
     
  19. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.257
    Zustimmungen:
    633
    Die Einfuhrumsatzsteuer (und Zoll) muss man bei dem Warenwert inkl. Versand <22EUR NICHT entrichten, weil sie einfach nicht anfällt.
    GearBest Auslieferungen hängen gerne im Zoll oder werden z.B über EMS sehr teuer ausgeliefert.

    Bestellungen über Aliexpress werden über NL ausgeliefert und dann von DHL zugestellt, bisher musste ich die Einfuhrumsatzsteuer immer selbst anmelden :D, da der Zoll das per Label durchgewinkt und DHL natürlich so ausgeliefert hat.
     
    -Dune- und infusione gefällt das.
  20. #20 infusione, 16.04.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.920
    Ich habe jetzt ein paar Brühkaffees damit aufgegossen. Mir gefällt sie.

    Die Brewista habe ich schon zwei Jahre. Das muss das Chinateil erstmal hinbekommen.

    Ansonsten sehe ich die China-Waage so:
    • Genauigkeit ist außreichend gut, ca. +1,5%.
    • Reproduzierbarkeit etwas schlechter und mit größerer Streuung als bei der Brewista.
    • Timer fängt bei 1s an (statt bei 0s)
    • Größere Wiegefläche und es wird eine Silikonmatte mitgeliefert.
      Für Glasgefäße sehr nett.
    • Die Tasten sind für mich besser angeordnet:
      Als Rechtshänder gieße ich mit rechts, der Timer kann mit der Taste unten links gestartet werden.
      Die Timer-Taste oben rechts bei der Brewista ist für mich suboptimal.
    • Keine Automatik-Modi bei der China-Waage. Die habe ich bei der Brewista aber auch nicht benutzt.
    • Zu dick ums sie auf der Espresso-Maschine unter die Tassen zu bekommen. Also nur für Brühkaffee geeignet.
     
    FlashMuc gefällt das.
Thema:

Waage mit Timer

Die Seite wird geladen...

Waage mit Timer - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Suche Mühle mit Timer

    Suche Mühle mit Timer: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Mühle mit Timer... Bitte einfach alles anbieten. Viele Grüße Thomas
  2. [Erledigt] Felicita Arc (Waage ähnlich Acaia Lunar)

    Felicita Arc (Waage ähnlich Acaia Lunar): Felicita Arc in ungeöffneter Originalverpackung Hatte bei steammachines 2 bestellt und würde mir nun mit jemandem die Versandkosten (20€) teilen...
  3. Xenia Mühle Timer einstellen

    Xenia Mühle Timer einstellen: Hi weiß jemand ob man bei der Xenia Mühle den Timer (Mahldauer) über 20 Sekunden stellen kann?
  4. Financial Times Artikel zur Wirtschaft von Kaffee

    Financial Times Artikel zur Wirtschaft von Kaffee: The abandoned farms behind the global coffee craze | Financial Times Ist ziemlich interessant was das für Auswirkungen auf Specialty Coffee haben...
  5. Tim and Sebastians Roasts Erfahrungsaustausch

    Tim and Sebastians Roasts Erfahrungsaustausch: Einer solchen Aktion darf man schon einen Thread spendieren [ATTACH] [ATTACH] Edit: Titel geändert, muss nicht zwangsläufig die Samples...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden