Wann ist Kaffee frisch?

Diskutiere Wann ist Kaffee frisch? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Wirklich guten Espresso kann man nur mit frischen Kaffeebohnen brühen. Babbie's Rule of Fifteens: Rohkaffe sollte innerhalb von 15 Monaten...

  1. #1 espresso-addict, 22.10.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    21
    Wirklich guten Espresso kann man nur mit frischen Kaffeebohnen brühen.

    Babbie's Rule of Fifteens:
    • Rohkaffe sollte innerhalb von 15 Monaten geröstet werden, sonst verliert er sein Aroma.
    • Gerösteter Kaffe sollte innerhalb von 15 Tagen gemahlen werden, sonst verliert er sein Aroma.
    • Gemahlener Kaffee sollte innerhalb von 15 Minuten aufgebraucht werden, sonst verliert er sein Aroma.
    • Gebrühter Kaffe sollte innerhalb von 15 Sekunden serviert werden.

    Diese Regeln sind im anglo-amerikanischen Raum allgemein akzeptiert. Sie stammen vom Profibarista Chris Babbie aus Tucson, AZ.

    Aber muss man das Thema "Frische" wirklich so eng sehen? Ich denke im Grunde schon.

    Wer ist anderer Meinung? Wer stimmt zu? Wann sind Kaffeebohnen noch frisch? Welche Bedeutung hat das MHD, das in aller Regel zwei Jahre (!!!) nach Röstung liegt?
     
  2. #2 nacktKULTUR, 22.10.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.008
    Zustimmungen:
    3.256
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Wie oft willst Du Dein Fundstück noch posten?

    Ich widerspreche zwei Regeln:

    • gerösteter Kaffee kann durchaus (je nach Sorte) auch beträchtlich länger liegen.
    • gemahlener Kaffee sollte innert 3 Minuten verwendet werden.
    nK
     
  3. #3 silverhour, 22.10.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.410
    Zustimmungen:
    11.709
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    WTH ist Chris Babbie? Müssen wir für alles personifizierte Heros haben? Und haben die dann die Weisheit mit Löffeln gefressen?
    Ich habe da so meine Zweifel ...


    [*]Rohkaffe sollte innerhalb von 15 Monaten geröstet werden, sonst verliert er sein Aroma.
    -> Ich habe es noch nicht ausprobiert und vor allem keinen Geschmacksvergleich anstellen können. Ich kenne sonst die Straßenparole "bis 2 Jahre".

    [*]Gerösteter Kaffe sollte innerhalb von 15 Tagen gemahlen werden, sonst verliert er sein Aroma.
    -> Das ist totaler Unfug. Die Verpackung & Lagerung spielt hier eine sehr große Rolle. Auch gibt es Kaffees, die erstmal Zeit brauchen, um ihr Aroma zu entfalten, der Monsooned Malabar z.B.

    [*]Gemahlener Kaffee sollte innerhalb von 15 Minuten aufgebraucht werden, sonst verliert er sein Aroma.
    -> An der exakten Minutenangabe würde ich mich wirklich nicht aufhängen.

    [*]Gebrühter Kaffe sollte innerhalb von 15 Sekunden serviert werden.
    -> Dann brauchst Du aber ganz schon schnelle Kellner ...


    Grüße, Olli
     
  4. #4 Nighti87, 22.10.2011
    Nighti87

    Nighti87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Mh eine sogenannte 15er Regel....sowas sieht man auch in der allgemeinen Psychologie, man versucht eine Art Faustregel zur einfachen Einprägung auch für die ganz "blöden" zu finden, wobei blöd auch einfach Unwissenheit sein kann. Da dies besser ankommt, als der gemahlene Kaffee soll in 2 1/3 Min. bei genau 11,45 Bar und Temp. von 96 Grad gebrüht werden. Ich glaube jeder hat da so seine eigenen Regeln und das ist es doch auch, was das Ganze so spannend macht. Es ist doch nicht nur einfach der Genuss einen guten Espresso zu bekommen, sondern auch eine Art selbergemacht Effekt. Also jedem das seine meiner Meinung nach.

    Grez Nighti87
     
  5. #5 silverhour, 22.10.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.410
    Zustimmungen:
    11.709
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Oder anders gesagt: Eine plakative Vereinfachung für eine Marketing-Kampagne á la "Timon der Melitta Barista".
     
  6. lukask

    lukask Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Einen guten, frischen Kenianer würde ich ungern für 15 Monate roh lagern wollen. Da hätte man dann auch gleich den günstigeren aus der vorigen Ernte kaufen können - das hat ja schliesslich seinen Grund, dass der günstiger ist ... :)
     
  7. #7 silverhour, 22.10.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.410
    Zustimmungen:
    11.709
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Nur kurz vor der Ernte wird es schwierig sein, erntefrischen Kaffee zu bekommen. Behaupte ich mal.
    Ein Jahr Ernetzyklus, plus Verarbeitung, Vertrieb, Logistik, Zoll bis er bei uns in der Küche ist - da sind 15 Monate schnell um.
     
  8. #8 espresso-addict, 22.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    21
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Ich stelle die 15er Regel hier (nochmals) zur Diskussion, weil mich interessiert, ob es einen Konsens gibt, wann Kaffeebohnen noch frisch sind, und weil diese Regel bei Amerikanischen CoffeeGeeks als Dogma gilt.
     
  9. ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Das schöne am Espressozubereiten ist doch, dass man ausprobieren kann, selber Erfahrungen sammeln darf usw. Also, was hindert Dich daran, einfach mal ein paar Monate selber auszuprobieren, ob diese Regeln stimmen? Es schrieben doch schon ein paar, dass die Regeln viel zu eng gestrickt sind. Ich sehe es ebenso.
     
  10. #10 espressionistin, 22.10.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    8.422
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Nachdem du seit einigen Tagen hier an verschiedenen Sellen allgemeine Binsenweisheiten zum Besten gibst, die teilweise aber inhaltlich völlig falsch widergeben werden, da du z.B. Begrifflichkeiten verwechselst, würde mich mal interessieren, was von deinem Wissen auf echter Erfahrung beruht und was alles angelesen ist. Ich tippe auf mehrheitlich letzteres, zumal du ja im Zitieren sehr groß bist;-).
    Und vor allem, was von dem du selber schon einmal angewandt hast. Hast du schon einmal Bohnen geröstet, die 2 Jahre alt sind? Hast du eine Röstung schonmal bewusst länger liegen lassen? Ich kenne durchaus Sorten, die sind nach meinem Empfinden erst nach 3-4 Wochen auf dem geschmacklichen Höhepunkt.
    Mein persönlicher Konsens ist: solange der Geschmack nicht nachlässt, sind die Bohnen noch frisch. Ds kann man an Tagen nicht festmachen.
     
  11. #11 espresso-addict, 22.10.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    21
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Ob 15 Tage nach Röstung wirklich die Schmerzgrenze ist, sei dahin gestellt. Bei ordnungsgemäß verpacktem und gelagerten Bohnen würde ich die Frischegrenze auch eher weiter stecken, vielleicht bei zwei bis drei Monaten. Aber zwei Jahre (das typische MHD) ist mir zu lang.

    Natürlich muss man die 15 cum grano salis sehen. Es ist mehr ein Richtwert. Aber wie gesagt, Amerikanische Baristas schwören auf absolute Frische in diesen Grenzen.
     
  12. lukask

    lukask Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Klar. Deswegen ja auch der begrüssenswerte Trend seit einigen Jahren, mehr auf die Saisonalität beim Kaffeeein- und -verkauf zu achten. Natürlich schmeckt auch ein 15 Monate alter guter Kenianer immernoch gut, sofern bei der Lagerung nichts grob falsch gelaufen ist - nur diese Frische, Lebendigkeit und Spritzigkeit, die geht ab einigen Monaten Lagerung recht schnell verloren. Der Kaffee wird einfach langweiliger.
     
  13. #13 Netzer, 22.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
    Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Alwa: Das seh´ ich auch so. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass frischgerösteter Kaffee frühestens nach ca. 14 Tagen schmeckt und bis zu 15 Minuten möchte ich frischgemahlenen Kaffee auch nicht aufheben.

    Sicher man kann solche Regeln akzeptieren, z.B. Kaffee sollte man innerhalb von 15 Monaten trinken. Das erinnert aber mehr an Bauernregeln: Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer.

    Espressionistin: Stimmt, das macht er sogar im Weinthread noch schlimmer!
     
  14. #14 plempel, 22.10.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    14.785
    Zustimmungen:
    14.368
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Riecht der Kaffe streng nach Fisch, kommt er mir nicht auf den Tisch.

    Gruss
    Plempel
     
  15. #15 espressionistin, 22.10.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    8.422
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    :lol::lol::lol:
     
  16. #16 Milchschaum, 22.10.2011
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    4.658
    Zustimmungen:
    4.056
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Wenn's den amerikanischen Nachwuchs-Barisit hilft, ok.
    Ich formulier's mal so: Wer sich an die Regeln hält, macht nichts falsch. Dann hat er sicher guten Kaffee in der Tasse des Gastes.

    Aber für allgemeine Vorschriften und mit dem Nachsatz "sonst verliert er sein Aroma" finde ich die Regeln zu scharf formuliert.
    • Regel 1: Kann ich nichts zu sagen.
    • Regel 2: das ist sicher die falscheste der vier, denn das geht sicher noch viel länger, je nach Lagerung. Ich halte mich an die hier im KN verbreitete Faustregel von 3 Monaten (und verlängere diese Frist sogar durch sofortige Einlagerung in die Tiefkühltruhe *duckundweg*)
    • Regel 3: Könnte ungefähr hinkommen - habe ich noch nie getestet, weil ich sofort nach dem Mahlen brühe.
    • Regel 4: auch ein bissel übertrieben, wohl der konsistenten '15' geschuldet. Aber der Spur nach richtig.

    Aber wenn's dich so sehr interessiert: Probier's, doch aus, mach mal ein paar Testreihen.


    Viele Grüße
    :) Dirk
     
  17. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.530
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Und schmeckt er dann auch noch nach Gülle, schmeiß ich ihn ganz schnell in den Mülle...
     
  18. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Kreisen um den Kaffee schon die Fliegen, isser zu lange liegen geblieben!
     
  19. #19 kiw1408, 22.10.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Und wirds dem Kunden übel & flau,
    ist der Barista ne arme Sau.:cool:
     
  20. #20 Dramato, 22.10.2011
    Dramato

    Dramato Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wann ist Kaffee frisch?

    Ganz unerwähnt bleibt bisher die fünfte Regel:

    Man sollte 15 Espressi am Tag trinken.

    :cool:
     
Thema:

Wann ist Kaffee frisch?

Die Seite wird geladen...

Wann ist Kaffee frisch? - Ähnliche Themen

  1. Tchibo Esperto kommt erst Wasser und irgendwann der Kaffee hinterher

    Tchibo Esperto kommt erst Wasser und irgendwann der Kaffee hinterher: Hallo zusammen. Bei unserer Maschine taucht seit kurzem folgendes Problem auf: wenn ich einen Kaffee zubereiten möchte dann kommt erst klares...
  2. Wann ist Kaffee zu alt?

    Wann ist Kaffee zu alt?: Kurze Frage: Hab vorhin meinen Kaffee von einer kleinen Privatrösterei (sag jetzt nicht den Namen weil hier im Forum bekannt) bekommen und der ist...
  3. JB Kaffee - Wann trinkreif

    JB Kaffee - Wann trinkreif: Hallo zusammen! Ich brauche bitte eure Hilfe. Ich habe heute zwei Kaffees von JB Johannes Bayer Kaffee erhalten. Auf der Verpackung ist Röstdatum...
  4. Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?: Hier
  5. Wann ist eine Kaffeesorte ausgereizt?

    Wann ist eine Kaffeesorte ausgereizt?: Ich möchte gerne wissen, ob und welche Anhaltspunkte es dafür gibt, dass einen Bohnensorte ausgereizt ist. Ich meine dass in dem Sinn, dass ich...