Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

Diskutiere Warum wird Wasser mit Espresso gereicht? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Vielleicht wird die Frage gleich mit beantwortet: Wann trinkt der Italiener das Wasser? Vor, während oder nach dem Espresso? Gruß, René

  1. #1 Silvaner, 07.07.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    Vielleicht wird die Frage gleich mit beantwortet: Wann trinkt der Italiener das Wasser? Vor, während oder nach dem Espresso?
    Gruß, René
     
  2. #2 Lausermax, 07.07.2010
    Lausermax

    Lausermax Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    138
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Der klassische (Italiener) Café Trinker nimmt das Glas Wasser DAVOR zu sich, es soll die Geschmacksknopsen der Zunge spülen, damit das Espresso Aroma besser aufgenommen wird.

    Wie Du es persönlich hältst, ist glaub ich, Jacke wie Hose. Halt wie beim Wein mittlerweile auch: da wird der Wein, der einem schmeckt, zu dem Essen, das einem schmeckt, getrunken - eine strikte Trennung in Rot oder Weiß ist nicht mehr soooooo üblich.

    Wie gesagt: Du kommst so oder so in den Himmel - irgendwann...


    Grüße vom davor und danach Wassertrinker Lauser
     
  3. #3 asphalt, 07.07.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    29
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Soviel ich in Italien gesehen habe, gibt's kein Wasser. Das hab ich nicht einmal erlebt.
    In D ist es nicht schlecht, um danach den unangenehmen Geschmack loszuwerden.

    Gruß Jens
     
  4. #4 Baristozopp, 07.07.2010
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2.265
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Das würde ich vom Espresso abhängig machen. Bei schlechtem Gesöff wäre es sicherlich sehr ratsam, Wasser für hinterher zum Ausspülen aufzuheben.

    Ich war mal wieder zu langsam :oops:.
     
  5. #5 Espressojunkie, 07.07.2010
    Espressojunkie

    Espressojunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Also wenn ich persönlich Wasser bestelle, dann bekomme ich irgendwie nie einen Espresso dazu :lol: Was mache ich nur falsch?

    Die Reihenfolge in der Überschirft hat mich irgendwie iritiert :roll:
     
  6. #6 nubicola, 07.07.2010
    nubicola

    nubicola Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
  7. Toph

    Toph Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    5
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Hallöchen zusammen,

    ich meine mich zu erinnern, gehört zu haben, dass die Gewohnheit, ein kleines Glas Wasser zum Espresso zu reichen aus der Wiener Kaffeehaustradition stammt. Zu der Zeit, da sich diese "Un"-Sitte etabliert hat, galt es als unschicklich, den benutzten und daher verunreinigten Löffel auf dem guten Geschirr abzulegen, geschweige denn, ihn sogar sauber zu lecken. Das Glas mit Wasser sollte daher dazu dienen, den Löffel nach Gebrauch dort abzulegen.

    Ob das ganze stimmt, weiß ich nicht, finde es aber lustig. Ich kann mich nicht mal mehr an die Quelle dieser Information erinnern, also bitte nicht steinigen, wenn ich daneben liege. Allerdings habe ich schon mehrfach mit Überzeugung Bekannten von dieser Theorie erzählt, allerdings ohne zu erwähnen, dass ich es nicht mal selber sicher weiß.
     
  8. #8 Silvaner, 07.07.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Danke Nubicola für den Link. Ich habe zwar die Sufu bemüht, aber mit den Stichwörtern Glas und Wasser wird man auf tausend Nebenschauplätze geführt.
    Richtig, Lauser, aber der Himmel möge doch noch ein bisschen warten :-D
    Mir ging es primär auch eher um das Warum als um das Wann.

    Durch den Link von Nubicola (und den Links im Link) habe ich gemerkt, dass ich nicht der erste Espressotrinker bin, der sich mit diesem tiefschürfenden Problem beschäftigt. Aber immerhin der erste seit einem Jahr :-D
    Wie bei allen Problemlagen im Leben gibt es auch zu dieser Frage mehrere Anworten.
    Das Neutralisieren der Geschmacksknospen scheint mir eine vernünftige, das Vermeiden einer Deshydrierung hingegen eine etwas neurotische Erklärung zu sein.
    Und als Spülwasser für danach ist das Glas Wasser sicher auch zu gebrauchen (wobei möglicherweise gerade an Orten der größten Not kein Wasser gereicht wird ;-))
    Gruß, René (Vorher- bzw. Zwischendrinwassertrinker)
     
  9. Toph

    Toph Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    5
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    So, habe meine dubiose Quelle wieder ausfindig gemacht.
    Guckt ihr hier.

    Toph
     
  10. #10 asphalt, 07.07.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    29
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Ist ja lustig. Und irgendwer hat angefangen den Löffelständer auszutrinken.
    Erinnert mich an so manchen Restaurantbesucher, der die Fingerbowle zum Hummer ausgetrunken hat. Das ist auch lustig anzusehen.

    Gruß Jens
     
  11. #11 coffeetogogo, 07.07.2010
    coffeetogogo

    coffeetogogo Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    haha you made my day!:lol:
     
  12. #12 Silvaner, 07.07.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Vielleicht klappt es ja, wenn Du das Wasser bestellen lässt :-D
     
  13. #13 nobbi-4711, 07.07.2010
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    1.208
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Das steht zwar bei Illy, dass man es so machen sollte, der "klassische Italiener" nimmt aber überhaupt kein Wasser vor oder nach dem Espresso zu sich, weil er zumindest al banco (im Stehen) normalerweise keins bekommt...da hab ich auch mit schöner Regelmäßigkeit Kundschaft auf dem Umsonst & Draussen, die mich darauf hinweist, dass man üüüüüberall in I ein Glas Wasser kriegen würde....komisch, ich war schon öfter da und hab nie eins gekriegt...muss wohl an mir liegen.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  14. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    8
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    beim italiener kriegt man auch öfters zum essen ne schale mit zitronenwasser dazu, was von manchen tedesci missverstanden wird :lol:

    gruß galgo
     
  15. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    In guten Kaffeehäusern (zumindest in Deutschland und Österreich) bekommt man auch ein Glas Wasser, wenn man einen "normalen" Kaffee bestellt.
     
  16. #16 Silvaner, 07.07.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    "al banco" also am Thresen / im Stehen ist der Espresso billger als am Tisch. Auch ein Glas Wasser ist ein Kostenfaktor und deshalb kann ich mir gut vorstellen, dass man al banco normalerweise kein Wasser kriegt.

    Keine Ahnung, ob es sich bei der Wassergabe um eine Tradition oder um Schischi handelt. Vielleicht ist es nur eine Art Modeerscheinung, um sich besonders "kaffeezugewandt" und sophisticated zu geben.
    But I love it.
    Gruß, René
     
  17. #17 badalucchino, 07.07.2010
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Das Glas Wasser zum Kaffee stammt tatsächlich aus der Wiener Caffeehaus-Tradition, hatte aber urhüpflich den Zweck, etwaige nach dem Kaffeegenuss im Mund zurück gebliebenen Kaffeekrümel hinunter zu spülen; bei der - damals üblichen - Mocca-Zubereitung auf türkische Art wird der gemahlene Kaffee ja mit Wasser aufgekocht, wobei das Kaffeemehl nach einer Weile auf den Boden des Kännchens sinkt. Unvermeidlich gelangen aber doch mehr oder weniger Krümel beim Ausschenken in die Tasse.
    Manche behaupten auch, das Glas Wasser solle den Flüssigkeitsverlust ausgleichen, der mit dem Kaffeegenuss einhergeht; inzwischen weiß man, dass Kaffee kein "Flüssigkeits-Räuber" ist.
     
  18. #18 koffeinschock, 07.07.2010
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    das kommt ganz drauf an, wo du bestellst und wie viel los ist. es ist sicher nicht die regel, aber auch in italien habe ich schon 'al banco' in einem einwegbecher mineralwasser bekommen, bevor der kaffee gereicht wurde. aber selbst in neapel ist man sich uneinig - bei dem einen gibt´s welches, beim anderen halt net.
     
  19. #19 Silvaner, 07.07.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Also ursprüngliche Spülfunktion, heute zum Geschmacksknospenregenerierer umfunktioniert ;-)

    Hängt wahrscheinlich von der Trinkgewohnheit des Bar-Besitzers ab und dem Bedürfnis, seine Kaffeetrinkkultur weiterzureichen.
    Gruß, René
     
  20. Maddox

    Maddox Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

    Oder die Leute leeren das Wasser in den Espresso, das er "nicht so stark ist"...auch schon erlebt...
     
Thema:

Warum wird Wasser mit Espresso gereicht?

Die Seite wird geladen...

Warum wird Wasser mit Espresso gereicht? - Ähnliche Themen

  1. Melitta Molino Espresso Hack / Umbau DIY

    Melitta Molino Espresso Hack / Umbau DIY: Kurz: Unterlegen von Distanzstücken(Shim) der Mahlscheibe führt zu einem feineren Mahlergebnis. Zerlegen [IMG] Zuschnitt [IMG] Zusammenbau...
  2. La Cimbali m23 Problem

    La Cimbali m23 Problem: Hallo liebe Community, ich habe eine la Cimbali m 23 geleast. Sie wurde sehr teuer angeschlossen ( Wasser und Strom). Allerdings gibt es...
  3. Espresso wie in einer italienischen Bar

    Espresso wie in einer italienischen Bar: Vermutlich bin ich nicht der Einzige, der in Italien gerne in Bars Espressi trinkt, aber nicht das ganze Jahr dort ist und auch zu Hause solche...
  4. "Nur Espresso" mit E61 und Rotationspumpe

    "Nur Espresso" mit E61 und Rotationspumpe: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einer kleinen puristischen "Nur Espresso"-Maschine. Ideal fände ich die Bezzera Unica (E61, PID,...
  5. La Scala Butterfly, zuviel Wasser aus Dampfdüse

    La Scala Butterfly, zuviel Wasser aus Dampfdüse: Hallo liebe Forengemeinde, ich besitze eine La Scala Butterfly mit Wassertank. Letztes Jahr war die Maschine beim "Generalüberholen" in einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden