Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

Diskutiere Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann) im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Heute bei Weltbild für 14,99€ einer ergattert. Vielleicht ist die ja garnicht mal schlecht? Viel geld möchte ich sowieso nicht ausgeben, lege aber...

  1. Kimura

    Kimura Gast

    Heute bei Weltbild für 14,99€ einer ergattert. Vielleicht ist die ja garnicht mal schlecht? Viel geld möchte ich sowieso nicht ausgeben, lege aber doch schon Wert auf Quallität. Fackelmann ist ja eigentlich eine Bekannte Marke! Wie das bei den Kaffeemühlen aussieht weiß ich nicht. Mein Kaffee möchte ich mit einen Kaffeebereiter zubereiten, und da weiß ich nicht ob da eine teure Mühle unbedingt viel Sinn macht?

    Hier mal ein paar Fotos von meiner Mühle und den Kaffeebereiter. Wenn beides jetzt nicht gut ist, dann Tausche ich das um. Weltbild hat aber eigentlich auch immer gute Quallität.

    [​IMG] Uploaded with ImageShack.us



    [​IMG] Uploaded with ImageShack.us
     
  2. #2 Milchschaum, 02.02.2012
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.732
    Zustimmungen:
    2.071
    Teure Mühlen machen immer Sinn :)
    Denn nach der Bohne ist das das wichtigste Glied in der Kaffeezubereitungskette.

    Ich kenne die Mühle nicht. Würde der Marke in Bezug auf Mühlen auch nicht wirklich vertrauen. Hast du den Begriff mal in die Suchfunktion eingegeben?
    Bezüglich Handmühken werden hier immer andere empfohlen.

    Warum erstellst du einen Extra-Thread dafür? In deinem anderen Faden wird das Thema doch schon behandelt.

    Übrigens: Willkommen im Forum.



    :) Dirk
    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  3. #3 Rösti80, 02.02.2012
    Rösti80

    Rösti80 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Bei Mühlen habe ich immer auf die guten alten von Zassenhaus gesetzt, aber man sagte mir, dass die irgendwie pleite sind.
     
  4. toehm

    toehm Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Also ich kenne Fackelmann ja nur als Marke am unteren Ende der Qualitätsskala :)
    Son Billiges Supermarktzeugs.

    Kann mir nicht vorstellen, dass die für den Preis was taugt :)
    Die günstigste Mühle die was taugt, wäre eine Graef CM 80.
     
  5. #5 Ranger Kevin, 02.02.2012
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    2.031
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Wenn du auf elektrische Mühlen gehst ja, gute Handmühlen gibts aber schon viel Günstiger. Oft empfohlen wird zum Beispiel die Hario Skerton fü ca. 45€.
    Ich benutze für meinen Filterkaffee eine türkische Sozen Handmühle, die kann alles von Filter bis türkischem Mokka (staubfein) mahlen. Die kommt dich mit Versand auch etwa 45€ (wenn sie nicht wie bei mir beim Zoll hängenbleibt, weil die Denken, das wär ne Rohrbome oder sowas :evil: dann heist es natürlich Mehrpferdsteuer bzw. einfuhrzoll bezahlen)

    Ich wäre bei Fackelmann auch skeptisch, ob die wirklich so gute Mahlwerke verbauen, aber du kannst es ja mal probieren und deine erfahrungen hier veröffentlichen...
     
  6. #6 crunchtime, 02.02.2012
    crunchtime

    crunchtime Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    3
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Googeln ist doch eigentlich nicht schwer? Nach wenigen Sekunden 11 Rezensionen gefunden:

    Fackelmann - Kaffeemühle Nostalgie - Küchenhelfer & Kochzubehör - Weltbild.de
     
  7. #7 Ranger Kevin, 02.02.2012
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    2.031
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Die fand ich besonders gut:
    Auch dass in der Artikelbeschreibung darauf hingewiesen wird, dass sie "voll funktionsfähig" sei... als ob es ein originalgetreues Modell von einem Auto wäre, wo man die Türen aufmachen kann...:lol:

    Aber mal ernsthaft, was kann man für 14€ falsch machen? Wenn sie nix taugt stellst du sie dir halt ins Regal, gut aussehen tut sie ja...
     
  8. Kimura

    Kimura Gast

    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Da habe ich wohl ein Fehlkauf gemacht :( zum Glück nochmal ein thread aufgemacht deswegen! Zu viele Negative Bewertungen für die beiden Produkte!!! Kaffeemühle wirkt in meinen Augen echt Billig. Den Kaffeebereiter schaue ich mir gleich mal an. Bei Tschibo haben die eine elektronische Kaffeemühle für 49,95 vielleicht sollte ich mir lieber die Kaufen :)
     
  9. #9 svemarda, 02.02.2012
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Dann hier hinein damit! Und nicht traurig sein. ;-)
     
  10. #10 Milchschaum, 02.02.2012
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.732
    Zustimmungen:
    2.071
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Nö, Suchfunktion hätte auch gereicht. :cool:

    dasselbe hier:
    guckstu dann dort.

    :) Dirk
     
  11. Kimura

    Kimura Gast

    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Ich muss gerade voll Lachen :D habe versucht die Bohnen mit einen Mörser und Stößel zu Zerstampfen, und das Klappt erstaunlicherweise sehr gut!!! Mit Kochenden Wasser den Kaffee Pur in die Tasse, und der Kaffee schmeckt Traumhaft :)
     
  12. #12 domimü, 02.02.2012
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.139
    Zustimmungen:
    3.296
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    besser, als mit der auf dem Bild als Tee- und Kaffeemühle bezeichneten Fackelmann-Mühle?
     
  13. Kimura

    Kimura Gast

    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Ja die Mühle ist Schrott!!! Ich glaube mit Mörser ist die Beste Lösung, weil ich den Mahlgrad selber in der Hand habe :)
     
  14. #14 manifrench, 02.02.2012
    manifrench

    manifrench Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    meine Eltern hatten in meiner Kindheit den Kaffee mit einer Handmühle gemahlen, den Kaffee in die Kanne, ziehen lassen und durch ein Kaffee oder Teesieb abgegossen.

    später hatten sie ein AEG Perkulator, so in den 60ern, der heute noch funktioniert. Hat mein Bruder heute.

    Später hatten sie eine zeitlang so eine Plastik Kaffeemaschine, dann aber doch lieber den alten Melitta Porzellanfilter auf dem noch Großdeutsches Reich drauf stand heraus geholt, mit diesen dann wieder den Kaffee gekocht. Kaffeemaschine haben sie dann nie wieder gehabt, nur mit Handfilter.

    Also könnte man sagen, lieber den Kaffee mit Mörser oder ähnlichen zubereitet, aber mit Liebe, anstatt mit Weltbild und Fackelmannzeugs.
     
  15. #15 mkraft59, 02.02.2012
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    ja aber für die Fackelmann "Mühle"
     
  16. #16 carkoch, 02.02.2012
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    640
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Das wiederspricht sich ja schon etwas in sich und 15,- sind für Schrott auch zuviel Geld.

    Aber Spass beiseite, wenn man mal so grundsätzlich darüber nachdenkt und von dem Preis von 14,99 anteilige Transportkosten vom anderen Ende der Welt (in Europa werden die wohl kaum hergestellt), wohlmöglich noch Zoll, kosten für die Verpackung, Logistik + Lagerhaltung bei Weltbild, eine kleine Gewinnmarge beim Hersteller und bei Weltbild und schließlich noch die 19% MwSt. mit immerhin knapp 1,50 abzieht hat man wohl so ungefähr eine Vorstellung wieviel Geld für die Materialien, die Fertigung und deren Qualtätskontrolle noch für das eigentliche Produkt beiben...

    Carsten
     
  17. #17 Augschburger, 02.02.2012
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    7.626
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    @Carsten: Das Problem ist ja, dass bei einigen der 70€ Mühlen irgendjemand die Differenz von 55€ einsteckt, während die 55€ nur bei wenigen Produkten in die Qualität fließen. Da kann man meistens nur schwer erkennen.
     
  18. #18 ElPresso, 02.02.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    50
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Ja, warum nicht.

    Beim Campen mahle ich Bohnen mit Omas Handmühle. Die hat ihr Lebtag noch keine Wartung oder Justage gesehen (die Mühle, nicht die Oma). Es kommen Brocken von Staub- bis Weizenkorngröße heraus. In der Bodum aufgegossen ist das auch nix anderes als Kaffee Pur in die Tasse, nur mit weniger ausgeprägter Sättigungseinlage. Schmeckt auch lecker. Lustigerweise beim Campen wesentlich leckererer als zuhause :twisted: .
     
  19. #19 carkoch, 02.02.2012
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    640
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    Das scheint zumindest bei den Mühlen von Porlex, Hario und Kyocera jedoch nicht der Fall zu sein und meines Wissens nach liegen die auch alle noch unter 70€

    Carsten
     
  20. #20 gungott, 03.02.2012
    gungott

    gungott Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

    [​IMG]

    sry, aber irgendwas weckte da doch meine Assoziationkette ....:rolleyes:
     
Thema:

Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann)

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von der Mühle (Fackelmann) - Ähnliche Themen

  1. Mühle produziert zu viele Fines

    Mühle produziert zu viele Fines: Moin zusammen! Ich habe Probleme mit meiner Baratza Sette 270 mit BG Mahlkegel. Sie produziert unendlich viele Fines, welche meinen V60 Filter...
  2. Vorstellung, Maschine und Mühle

    Vorstellung, Maschine und Mühle: Hallo zusammen, ich möchte hier im Forum nicht nur von den Erfahrungen Anderer profitieren, sondern auch ein paar wenige eigene Erfahrungen, die...
  3. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  4. [Mühlen] Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt

    Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt: Verkaufe hier eine 2,5 Jahre alte Anfim Caimano / Super Caimano Mahlscheiben sind top in Ordnung Die Maschine hat einen Dosierbezug und ist...
  5. Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten?

    Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten?: Zugegeben, im Kaffeebereich kaufe ich eher selten Neuware. Mit Ausnahme meiner Xenia habe ich bislang alle Espressomaschinen und Mühlen gebraucht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden