Was ist eigentlich mit der Mazzer Mini?

Diskutiere Was ist eigentlich mit der Mazzer Mini? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Tag Vor einigen Jahren kaufte ich mir mal eine Mazzer MiniB. Damals hatte die Mühle einen tadellosen Ruf. Sie war die Empfehlung. Heute...

  1. Ovrano

    Ovrano Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    17
    Guten Tag

    Vor einigen Jahren kaufte ich mir mal eine Mazzer MiniB. Damals hatte die Mühle einen tadellosen Ruf. Sie war die Empfehlung. Heute hört man (oder zumindest ich) von Mazzer nicht mehr gerade viel. Was ist geschehen?
     
  2. #2 puckmuckl, 15.01.2017
    puckmuckl

    puckmuckl Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    234
    Sie ist immer noch tadellos, allerdings auch recht langsam und ziemlich überteuert. Das Trichter-Design hatten vielleicht auch einige im Laufe der Zeit über.

    Dass es hier im Netz gewisse Trends gibt, ist ja auch nicht schlimm, wenn auch im Hinblick auf den Wiederverkaufswert manchmal vielleicht etwas ärgerlich.
     
    espressionistin gefällt das.
  3. #3 yoshi005, 15.01.2017
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1.890
    Inzwischen gibt es ziemlich viele Alternativen im mittelpreisiegen Segment, die nicht schlechter, aber in der Regel schneller und günstiger sind. Eine Quamar M80e ist zum Beispiel 150 EUR günstiger.

    Insgesamt ist Mazzer in den letzten Jahren nicht durch besonders viele Innovationen aufgefallen. Bis vor drei, vier Jahren stand noch in jedem zweiten High End-Café eine Robur, inzwischen sind Mythos und EK43 die erste Wahl.
     
  4. #4 gunnar0815, 15.01.2017
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    854
    Mich hat die Mazzer MiniB bisher vom Mahlergebnis immer enttäuscht.
    Trotzdem gibt es immer noch sehr gute Mazzer Mühlen.

    Gunnar
     
  5. #5 Newcomer82, 16.01.2017
    Newcomer82

    Newcomer82 Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Inwiefern enttäuscht? Denke auch, dass es einfach eine größere Auswahl an guten Mühlen gibt, die ein besseres Preisleistunhsverhältnis haben. Hinzu kommt, dass viele hier Mühlen im mittleren Preissegment suchen, etwa 300-400 Euro. Da liegt die Mini weit drüber... Wer das Geld hat und auch optisch angesprochen wird, greift sicher auch mal zu ihr.
     
  6. #6 Newcomer82, 16.01.2017
    Newcomer82

    Newcomer82 Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Man kann doch auch die jolly-scheiben einbauen, dann geht es fixer
     
  7. #7 saecoroyal, 16.01.2017
    saecoroyal

    saecoroyal Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    207
    Habe meine Mazzer mini A jetzt seit über 10 Jahren, pro Woche wird ca. 1 kg Bohnen durchgemahlen. Die hier immer wieder bemängelte Mahldauer interessiert mich nicht, auf die paar Sekunden Zeitgewinn lege ich keinen Wert. Würde ich sofort wiederkaufen und weiter empfehlen.

    Grüße Willi
     
    PeterGriffin, Largomops, blu und 2 anderen gefällt das.
  8. #8 user2453, 16.01.2017
    user2453

    user2453 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Ich finde Mazzermühlen super
     
  9. #9 Gandalph, 16.01.2017
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    10.309
    Ich wüsste gerade keinen direkten Konkurrenten zur Mazzer Mini. Was billiger ist, ist auch biliger, und wenn`s teurer sein darf, muss man schon ordentlich was drauflegen, um ein echtes "upgrade" zu haben.
    Wie sich die preislich ähnlichen rocket Faustos halten, oder die Ottos, oder eine ECM 64 Automatik, weiss ich allerdings selbst nicht, doch ich vermute, in Sachen Verarbeitung, einfachem "handling", und leichter Reinigung, müssen sie erst einmal das Mazzer- Niveau erreichen, oder übertreffen - an Geschwindigkeit, fehlt es ja eher bei der Mazzer, solange man keine SJ-Scheiben einsetzt. Bei mir bestand danach aber noch kein Bedarf.
    Ähnliches billiger als die Mazzer? - da fällt mir nur die Quamar80 ein, aber in Sachen Verarbeitung, Streuung, und Bedienbarkeit hinkt die mindestens soweit hinterher, wie auch der Preis ;)
     
    saecoroyal gefällt das.
  10. michhi

    michhi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    223
    Ich konnte mich von meiner geliebten Mini (mit SJ Scheiben) bisher auch noch nicht trennen. Für mich optisch immer noch mit eine der schönsten Mühlen.

    Aber da das bessere ja nun mal bekanntlich des guten Tod ist, steht jetzt bei mir zur Benutzung die tolle Ceado.
    Ist schon eine andere Klasse und macht auf jeden Fall noch mal eindeutig mehr Spaß.

    Die Mini ist eingemottet und wenn der Platz mal reicht, wird Sie als Zweitmühle reaktiviert.

    Gruß
    michhi
     
    Gandalph gefällt das.
  11. #11 BlauerPanther, 16.01.2017
    BlauerPanther

    BlauerPanther Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    160
    Macap M4D - 540€ (billiger)
    ECM S-Automatik 65 - 690€ (in etwa gleich teuer)
    Rocket Fausto - 730€
    Eureka Atom - 830€
    Compak E5 OD - 840€
     
  12. #12 Newcomer82, 16.01.2017
    Newcomer82

    Newcomer82 Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Oder verkaufen...;). So oft ist sie gebraucht nicht zu finden,was wohl eher dafür spricht,dass viele sich nicht so gern von ihr trennen. (s.u.)
     
    Gandalph gefällt das.
  13. #13 gunnar0815, 16.01.2017
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    854
    Mit den original Scheiben fand ich das Mahlergebnis im unteren Bereich von den kleinen Mühlen.
    Die SuperJolly dagegen ganz oben bei den kleinen Mühlen. Wenn würde ich sie auch mit den SJ Scheiben betreiben.
    Dann kann es aber passieren das sie hängen bleibt da bei mehr Mahlleistung auch ein stärkerer Anzugmoneten nötig ist.

    Gunnar
     
  14. #14 sokrates618, 16.01.2017
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    898
    Hallo Newcomer82
    Auch hier hat gunnar schon eine Lösung vorgestellt, Stichwort Anlauf und Betriebskondensator: https://www.kaffee-netz.de/threads/mazzer-stark-umbau.59286/page-4
    Gruß, Götz
     
    onluxtex und gunnar0815 gefällt das.
  15. #15 gunnar0815, 16.01.2017
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    854
    Ob man das aber in die Mini einbauen will bzw. ob es den Platz dafür überhaupt gibt?
    Hab gerade noch mal nachgeschlagen die Mini hat nur einen Betriebskondensator. Einen Anlaufkondensator könnte man nachrüsten.

    Gunnar
     
    knight_killer und onluxtex gefällt das.
  16. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.285
    Naja, 600€-Muehle kaufen, da erstmal fuer 40€ andere Scheiben rein und dann noch Anlaufkondensatorgebastel damit das bei hellen Bohnen startet? Ich weiss nicht so recht.
     
    PeterGriffin gefällt das.
  17. #17 Alexsey, 16.01.2017
    Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    1.452
    Dachte auch immer Mini und Jolly müssten anderes Mahlgut haben. Allerdings war ich dann mal erstaunt, wie nah die Partikelanalysen dieser beiden Mühlen beieinander liegen. Und ich hab auch schon andere Analysen gesehen, welche dieses Bild bestätigen.

    https://www.instagram.com/p/-1QCfxyuHk/

    P.S.: man muss jedoch auch beachten, dass zumindest diese Analyse wenig Aufschuss über den Finesanteil gibt.
     
    Gandalph und lehmp gefällt das.
  18. #18 gunnar0815, 16.01.2017
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    854
    Gebraucht definitiv nicht. Eine Mazzer Stark, bekommt man zum Kurs einer Mini.
    Und die Mahlgradverstellung der Mini ist nun wirklich nichts Weltbewegendes bzw. nervt schon ziemlich.
    Legt man Wert auf gute Mechanik und Elektronik sollte man sich mal die Cimbali Mühlen anschauen. Die meisten haben einen Schneckengewinde zum extren feinen einstellen des Mahlgrades. Meistern schon Anlauf- und Betriebskondensator verbaut und beim Dosierer kann sich Mazzer auch noch mal eine Scheibe abschneiden.
    Nachteil die Ersatzteile sind blöd Überteuert. Die Magnum ist vom Mahlergebnis auch etwas hinter der Stark und der Totraum der Magnum ist auch übel.

    Gunnar
     
  19. #19 gunnar0815, 16.01.2017
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    854
    Anlaufkondensator und Anlaufrelais auch ca. noch mal 50-60 EUR

    Gunnar
     
  20. #20 quick-lu, 16.01.2017
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.066
    Also mir fällt da sofort Eureka Zenith 65e ein. Sie ist etwas größer als die Mini und man müsste sie eigentlich eher mit der Super Jolly vergleichen.
    Bei deutschen Händlern macht sie sich im Vergleich zur Mazzer etwas rar und der Vorbau könnte in der Tat schöner und wertiger gestaltet werden, da ist sie billiger.
    Aber sonst.
    Einfacher als bei der Eureka geht nicht. Da bin ich schon froh das sie nicht Mazzer-Niveau hat:).
    Mazzer baut trotzdem tolle Mühlen, keine Frage.

    Edit: ach ja, ich vergaß, in den Augen mancher fehlt es der Eureka an Gefälligkeit im Vergleich zur Mazzer;)
     
    Dirk7110 und gunnar0815 gefällt das.
Thema:

Was ist eigentlich mit der Mazzer Mini?

Die Seite wird geladen...

Was ist eigentlich mit der Mazzer Mini? - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] La Spaziale Mini Vivaldi Wassertank

    La Spaziale Mini Vivaldi Wassertank: Hallo, ich suche als Ersatzteil für meine Mini VIvaldi einen Wassertank. Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden diese direkt über LaSpaziale...
  2. [Zubehör] Gabel FÜR SIEBTRÄGER - SIEBTRÄGERAUFLAGE Mazzer Mini

    Gabel FÜR SIEBTRÄGER - SIEBTRÄGERAUFLAGE Mazzer Mini: Hey! Ich suche diese Gabel: GABEL FÜR SIEBTRÄGER - SIEBTRÄGERAUFLAGE | FÜR MAZZER ELETTRONIC A - , 41,26 € Gern auch tausch gegen eine Gabel vom...
  3. [Maschinen] Gaggia Mini Mit dampflanze

    Gaggia Mini Mit dampflanze: Zahlung mit Paypal und Käuferschutz. Zustand bitte ohne Brüche und vollständig. danke!
  4. [Verkaufe] Holz Seitenteile Walnuss LaSpaziale

    Holz Seitenteile Walnuss LaSpaziale: Hab die Seitenteile bei Chris Coffee im März gekauft, wurden kurz montiert, aber meiner Frau gefällts nicht auf der Eichenarbeitsplatte. Sie...
  5. Suche La Marzocco Linea Mini zum Ausprobieren

    Suche La Marzocco Linea Mini zum Ausprobieren: Hallo liebe Community, ich habe mich seit geraumer Zeit in die Linea Mini verliebt. Bevor ich über einen Kauf nachdenke, möchte ich sie natürlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden