Was ist mit Reneka los?

Diskutiere Was ist mit Reneka los? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe erst kürzlich gehört, daß Reneka pleite ist und von Jura aufgekauft wurde. Wer weiß dazu was? Wars das jetzt mit Reneka? Ich...

  1. #1 frosch006, 27.09.2010
    frosch006

    frosch006 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich habe erst kürzlich gehört, daß Reneka pleite ist und von Jura aufgekauft wurde. Wer weiß dazu was? Wars das jetzt mit Reneka? Ich warte immernoch auf die neue Techno, wirds die noch geben, oder baut Reneka jetzt Vollautomaten für Jura?

    ma
     
  2. jason

    jason Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was ist mit Reneka los?

    ich hatte neulich auch mehrfach versucht mit reneka kontakt aufzunehmen ...
    keine antwort bis heute.
    das war´s dann wohl.

    trotzdem sonnige grüsse
    jason
     
  3. #3 Rorando, 28.09.2010
    Rorando

    Rorando Gast

    AW: Was ist mit Reneka los?

    Schade.:sad:

    Noch ist auf deren Webseite der "Fond sonore" einer Brasserie zu hören.
    Weckt bei mir immer Erinnerungen und versetzt mich in's Elsaß meiner Kindheit.

    Gruss,
    r.
     
  4. #4 frosch006, 28.09.2010
    frosch006

    frosch006 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was ist mit Reneka los?

    Hallo,
    zu dem was ich gehört habe und Ihr mir hier auch bestätigt, ist aber noch der Wiederspruch, daß auf der Homepage nichts davon zu lesen ist. Es ist nichtmal Jura oder irgendwas anderes zu lesen. Allerdings unter Aktuelles findet man nur Berichte von 2009. Eventuell kann uns Tom sagen was los ist.

    ma
     
  5. #5 imprezza, 28.09.2010
    imprezza

    imprezza Händler

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    342
    AW: Was ist mit Reneka los?

    Ist kein Widerspruch.
    Wer wen kauft, wird erstmal immer lange geheim gehalten.
    Reneka selbst war schon seit einigen Jahren nicht mehr selbständig (Vergleich mal einige Modele mit C.M.A und Bezzera...)

    Bei Reneka gibts mit dem einkauf und vor allem der Strukturierung aber ein Problem, mal abgesehen davon, dass nun mehrere Firmen drin sind, die sonst wenig miteinander zu tun haben ist bei Reneka erstmal die Verkaufsstrucktur und der Name (in Frankreich) interessant, die Fertigung will keiner...

    Na jedenfalls gehörte Reneka nicht zu Jura, die sind nur dabei - denke Reneka wird bald ausseinandergerissen werden... Das einzigst gute ist, solange das nicht entschieden ist, bleibt alles so wies ist.
     
  6. #6 scott zardoz, 28.09.2010
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
  7. #7 imprezza, 28.09.2010
    imprezza

    imprezza Händler

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    342
    AW: Was ist mit Reneka los?

    Keiner wird Reneka totreden, überleben tut die Marke ziemlich sicher, wie gesagt haben einen ganz guten Stand in Frankreich...

    übrigens Macchiavalley is ne 100% Jura Tochter ...
    Wie kommt das nur das die Kooperieren...
     
  8. #8 scott zardoz, 28.09.2010
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Was ist mit Reneka los?



    Na daher:

    JURA Gastro Vertriebs-GmbH Grainau

    Gruss


    Scott
     
  9. #9 Kaffeeprinz, 14.01.2011
    Kaffeeprinz

    Kaffeeprinz Gast

    AW: Was ist mit Reneka los?

    Guten Tag!
    Da dies mein erster Post ist und ich nicht genau weiss ob man sich vorstellen muss möchte ich dies hiermit gleich tun...Hallo! ;-)

    Das sind ja wilde Spekulationen die man hier hört..ich neige etwas zum schmunzeln...

    Fest steht das die Macchiavalley GmbH keine 100% Tochter der JURA ist...wo steht das denn bitte...?:lol:
    Macchiavalley ist ein eigenständiges Unternehmen. Soviel mal dazu.

    Viele Grüße
    KP
     
  10. PLGVIE

    PLGVIE Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was ist mit Reneka los?

    Mit den 100% mag Angelo ja irren aber nach Lektüre der ABZ (über deren Seriosität mir kein Urteil zukommt), die "Bestand bisher eine enge Vertriebskooperation zwischen den beiden Kaffeemaschinenherstellern, so geht Macchiavalley jetzt ganz in der Jura-Familie auf." schrieb, und nachdem selbst die JURA Gastro Vertriebs-GmbH (deren geschäftsführender Gesellschafter Stefan Göring in Mitteilungen der Macchiavalley GmbH als Inhaber selbiger bezeichnet wird) mitteilt: "Ende 2007 wurde der Weitblick belohnt und die MACCHIAVALLEY GmbH wurde Mitglied in der JURA Familie.", wird das mit der Eigenständigkeit vermutlich nicht so weit her sein.

    Wilde Spekulationen haben übrigens immer dann ein schnelles Ende, wenn man Klartext redet, also raus damit: Wer hält woran wieviel! ;-)
     
  11. #11 Kaffeeprinz, 14.01.2011
    Kaffeeprinz

    Kaffeeprinz Gast

    AW: Was ist mit Reneka los?

    In einer Familie zu sein heisst ja nicht automatisch damit zu verschmelzen...:lol: Also jetzt nicht privat gesehen..:lol::lol:
     
  12. LuxorN

    LuxorN Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    4
    AW: Was ist mit Reneka los?

    naja, aber der inhaber der einen ist der geschäftsführer der anderen.

    viel "enger" geht ja nicht, oder? ;)
     
  13. #13 Kaffeeprinz, 18.01.2011
    Kaffeeprinz

    Kaffeeprinz Gast

    AW: Was ist mit Reneka los?

    Heisst aber nicht das es ein Tochterunternehmen ist...:-D
     
  14. #14 ComKaff, 08.05.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
Thema:

Was ist mit Reneka los?

Die Seite wird geladen...

Was ist mit Reneka los? - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Reneka Techno

    [Maschinen] Suche Reneka Techno: Bin auf der Suche nach einer Reneka Techno. Interessiere mich für ein Gerät an dem noch gebastelt werden muss / kann. Aber auch andere angebotene...
  2. Gaggia Classic Siebträger lose

    Gaggia Classic Siebträger lose: Guten Abend, Ich bin seit gestern Abend nun im Besitz einer Gaggia Classic (RI9403/11). Leider sitzt der Sieträger sehr locker und wackelig in der...
  3. Lose Schraube in Eureka

    Lose Schraube in Eureka: Hallo zusammen, Bin neulich auf das tolle Forum gestossen und habe schon diverse hilfreiche Beiträge durchgestöbert. Nimmt man sich Zeit und ist...
  4. [Maschinen] Suche Brühgruppenabdeckung einer Reneka Mosaic

    Suche Brühgruppenabdeckung einer Reneka Mosaic: Hallo zusammen, wie im Titel schon geschrieben, suche ich eine Brühgruppenabdeckung einer Reneka Mosaic. Die Abdeckung meiner Maschine ist leider...
  5. Bombenfeste Brühkopfdichtung lösen: wie macht Ihr das und wie oft

    Bombenfeste Brühkopfdichtung lösen: wie macht Ihr das und wie oft: Hallo Freundinnen und Freunde italienischen Espressos, so alle 3 Monate zerlege ich den Brühkopf, reinige alles, erneuere ggf. die beiden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden