Was kann eine Handhebelmaschine?

Diskutiere Was kann eine Handhebelmaschine? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, so langsam fasziniert mich das Themea Handhebelmaschine auch. Kann man denn,vorausgesetzt man hat genug Übung,irgendwann besser sein wie...

  1. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    so langsam fasziniert mich das Themea Handhebelmaschine auch.
    Kann man denn,vorausgesetzt man hat genug Übung,irgendwann besser sein wie eine Pumpenmaschine?Ich lese immer,die Handhebelm. macht weniger Crema.Auffallend ist ja,dass Pavoni oder Poccino hauptsächlich in Deutschland Käufer findet.Nur,weil sie so edel aussehen u. hier den Bella Italia-Geschmack der Deutschen genau treffen?Auffallend viele werden ja auch schnell wieder verkauft.Oder sind die wirklich für besten Espresso gebaut u. die Leute haben zu wenig Geduld?

    Gruß Rolf
     
  2. #2 TI-Sepp, 19.11.2010
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    finde die obengenannten bei der so wichtigen Reprozierbarkeit nicht optimal, daher vermute ich sind die oft auf Ebay zu sehen. Ich würde wenn dann nur eine Handhebelmaschine wo mittels Heble eine Feder gespannt wird nehmen, die kleinste ist die Ponte Veccio Export von denen.
    Bin aber kein Handhebelspezialist wirst sicher bessere Erklärungen bekommen ;-)
     
  3. #3 plempel, 19.11.2010
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.420
    Zustimmungen:
    4.546
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Ich glaube, die kleinen Handhebler werden von vielen Leuten gekauft, weil die Maschinchen so lifestylig schick sind. Befeuert werden sie dann mit gemahlenem Lavazza aus der Dose. Das Gesöff wird dann schöngeredet (wenn Besuch da ist) und spätestens nach einem Jahr wird verkauft und zu VA übergelaufen. (Oder die Maschine wird auf dem Sperrmüll entsorgt, wie's ein Freund von mir getan hat :shock:)

    Gruss
    Plempel
     
  4. #4 Bauhaus, 19.11.2010
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    58
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Nicht, dass mir das auch passiert. Nach einem, wirklich guten Shot hab ich inzwischen locker 70 St. weggekippt, also rein in mich, Blutdruck 250/130. Aber es ist mein erster Tag, ich geb nicht auf, ich muss jetzt wieder, b b b b b b bis d d d ann
     
  5. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    stimmt so nicht, die kleine peppi hat auch ne starke feder

    @ bauhaus - mir gings mit der peppi ähnlich, erster shot war göttlich -
    hab dann mehrere tage gebraucht um den wieder so hinzubekommen :roll:

    @ plempel - das mag für viele zutreffen, für kaffeenetzler imho eher nicht
     
  6. #6 Bauhaus, 19.11.2010
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    58
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    das macht Mut:-D
     
  7. #7 silverhour, 19.11.2010
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.883
    Zustimmungen:
    5.433
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Hallo Rolf,

    ich gehe mal mit dem Filiermesser an Deinen Eröffnungsfred.

    Von welchen Handheblern sprichst Du? Den schnuckelig kleinen Zicken á la Europiccola, Microcimbali und Co? Oder den Gastrobombern mit 6/12/18ltr Boiler und Handhebel?

    Mit den Gastrobomber-Handhebelern habe ich leider keine Erfahrung, daher kann ich nur aus der Sicht eines Europiccola-Bändigers sprechen.

    - die Handhebelm. macht weniger Crema
    Unfug. Nur ist die Chance, einen schlechten Shot zu produzieren, recht hoch und damit auch die Chance, daß die Crema auf der Strecke bleibt.

    - Oder sind die wirklich für besten Espresso gebaut u. die Leute haben zu wenig Geduld?
    Nein und Ja. Nein, die Kleinen sind nicht für den besten Espresso gebaut, sie sind ursprünglich als preiswerte Haushaltsmaschine entwickelt - die bezahlbare Maschine für Jedermann. Und ja, ich vermute viele Leute haben nicht die Geduld und Muße, um so eine Zicke zu bändigen.

    - Kann man denn,vorausgesetzt man hat genug Übung,irgendwann besser sein wie eine Pumpenmaschine?
    "Mann" bzw. "Frau" kann damit besser sein, denn mann/frau muß sich sehr intensiv mit der Espressozubereitung, den einzelnen Paramtern und der Maschine auseinander setzen. Sicher gibt es wenig Pumpenmaschienen, bei denen mann/frau so schnell so viel über die Espressozubereitung lernen kann.
    Permanent besseren Espresso gibt es aber garantiert nicht, dafür ist die Chance, daß irgend ein Paramater nicht paßt und der Godshot ein Hellshot wird, zu hoch.

    Und das Hebeln an so einem dampfend-zischendem Ungetüm mach saumäßig Spaß :-D

    Grüße, Olli
     
  8. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    15
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Seit ich ein Thermometer bzw. dessen Sensor an der BG meiner Pavonis habe, ist die Reproduzierbarkeit dramatisch gestiegen und ist m.E. völlig ausreichend. Und da es mit einer HH praktisch keine Channeling gibt, bevorzugte ich oft die Pavoni gegenüber der DC Mini mit Einersieb. Zudem gibt einem der Direkt-HH Feedback: die Kraft beim Hochziehen lässt den Kesseldruck spüren und damit auch die Wassertemperatur und sobald dann der Hebel nicht mehr runter will, ist der Puck durchfeuchtet und die Kraft bei Runterdrücken sagt mir, wie Mahlgrad und Tamperdruck ist bzw. war. Ausserdem hat man mit Direkt-HH die flexibelste PI und im Grunde variable Druckgestaltung ("Pressure Profiling" könnte man vielleicht behaupten).

    Z.
     
  9. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Hallo Ollli,
    ja,ich meine die kleinen wie pavoni Europiccola oder Professional.Schön finde ich auch Riviera Espresso,Baby Lusso oder Poccino,obwohl eigentlich überteuert.
    Klar,der Espresso sollte perfekt werden,aber ich finde es gerade reizvoll,wenn man bei diesen Maschinen improvisieren muss.Aber gehen da so viel "Schüsse" daneben?Wenn ich die Temperatur im Griff habe,weiß,wie fest ich tampern muss u. das Gefühl für den Druck habe,müssten die Ergebnisse doch irgendwann konstant werden.Und wenn ich 10bar laut z.B. Prospekt von Poccino drücken kann,müsste doch auch die Crema optimal werden.Das ist ja wohl bei den kleinen Handhebelmaschinen mit zu schwacher Feder das Problem.

    Gruß Rolf
     
  10. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    ICH MUSS EINE HANDHEBELMASCHINE HABEN!!! :lol:


    Also weißt du schon beim drücken wie er schmecken wird.
     
  11. #11 Waldmeister, 19.11.2010
    Waldmeister

    Waldmeister Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Wie regelt man denn da die Unterschiede beim 1er oder 2er Bezug?

    Wenn ich das richtig verstanden habe läuft ja zuerst ein Zylinder voll, der dann durch die Feder (zumindest bei der Gastro-Variante) ausgedrückt wird. Das müsste ja dann immer dieselbe Menge Wasser sein, also z.B. ein Zweier, den man dann beim 1er abschneiden müsste? Ich las etwas von Tasse wegziehen. Das müsste doch eigentlich auch ein ziemlich unterschiedliches "pressure-profile" geben für den 1er und den 2er Bezug.

    Oder gibt es bei den Gastros Einer- und Zweierkolben?

    Liebe Grüße,
    Bernhard
     
  12. #12 TI-Sepp, 19.11.2010
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    @Galgo: welche ist die "kleine Peppi" dachte die Ponte Veccio Export wäre die kleinste mit Feder, interessiert mich jetzt echt. Fürs Büro kann ich mir die PV Export gut vorstellen, nur 8kg schwer klein kompakt, keine Pumpe,..
    nur tauchen solche nie billig im Ebay auf :-?, die normalen La PAvonis (nicht die Pub) gibt es in der Bucht zum saufüttern
     
  13. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    15
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    > Wie regelt man denn da die Unterschiede beim 1er oder 2er Bezug?

    Eher gar nicht, aber es gibt hier Spezialisten, die sehen am fallenden Wasserstand im Schauglas (der Pavoni), ob schon die gewünschte Menge Wasser in den Brühkopf geflossen ist :) und ob es nur ein Ristretto wird oder doch eher ein (knapper) Doppio.

    Das übe ich aber noch..

    Z.
     
  14. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
  15. #15 TI-Sepp, 19.11.2010
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Danke, kannte ich gar nicht, bin echt baff, wie sowas an mir Vorbeigeht ohne dass ich es mitbekommen :oops:
    Nur schade dass sie nicht Pfauchen kann, nur für Espresso in einem Büro, oder auf Reisen sicher toll, optisch finde ich die auf ihre Art ganz reizend ;-)
     
  16. #16 Tschörgen, 19.11.2010
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.820
    Zustimmungen:
    10.721
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Gips auch mit Pfauchschlauch, habe ich so in Erinnerung!

    Gruss Tschörgen
     
  17. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Heute so defätistisch, so kennt man dich ja gar nicht!
     
  18. #18 thagedor, 19.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2010
    thagedor

    thagedor Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Die Peppi gibts auch in einer Dampfversion FE-AR - LA PEPPINA third version .
    So eine ging kürzlich für knapp 180 EUR durch die Bucht.

    Gruß
    tom
     
  19. #19 TI-Sepp, 19.11.2010
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    Danke euch, wäre echt was, werde Ausschau dannach halten ;-)
     
  20. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was kann eine Handhebelmaschine?

    die ist recht weit verbreitet, heizt aber auch nur auf kochend heiss und ist zum echten schäumen wohl nicht geeignet

    es gibt aber auch ne dampfversion mit zwei schaltern und zwei thermostaten,
    genannt termomatica

    frag mal boardie KlausMic danach :wink:

    edith - noch was gefunden [​IMG]
     
Thema:

Was kann eine Handhebelmaschine?

Die Seite wird geladen...

Was kann eine Handhebelmaschine? - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu

    La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu: Hallo zusammen! Ich biete hier ein La Pavoni Europiccola von 1991 mit Originalkarton an. Der Kessel hat innen Gebrauchsspuren, weil dort mal...
  2. [Verkaufe] ELWE ( Piccolobar )

    ELWE ( Piccolobar ): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus, ich verkaufe hier meine...
  3. Abgabemenge Handhebelmaschinen

    Abgabemenge Handhebelmaschinen: Moin, seit einiger Zeit sammle ich Erfahrungen mit der La Pavoni Professional und ich bin begeistert von dem Espresso und der Maschine. Was mich...
  4. [Verkaufe] Elwe Piccolobar

    Elwe Piccolobar: Servus, ich verkaufe hier meine Handhebelmaschine der Marke Elwe! Die Maschine ist in einem guten Zustand und wurde noch nie benutzt! Preislich...
  5. [Maschinen] Handhebelmaschine

    Handhebelmaschine: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer kleinen aber feinen Handhebelmaschine. Ich bestizte bereits die ein oder andere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden