Was läuft hier schief?

Diskutiere Was läuft hier schief? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Die Dame des Haushalts und ihre Schicki Mickie-Tochter fangen in den letzten Tagen an Sonderwünsche zu haben. Ach mach uns doch bitte mal einen...

  1. #1 Largomops, 19.09.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.522
    Zustimmungen:
    5.330
    Die Dame des Haushalts und ihre Schicki Mickie-Tochter fangen in den letzten Tagen an Sonderwünsche zu haben. Ach mach uns doch bitte mal einen Matte Lackiato:

    So sieht er dann aus:

    [​IMG]

    Was läuft da schief? Schmecken würde er angeblich gut. Der Milchschaun scheint mir nicht ideal zu sein. (das kann ich besser, auch mit etwas latte art im Cappuccino) Wieso aber bildet sich die Espressoschicht nicht?
     
  2. #2 koffeinschock, 19.09.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Was läuft hier schief?

    die milch ist zu warm im vergleich zum espresso... die milch zuerst zubereiten und ein bißchen warten, bis die temperatur unten ist. dann erst den espresso ziehen und sofort dazugeben. pseudowissenschaftlich erklärt: du versuchst ein eigentlich einphasiges gemisch zu trennen. das geht dann nur durch den temperatur(=dichte-)unterschied.

    übrigens: in italien gibt es latte normal nur für die kids, damit die sich an den kaffeegeschmack gewöhnen ;)
     
  3. #3 Largomops, 19.09.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.522
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Was läuft hier schief?

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich werde es beim nächsten Schicki Mickie-Treffen so machen und ein Foto einstellen.
     
  4. #4 Largomops, 19.09.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.522
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Was läuft hier schief?

    Das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen. Hier das ergebnis mit der Koffeinschock´schen Anleitung:

    [​IMG]

    geht doch
     
  5. #5 Bluemountain2, 19.09.2008
    Bluemountain2

    Bluemountain2 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    73
    AW: Was läuft hier schief?

    Hallo Largomops

    Ich persönlich geb vor dem Milchschäumen einen kleinen Schluck kalte Milch aus dem Kännchen in's Glas, damit die thermische Schichtung sicher klappt. Hat bei mir jedenfalls noch immer gefunzt...

    Gruss
    BM
     
  6. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: Was läuft hier schief?

    so sehen meine tassen für meine freundin auch immer aus.
    ich arbeite nicht über die milchschaumdüse...

    mein vorgang:

    milch in einen topf gießen und auf dem herd erhitzen...zeitgleich einen doppio-espresso ziehen..
    kurz vor dem kochen der milch, runternehmen und mit diesen dingern von ikea schäumen... immer drauf achten, das die batterien neu und somit eine schnelle rotation gewährt ist, wenn die milch genügend aufgeschäumt ist, in ein glas füllen und nun den espresso langsam, am besten am rande in die milch gießen... und taratara... er ist fertig... was dann ärgerlich ist, es wird keines blickes gewürdigt, einfach mit dem löffel drin rumgerührt und getrunken.. kunstbanausen sag ich nur... *lächle*
    aber spaß macht es trotzdem, den so herzustellen.
     
  7. #7 langbein, 19.09.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    1.914
    AW: Was läuft hier schief?

    Man muss hier mal ganz klar sagen...alle Gesetze, die hier den Baristi eingebläut werden, sind auf Latte Macchiato nicht anzuwenden :lol:

    M.E. ist ein leckerer cremiger Schaum, wie man ihn bei Cappu erreichen will, für das optische Ergebnis eher kontraproduktiv. Zwar schmeckt die "Latte" dann, sieht aber genauso aus, wie auf Largos Foto. Für den Cappu ist ein schöner kühler Bauschaum (rein optisch) perfekt... da haben sich Milch und Schaum schön getrennt, auf die Milchschicht stapelt man dann einfach noch ein Tässken Espresso.

    Mir persönlich ist die Optik da eher egal...meine Gäste wundern sich zwar erst darüber, dass das Ergebnis nicht so schön ist, aber dafür umso besser schmeckt als im Schicki-Micki-Cafe... ich biete auch jedem ein optisch besseres Ergebnis an, übernehme dann aber keine Haftung für den Geschmack :shock:
     
  8. #8 koffeinschock, 19.09.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Was läuft hier schief?

    oh..wenn wir schon bei der optik sind: heb immer ein klein bißchen milchschaum auf, so kannst du das 'eingießloch' nach der zugabe vom espresso optisch abdecken ;)
     
  9. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    134
    AW: Was läuft hier schief?

    ich stell noch zusätzlich einen langen Löffel mit rein und lassen den Espresso da dann "runterlaufen" ich meine dadurch schichtet sichs besser.
     
  10. #10 Largomops, 19.09.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.522
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Was läuft hier schief?

    @ Koffeinschock.

    Das mit dem Rest Milchschaum habe ich heute gemacht und meine Freundin gefragt, ob ihr was auffällt. Natürlich war die Antwort nein.

    Mit dem Getränk hab ich was angefangen. Das kann ich jetzt jeden Tag machen. Espresso ist bei der Damenwelt nicht mehr so der Renner.
     
  11. Clamic

    Clamic Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was läuft hier schief?

    Noch ein Tipp, ich lass den Espresso an einem langen Löffel entlang in das Glas laufen. Dazu beziehe ich den Espresso in eine kleine Milchkanne mit Tülle, das macht das "einschenken am Löffel" einfacher. Auf diese Weise trennen sich die Schichten sehr klar voneinander!

    Viele Grüße (natürlich auch in die "Falz")

    Clamic
     
  12. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: Was läuft hier schief?

    ich war eben bei uns in x-berg in der halle... die am stand von ars hat echt einen macciato zelebriert, wie er besser nicht sein könnte... jeder berlin(er[besucher]) sollte da einen espresso oder eben den latte trinken, aber nur bei der "kleinen" netten frau.
     
  13. #13 Holger Schmitz, 19.09.2008
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
  14. #14 Largomops, 19.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.522
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Was läuft hier schief?

    Bauschaum, Bauschaum, erwihischt.

    Ach ja, das zum Thema kleines Kännchen: Die espressotasse dient zum Größenvergleich:

    [​IMG]
     
  15. #15 plempel, 19.09.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.419
    Zustimmungen:
    4.538
    AW: Was läuft hier schief?

    @Largo: Tröste Dich, bin auch nicht der Welt größter Latte-Macchiator :oops:

    [​IMG]

    Gruss
    Plempel
     
  16. #16 koffeinschock, 19.09.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Was läuft hier schief?

    vielleicht solltest du aufhören, rostige milch zu verwenden :mrgreen:
     
  17. #17 Kaffee-Paul, 19.09.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was läuft hier schief?

    Hallo,


    Hohoho was'n das? :lol:
    OK OK, bei mir (in Brasilien) sieht's auch nicht besser aus, wenn ich den Espresso direkt aus dem ST reinlaufen lasse (sonst platziere ich die Gläser selbstredend so geschickt, daß der Strahl dirrekt auf die innere Glaswand trifft und hinunterläuft, um sich dann genau im mittleren Drittel zu fixieren ;-)).

    Nochmal ganz ernst aus Wissenschaft und Forschung:
    die unterschiedlichen Phasen sind ja durch Dichteunterschiede möglich. An sich hat die fetthaltigere Milch eine niedrigere Dichte, wenn sie aber, relativ zum Caffè, kühl genug ist, dann ist der Caffè eben heiß genug (Dank Expansion des Wassers Dank Thermodynamik mit zunehmender Brown'scher Molekularbewegung und zunehmender Entropie). Die obere Milchphase ist Dank Schaum am leichtesten und schwimmt daher oben. Also: im Prinzip alles ganz einfach (zumindest in der theoretischen Erklärung).


    Gruß

    Paul
     
  18. #18 plempel, 20.09.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.419
    Zustimmungen:
    4.538
    AW: Was läuft hier schief?

    Das iss ne "Latte Rusty-Ato", alter Gaucho! Muss mal gleich Koffeinschocks Idee abgreifen und mit Starbucks reden! :)

    Gruss
    Plempel
    (Kaffeegetränk-Erfinder)
     
  19. #19 Tschörgen, 20.09.2008
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.814
    Zustimmungen:
    10.707
    AW: Was läuft hier schief?

    Und denke unbedingt an das Copyright oder heisst das hier Coffeeright? :-D

    Mensch Plempel als ich deine Latte sah, dachte ich was issn das fürn Plembl? :mrgreen:

    Gruss Tschörgen

    PS: Plembl = fränkischer Wortschatz, und meint: Gesöff!
     
  20. #20 Espresso_Fr, 20.09.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Was läuft hier schief?

    Ich hab da noch einen guten Tipp für Schicki-Micki Töchter und Frauen:

    Schönes Latte Macchiato Motiv ausdrucken, laminieren und in das Glas einkleben, gibts auch schon fertig.

    So hast Du immer eine perfekte Latte :cool:

    Grüssle
    Kai
     
Thema:

Was läuft hier schief?

Die Seite wird geladen...

Was läuft hier schief? - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Andreja: Kesselbefüllung: Pumpe läuft lange

    Quickmill Andreja: Kesselbefüllung: Pumpe läuft lange: Liebe Espressionisten, seit ein paar Tagen startet gleich nach dem Einschalten die Pumpe meiner Andreja für ca. drei Minuten. Da soll wohl der...
  2. Rancilio Silivia 2018 - Espresso läuft schubartig

    Rancilio Silivia 2018 - Espresso läuft schubartig: Hallo liebes Forum, Ich bereite seit geraumer Zeit Espresso mit meiner Rancilio Silvia zu und erziele dabei auch ganz gute Ergebnisse, denke ich....
  3. Saeco Aroma, Kaffee läuft über Siebträger raus

    Saeco Aroma, Kaffee läuft über Siebträger raus: Hallo miteinander, ich bin neu hier und auch erst seit wenigen Tagen Besitzer einer Saeco Aroma. Problem: Wasser und Kaffee laufen auch über dem...
  4. Saeco Aroma , alles läuft über Siebträger raus

    Saeco Aroma , alles läuft über Siebträger raus: Hallo miteinander, ich bin neu hier und auch erst seit wenigen Tagen Besitzer einer Saeco Aroma. Problem: Wasser und Kaffee laufen auch über dem...
  5. Bezerra BZ10 Wasser läuft zurück in den Tank bei Bezug und baut kein Druck auf

    Bezerra BZ10 Wasser läuft zurück in den Tank bei Bezug und baut kein Druck auf: Hallo, ich habe seit einigen Jahren eine Bezerra BZ 10 im Einsatz und musste bisher nur einmal den Pressostat tauschen. Ansonsten hatte ich nie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden